Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

vor 13 Minuten schrieb Renovatio:

Anführer ist Warlord/Kriegsherr und der muss nun mal auf ein Bike oder Scimitar sitzen. Und da Primarchen immer der Armee als Warlord zugeteilt werden geht das Rite of War mit ihm halt nicht .

 

Ok, mein Fehler. Aber ehrlich gesagt ich hätte nichts dagegen, wenn jemand den Khan bei sowas spielen würde. Je mehr hübsche Modelle auf dem Tisch desto besser.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 2,3k
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Gestern gab es ne kleine Runde Armee-Fotos.   Die Sons of Horus. Hier fehlen noch 8 Modelle und das Projekt ist fürs erste durch.   Dann die Luna Wolves. Die sind g

Die Experimente mit Sororitas Sets gehen weiter... aber auf die Weise bekommen meine WB eine schöne neue Command Squad    

So, hier mal meine Bilder und co vom Wochenende: Erstes Spiel gg @Obscura3XIX endete 4:4 unentschieden   Und das zweite gg @La

Posted Images

vor 3 Minuten schrieb Mascharius:

 

Die hätten ja nur das "Scimitar" weg lassen sollen, dann wäre es ja auch klar.

Jo am Ende läuft das dann unter Hausregel.

Bei einem 105€ Buch erwarte ich die Richtigkeit und rege mich dem entsprechend auf, aber das ist ja ein anderes Thema über das wir nicht diskutieren sollten.

 

Ja kann ich gut verstehen, da kann man so oft Korrektur lesen lassen irgendwo ist immer etwas krumm. Keine Chance für ein 100% perfektes Buch und naja ich denke immer hey wir spielen nen hauptsächliches fluff game, die Regeln machen wir 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb Mister-Kaniste:

 

Ja kann ich gut verstehen, da kann man so oft Korrektur lesen lassen irgendwo ist immer etwas krumm. Keine Chance für ein 100% perfektes Buch und naja ich denke immer hey wir spielen nen hauptsächliches fluff game, die Regeln machen wir 

Klar so denken wir halt auch. Was ich schon sagte es ist klar der Khan seine 2 Bolter abfeuern dürfte. Was man halt nun nicht verändern kann ist Punktekosten oder allgemein Regeln dazu erfinden. Wie gerade bei den Ebon Keshig. 

 

Aber gerade bei dem CB RoW weiß jeder im Grunde dass auch Khan und ein Shamsir völlig in ordung sein würde.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Renovatio:

Klar so denken wir halt auch. Was ich schon sagte es ist klar der Khan seine 2 Bolter abfeuern dürfte. Was man halt nun nicht verändern kann ist Punktekosten oder allgemein Regeln dazu erfinden. Wie gerade bei den Ebon Keshig. 

 

Aber gerade bei dem CB RoW weiß jeder im Grunde dass auch Khan und ein Shamsir völlig in ordung sein würde.

Es gibt auch in der HH viele ausgesprochen engstirnige Spielertypen, die das auf keinen Fall zulassen. Daher finde ich das echt schwach von FW, dass das keinem aufgefallen ist, oder das die immer noch kein FAQ dazu gestartet haben. 

 

Übrigens fände ich das der Übersichtlichkeit halbe sehr cool, wenn ihr euch alle Profilbilder zulegt. :D Ich weiß nicht, wie die Ansicht auf dem PC ist, aber auf dem Smartphone ist das echt verwirrend. Hab kurzeitig gedacht, dass sich da jemand mit sich selbst unterhält. 

Wenn das nicht klappt, einfach @Raven17 anschreiben. Der regelt. :P

 

Im Zuge des Neuerscheinungen von heute ärgert es mich wieder mal, dass es keine Armeeliste für Skitarii gibt. Die neuen 40k Modelle sind so wundervoll. Überhaupt die ganze Range. Würde so gerne Dunecrawler und den ganzen Krams spielen, aber wir würden ja leider mit so einer sehr speziellen Titanengarde abgespeist. :(

 

@Bung

Zitat

Ich hätte da noch eine Idee für deinen Iron Circle.

Warmonger zum teleportieren lassen. Das ein oder andere Nuncio Vox wirst du wohl eh dabei haben für die Artillerie. 

Gerade erst gesehen.

Einheiten, die Deep Striken, aber quasi keine Offensive Feuerkraft besitzen, sind leider verschwendete Punkte. Erst mal kommen die frühestens in Spielzug zwei und handeln dann erst ab Zug 3. Läuft nicht. Habe ich schon wer weiß wie oft gegen gespielt und es war nie gut. Zumal die Roboter auch nur zwei Attacken haben. Abgesehen von Fahrzeuge hat da doch niemand Angst vor. Es ist zum Verzweifeln.  :(

 

bearbeitet von Gorgoff
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Gorgoff:

 

Übrigens fände ich das der Übersichtlichkeit halbe sehr cool, wenn ihr euch alle Profilbilder zulegt. :D Ich weiß nicht, wie die Ansicht auf dem PC ist, aber auf dem Smartphone ist das echt verwirrend. Hab kurzeitig gedacht, dass sich da jemand mit sich selbst unterhält. 

Jeder hat doch einen anderen Buchstaben. Was willst du denn noch? :D

 

vor 1 Stunde schrieb Gorgoff:

m Zuge des Neuerscheinungen von heute ärgert es mich wieder mal, dass es keine Armeeliste für Skitarii gibt. Die neuen 40k Modelle sind so wundervoll. Überhaupt die ganze Range. Würde so gerne Dunecrawler und den ganzen Krams spielen, aber wir würden ja leider mit so einer sehr speziellen Titanengarde abgespeist.


Findest du wirklich? ich finde diese 40k Admech/Mechanikumszeugs durch die Bank weg schrecklich. Das hat nichts mit dem Mechanicum zu tun, wie ich es mir seit jeher vorstelle. Da trifft alles von FW und 30k westentlich mehr meine Vorstellungen und meinen Geschmack. Die 40k Sachen fänd ich in der HH sehr deplaziert. Aber gut. Geschmäcker und so weiter.

bearbeitet von Montka
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Gorgoff:

 

@Bung

Gerade erst gesehen.

Einheiten, die Deep Striken, aber quasi keine Offensive Feuerkraft besitzen, sind leider verschwendete Punkte. Erst mal kommen die frühestens in Spielzug zwei und handeln dann erst ab Zug 3. Läuft nicht. Habe ich schon wer weiß wie oft gegen gespielt und es war nie gut. Zumal die Roboter auch nur zwei Attacken haben. Abgesehen von Fahrzeuge hat da doch niemand Angst vor. Es ist zum Verzweifeln.  :(

 

 

@Gorgoff

Jo, war halt so ne Idee die Jungs irgendwo hinzubringen ohne, dass sie viel laufen müssen.

 

Ich bin im Moment selber am hin und herüberlegen welchen kleineren Anführer ich bei meinen Fists nehmen soll. Ich will nicht immer Pollux oder Sigismund spielen. 

Der Standardpreator mit Paragonblade ist ok aber irgendwo langweilig.

Ich muss auch nicht unbedingt ein RoW spielen, aber ich brauch auch was das irgendwie zu meinen favorisierten Einheiten passt.

Im Moment ist das eher Warmonger oder Siege Breaker, wobei ich bei letzterm keine Idee für Ausrüstung und Waffen habe.

 

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 49 Minuten schrieb Montka:

Jeder hat doch einen anderen Buchstaben. Was willst du denn noch? :D

 


Findest du wirklich? ich finde diese 40k Admech/Mechanikumszeugs durch die Bank weg schrecklich. Das hat nichts mit dem Mechanicum zu tun, wie ich es mir seit jeher vorstelle. Da trifft alles von FW und 30k westentlich mehr meine Vorstellungen und meinen Geschmack. Die 40k Sachen fänd ich in der HH sehr deplaziert. Aber gut. Geschmäcker und so weiter.

Ich finde, die passen super dazu. Die Dunecrawler und diese dünnen Robotertypen zum Beispiel. Mega gute Modelle. Oder auch die normalen Skitarii. 

vor 3 Minuten schrieb Bung:

 

@Gorgoff

Jo, war halt so ne Idee die Jungs irgendwo hinzubringen ohne, dass sie viel laufen müssen.

 

Ich bin im Moment selber am hin und herüberlegen welchen kleineren Anführer ich bei meinen Fists nehmen soll. Ich will nicht immer Pollux oder Sigismund spielen. 

Der Standardpreator mit Paragonblade ist ok aber irgendwo langweilig.

Ich muss auch nicht unbedingt ein RoW spielen, aber ich brauch auch was das irgendwie zu meinen favorisierten Einheiten passt.

Im Moment ist das eher Warmonger oder Siege Breaker, wobei ich bei letzterm keine Idee für Ausrüstung und Waffen habe.

 

Ich setze den immer in Cataphractirüstung mit Kettenfaust und Kombimelter ein. Funktioniert gut. Dann begleitet er die Siege Terminators, so dass die besser Fahrzeuge killen.

 

Bei den IF würde ich den vermutlich in einen Trupp Veteranen Machine Killers in Dreadclaw stecken. PEWPEWPEW

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Gorgoff:

 

Ich setze den immer in Cataphractirüstung mit Kettenfaust und Kombimelter ein. Funktioniert gut. Dann begleitet er die Siege Terminators, so dass die besser Fahrzeuge killen.

 

Bei den IF würde ich den vermutlich in einen Trupp Veteranen Machine Killers in Dreadclaw stecken. PEWPEWPEW

 

Sind halt IF, die brauchen jede Hilfe, die sie kriegen können :P

 

Sache ist der Siege Breaker gibt ja dem Trupp Tank Hunter und Wrecker, den in einen Veteranen Trupp oder die Heavy Support Squad mit Tank Hunter zu stecken finde ich dann als etwas unnötig. Nahkampfveteranen machen bei IF auch nicht wirklich Sinn, wenn man Templar mitnehmen kann.

Sonst ist da nicht viel, dass noch von den beiden Sonderregeln profitieren kann, weil sonst kaum was übrig bleibt mit Waffen, die von beiden Regeln profitieren.

Ich würde den Siege Breaker schon gerne spielen, nicht  nur wegen Phosphex um Leute zu ärgern. 

 

Aber Bungi hat mal wieder Glück im Unglück, da ich in Vorbereitung für meine Armee mehr als ein paar Volkite Boxen gekauft habe ist da auch eine Box Volkite Calivers dabei.

Daher wirds wohl Siege Breaker + Tactical Support Squad mit Volkite Calivers werden. Stärke 6 und 30 Zoll + Tank Hunter sollte eigentlich dafür taugen den neuen Panzern wie Saber und Bombard ein paar Hullpoints zu klauen, die haben nur 12er Panzerung und müssen nah ran. Nächster Vorteil, es ist ne Standardauswahl, sollte also immer gehen.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Bung:

 

Sind halt IF, die brauchen jede Hilfe, die sie kriegen können :P

 

Sache ist der Siege Breaker gibt ja dem Trupp Tank Hunter und Wrecker, den in einen Veteranen Trupp [...] zu stecken finde ich dann als etwas unnötig.

Veteranen haben kein Tank Hunter und die meisten Panzer haben Armoured Ceramite, weshalb der Siege Breaker denen wirklich hilft. S9 DS1 mit Tank Hunter ist nämlich wirklich gut darin Panzer zu knacken. Da rüber hinaus kann er dann auch mal eine Phosphex Bombe werfen, was immer ein großer Spaß ist. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb Gorgoff:

Veteranen haben kein Tank Hunter und die meisten Panzer haben Armoured Ceramite, weshalb der Siege Breaker denen wirklich hilft. S9 DS1 mit Tank Hunter ist nämlich wirklich gut darin Panzer zu knacken. Da rüber hinaus kann er dann auch mal eine Phosphex Bombe werfen, was immer ein großer Spaß ist. 

 

Dann hab ich Machine Killers verwechselt.

Aber du kriegst kein S9 DS1 mit Tank Hunter höchstens S9 DS 3. Der Siege Breaker überträgt die Regeln nur auf heavy weapon shooting attacks sprich nur die Heavy Bolter / Raketenwerfer profitieren und mit RAW lässt sich auch drüber diskutieren, ob beim Einsatz des Suspensor Webs die Regeln übertragen werden, da die Waffen dann als Assault und nicht mehr als Heavy Weapon gelten.

Noch nicht mal Nahkampfattacken des Trupps profitieren.

 

Thematisch passt der Siege Breaker halt gut zu den IF, aber es gibt halt nur wenig wo, man von seinen Regeln noch profitiert. Mit den Volkite Calivers profitiert wenigstens jedes Modell im Trupp und nicht nur 2.

 

Aber Antipanzer kann man als IF besser kombinieren, wenn man das will.

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Bung:

 

Dann hab ich Machine Killers verwechselt.

Aber du kriegst kein S9 DS1 mit Tank Hunter höchstens S9 DS 3. Der Siege Breaker überträgt die Regeln nur auf heavy weapon shooting attacks sprich nur die Heavy Bolter / Raketenwerfer profitieren und mit RAW lässt sich auch drüber diskutieren, ob beim Einsatz des Suspensor Webs die Regeln übertragen werden, da die Waffen dann als Assault und nicht mehr als Heavy Weapon gelten.

Noch nicht mal Nahkampfattacken des Trupps profitieren.

 

Thematisch passt der Siege Breaker halt gut zu den IF, aber es gibt halt nur wenig wo, man von seinen Regeln noch profitiert. Mit den Volkite Calivers profitiert wenigstens jedes Modell im Trupp und nicht nur 2.

 

Aber Antipanzer kann man als IF besser kombinieren, wenn man das will.

 

Ach ja richtig, der Breaker macht natürlich nur schwere Waffen besser. :doh:

Sorry.

Dann ist der wirklich gar nichts für IF. Muss man ja auch nicht mitnehmen, gibt ja genug andere coole Optionen.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Gorgoff:

Ach ja richtig, der Breaker macht natürlich nur schwere Waffen besser. :doh:

Sorry.

Dann ist der wirklich gar nichts für IF. Muss man ja auch nicht mitnehmen, gibt ja genug andere coole Optionen.

 

Ich mag den schon und der passt auch zu den Destroyern und so, die ich für die Zukunft geplant habe. 

Ist halt das gleiche wie mit deinem Iron Circle, der Versuch den irgendwie nutzbringend einzusetzen.

In der Armeeliste bleiben da wenig nützliche Optionen übrig, da sich der Bonus auf Infanterie mit schweren Waffen beschränkt, also auch keine Jetbikes.

Da wären halt noch Techmarines mit Servitoren und Raketenwerfern übrig oder eine Tactical Support Squad mit Volkite Calivers.

Wobei ich letzter noch interessant finde, wenn mehr Panzerung 12 Kram rauskommt wie der Saber. Stärke 6 + Tank Hunter ist vielleicht nicht optimal aber kann da schon mithelfen und den Trupp etwas flexibler machen.

Aber mal sehen wer sich hier die Babypanzer zulegt.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als jemand, der sehr gerne einen HSS mit Volkite Culverine spielt, kann ich dir sagen, dass die Panzerung 12 Fahrzeug gnadenlos zerballern. Caliver haben zwar zwei Schüsse weniger, hätten dann aber immerhin Tank Hunter. 

Hm. :nachdenk:

Wie groß soll denn die Einheit werden? Ich hab eine mit 10 Modellen. Müsste ich auch endlich mal bemalen. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Moment habe ich von FW jeweils

- 20x Charger

- 10x Caliver

- 10x Culverin

und 1x Culverin für den BaC Cybot

 

Das werden wohl jeweils 3 Trupps mit 10 Modellen, für die HSS muss ich aber noch MK 3 bestellen. Das ist zumindest mein Plan. 10 Charger sind dann für Umbauten etc.

Der andere Vorteil von dem Caliver Trupp ist eben, dass sie eine Standardauswahl sind. 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb Gorgoff:

Als jemand, der sehr gerne einen HSS mit Volkite Culverine spielt, kann ich dir sagen, dass die Panzerung 12 Fahrzeug gnadenlos zerballern. Caliver haben zwar zwei Schüsse weniger, hätten dann aber immerhin Tank Hunter. 

Hm. :nachdenk:

Wie groß soll denn die Einheit werden? Ich hab eine mit 10 Modellen. Müsste ich auch endlich mal bemalen. 

 

Du lässt außer acht, dass die IF HSS immer Tank Hunter haben.

 

Aber nichts desto Trotz finde ich immer noch, dass Volkite in jeder Form bei Marines als Panzerabwehrwaffe ungeeignet ist.

 

Zum einen weil man über die Kadenz viel besser Infantrieziele damit bekämpft.

 

Zum anderen muss man im Blick behalten, welche Panzer/Fahrzeuge überhaupt mit P12 oder schwächer daher kommen.

Bei Marines sind das:

Rhino, Sabre, Aquitor und Box-Cybots und Speeder. Diese Einheiten haben alle gemeinsam, dass sie aufgrund ihrer geringen Punktkosten meist nach "fire and forget" Prinzip gespielt werden, Ausnahmen ist der Rhino, der als billiger Sichtschutz=Ablativpanzerung für seine Insassen gespielt wird. Artillerie habe ich bewusst ausgelassen, da sie in jedem Fall außerhalb der Reichweite der Volkite Waffen stehen wird.

Im Gegensatz dazu haben alle Hauptkampfpanzer P13+ und scheren sich somit nicht um die Volkite.

Zur schwächeren Seitenpanzerung sei hier noch gesagt, dass die Trupps auf Grund ihrer schweren Waffen schlichtweg zu immobil sind, um sinnvoll in Panzerseiten zu kommen.

 

Reichweite ist ein weiteres Problem, die Calivers können im Schnitt einem Volkite-Sabre zum Beispiel nichts tun, bevor der nicht einmal auf sie geschossen hat. (12" Bewegung + 24" Waffenreichweite > 30" Waffenreichweite) 

 

Als letztes kommt hinzu, dass in allen Fällen der Volkite TSS + Siege Breaker unverhältnismäßig teurer ist als seine angedachten Ziele.

 

Für die Matheinteressierten ist hier noch die Aufstellung, wie sich Volkitetrrupps im Schnitt gegen P12 schlagen:

Spoiler

 

 

Falls A "5 Mann Volkite TSS + Siege Breaker" (220 Punkte) :

10 Schuss -> 6 Treffer 

6 Treffer -> 1 Streifschuss 

Sb Re-Roll -> 0,8 Streifschüsse

=> 1,8 Streifschüsse vor Deckungswürfe.

 

Fall B "5 Mann Volkite HSS (keine Imperial Fists" (185 Punkte) :

20 Schuss -> 14 Treffer

14 Treffer -> 2,3 Streifschüsse 

=> 2,3 Streifschüsse vor Deckungswürfen

 

Fall C "5 Mann Volkite HSS (Imperial Fists)" (185 Punkte) :

20 Schuss -> 14 Treffer 

14 Treffer -> 2,3 Streifschüsse

Tank Hunter Re-Roll -> 1,8 Streifschüsse

=> 4,1 Streifschüsse vor Deckungswürfen

 

Zum Vergleich die weiteren Panzerabwehr-Optionen:

 

Fall D "5 Mann Maschinenkannonen HSS (keine IF)" (160 Punkte) :

10 Schuss -> 6 Treffer

6 Treffer -> 1 Volltreffer, 1 Streifschuss

=> 1 Volltreffer + 1 Streifschuss vor Deckungswürfen 

 

Fall E "5 Mann Maschinenkannonen HSS (IF)" (160 Punkte) :

10 Schuss -> 6 Treffern 

6 Treffer -> 1 Volltreffer, 1 Streifschuss

Tank Hunter Re-Roll: 0,6 Volltreffer +1,3 Volltreffer (0,7 sollte der Volltreffer gewürfelt worden sein)

=> 1,6 Volltreffer + 1,7-2,3 Streifschüsse

 

Fall F "5 Mann Raketen HSS (keine IF)" (160 Punkte) :

5 Schuss -> 3,3 Treffer

3,3 Treffer -> 1,1 Volltreffer + 0,2-1,8 Streifschüsse

=> 1,1 Volltreffer + 0,2-1,8 Streifschüsse vor Deckungswürfen 

 

Fall G "5 Mann Raketen HSS (IF)" (160 Punkte) :

5 Schuss -> 3,3 Treffern

3,3 Treffer -> 1,1 Volltreffer + 0,2- 1,8 Streifschüsse 

Tank Hunter Re-Roll -> 0,6 Volltreffer, 0,2-1

=> 1,7 Volltreffer + 0,4-2,8 Streifschüsse vor Deckungswürfen 

 

Fall H "5 Mann Laser HSS (keine IF) (235 Punkte) :

5 Schuss -> 3,3 Treffer

3,3 Treffer -> 1,6 Volltreffer + 0,9-1,9 Streifschüsse 

=> 1,6 Volltreffer + 0,9-1,9 Streifschüsse 

 

Fall I "5 Mann Laser HSS (IF) (235 Punkte) :

5 Treffer -> 3,3 Treffer

3,3 Treffer -> 1,6 Volltreffer + 0,9-1,9 Streifschüsse 

Tank Hunter Re-Roll -> 0,5 Volltreffer + 0-0,6 Streifschüsse 

=> 2,1 Volltreffer + 0,4 - 2,5 Streifschüsse 

 

 

 

bearbeitet von Xantalora
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Xantalora

Es geht nicht darum was matgematisch Effektiver ist.

Dann kann ich auch den IF Panzer Delete spielen:

HSS Squad mit Master of Signal im Bunker mit Ammo Dump.

BS 5 + Wiederholungswurf beim Treffen und Panzerungsdurchschlag.

 

Es ging darum noch einen Nutzen aus einem Modell zu ziehen, das a) vom Hintergrund her passt und b) benötigt wird um Phosphex freizuschalten, wenn ich mal Lust drauf habe.

Es geht hier auch etwas um die Armee drum herum. 

Im HSS ist der Siege Breaker nutzlos und sonst gibts keinen Trupp der irgendwie einen guten Nutzen aus ihm ziehen kann. 

Damit der eben nicht nur nutzloser Ballast ist bin ich  eben auf den TSS mit Calivers gekommen. 

Der hat auch andere Vorteile in meinen Augen. Dadurch dass er ne Standardauswahl ist brauche ich keinen HS Slot und kann da zB Medusas mit Phosphex reinpacken.

 

Es geht hier nicht ums Optimum sondern, kann man noch was rausholen, wenn man eh schon die Punkte für bezahlt, wenn man was für den Hintergrund als Belagerungsspezialist mitnimmt.

 

 

 

 

 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Xantalora:

 

Du lässt außer acht, dass die IF HSS immer Tank Hunter haben.

Nope, ich hab von seinem Tactical Support Squad mit Volkite Culverine in seiner Imperial Fist Armee bzw über meinen Heavy Support Squad mit Volkite Culverine in meiner Iron Warriors Armee gesprochen. Beide haben kein Tank Hunter.

 

Du hast aber in so fern Recht, dass man beides nicht speziell für den Zweck der Panzerabwehr kaufen sollte. Infanterie ist deren Ziel.

Ich kann aber aus Erfahrung sagen, dass sich in einem normalen Spiel auch immer wieder Gelegenheiten ergeben, in denen man auch auf Fahrzeuge schießt. Mein HSS zerstört im Schnitt ein Fahrzeug in jedem Spiel, sei es ein Rhino, einen Dreadnought oder irgendwas anderes mit Panzerung 12 oder niedriger. Da findet sich eigentlich immer was. Die sind übrigens auch toll um Flieger abzuschießen, weil die durch ihre Kadenz trotz Schnappschüsse immer noch treffen und weil Flieger meistens aus Wellblech bestehen. Daher sowohl in TSS mit Calivers als auch in HSS mit Culverines immer einen Augury Scanner packen. Bei den TSS kann man das entweder über den Tausch der Waffen beim Sarge machen, was ich eher semi cool finde, oder man packt einen Apotheker rein. Klappt aber beides. Auf die Weise kann man auch gut Infiltration verhindern, was je nach Gegner ziemlich nützlich sein kann. ;)

Auch fängt man so gut Reserven ab. Ich weiß nicht wie viele Terminatoren oder Servotypen schon aus der Reserve kommend von meinen Jungs niedergeschossen wurden. 

vor 5 Stunden schrieb Bung:

 

Es geht hier nicht ums Optimum sondern, kann man noch was rausholen, wenn man eh schon die Punkte für bezahlt, wenn man was für den Hintergrund als Belagerungsspezialist mitnimmt.

Exakt. Wenn man sich dazu entschlossen hat ein Modell für den Hintergrund mitzunehmen, dann sollte man sich auch überlegen, was man damit macht. Manchmal stößt man da auf sehr coole Ideen, die auch im Spiel total sinnvoll sind. 

Auf die Weise bin ich darauf gekommen ein Techmarine zu spielen, der Servo-Automata mit RAD-Rocket-Launcher dabei hat. Ich fand das damals so schade, dass die keiner spielt, wo doch Techmarines so toll aussehen und irgendwo in jede SM Armee gehören. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr geil. :)

Hab gerade heute Morgen sehr erfolglos halb EBay durchforstet um so einen Bogen für meine Fists zu finden. Speziell die Banner sind ja nicht mehr zu finden.

Hoffen wir mal das der IF Sheet dann auch dabei ist und der Brexit sich noch ne Weile hinzieht. ^^

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Jager:

Sehr geil. :)

Hab gerade heute Morgen sehr erfolglos halb EBay durchforstet um so einen Bogen für meine Fists zu finden. Speziell die Banner sind ja nicht mehr zu finden.

Hoffen wir mal das der IF Sheet dann auch dabei ist und der Brexit sich noch ne Weile hinzieht. ^^

Der IF Bogen ist nicht mehr verfügbar? 🤨

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Doch - hab ihn gerade gefunden. War nur zu vernagelt. ^^

Irgendwie ging ich davon aus des es keine Sheets mehr gäbe und hatte erst gar nicht in Erwägung gezogen bei FW zu suchen.

bearbeitet von Jager
  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 44 Minuten schrieb Helle:

Der der EC ich der selbe wie damals oder?

 

Die beiden neuen Bögen, aber besonders der der Scars, gefallen mir ausgesprochen gut. Aber trotzdem reicht nichts an den der Black Shields ran.

Und leider haben sie genau jenen nicht neu aufgelegt, bzw wieder in Druck genommen. 

Man findet zwar hier und da einen im Netz aber zu verständlich horrenden Preisen. 

Was den Ausbau meiner Truppe leider sehr schwer macht. 

 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 52 Minuten schrieb Helle:

Der der EC ich der selbe wie damals oder?

 

Die beiden neuen Bögen, aber besonders der der Scars, gefallen mir ausgesprochen gut. Aber trotzdem reicht nichts an den der Black Shields ran.

Ne, der ist etwas anders, meine ich.

 

Ich bin nach wie vor froh, dass ich für meine Legionen direkt zwei Bögen angeschafft hatte.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Raven17 unpinned und locked this Thema
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.