Jump to content
TabletopWelt

Recommended Posts

Neben den 40k-lastigen Projekten aus meinem SciFi-Thread kehrt auch allmählich wieder das Thema Fantasy auf meine Werkbank zurück: Geplant sind für dieses Hobbyjahr klassisches Warhammer im Zeichen des Tzeentch, sowie Warhammer: Underwords, beginnend mit selbigem. Zu Ersterem bald mehr...

 

Zu Anfang jedoch etwas fetziges - macht 'was aus den Achtzigern rein (oder wenigstens Retrowave), setzt die verspiegelte Pilotenbrille auf, und verscheucht eventuelle Epileptiker vom Bildschirm, denn es wird... ein wenig grell in den düsteren Welten Games Workshops. Neon an!

 

Warhammer Underworlds - Die Augen Der Neun

 

k7wrHeT.jpg

bearbeitet von Karma Kamileon
  • Like 18

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 12.2.2019 um 14:19 schrieb swiftblade:

Sehr schön :ok:

erste unkontrollierte Zuckungen im Gesicht haben sich eingestellt.

Ich warte gespannt auf Tzeentch klassisch Warhammer :popcorn:

 

Ausgezeichnet! Ich bin auch schon gespannt. Mal sehen wie die rauskommen. Abgesehen von "anders". :D

 

Bis dahin gibt's schon mal einen Inszenierungstest mit der frisch fertiggestellten Fotokulisse für Fantasy:

 

zbEc9av.jpg

  • Like 13

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und spätestens jeeetzt hast du mich! Ich bleib dabei! ;)

bearbeitet von Mocho
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 17.2.2019 um 00:33 schrieb Mocho:

Und spätestens jeeetzt hast du mich! Ich bleib dabei! ;)

 

Danke & willkommen! :)

 

vor 6 Stunden schrieb DanDan:

Netter Hintergrund :ok:

 

hast du einfach nur n Bild ausgedruckt oder hast du es von hinten noch beleuchtet?

 

"von hinten beleuchtet" ist nahe dran, aber im Grunde ist die Antwort noch einfacher und fauler als ein Bild auszudrucken - das ist der Screen eines Macbook Pro. Die Fotokulisse steht auf der Tastatur. :D

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So viel zum März. Naja - Von Tabletopprojekten kennt man schlimmeres als mal'n Monat Verzögerung. :)

 

Im Schneckentempo, aber immerhin überhaupt mal, marschiert nach langem Hin- und Hergemale mein erster Krieger aus den Chaoswüsten des Nordens, um für seinen Patron Tzeentch endlich als passables, fertiges Testmodell herzuhalten. Sehr episch und ein bedeutender Schritt, das alles. Müsst ihr mir jetzt einfach mal glauben.

 

02B6XwC.jpg

  • Like 8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Freut mich! Kein Mensch würde mir glauben, wie lange ich gebraucht habe, um meinen eigenen Tzeentch-Look für die Jungs zu erarbeiten, u.a. weil ich nicht so der Fan von Metallicblau in Fantasy bin. :D

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Chiu! Dabei mach' ichs mir zumindest bei Regimentern echt einfach. Die beiden Haupttöne malen, und dann mit einem Mischton dazwischen trockenbrüsten... und zwar möglichst in einem Bereich, in dem's keine weiteren Akzente braucht. Haupttöne akzentuieren, aber noch gut vor dem Mischton damit aufhören. Fertig. :)

 

Winzupdate: Auf @Leolyns Vorschlag im Weiß-Blauen-Forum noch die Nieten als Zuckerl fürs Auge als Edelsteine bemalt, und ich liebe es. Nächstes Update wird größer, versprochen. ;)

 

V7dP8fo.jpg

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Steht jetzt der Krieger mit den Edelsteinen auf dem Schild in zweiter Reihe? 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Kjelthor!

 

Uff, gut dass du's sagst, Chiu. Weniger wegen der Platzierung... Das alles hat sich jetzt so unheimlich in die Länge gezogen, dass ich einfach nicht mehr dran gedacht habe, die Nieten der anderen Schilde zu bemalen. Muss ich nochmal nacharbeiten (und am besten auch noch Tageslichtbilder machen, die hier hinken etwas)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten schrieb Karma Kamileon:

Muss ich nochmal nacharbeiten (und am besten auch noch Tageslichtbilder machen, die hier hinken etwas)

Bei der Gelegenheit wäre eine Nahaufnahme des Gesichtes des Standartenträgers toll! Der sieht nämlich cool aus :)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier mit nachgeholten Edelsteinnieten und im Tageslicht.

 

Fe8iWpF.jpg

 

Und hier eine Nahaufnahme des... anderen Kopfes aus der gleichen Reihe. Diese Dämonen (Kabuki?)-Masken sind ganz cool, aber leider gräuslich zu malen, und ich hatte nicht die Geduld um den Sculpt "umzumalen" damit das besser aussieht... deshalb hab' ich dir jetzt die besser gelungene abgelichtet, @melcher:D

 

N98V9hg.jpg

  • Like 14

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist aber der Musiker und nicht wie verlangt der Standartenträger

Kein guter Kundenservice hier :nono2:;)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 58 Minuten schrieb Karma Kamileon:

Und hier eine Nahaufnahme des... anderen Kopfes aus der gleichen Reihe. Diese Dämonen (Kabuki?)-Masken sind ganz cool, aber leider gräuslich zu malen, und ich hatte nicht die Geduld um den Sculpt "umzumalen" damit das besser aussieht... deshalb hab' ich dir jetzt die besser gelungene abgelichtet, @melcher:D

 

Ich übersetze: Der (gleichartige) Standartenträger-Kopf sieht für ein Porträt einfach zu mies aus. :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.