Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Muss leider nochmal wegen der Malanleitung zu den Echsen (Seite 2 und 3 hier im Thread) nachfragen. Werden die fehlenden Farben noch nachgetragen? Würde mich nämlich interessieren. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie versprochen, hier nochmal meine Antworten zu den Kommentaren:

 

@Srath Vagas,

Danke, Danke, ich werde das weiterleiten. Zur Hexe an sich, die ist schon sehr detailiert und hat auch scharfe Kanten. Das Problem, was aber alle frühen Plastikminis haben, sind der Detailverlust auf den Seiten, das Vermeiden von Hinterschneidungen entstehen teilweise unschöne Auffüllungen und manches ist ein wenig klobiger. Alle Punkte lassen sich aber malerisch gut kaschieren. Die Auffüllungen tarnt man mit schwarz oder Schattierungen ab. Klobige Details kann man durch gezielte Schattierungen verschlanken und fehlende Details mit Freehands ergänzen. Man muss daher ein wenig Arbeit reinstecken. Aber die beiden Plastikminis aus der Talisman Reihe sind des definitiv wert!

 

@melcher,
Jup, das ist die Talisman Zauberin. Details hat die eigentlich schon, aber die sind teils so filigran, dass viele die nicht ordentlich rausgearbeitet haben. Wer hat zum Beispiel den kleinen Schädel in der mittleren Spitze vom Krönchen entdeckt? Noch nichtmal die Dudes vom Studio haben das ordentlich bemalt. In Sachen Mantel muss ich nochmal ran....

 

@Lord Chaotl Oml,
Mach das ;)

 

@Devilz_Advocate & @Srath Vagas,
den kleinen lila Rand an den Schuhsolen? Ich glaube ich versteh nicht ganz was ihr meint?!?

 

@Mr. V
oh ja, Danke das Du mich dran erinnerst. Ich wollte das mit dem Blog Artikel zum Echsenritter mit machen, hatte den aber auf Eis gelegt, bis ich die Lanze abgegossen habe....


Danke für Euer Feedback und Beste Grüße,

GeOrc

bearbeitet von GeOrc
  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde mich hier gerne einbringen, aber immer, wenn ich anfange zu tippen, lass ich es wieder sein. :D Diese Hexerin schießt echt den Vogel ab, woher nimmst du die Energie, so viel Zeit in die Bemalung dieses Modells zu stecken? Diese Hände allein schon... Von wann ist das Modell? Ich behaupte, dass das selbst für den Jahrgang kein gutes Aushängeschild für GW ist. Sorry not sorry :D:D

 

 

Vermutlich hätte ich Innen- und Außenseite des Mantels getauscht, den Farbkonflikt mit dem Stoff am Gürtel kriegt man schwer gelöst.

bearbeitet von Fuchs

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Fuchs,

jaaa den alten Kram muss man teilweise schon lieben um das über den Zeitraum durchzuhalten. Speziell bei der Zauberin handelt es sich um eins der Modelle, die zu meiner Einstiegszeit schon nicht mehr erhältlich waren. Zum Glück hat GW die Talisman Plastikminis später nochmal neu aufgelegt. Dennoch werde ich nie die Enttäuschung vergessen, als man mir vor 20 Jahren in der englischen Mail Irder sagte, das Modell ist nicht erhältlich. Sowas weckt Begehrlichkeiten und das positive Gefühl für dieses und viele andere Modelle haben bis heute bestand.

 

Oh ja und das Modell ist von Ende 94 Anfang 95. für damalige Verhältnisse Waren das schon sehr gute Plastikminiaturen.

 

@melcher,

danke für dein Lob! In Sachen Base... natürlich nicht! Ich und grüne Basen... zsss

 

@Devilz_Advocate,

ich habe immer noch nicht verstanden warum das so schlimm aussieht...? :D

 

@ErimiasAequitas,

neer dur hand war auf dem Foto noch nicht fertig. Da soll ein OSL Effekt hin... so in etwa:

 

DF7F9A37-5E29-45A2-A670-C512A1CACCA8.thumb.jpeg.ed438d7ec5947b2723778a8a17c95d60.jpeg

 

7427D203-4E1D-44F4-BECE-02B86D451317.thumb.jpeg.eee411f6ed177e00502905b905388a6a.jpeg

 

Es geht dem Ende zu. Ich muss an vielen Stellen nochmal an das Gold. Außerdem muss auch noch einiges ausgebessert werden uuuuunnnd es fehlt noch Freehand Action auf dem Mantel !

 

soweit der aktuelle Stand!

beste Grüße,

 GeOrc 

  • Like 13

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt passt das mit den Schlappen denke ich. Da war ja der ganze Oberkörper noch WIP.

 

Problematisch in Sachen Fokus könnte das rote Schwert werden - gedenkst du da noch gegenzusteuern oder soll das der Eyecatcher werden? 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kennt man sonst gar nicht, dass du in der kurzen Zeit soviel fertigstellst.

Da könnt ihr ruhig noch weitere Kinder kriegen, wenns dich an den Maltisch fesselt :ok:

 

Schwert der Zauberin ist top. Find die Farbe super. Orange ist retro 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In kleinen Schritten zum Ziel..,

 

F08914CF-B069-4D6D-BE95-CA2418A482DC.thumb.jpeg.f8a3770557ab64512f68aecd89f80917.jpeg

 

fehlt noch das Gesicht und die Freehands. Für beides geht es jetzt erstmal auf den Figurenhalter.

 

Zeit fürs Bett. Feedback werde ich wieder morgen beantworten.

 

Beste Grüße,

GeOrc 

  • Like 12

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und nochmal zum Feedback:

 

@KingKerlitzchen,
Danke, Danke! Freut mich, dass die Dame so gut gefällt. In Sachen Freehand werde es nur Kleinigkeiten werden, da der Mantel nicht viel hergibt. Ich dachte vorne an ein Runenband am unteren Ende und hinten ein wenig Line-Art. Gerade hinten ist recht wenig Platz für aufwendige Motive.

 

@Mocho,
Danke! Danke für die motivierenden Worte! Über das Schwert freue ich mich auch sehr. Das ist besser gelungen als ich erwartet hatte und damit würde ich mich auch so langsam an den zweiten Zauberer rantrauen, der da noch auf meiner Werkbank thront.

 

@Devilz_Advocate,
Freut mich, dass sich das Problem relativiert hat. Das Schwert soll Eyecatcher werden. Ein wenig abgemildert wird es durch den Edelstein auf der Base und Gegengewicht, bekommt es durch den Komplimentärkontrast des OSL an der Hand. Ich denke das passt, aber sag mir gerne wie Du das empfindest?!?

 

@chiu,
puhhhh... eins ist ja schon anstrengend ^^ Nee wir haben uns da ganz gut eingegroovt und das Hobby ist ein gutes Gegengewicht zur Frustration im Job und den anstrengenden Phasen zu Hause. Ich bin da sehr froh, dass meine Frau mich da unterstützt und ich freie Zeit an der Werkbank nutzen kann.

 

@Srath Vagas,

im Schnitt male ich so 2 h pro Session. mal mehr mal weniger. Ich habe für die Mini hier eigentlich alle bis auf die allererste auch dokumentiert... ergo komme ich auf ca. 5 bzw. 10 h. Das kommt auch gut hin bei so einem Modell. Bei einem Standardtrooper würde ich so 7-8 h rechnen. Charaktere 10-12 h und mit Effekten, Freehands und Basingkram 16-20 h je nach Komplexität.

Beste Grüße,

GeOrc

  • Like 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Idee, das rote Schwert über blauen Hokuspokus in der anderen Hand auszubalancieren ist gut, aber das OSL funktioniert für mich noch nicht. Ist halt ne hellblau eingefärbte Hand. Gerade bei der blassen Haut muss da viel mehr Kontrast, aber wenn die Haut eh noch nicht fertig ist kommt das ja sicher noch.

 

Eventuell eine Idee, den Ring an ihrem Finger als Quelle der Magie herzunehmen? Dazu müsste der Ring selbst ja nicht zwingend selbst leuchten und magische / verzauberte Gegenstände sind bei Warhammer ja auch sehr fluffig.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die blaue Reflektion müsste sich dann ja auch noch auf dem Metall des Armreifs spiegeln? Habe nicht so viel Ahnung von Lichtpunkten etc... Sieht auf jeden Fall aber schon wieder prima aus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 5.8.2019 um 09:58 schrieb GeOrc:

im Schnitt male ich so 2 h pro Session. mal mehr mal weniger. Ich habe für die Mini hier eigentlich alle bis auf die allererste auch dokumentiert... ergo komme ich auf ca. 5 bzw. 10 h. Das kommt auch gut hin bei so einem Modell. Bei einem Standardtrooper würde ich so 7-8 h rechnen. Charaktere 10-12 h und mit Effekten, Freehands und Basingkram 16-20 h je nach Komplexität.


Beste Grüße,

GeOrc

Malst du die Standardfiguren in Gruppen? Ansonsent finde ich es spannend zu lesen, wie viel Zeit du brauchst, das schafft Perspektive für mich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe... fast fertig...

vielleicht noch ein oder zwei Korrekturen... und ein wenig Gras aufs Base. Aber im großen und ganzen ist die Hexe fertig. Hier zwei Schnappschüsse:

 

615C138B-F420-4F0A-8421-67C96B87C5F7.thumb.jpeg.d2e38e0538305275be8e90879203696c.jpeg

 

760BBB13-B175-47AB-AA68-4E0892D2F7EA.thumb.jpeg.5db6ba800edce11532ce9adf004a9c16.jpeg

 

Mehr Text und Feedback erledige ich morgen. Ich hoffe die Dame gefällt. 

 

Beste Grüße,

 GeOrc 

  • Like 16

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Hand rockt mich noch immer nicht. Naja ... und es sieht auch nicht aus, wie ein Zwerg, aber dafür kannst Du nix. ^^

 

Ich vermute aber, dass viel vom Bild geschluckt wird. Ist das auch mit Blitz? Der schlägt ja gerne mal durch Farbschichten durch.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde es genial. Die Hand ist so ne 50/50 Geschichte, ist für mich auch nicht das stärkste Element an dem Modell geworden aber ich finde sie auch nicht störend. Was mir wirklich super gefällt sind die Freehands auf dem Umhang, insbesondere auf der Innenseite. Sie sind auffällig genug aber nicht "overdone". Insgesamt sehr harmonisch geworden, ein schönes Modell. Ist deine Frau auch damit zufrieden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, bei der Hand fehlt nichtmal unbedingt viel Kontrast, aber ich kann halt nicht direkt erkennen, was die Quelle des magischen Leuchtens ist und damit verpufft der Effekt irgendwie. Die ganze Handinnenfläche ist halt in verschiedenen Intensitäten bläulich eingefärbt.

bearbeitet von Devilz_Advocate

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.