Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

vor 16 Stunden schrieb malkavienne:

 

Sehr cool, da würd ich mich anschließen!

Eine tolle Truppe, ich finde das Halstuch so gut!

 

Ja, sehr gerne beim nächsten Treffen würde mich das freuen. Vielleicht leite ich dann einfach ein Spiel zwischen dir und Mr. V oder Zaknitsch?

 

 

vor 11 Stunden schrieb Zaknitsch:

 

 

Cool, komm ran! Habe ja auch etwas Dschungel Gelände und ein wenig Sci-Fi Kram. :ok:

 

Ach stimmt, du hast da ja schon einiges. Ich habe ja bisher nur die Wassermatte... sollten wir trotzdem zeitnah mal machen!

 

vor 10 Stunden schrieb Zalantar:

Also mir gefällt das Halstuch, auch von der Farbe her. Insgesamt macht der Gorilla eine gute Figur!

 

vor 10 Stunden schrieb Nightpaw:

Die Truppe hat schöne Farben. Wirkt sehr harmonisch. Grün und Blau kleiden den Gorilla. Daumen hoch! 👍

 

Danke, freut mich sehr. Witzigerweise wird das Tuch im Drowned Earth Tread anders wahrgenommen. :)

Kann man hier nachlesen:

 

Da habe ich auch mal meine "Neu-" Anschaffungen entgratet und gewaschen und zuvor mal zusammengesteckt und gepattafixt.

Hier nur ein Gesamtbild der Neulinge.

IMG_20200120_232248.thumb.jpg.c3b989b16a05796e827ffd2304b14d71.jpg

 

  • Like 9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Delln:

Da habe ich auch mal meine "Neu-" Anschaffungen entgratet und gewaschen und zuvor mal zusammengesteckt und gepattafixt.

 

Sehr schön, weitermachen! :)

 

Mir egal, wer gegen mich verliert ;D:bking:

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Delln:

Ach stimmt, du hast da ja schon einiges. Ich habe ja bisher nur die Wassermatte... sollten wir trotzdem zeitnah mal machen!

 

Donnerstag? DSA fällt ja aus! :lach:

 

Ach ne... fällt ja wegen dir aus! :P:rotate:

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb Delln:

 

Ja, sehr gerne beim nächsten Treffen würde mich das freuen. Vielleicht leite ich dann einfach ein Spiel zwischen dir und Mr. V oder Zaknitsch?

 

 

Dann sollten wir bald mal ein weiteres Treffen planen. Vielleicht im März? 

 

@Delln finde die Truppe sehr gelungen. Sehen klasse aus. Mir gefällt auch das Halstuch. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb Delln:

Da habe ich auch mal meine "Neu-" Anschaffungen entgratet und gewaschen und zuvor mal zusammengesteckt und gepattafixt.

Hier nur ein Gesamtbild der Neulinge.

IMG_20200120_232248.thumb.jpg.c3b989b16a05796e827ffd2304b14d71.jpg

 

 

Oh wie schön! Besonders der Tricerabarian ist einfach mal ein saucooles Modell.

Im Moment überlege ich mir sowieso noch ne zweite Crew für Demozwecke anzuschaffen...

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 21.1.2020 um 06:26 schrieb malkavienne:

 

Sehr schön, weitermachen! :)

 

Jawohl, Ma'am!

 

Am 21.1.2020 um 06:26 schrieb malkavienne:

Mir egal, wer gegen mich verliert ;D:bking:

 

Ich kann auch gerne ein Spiel anleiten :)

 

Am 21.1.2020 um 08:24 schrieb Zaknitsch:

 

Donnerstag? DSA fällt ja aus! :lach:

 

Ach ne... fällt ja wegen dir aus! :P:rotate:

 

😛

 

Am 21.1.2020 um 17:03 schrieb Mr. V:

 

Dann sollten wir bald mal ein weiteres Treffen planen. Vielleicht im März? 

 

Könnten wir in Angriff nehmen, ein WiPro Finale, wie letztes Jahr!

 

Am 21.1.2020 um 17:03 schrieb Mr. V:

@Delln finde die Truppe sehr gelungen. Sehen klasse aus. Mir gefällt auch das Halstuch. 

 

 

Danke :japan:

 

Am 21.1.2020 um 17:40 schrieb Burson_Carpathian:

 

Oh wie schön! Besonders der Tricerabarian ist einfach mal ein saucooles Modell.

 

 

Ist das der offizelle Name? Tricerabarian... Ich finde das Modell wirkt irgendwie gestreckt... in den Renderbildern der Präsentation sieht er gedrungener aus finde ich.

 

Am 21.1.2020 um 17:40 schrieb Burson_Carpathian:

Im Moment überlege ich mir sowieso noch ne zweite Crew für Demozwecke anzuschaffen...

 

:dafuer:Militia finde ich ja cool :)

 

Heute mittag habe ich mal den Mittagssschlaf genutzt und TDE Minis geklebt und DMH Minis geschnitzt.

IMG_20200125_222038.thumb.jpg.22d179473a3069a88e3cb682a13c9b95.jpg

 

So im direkten Vergleich merkt man wieder extrem wie toll die Drowned Earth Minis sind... was ich bei den Westernleuten alles abschnippeln musste.. und wie unscharf die zum Teil sind... und dann auch noch so klein :lach:

Eben wurden die schönen Minis noch gebased und zum grundieren vorbereitet.

 

IMG_20200125_222145.thumb.jpg.3c68c9c50cb78970afbb30e55833aa51.jpg

 

 

Nun kann also grundiert werden, wenn ich mal dazu Zeit und Lust habe. Und waschen könnte ich auch noch. Einige Zivilisten und Tiere für die Westernstadt... die immernoch keinen Namen hat...

 

IMG_20200125_222255.thumb.jpg.a9af394d5f63d96ccbb06f7e22d59a40.jpg

 

Und wie geht es nun konkret weiter beim Bemalen?

Eigentlich wollte ich an der Monatschallenge Leadership teilnehmen mit diesen beiden und echter orkischer Führerschaft.

IMG_20200125_222228.thumb.jpg.324ee6aeaa0ab1d6e3ba45482fd704f9.jpg

 

Habe aber keine Lust auf die Zwei. Sleethsk werde ich mal anfangen...weiß aber noch nicht genau wie der farblich werden soll.

Hätte gerade Bock auf die Cowboys für DMH. Um da auch die zweite Bande zu haben.

 

 

  • Like 12

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb Delln:

Könnten wir in Angriff nehmen, ein WiPro Finale, wie letztes Jahr!

 

Bin ich für :ok: dann ist ja auch Karneval vorbei, und die Chance dass Zaki dabei ist erhöht ;D

 

Deine Fortschritte können sich doch sehen lassen :)

 

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 25.1.2020 um 23:18 schrieb Delln:

Ist das der offizelle Name? Tricerabarian... Ich finde das Modell wirkt irgendwie gestreckt... in den Renderbildern der Präsentation sieht er gedrungener aus finde ich.

 

Nee :) der Begriff ging mir nur kurz durch den Kopf als ich diesen Brecher gesehen habe, stimme aber zu dass die Mini ein kleines bisschen gestreckter wirkt.

 

Am 25.1.2020 um 23:18 schrieb Delln:

:dafuer:Militia finde ich ja cool :)

 

Da stimme ich zu, aber dann geht mir der Triceratops durch die Lappen...und bis auf den Boss finde ich die Firm auch optisch sehr ansprechend. Zumal wir jetzt 2x die Militia hier im Top Tables haben und nur 1x die Firm.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich muss sagen inzwischen finde ich Kaneda gar nicht mehr so schlimm.

 

Ach und ich habe diesen Monat im Winterprojekt das Ziel von 7 Minis erreicht. Eben in 3,25 Stunden (finde ich eine gute Zeit und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden) Slethssk bemalt.

IMG_20200128_235217.thumb.jpg.28e65c81ec3118d2daf46e6ccd352298.jpg

 

 

.

.

.

.

.

. Achne, das war ja der Zwischenstand mit Grundfarben. Schön gelb.

 

IMG_20200128_234040.thumb.jpg.7bcb27bbb0b0acdf98851146cc62d2d2.jpgIMG_20200128_234125.thumb.jpg.6c5b5d13a18721e7fa4e563a959c1060.jpg

 

Wie kacke die immer nach den Grundfarben aussehen..

 

Hoffe ich kriege morgen noch die Bases hin um dann ein Gruppenfoto der Artefacters zu machen. Oder wenigstens der WiPro Januar Minis.

 

Und mit Slethssk habe ich auch einen kleinen Meilenstein geschafft. Beide Starterboxen sind nun bemalt!

 

Als nächstes stehen die Cowboy s bereit, wobei die TDE Minis auch genebelt bereit stehen. Habe gerade voll Bock auf den Elefanten :)

Mal

 gucken nach dem Urlaub.

 

Wie lange lasst ihr eigentlich das Wasser in der Nasspalette? Das schimmelt doch irgendwann, oder? Wie lange malt ihr ohne das Papier zu wechseln?

  • Like 9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Delln:

Wie lange lasst ihr eigentlich das Wasser in der Nasspalette? Das schimmelt doch irgendwann, oder? Wie lange malt ihr ohne das Papier zu wechseln?

 

Das Wasser sollte man am besten nach 1 - 2 Tagen wechseln (was nicht heißt, dass ich das konsequent mache). 

Dann kann man auch das Papier wechseln. 

Habe mir mittlerweile angewöhnt, die Palette nur noch für eine Malsession zu nutzen, nachdem ich ein paar mal Haar auf der Farbe hatte. 

 

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube, im Laufe der Zeit wurde das mit der Nasspalette falsch verstanden.

Das ist nicht wirklich dazu gedacht, die Farben "wochenlang" aufzuheben, sondern eigentlich, um es für eine oder zwei Malsessions zu haben.

Ein guter Pinsler sollte seine Farben so im Griff haben, dass er das jederzeit wieder so hinmischen kann ... oder es egal ist, weil er gut improvisieren kann.

 

Die Nasspalette dient also eher dazu, dass es bei der spezifischen Malsession nicht auf der Palette unter dem heißen Mallicht trocknet.

So mein Verständnis. ;)

  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 29 Minuten schrieb Drachenklinge:

Ich glaube, im Laufe der Zeit wurde das mit der Nasspalette falsch verstanden.

Das ist nicht wirklich dazu gedacht, die Farben "wochenlang" aufzuheben, sondern eigentlich, um es für eine oder zwei Malsessions zu haben.

Ein guter Pinsler sollte seine Farben so im Griff haben, dass er das jederzeit wieder so hinmischen kann ... oder es egal ist, weil er gut improvisieren kann.

 

Die Nasspalette dient also eher dazu, dass es bei der spezifischen Malsession nicht auf der Palette unter dem heißen Mallicht trocknet.

So mein Verständnis. ;)

 

Wie jetzt? Meine liegt jetzt (mit einer extra angemischten Farbe) seit einigen Tagen im Kühlschrank. Muss ich wohl mal schauen ob die auch schon Haare bekommen hat. :frown:

 

Wollte eigentlich am nächsten Tag weitermalen. Da ist dann etwas dazwischen gekommen und schon habe ich die ganz vergessen. Danke für die Erinnerung hier. Später Zuhause direkt einmal schauen.

 

 

 

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb SpeziFisch:

Das Wasser sollte man am besten nach 1 - 2 Tagen wechseln (was nicht heißt, dass ich das konsequent mache). 

Dann kann man auch das Papier wechseln. 

Habe mir mittlerweile angewöhnt, die Palette nur noch für eine Malsession zu nutzen, nachdem ich ein paar mal Haar auf der Farbe hatte. 

 

 

Ouh, lebende Farbe! Schön

 

vor einer Stunde schrieb Drachenklinge:

Ich glaube, im Laufe der Zeit wurde das mit der Nasspalette falsch verstanden.

Das ist nicht wirklich dazu gedacht, die Farben "wochenlang" aufzuheben, sondern eigentlich, um es für eine oder zwei Malsessions zu haben.

 

Also so hatte ich das auch verstanden. 1-2 Malsessions, dass man halt was gemischtes am nächsten tag nochmal zum ausbessern nehmen kann. Meine Frage zielte eher auf das von Mr. V angesprochene ab. Wie lange darf denn zwischen den Sessions liegen? :lach:

 

vor einer Stunde schrieb Drachenklinge:

Ein guter Pinsler sollte seine Farben so im Griff haben, dass er das jederzeit wieder so hinmischen kann ... oder es egal ist, weil er gut improvisieren kann.

 

Ja, mit den Tropffläschchen geht das auch...ich vergesse nur meist das Aufschreiben...und später dann welche Farbe in welchem Verhältnis.

 

vor einer Stunde schrieb Drachenklinge:

Die Nasspalette dient also eher dazu, dass es bei der spezifischen Malsession nicht auf der Palette unter dem heißen Mallicht trocknet.

So mein Verständnis. ;)

 

Das ist mir letztens trotz Palette passiert. Hatte die daher gestern zum ersten mal auf der anderen Seite (links von mir) stehen...schon ungewohnt, aber es geht. Lampe nach links geht leider nicht, da dort keine Steckdose in der Nähe ist.

 

vor 33 Minuten schrieb Mr. V:

Wie jetzt? Meine liegt jetzt (mit einer extra angemischten Farbe) seit einigen Tagen im Kühlschrank. Muss ich wohl mal schauen ob die auch schon Haare bekommen hat. :frown:

 

Das würde mich halt mal interessieren. Mir flutscht nämlich ab und zu auch etwas viel Farbe auf die Palette und da wäre es schön, wenn die nicht verloren wäre sondern ein paar Tage später noch gut wäre.

 

Lagert ihr alle die Palette im Kühlschrank? Im Sommer hatte ich das auch mal gemacht, aber aktuell geht es ohne finde ich...

 

vor 33 Minuten schrieb Mr. V:

Wollte eigentlich am nächsten Tag weitermalen. Da ist dann etwas dazwischen gekommen und schon habe ich die ganz vergessen.

 

Daher meine Frage, so geht es mir nämlich auch ab und an.

 

Habe ich den anderen Threads (WiPro und TDE-Sammelprojekt) noch ein paar Bilder eingestellt. Der Vollständigkeithalber nun auch hier:

 

Mein Januar-Ergebnis:

IMG_20200129_065153.thumb.jpg.4ea025deae29d0162cd8a67e92931537.jpg

IMG_20200129_065208.thumb.jpg.8d5b61f01581be5427613ec9e6bd82f7.jpg

 

Und hier einmal alle Artefacters mit Rückansicht:

IMG_20200129_065057.thumb.jpg.97e99696116b68415250f09a7d9157c7.jpg

IMG_20200129_065131.thumb.jpg.6686c76b28c253813a9d93748b479eb0.jpg

IMG_20200129_065223.thumb.jpg.efc663b96ab2561ad3c2e9955d0a6797.jpg

 

 

  • Like 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Solltest dir öfters notieren, wie du bestimmte Sachen gemacht hast. (Vergesse ich aber auch immer) Zum Beispiel der Rucksack beim Affen würde mich interessieren. :)

 

Auf dem letzten Bild sieht es bei Nix so aus, als hätte sie etwas Sonnenbrand am rechten Unterarm. :D Zumindest auf meinem Monitor.

bearbeitet von Mr. V
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb Mr. V:

Solltest dir öfters notieren, wie du bestimmte Sachen gemacht hast. (Vergesse ich aber auch immer) Zum Beispiel der Rucksack beim Affen würde mich interessieren. :)

 

Ich habe da sogar extra ein Büchlein für...von den Orks und den Zwergen steht da auch alles drin....aber danach schon nicht mehr :lach:

 

Der Rucksack vom Berengeii (!! Affe...ts...) ist recht easy. Bestial Brown, dann Agrx Earthdings...wobei...könnte sein, dass ich das braune Wash von Vallejo benutzt habe... :facepalm:

 

vor 14 Minuten schrieb Mr. V:

Auf dem letzten Bild sieht es bei Nix so aus, als hätte sie etwas Sonnenbrand am rechten Unterarm. :D Zumindest auf meinem Monitor.

 

ja, das habe ich eben auch gedacht :D Sie schießt halt zuviele Pfeile ab! Muss mir das nochmal am Original angucken.

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 39 Minuten schrieb Delln:

 

Der Rucksack vom Berengeii (!! Affe...ts...) ist recht easy. Bestial Brown, dann Agrx Earthdings...wobei...könnte sein, dass ich das braune Wash von Vallejo benutzt habe... :facepalm:

 

 

Das Gefühl kenne ich. :D Beim Malen kommt das einem noch alles so klar vor und das wird man ja eh nie vergessen. :gruebel:

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Delln:

Mein Januar-Ergebnis:

 

Sehr, sehr schön das Alles! Gratuliere!

Die TDE-Minis sind sehr stimmig. Ich liebe dieses Quietschgrün!

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr schönes und stimmiges Gruppenbild! Das Vorher-Nachher-Bild von Slethssk ist sehr schick, seine Schuppenhaut wirkt abwechlsungsreich und lebendig. Passt alles gut zusammen!

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr schöne Figuren hast du da bemalt! Besonders gut gefvällt mir der Aff... äh Berengeii (sorry @Mr. V😁 Ich habe vorher noch nie was von TDE gehört. Dank Google weiß ich, dass das The Drowned Earth heißt und ein Skirmisher ist - sowas fehlt mir ja noch... Zum Glück bestehen die Figuren alle aus Metall, so komme ich nicht in Versuchung mir ein Paket dieser richtig coolen Minis zu kaufen. 😅 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 33 Minuten schrieb malkavienne:

 

Sehr, sehr schön das Alles! Gratuliere!

Die TDE-Minis sind sehr stimmig. Ich liebe dieses Quietschgrün!

 

Danke! Das Quitschgrün habe ich schon ewig und wollte das immer mal für Snotlinge nehmen...aber das war vor dem Nagellack-Schüttler immer so dünn...das ging gar nicht! Bzw. musste man das immer auf ein Stück Küchenrolle tropfen und da dann die Farbe aufnehmen.

 

vor 29 Minuten schrieb Atreju:

Sehr schönes und stimmiges Gruppenbild! Das Vorher-Nachher-Bild von Slethssk ist sehr schick, seine Schuppenhaut wirkt abwechlsungsreich und lebendig. Passt alles gut zusammen!

 

:japan:

 

vor 6 Minuten schrieb Carl:

Sehr schöne Figuren hast du da bemalt! Besonders gut gefvällt mir der Aff... äh Berengeii (sorry @Mr. V😁 Ich habe vorher noch nie was von TDE gehört. Dank Google weiß ich, dass das The Drowned Earth heißt und ein Skirmisher ist - sowas fehlt mir ja noch... Zum Glück bestehen die Figuren alle aus Metall, so komme ich nicht in Versuchung mir ein Paket dieser richtig coolen Minis zu kaufen. 😅 

 

Danke und: Hier gibt es ein ganzes Gruppenprojekt mit Spielberichten dazu:

 

 

 

  • Like 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 28.1.2020 um 23:58 schrieb Delln:

Wie lange lasst ihr eigentlich das Wasser in der Nasspalette? Das schimmelt doch irgendwann, oder? Wie lange malt ihr ohne das Papier zu wechseln?

 

Bei meiner alten Palette ... mit Schwamm und Backpapier ... konnte es schon mal passieren, dass ich erst nach 2 Wochen Wasser gewechselt bzw. nachgefüllt habe. Habe dann auch nur das Zewa und das Backpapier getauscht. Da die Farbe nicht durch das Backpapier durch ist, gab's auch keine Probleme mit Schwamm bzw. mit Schimmel o. ä.

Bei der Army-Painter-Palette, die ich mir jetzt zugelegt habt, schaut's da schon ein wenig anders aus. Nach 3-4 Tagen ist die Farbe durch und hinterlässt Flecken auf dem Schwamm. Solange der noch nass ist, lassen sich diese Flecken auch fast rückstandslos unter lauwarmem Wasser auswaschen. Blöd nur, dass ich das Papier dann erst zu vllt. 40-50% genutzt habe. Bislang habe ich auch noch keine Möglichkeit gefunden, Schwamm und Papier als Zubehör nachzukaufen.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also im Laden in Köln habe ich nachfüllpackungen gesehen.

 

Ich überlege auch, dass ich das Papier immer durchschneiden werde. Lohng sich dann eher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Delln:

Also im Laden in Köln habe ich nachfüllpackungen gesehen.

 

Mmh ... interessant ... denn selbst bei Army-Painter direkt habe ich dazu nix gefunden...  :???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Delln:

Also im Laden in Köln habe ich nachfüllpackungen gesehen.

 

Ich überlege auch, dass ich das Papier immer durchschneiden werde. Lohng sich dann eher.

 

Das sind die Nachfüllpäckchen von der Red Grass Games Palette, weiß nicht wie gut die bei der Army Painter Palette funktionieren, ich mein das Prinzip ist das Gleiche, aber vielleicht passt das Format nicht.

Hat das mal wer ausprobiert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.