Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Zavor

      Die Rückkehr des Systemforums zu "Herr der Ringe"   13.07.2019

      Im Jahre 2016 hatte sich die damalige Zusammensetzung des Moderatorenkollegiums im Zuge von Umstrukturierungen dazu entschlossen, das Systemforum, das sich mit der Tabletop-Variante von Herr der Ringe beschäftigt, zu archivieren. Da das Spielsystem jedoch wieder mehr Beachtung seitens von Games Workshop erhält und die Begeisterung für das Spielsystem auch unter den hiesigen Hobbyisten ungebrochen ist (wie regelmäßige Anmeldungen zum P500/P250 sowie dem "Sommer-Projekt" zeigen), hat sich das Kollegium dazu entschieden, das Systemforum zu reaktivieren.

      Im Laufe des Abends werden - quasi zur "Einweihung" - ein paar Threads mit Neuigkeiten bespielt. Wir hoffen, dass auch Ihr Euch über die Rückkehr des Systemboards freut und auf einen Besuch vorbeikommt.

Recommended Posts

Hier betreibe ich tatsächliche mal richtige Projekt-Nekromantie. In dem Armeeprojekt geht es zwar auch um Neubemalung, aber überwiegend um die Umbasierung und Überarbeitung einer bestehenden Armee aus meinem Fundus... einer tatsächlich sehr alten Armee. Meine Untoten entstanden initial zu Zeiten der 4. Edition von Warhammer Fantasy, also Mitte/Ende der 90er  und haben mich lange durch viele Armeebücher und Editionen begleitet. Es wird an der Zeit für neue Aufgaben. 

In dem Projekt-Thread will ich meinen Fortschritt dokumentieren, meine Modelle für Hordes of the Things, und in späterer Ausprägung für Kings of War neu zu basieren.

 

Schritt 1: Hier mal eine Übersicht über die geplante für Hordes of the Things, schon zu einem großen Teil neu basiert:

bersicht.jpg

 

Die Basen sollen in Nachtfarben bemalt werden, bei einigen Zombie-Bases schon zu sehen. Als General werden ich den Craven Kings als Magier verwenden (sehr geiles Modell). Links oben sieht man ein paar Vampir-Ritter von Gamezone, das werden meine "Paladine". Die Basenbreite von HOTT ist 6cm. Alle Infanterie wird 4cm tief sein, um mit KOW kompatibel zu sein. 


Die einzelnen Basen kann man dann zu einem Footprint von KOW zusammen-puzzeln (also hier mal ansatzweise): zombies.jpg

 

Dazu habe ich Fall der Ghoule dann gleich noch 4x4cm Basen gemacht, damit ich Troops zusammenstellen kann:

ghoule.jpg

 

Demnächst gibt es dann mal die ersten fertigen Basen zu sehen.

 

Wer noch nix zu Hordes of the Things weiss, dem empfehle ich auf jeden Fall mal dieses Video hier (da habe ich auch mit der Umbasierung losgelegt):
https://www.youtube.com/watch?v=MlftoVnsmlk
und diesen Spielbericht:
https://www.youtube.com/watch?v=8ANPSeKfS_E

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr sehr cool Idee die Figuren so zu basieren dass sie für 2 Systeme benutzbar sind.

Kommen auch noch Bilder deiner Goblins?

Oder noch besser weitere YouTube HotT batreps? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr schön. Da bleib ich Mal dran. Hab dieses Jahr meine ersten Untoten für kow auf dem Plan. Gutes Gelingen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine solche Nekromantie hin zu KOW steht bei mir auch noch für zwei Armeen an.

Hier schaue ich des öfteren mal rein :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

Kommen auch noch Bilder deiner Goblins?

Oder noch besser weitere YouTube HotT batreps? 

Wenn ich mich nicht irre, habe ich die Goblins hier im Forum auch schon mal gezeigt... allerdings hab es seitdem ja auch einiges an neuem Zeug und ich bin weiter dabei die Armee zu vergrößern. Also... demnächst sollte ich mal ein Update machen. :-)

Mit den Untoten würde ich tatsächlich dann gern auch noch einen Batrep drehen, sobald sie fertig sind.

 

 

Zum Tag der Auferstehung gibt es die ersten fertigen Basen. Zwei Basen Verfluchte als "Blades":

SPOQE0062.JPG
IMG_2434.JPG


Die Basegestaltung ist in nächtlichem Blau/Grau gehalten. Die Modelle habe ich mit Tuschen und Rosteffekten gealtert und hier und da dann noch ein paar neue Highlights gesetzt.
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine tolle reduzierte Farbpalette! :ok: Ich habe auch noch viele unbemalte Untote und könnte mir etwas in der Art auch gut vorstellen. Hast du die Gräser mit den Bases sprühgrundiert und dann gebürstet oder wie hast du die so schön grau hinbekommen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Weiter geht es mit den garstigen Ghoulen (als Warbands)  :
894B1A5F056F4E479F8275F14A3D906C.jpeg

 

Als Einheit in KoW lassen sie sich dann so zusammen puzzeln:
2B9405FA1587484E8992E6FE1C64746B.jpeg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Projekt von Wraith steht derzeit zur Wahl für Armeeprojekt des Monats Mai. Die dazu gehörige Abstimmung wird noch rund eine Woche für die Stimmabgabe geöffnet sein. Sofern Ihr Wraith noch nicht unterstützt habt, solltet Ihr Euch nicht mehr allzu viel Zeit lassen, um dies nachzuholen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.