Jump to content
TabletopWelt
Eisenheinrich

Deutsche Übersetzung - Fehlermeldungen

Recommended Posts

In diesem Thread könnt ihr alle Fehler melden, die ihr in den deutschen Übersetzungen findet, aber auch Verbesserungsvorschläge für bestimmte Formulierungen oder Übersetzungen von Regeln oder deren Namen.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Falls ich mich nicht vertue, fehlt die Erklärung für die Sonderregel "Treffsicher" im Regelbuch. 

bearbeitet von obaobaboss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb obaobaboss:

Falls ich mich nicht vertue, fehlt die Erklärung für die Sonderregel "Treffsicher" im Regelbuch. 

 

Hast du die aktuelle Version?

https://www.the-ninth-age.com/community/filebase/index.php?file/607-das-deutsche-t9a-2-0-betagrundregelbuch/

 

Bei mir hab ich auf S. 127 folgendes (; :

 

21.G.b.19 Treffsicher - Schießen
Die Attacke erleidet nicht den -1 Trefferwurfmodifikator für Schießen auf große Entfernung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Buch "Krieger der Dunklen Götter" stimmen die Punktekosten für den Champion der Krieger nicht. Da steht (noch) 20 Punkte statt 30

 

Und die Punktekosten für die Aufwertung mit einer "Gunst der Dunklen Götter" sind unsortiert.

Im englischen ist's alphabetisch, vorne in der Beschreibung und dann bei den Punktekosten.

Ich denke, alphabetisch wäre schon mal nachvollziehbar, aber auf jeden Fall bitte die Reihenfolge konsistent und überall gleich machen.

 

und noch etwas - eigentlich kein Übersetzungsfehler, da auch im englischen Original - aber irreführend:

Bei den Kriegshunden steht "Lasst die Hunde los" als "Optionale Modellregel", obwohl das gar nicht optional ist.

 

 

Und: DANKE an alle Übersetzer für die Arbeit, die ihr euch da antut!

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Waldelfen:
Dryadenälteste

Zaubernovize 40

Zauberadept 15

 

ich schätze das sollte 115 sein?

 

Darf einen Aspekt der Natur erhalten bis zu 100

 

warum bis zu hundert, wenn der teuerste 80 kostet?

auch bei Hüter des Dickichts

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Jack Spirio:

Waldelfen:
Dryadenälteste

Zaubernovize 40

Zauberadept 15

 

ich schätze das sollte 115 sein?

Korrekt.

vor 2 Stunden schrieb Jack Spirio:

Darf einen Aspekt der Natur erhalten bis zu 100

 

warum bis zu hundert, wenn der teuerste 80 kostet?

auch bei Hüter des Dickichts

Ich denke, das ist ein Relikt aus der Zeit, in der es Aspekte für über 100 Pkt gab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab grad gesehen, die englischen PDFs haben eine unglaublich Praktische Kurzliste am Ende

ist das auch für die deutschen geplant?
und diese infile links sind auch super

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Jack Spirio:

Hab grad gesehen, die englischen PDFs haben eine unglaublich Praktische Kurzliste am Ende

ist das auch für die deutschen geplant?

Nicht in nächster Zeit.

Hintergrund ist, dass die englischen Armeebücher ursprünglich alle als gdocs vorlagen, jetzt aber nach und nach mit LaTeX bearbeitet werden (wie z.B. HE, BH, KoE). In LaTeX kann man sich die Quick Reference Sheets automatisch erstellen lassen, für die gdoc-Versionen müsste das manuell erstellt werden (das gleiche gilt für die Verknüpfungen innerhalb der Dokumente)

Im deutschen Übersetzungsteam gibt's niemanden, der sich mit LaTeX auskennt und gleichzeitig genug Zeit hat, Armeebücher zu übersetzen, weshalb alle deutschen Armeebücher als gdocs erstellt wurden, die wie die englischen Versionen kein QRS enthalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gibt's ne Möglichkeit an die englischen Latex files ranzukommen?

Sollte ja nicht zu kompliziert sein, die bereits übersetzten gdocs dort einzubetten, das meiste wird nur copy&paste sein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Jack Spirio:

gibt's ne Möglichkeit an die englischen Latex files ranzukommen?

Ja, auf die Originaldateien haben wir Zugriff.

 

vor 2 Stunden schrieb Jack Spirio:

Sollte ja nicht zu kompliziert sein, die bereits übersetzten gdocs dort einzubetten, das meiste wird nur copy&paste sein

Sollte man meinen, ist es aber scheinbar nicht (; . Ich hatte das am Anfang auch gedacht, aber das ist wohl komplizierter. Hatte aber nie die Zeit/Lust, mich da selbst reinzuarbeiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lese gerade den Hintergrundtext auf deutsch...also das Kompendium. Rechtschreibfehler korrigieren hier auch erwünscht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Arkanen Kompendium stehen die falschen Punktekosten für den Edelstein des Drachenfeuers (magischer Gegenstand für 2+ Rettung gegen Feuer)

 

deutsch (falsch!): 10 Punkte

englisch (richtig): 20 Punkte

 

bearbeitet von Brazork
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In der Zeit unserer grössten Not kam die Sonnenmaid. Hier sind geschrieben ihre grössten
Taten, dass sie niemals in Vergessenheit gerate, sondern für immerfort in Erinnerung bleibe.
-Das Buch von Askar, Kapitel Eins, aus dem Sunna-Zyklus.
Es war in den kalten Jahren, als die Sonne bleich war und die Winter kurz, als die Göttin zu
uns kam. In dieser Zeit der Dunkelheit kamen die Bestien aus den Wäldern, die Barbaren
der Einöden und die Wüstlinge aus den Bergen über uns und wir wurden von ihnen
weggefegt wie Schilf von einer Flut. Der erste, der aus der Masse der Gegner aufstieg war
Bragh der Schwarze Stier, Töter von einhundert Häuptlingen, der mit seinem gewaltigen
Streitkolben Rüstungen und Körper zerschmetterte.
Die Menschen von Askar waren auf dem Pfad der Zerstörung, den er westwärts schlug. Ihr
König, Warin, sah, dass alle Hoffnung verloren war. Und trotzdem rief er neunzig tapfere
Krieger zu sich, um die Fort der Gewach zu halten und seinem Volk Zeit zu verschaffen um
vor dem herannahenden Untergang zu fliehen. Den Abend vor der Schlacht verbrachte er im
Schrein am Flussufer, tief im Gebet versunken. Er betete zu Ullor, Vater des Winters, dass
er ihm Schneestürme senden möge. Er betete zu Volund, dem Schmied, dass er ihm Stärke im
Arm und Stahl im Rückgrat geben möge. Und schlussendlich betete er zu Sunna, dass seine
Leute einen weiteren Morgen sehen würden. Der Alarmruf wurde geblasen, als er über die
Stille der Götter wütete und die Bestien griffen an als das Tageslicht verblasste.
Jeder Verteidiger verkaufte sein Leben teuer. Kein Mann vfiel ohne Blut auf seiner Klinge, ein
Dutzend Feinde vfielen unter jedem Fuss. Aber auch dass war nicht genug, als Bragh selbst
das Feld betrat. Die Askar fielen unter seinem Streitkolben, bis nur noch König Warin
zwischen dem Schwarzen Stier und dem Ufer stand. Grosse Hörner durchbohrten das
Streitross des tapferen Warin und ein einziger Schlag zerschmetterte Schild und Arm des
Königs. Der Stier machte sich zum Todesstoss bereit, als ein einzelner Soldat vorwärts
sprang.
Der Helm verrutschte, und goldenes Haar vfiel bis zur Hüfte des Kriegers. Warin war
fassungslos, als eine Frau ihre Stiefel in das blutige Wasser zwischen König und Bestie
pflanzte. Überragt durch den Bullen wie sie war, konnte auch eine tapfere Maid von Askar
nicht hoffen, diesen Feind zurückzuhalten. Aber in diesem Moment brach das Morgenlicht
über die Hügel, mit einem Feuer wie man es seit Jahrzehnten nicht mehr gesehen hatte.
Das Gleissen blendete Bragh und die Frau schlug zu. Mit dem ersten Hieb durchtrennte sie
Bragh’s Ferse und mit lauten Krachen fiel er auf ein Knie. Der zweite Hieb stiess tief in seine
Brust und ein schmerzerfülltes Brüllen erschütterte die Erde. Der dritte und letzte Hieb
landete genau zwischen den Kiefern des Monsters und durchbohrte seinen Schädel.
Als der Schwarze Stier fiel, flohen die Bestien. Obwohl nur einer von neun überlebte,
rannten die Männer des Königs zu Warin und zogen ihn aus dem Fluss, so dass er sich
seinem Retter stellen konnte. Alle forderten sie, den Namen ihrer Retterin zu erfahren, aber
der König brachte sie zum Verstummen, als er auf ein Knie niederging. Er kannte dieses
Gesicht, erleuchtet von der Herrlichkeit der Morgenröte, und er wusste, dass seine Gebete
erhört worden waren. Er bot ihr sein Schwert dar und sprach: “Dies ist Sunna. Sie ist
gekommen.”
“Erschlagt uns, verbrennt uns, brandmarkt uns, all dies macht die Herde stärker.”
- Die letzten Worte von Gnak, dem Propheten der Bestien

 

Sind nur paar Kleinigkeiten...hab es mal in rot korrigiert...

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 16.8.2019 um 18:31 schrieb Jack Spirio:

Wenn du mir die englischen Latex und deutsche Gdocs gibst, kann ich mir das ja mal anschauen

reicht ja mal probehalber von einem Volk (Schwarm z.b)

Wäre das möglich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Jack Spirio:

Wäre das möglich?

Bestimmt :) . Mir ist dein Post scheinbar durch die Lappen gegangen, sorry!

 

Wie gesagt gibt es noch nicht Latexversionen aller englischen Armeebücher (aktuell BH, HE, KoE, WDG, DL (beta), SE, UD).

Schreib mir am besten ne PN im T9A-Forum mit deiner E-Mail-Adresse.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei den "Dienern der Dunklen Götter" steht "Zermahlen" - die Sonderregel heißt aber im Regelbuch "Zermalmen".

Ebenso gibt's im Regelbuch einen Eintrag unter den Duellen (S.86), wo fälschlicherweise "zermahlen" statt "zermalmen" steht.

 

Ich nehme mal an, dass "21.H.a.5 Zermalmen (X)" auf Seite 144 die richtige Bezeichnung ist, hört sich auch besser an als zermahlen.

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Servus,

 

vampire:

 

Deutsche Todeswölfe erst ab dem 9. werden die Wölfe Kern.

In der englischen Version bereits ab dem 8.

 

Gruß

Galain

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.