Jump to content
TabletopWelt
blackmail82

Wer aus dem Fenster guckt, kriegt eine gepaddelt! [Freebooter's Fate // Goblin-Piraten + XXX]

Recommended Posts

Jetzt wird gepaddelt!

 

2EA95BF5-9558-48CB-B1B0-7E4477261E0C.thumb.jpeg.76a9fade8167599f76ab0deaf7f68810.jpeg

Stand der Mannschaft: Juli 2019

 

 

Moin Moin!
Ja, so, ich komme nicht mehr drumrum. Will es ja auch gar nicht. Aktuell groove ich mich so richtig schön auf Freebooters Fate ein, bin motiviert und mache gute Fortschritte. Was bisher geschah:

Vor ein paar Jahren hatte ich Minis getauscht. Ich glaube, es war zu der Zeit, als ein paar der Rhine-Toppers sich auf der RPC Starterboxen zu Freebooters Fate zugelegt hatten. Da suchte jemand - ich meine hier auf der TTW - etwas, das ich loswerden wollte und bot Goblin-Piraten für Freebooter's Fate dafür im Tausch. Ne Starter-Box, großteils bemalt, dazu das Grundregelwerk und die Profilkarten. Eigentlich hatte ich keine Lust nach Warhammer Fantasy O&G schon wieder Grünhäute zu spielen und bemalen (irgendwie verschlägt es mich immer auf Massenarmeen), aber die Gelegenheit zum Tausch war einfach zu gut. :)

 

Damals war ich aber noch schwer mit Godslayer beschäftigt, und wenn ich mich nicht täusche, hatten wir da auch noch die letzte WHFB-Kampagne am Laufen. Ich verlor also das System aus den Augen, in unserer lokalen Community kam es auch nie so richtig voran. Da mir die Minis aber gut gefielen, habe ich nach und nach weiter zugekauft und getauscht und kann so schon auf einen ordentlichen Grundstock an Modellen schauen.

 

Warum geht's jetzt hier los? Das hat zum guten Teil mit dem Wegfall anderer Systeme zu tun und passenden Synergien.

 

Godslayer? Ist tot. Da muss man sich nichts vormachen. Da kommen vielleicht noch ein paar Modelle raus, aber das System wird, so glaube ich, nicht die Kraft haben, sich gegen die Konkurrenz durchzusetzen. Allerdings hatte ich dafür schon eine größere Platte im Bau, bzw. die eine Hälfte dazu schon fertig. Mit großer Totenkopfhöhle, ausgetrocknetem Flußbett und ein paar Mauer/Ruinen eigentlich auch wunderbar passend für Freebooter's!

 

Nach dem Ende einer Warhammer Fantasy-Kampagne, habe ich eine liebevoll aufgebaute Zombiepiraten-Armee nach White Dwarf-Liste wieder eingemottet. So stand sie da - im Schrank. Ich hatte sehr viel mit ihr verloren, aber das macht mir in der Regel nichts aus. Ich spiele zum Spielen und aus Spaß an der Freude.  Und die Armee hat mir wirklich viel Spaß gemacht. Ich wollte aber nicht noch eine Armee für WHFB (habe noch ordentlich O&G im Schrank) einmotten, zumal ich, je mehr andere Systeme ich mal gesehen und getestet habe, einfach gemerkt habe, dass mir Skirmisher-Systeme einfach mehr liegen. Und mir die sklavischen Runden mit Phasen bei Warhammer Fantasy einfach immer weniger gefallen.

Allein den Berg an Zombiematrosen und -schützen zu sehen und zu denken, dass man die alle noch bemalen muss, hat mir jede Motivation geraubt. Als dann jemand in der TTW explizit nach einer Zombiepiraten-Armee gesucht hat, habe ich ein halbes Jahr auf der Idee rumgegrübelt, ob ich sie wirklich hergeben soll. Und irgendwann...was soll ich sagen. Mittlerweile gebe ich lieber was ab, baue damit "Balast" ab, als alle Schätze kari... äh, akribisch zu horten. So wanderte die komplette Armee ab und ich bin froh ihren neuen Besitzer damit glücklich gemacht zu haben.

 

Warum schreib ich das alles hier? So viel Text über Warhammer und alte Zeiten? :D Ganz einfach: weil ich für die Zombiepiraten seinerzeit Gelände gebaut hatte, nämlich ein zweiteiliges großes Schiffswrack, gebaut aus der Mega Bloks Flying Dutchman. Tolles Spielzeug! Ich hatte auch noch zwei weitere Schiffe, die ich aber mit der Aufgabe von Warhammer ebefalls wieder abgetreten habe.

 

Aber das Wrack aus Warhammer und dazu eine ganze Reihe Dschungelbases, in Kombination mit der Godslayer-Platte, gibt den idealen Boden für den Start mit Freebooters Fate!

 

Minis? Check
Gelände? Check
Platte? Check

 

Spielpartner und Regeln? Hm...da kommt der gute Murdock ins Spiel, der mit seinem Hobbyraum, der tollen Sammlung an Minis und Gelände, mir noch mal einen ordentlichen Motivationsschub gegeben hat. Das Probespielen in seinem Keller im letzten Jahr gaben mir den Rest. Und nach einem beruflichen etwas anstrengenderen Jahreauftakt, hab ich jetzt endlich auch die Zeit und die Muße, an den Start zu gehen.


SO, wer bis hierher durchgehalten hat, der wird jetzt auch gleich mit Bildern belohnt. Für den Anfang präsentiere ich meine bisher bemalten Minis, die seit ungefähr einem Monat entstanden sind. Die Grundbox-Minis habe ich zum Teil übermalt (Hautton angepasst, Kontraste verstärkt...teils auch ganz neu gemalt), der Rest ist komplett neu bemalt.


Später folgen dann noch Bilder der Platte und des Geländes, dass auch noch bemalt werden will. Aber alles zu seiner Zeit. :)

 

Jetzt will ich hier erst mal loslegen und mir einen Motivationsschub abholen. Aktuell läufts echt gut, ich setze mich regelmäßig abends an den Malplatz und habe jetzt in einem Monat 10 Minis fertiggestellt, was für mich ziemlich viel ist. :D Parallel studiere ich weiter fleißig Regeln und auch an der Platte wird seit Sonntag weiter geschraubt.

 

Ich räum dann später auf. Goblins machen das so. Piraten sowieso. Es sei denn, es scheißt mal jemand den ganzen Haufen so richtig schön zusammen! :D

bearbeitet von blackmail82
  • Like 14

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, und hier dann jetzt der Startschuss. Mit Bilders! :D

 

Bajo

IMG_6411.JPG.bca4444999cf154e4ff3d793d1fc41da.JPG

 

 

Malo Gordab

IMG_6448.JPG.69b86a82bf0c96a25fa0f6455eb70a3a.JPG

 

 

Moby Dugg

IMG_6495.JPG.c33e90e444674098b1753a7c451c562f.JPG

 

 

Matrosen

IMG_6498.JPG.d3f0945a1d355eca91419d8f14f09d09.JPGIMG_6634.jpg.70a920bc82fddd57eaf0e7b9a8852b66.jpg

 

 

Revlugg

IMG_6720.jpg.4c2f2c9bd2456b8c374f8acfa0fb9ab2.jpg

 

 

Velero

IMG_6739.jpg.48950e1b5e8b2df9e99ade7e61047ac2.jpg

 

 

Hasardeur

IMG_6841.jpg.dce64c2be0d05140acca7e453c855e85.jpgIMG_6842.jpg.9a38bf7f8aaa6be652ffa0d1cda6e81d.jpg

 

 

Pegarata

IMG_6919.jpg.777cd4dbbd803abd29098feab3cab0bb.jpgIMG_6920.jpg.ffc3740b9559890773b2dbe366178f17.jpg

 

 

 

Kritik, Anregungen, Lob, Kommentare....alles immer gern gelesen - haut rein, ich würd mich freuen. :)

  • Like 19

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow, bisher tolle Goblins, die du da zeigst :ok:

Mir gefallen Malo Gordab und Moby Dugg am besten, klasse Paintjob!

Freebooter's Fate ist für mich auch ein neues Thema... da lass ich mich gerne von dir inspirieren :piraten:

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sieht toll aus, was du bisher gezeigt hast.

 

Bin sehr gespannt auf Bilder von dem im Text erwähnten Schiffswrack! :vertrag:

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke euch! :)

Ja, Freebooter-Goblins anzumalen ist irgednwie noch mal was anderes, da jede Minis sehr viele Details, ne eigene Geschichte und damit viel Charakter hat.

Ich such mal grade alte Bilder der Platte und des Wracks. Hatte ich beides hier im Forum schon mal on, in den jeweiligen Armeeprojekten zu Godslayer und Warhammer. Die Projekte gibt es nicht mehr, aber die Fotos wohl noch. :)

 

Hier sieht man links den fertigen Teil und rechts den werdenden Anbau. Viel weiter bin ich auch noch gar nicht gekommen...habe nur an diesem Podest weitergearbeitet, das ist jetzt alles schon auf Höhe gebracht und muss außenrum noch verkleidet werden.

image93u5k.jpeg.d28cd91eb6cd40ef52e4f083c3024a20.jpegimagea1axf.thumb.jpeg.2bfc7453f33a7b4ff7f77fc9361c8f1c.jpegIMG_7009.JPG.f7c2a1730f8b3a5eab4fcda449d022fd.JPGIMG_7011.JPG.921a8e9ac4913eb97703b05490bec030.JPG

 

 

Und hier das Wrack....noch mit Gruppenfoto der Armee (finde keine anderen) :)

 

image.thumb.jpeg.b854094cccf49315f5711a4ce1e0af18.jpegimage.thumb.jpeg.0e0601e7b270cedfd72c82f99c330b12.jpegimage.thumb.jpeg.e1e9e89ae8876d43f891252df4ad571a.jpegimage.thumb.jpeg.1324406c5ba9615e15740f23646c5b9e.jpegimage.thumb.jpeg.46f0dcd4d8124e464a0214387f1e1723.jpeg

  • Like 21

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Super Minis, tolle Bemalung, klasse Platte. Aber selbst wenn nichts davon gut wäre, ich würde das Thema abonnieren und liken wegen des Titels :ok:

 

giphy.gif?cid=19f5b51a5cdc21352f4b46586f

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow, Klasse Einstieg.

Die Gobbos hatte ich auch mal, aber irgendwann abgestoßen. Aber warum eigentlich?

Im Spiel machen sie Laune, Moby Duggs Granate war immer der Bringer.

Und dieser Kapitän im Rollstuhl auch.

Hach ...

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke euch!

Ja, die Flying Dutchman von Mega Bloks ist wirklich ein schönes und vor allem auch großes Ding. :D Noch ein Vorteil: man kann die Dächer von Bug und Heck noch abnehme und auch von innen noch bespielen. Bin mir noch unschlüssig, ob ich das ganze Schiff übermalen soll oder die Teile, die schön bemalt ab Werk kommen, so lasse, wie sie sind. So schlecht sieht das nämlich gar nicht aus... am Ende wird es aber wohl leichter, die selbst dran gebastelten Holz- und Styrodurteile in das Modell optisch zu integrieren. Am Ende werde ich wohl alles in Abtönfarbe ertränken. :D

 

"Leider" ist das Wetter zu gut, so dass ich zu Hause echtes Holz für Terassendielen verarbeiten muss, daher muss das Schiff noch bisschen warten. Aktuell stehen aber nach Pegarata noch Captain Ragg, den mir @DinoTitanedition mal geschickt hatte, Captain Ulgat und Buzo auf dem Maltisch. Vielleicht geht da heute Abend schon was weiter. :)

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ui, alles sehr schick! Ich bin seit der neuen Edition bei FF leider auch gerade komplett raus, aber bvei Gelegenheit werde ich mich mal das neue Regelbuch bestellen.

 

Wie groß ist denn das halbe Plattenteil? Reicht das nicht schon fast?

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr cool hier, das Schiff auch, aber mich stört da der intakte Mast. Alles kaputt und zerfallen, aber der Mast ragt noch kerzengerade 20m in die Höhe. und hat noch ein Krähennest.

Vorschlag: halbieren, den unteren Quermasten...heißen laut Wikipedia "Salinge" an einer Seite abbrechen und runterknicken. Oben drauf kann man dann immernoch einen später gezimmerten Ausguck montieren.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Delln nicht schlecht! Andererseits sieht das auf der Platte schon schick aus, wenn da noch ein hoher Mast mit Segeln steht. Ich teste mal rum. :)

 

@Slingo Ein Glück fange ich gerade erst an. :D Die bisher fertige Platte hat 120x80. Also ja, würde nach neuen Maßen knapp reichen. Trotzdem, der Anbau war immer geplant und steht ja schon halb. Also yes, spielen könnte man jetzt schon. :)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Bilder vom Schiff sind doch von unserem Stand auf der MBC?°°^^

 

Ja tolles Schiff. Dabei fällt mir ein, ich hab ja auch noch 2 von den Mega Blockschiffen daheim. Das Geisterschiff und ein etwas kleineres. Aber ich werde die wahrscheinlich eher verkaufen, da ich inzwischen ja die Jungel-Geländesammlung deutlich erweitert habe.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie geil ist das Schiffswrack denn bitte?

 

Bin schwer auf die Bemalung gespannt. :ok:

 

Ich bleib hier mal dabei.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Richtig toller Thread, tolle und stimmungsvolle Goblins. So macht das zusehen Spaß :) Besonders Moby Digg gefällt mir. Ich glaube du könntest die Motivation sein, dass ich hier auch nochmal was in meinen Thread bringe :)

 

Bin auf jeden Fall gespannt, wo eure Reise hingeht, sieht super aus :)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leute, ihr seid klasse! :) Vielen Dank für die Kommentare und Likes, das spornt alles noch mal zusätzlich an.

 

@ill.murrey Fast, nicht DIE MESSE MBC, das müsste noch von der Camouflage Mülheim-Kärlich sein. :D

 

@Helle besten Dank! Aber wie geschireben...ich habe da gar nicht sooo viel dran gemacht, außer diese Lego-Nüppschen zum Stecken abgeknipst (ging ganz gut mit nem schnöden Saitenschneider), außeinandergenommen (sind ja alles EInzelteile) und dann noch Felsen und Co dran-drapiert. :) Bin gespannt, wie sich das bemalt macht, ob das optisch mit dem Felsen funktioniert. Die Felsen sind mit Acryl gefüllt, damit schmiere ich ganz gern alle möglichen Ritzen zu, da es so schön elastisch bleibt undd gut überstreichbar ist.

 

@Divinus-Dante Hau rein! Ich muss mich noch umgucken, was sonst noch so an FF-Projekten hier im Forum geht. Habe ich mich vorher nie mit außeinandergesetzt und bin für Tipps dankbar! :) Schau auf jeden Fall noch beim @Murdock rein, der eskaliert ja quasi förmlich gerade beim Bau seiner Platte. :D

bearbeitet von blackmail82
  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei den Rhine Toppers ist gerade etwas das Piratenfieber ausgebrochen. Aktuell wird das System bei uns von mindestens 7-8 Leuten in Angriff genommen.

 

Ich werde mit meiner Bruderschaft vielleicht später noch dazu stoßen, aber die Familie bindet mich zur Zeit einfach zu sehr ein.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb blackmail82:

Ich muss mich noch umgucken, was sonst noch so an FF-Projekten hier im Forum geht. Habe ich mich vorher nie mit außeinandergesetzt und bin für Tipps dankbar!       @Murdock

 

Dann schau mal in meinen Projektthread, gerade am Anfang ist da viel FF Zeug bei, da war ich ähnlich motiviert wie du momentan, vielleicht inspiriert dich ja davon irgendwas. :lach:

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Woche ging leider nicht mehr viel...zu gutes Wetter, Terassenbau...aber immerhin hab ich mich selber dabei mehrfach über Planken geschickt. :D

 

Konnte heute zwei Stunden in Captain Ragg investieren. Sehr schönes Modell! Gelb und Haut/Gesicht sind schon fertig. Der Mantel noch, danach kommt außer dem Base eigentlich nur noch Kleinkram.

8F4763C5-74F7-460F-9191-ADB818A38B63.jpeg

  • Like 15

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sieht schon schnieke aus, aber mit den Akzenten würde ich noch ein bisschen raufgehen. Grad der Mantel bietet sich am Saum dafür an und bei der Schärpe die am Rand liegenden Falten. Was das Wetter betrifft...eindeutig ne gute Gelegenheit ma auf der neuen Terasse was zu spielen, oder? ;)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.