Jump to content
TabletopWelt

Die Frostmark (Wasser)


Darkover

Empfohlene Beiträge

In diesem Thread könnt ihr alles rund um die Wasserfraktion und ihre Strategien diskutieren.

Tabletop Insider - Das Magazin für Tabletop und Miniaturen
Overrealm - Mein Projektblog
Einen Darkover bauen Vers.2: Sich auf dem Markt nach den hässlichstmöglichen Minis umschauen und sie kaufen, zusammenbauen, gelb bemalen und Blutspritzer auf das linke Knie pinseln.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So, die ersten beiden Spiele mit der Wasserfraktion sind durch. In beiden Spielen kam ich jeweils an den Punkt, wo ich gerne mehr Exemplare einer Kreatur beschworen hätte, als mir zur Verfügung standen. Daher mal die Frage an die erfahrenen Wasserspieler: Wie viele Modelle von jeder Figur habt ihr? Habt ihr so eine Fausformel nach dem Motto "von jeder Kreatur Stufe 1 braucht man mindestens x Modelle"? Oder ist das ganz individuell vom Modell abhängig?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hängt ein bisschen vom Spielstil an, bei Wasser hängt das letztlich davon ab, worauf der Schwerpunkt liegen soll.

 

Salamander braucht man im Grunde immer 3 oder mehr, da sie die zentralen Scouts und Opferkreaturen sind. Danach kommt es drauf an, ob man spinnenlastig spielen will, oder eher den klassischen Build wählt.

 

Klassisch:

Stufe 1

2+ Golems (sind in Verbindung mit dem Schildträger sehr hart)

 

Stufe 2

2+ Kobras (mehr als 2 hab ich noch nie gebraucht)

1 Hagelbringer (reicht)

1+ Schildträger (1 ist Pflicht, 2 sehr situativ)

Frostmutter ist optional

 

Stufe 3

Jeweils 1, Tendenz zum Elementar als Tank

 

 

Spider-Party:

Stufe 1

2+ Polarspinnen

 

Stufe 2

1 + Kobra

1 Hagelbringer als Fernkampfoption

1+ Frostmutter (die sind auch im Doppelpack manmchmal sehr heftig!)

 

Stufe 3

Gletscherdrache (noch mehr Eismarker!)

 

Das sind bei Wasser so grob meine beiden Wege. Faustregel: Wenn Spinnen, dann mehrere, da sie sich unterstützen und wenn man auf viele Eismarker spielt (was man mit ihnen tun muss), dann sind mehr Spinnen immer besser und tödlicher. :-)

 

  • Like 3

Tabletop Insider - Das Magazin für Tabletop und Miniaturen
Overrealm - Mein Projektblog
Einen Darkover bauen Vers.2: Sich auf dem Markt nach den hässlichstmöglichen Minis umschauen und sie kaufen, zusammenbauen, gelb bemalen und Blutspritzer auf das linke Knie pinseln.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.