Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Der schwere Waffen Marine und der große Besessene sind zusammengebaut. Heute Abend schaut noch ein Kumpel für eine gemeinsame Bemal-Season vorbei, dann kann es ja losgehen :)

 

 

wb_10+gp.jpg

  • Like 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jo, die gemeinsame Mal Saison mit meinem Ultra Marine Todfeind / Kumpel ;) hat wieder einmal sehr viel Spaß gemacht. Man ist dabei jetzt nicht so wirklich effizient schnell unterwegs, aber die unterhaltsamen Fluff Diskussionen z.B. über die ewige Vendetta zwischen den Word Bearers und Ultra Marines sind jedes mal ein Fest. Generell super was für einen tollen Fluff-Hintergrund das Hobby bietet. 

 

 

mal-session.jpg

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 11.9.2019 um 20:18 schrieb Buffybot:

Jo, die Charaktermodelle und die großen Besessenen stehen alle auf den großen Basen.

 

Bei den Besessenen kann ich es zu einem gewissen Grade nachvollziehen, bei den Charaktermodellen nicht. Um so weniger, da verschiedene Charaktermodelle trotz gleicher Rüstungsart unterschiedliche Basegrößen haben. Da scheint es an Kontinuität zu fehlen. Warum sollte Charaktermodell A auf einem 40 Millimeter-Base stehen, während Charaktermodell B auf einem 32 Millimeter-Base steht, obwohl beide lediglich Servorüstungs tragen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 56 Minuten schrieb Zavor:

 

Bei den Besessenen kann ich es zu einem gewissen Grade nachvollziehen, bei den Charaktermodellen nicht. Um so weniger, da verschiedene Charaktermodelle trotz gleicher Rüstungsart unterschiedliche Basegrößen haben. Da scheint es an Kontinuität zu fehlen. Warum sollte Charaktermodell A auf einem 40 Millimeter-Base stehen, während Charaktermodell B auf einem 32 Millimeter-Base steht, obwohl beide lediglich Servorüstungs tragen?

 

Ich vermute es ist wegen den mehr ausladenden Posen der ganzen neuen Charaktermodelle. Die nehmen so schon mehr Platz auf einer Base ein. Meinen Dark Apostle hätte z.B. nicht mehr auf eine 32 Millimeter Base draufgepasst, ohne an den Seiten überzustehen. Bei GW wird ja in letzter Zeit alles immer eher eine Nummer größer...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und gestern gleich nochmal zusammen mit meinem Kumpel malen können. Das motiviert ungemein. :)

 

Zwischendrin habe ich dann nochmal Trocknungszeiten ausgenutzt, um bereits bemalte Modelle noch ein kleines bisschen zu verbessern. In diesem Fall die Dämonenaugen bei einigen Marines auf Rüstung oder Bolter, die ich vorher nur als quasi Metall Brosche bemalt hatte, jetzt aber ein entsprechendes rot/gelbes Auge mit Schlitz-Pupille reingemalt habe, als Fixpunkt. Man kann doch immer noch ein kleines bisschen was optimieren ;)

 

 

 

 

bemal-session.jpg

bearbeitet von Buffybot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe "ein bisschen" an den beiden Modellen weitergemalt. Allerdings nur ein kleines bisschen, weshalb siehe weiter unten:

 

wb_bs_wip_3.thumb.jpg.6127fa8ba37ac65408afff1e0ab65562.jpg

 

Ich habe im Verborgenen mich mit dem WB Charakter Marduk beschäftigt, der in der Romanreihe der WB eine immer größere Rolle einnimmt. Ein echt arroganter Fiesling, der extrem machthungrig ist und sich als aufstrebender Anführer zu beweisen versucht.

 

Dark_creed.jpg.cb02aa07011f82bac9356c64018b043f.jpg

 

Normalerweise halte ich mich mit Umbauten ganz stark bei diesem Projekt zurück, weil mir die vorhandene CSM Palette von GW (gerade mit den neuen Marines Modellen) so dermaßen gut gefällt. Aber auch Zwecks voller Identifikation mit der eigenen Armee, kann ein kleiner Umbau gerade bei so einem besonderen Modell nicht schaden.

 

Besondere Merkmale von Marduk als Charaktermodell:

- Tritt immer wie ein Chaos General auf (Rüstung, Bewaffnung und Auftreten)

- dämonische Hörner auf dem Rückenmodul

- dämonisch besessenes Kettenschwert, das sich im Kampf mit ihm verbindet und das Blut für beide trinkt

- halb weggeschossene Fresse und hat sich darauf ein gezüchtetes, rot leuchtendes Dämonenauge links einsetzen lassen. Generell gehen aus seinem z.T. wieder aufgebauten Gesicht viele Kabel jetzt heraus

 

Ich hatte mir so einiges an Zeit genommen und mit diversen Bits und Bits mal geguckt, was so möglich ist. Tada: ;)

 

Marduk_wip.thumb.jpg.5337abf8ee37f1403368d8132c64aef8.jpg

 

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bemerkenswerter Umbau, den Du da erstellt hast. Ist dies der originale Kopf der Figur oder hast Du einen Ersatz herangezogen?

 

Dass das Modell zwei Teile aus dem Gussrahmen der Besessenen erhalten hat, gibt natürlich Bonuspunkte. :ok:

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei dem Kopf bin ich auf etwas ungewöhnlichen Ersatz ausgewichen. Aus dem Höllenschlächter Bausatz stammt der Kopf. Den ursprünglichen Kopf mit Haarschopf musste ich herausschneiden, da der fest mit dem Modell verbunden gewesen war. Den Höllenschlächter Kopf richtig anzupassen und zu positionieren war die größte Fummelarbeit bei dem ganzen, weil eigentlich passt so ein Kopf mit Kabeln die noch rausgehen gar nicht ganz rein...

bearbeitet von Buffybot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 22.9.2019 um 20:42 schrieb Buffybot:

Den Höllenschlächter Kopf richtig anzupassen und zu positionieren war die größte Fummelarbeit bei dem ganzen, ...

 

Das kann ich mir lebhaft vorstellen. Um so hervorragender ist Dir das Ergebnis gelungen. :)

 

Gibt es indes einen neuen Zwischenstand im Hinblick auf das Modell?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb Zavor:

 

Das kann ich mir lebhaft vorstellen. Um so hervorragender ist Dir das Ergebnis gelungen. :)

 

Gibt es indes einen neuen Zwischenstand im Hinblick auf das Modell?

 

Ich konzentriere mich im Moment auf die beiden aktuellen Modelle Heavy Weapon Guy und großer Besessener. Die sollten so ca. Mitte/Ende der Woche fertig sein. Zum Wochenende hin werde ich dann zweigleisig fahren. Start mit dem umgebauten Charaktermodell Marduk und gleichzeitig Start Zusammenbau vom Chaos Knight. Immer was zu tun. ;)

 

vor 18 Stunden schrieb Roughneck:

Ich find den Klasse. Toll wenn man den Fluff aus dem Buch so dargestellt bekommt 

 

Das freut mich, da gerade der Fluff mir immer nochmal besonders am Herzen liegt. Volle Identifikation mit der eigenen Armee :)

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Kurzer Abschweif, weil das Hobby einfach so geil ist ;)

 

In der Vergangenheit meines Hobbylebens habe ich vieles bisweilen falsch angegangen. Mit diesem aktuellen Projekt bin ich dagegen so zufrieden wie nie zuvor. GW hat da sicherlich auch seinen nicht gerade kleinen Anteil dran, wegen diesen obergenialen neuen CSM Modellen. Für mich rein subjektiv ein Geniestreich, Modelle die so aussehen wie auf den grimmigen Buchcovern. Cool.

Ich bin zudem sehr zufrieden mit dem Fluff der Word Bearers und tauche stetig immer tiefer in diesen allem Anschein nach nie endenden Fluff-Ozean hinab. Der zweite WB Roman gefällt mir immer besser und besser, mit dem machtgierigen Marduk als quasi Hauptcharakter.

Mein Ziel ab jetzt ist ganz klar ein rundherum Hobby-Lebens-Projekt daraus zu machen. ?

 

P.S.

Und ganz klar, eine tolle Community hier ?

bearbeitet von Buffybot
  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 30.9.2019 um 15:35 schrieb Buffybot:

Mein Ziel ab jetzt ist ganz klar ein rundherum Hobby-Lebens-Projekt daraus zu machen.

 

Als Anhänger der 17. Legion sowie Herold der Dunklen Götter gebe ich meine Zustimmung zu diesem Plan. :ok:

 

Am 30.9.2019 um 15:35 schrieb Buffybot:

Und ganz klar, eine tolle Community hier

 

Dies ist in der Tat einer der Vorzüge der Tabletopwelt. Auch, weil die aktiven Mitglieder über die letzten Jahre immer weiter zusammengerückt sind (zumindest meiner Wahrnehmung nach). :)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 3.10.2019 um 18:56 schrieb Buffybot:

..., morgen will ich die beiden dann fertig haben...

 

Also mittlerweile ist "morgen". :naughty:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Zavor:

 

Also mittlerweile ist "morgen". :naughty:

 

Hab das wohl "etwas" zu optimistisch eingeschätzt.? Leider an dem Besessenen totgemalt. Bin jetzt dafür sehr weit gekommen, sprich morgen Vormittag sollte es dann wohl soweit sein (hoff) ;) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, es wird auch nochmal ab und zu was fertig ;)

 

Geschafft, der große Besessene hat echt ewig gedauert, gerade die ganzen Haut und Knochen Partien...

 

773129622_wb_bs3hw.thumb.jpg.be7fa80a42687c508dce4c241df1fc4d.jpg

 

Ich werde morgen auch nochmal ein aktuelles Gesamtbild der Armee posten, will vorher aber noch die beiden bisherigen FW Besessenen leicht überarbeiten (Haut aufhellen). Immer was zu tun ;)

  • Like 11

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich dank euch für das tolle Feedback :)

 

Jetzt endlich mal zu gekommen, die Überarbeitung (Aufhellung der Haut) bei den beiden FW Besessenen. Das wollte ich die ganze Zeit schonmal gemacht haben...

 

Zum besseren Vergleich jetzt einmal zusammen mit dem neuen Besessenen aus Kunststoff.

 

update_bs.thumb.jpg.e2f9dee9e037a1c8ea347b1fe7d5f416.jpg

 

Und dazu passend das aktuelle Gesamtbild der Armee. Meine Kriegsschar wächst so langsam, Schritt für Schritt... ;)

 

armee_gesamt_06_10_2019.thumb.jpg.1ddcfd6b934e1a1ac7b01f9f37ba18fc.jpg

bearbeitet von Buffybot
  • Like 8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.