Jump to content
TabletopWelt

Recommended Posts

Fehler im deutschen Elite-Buch!

Bei der Regimentsdoktrin der Mordianer und bei den Adeptus Mechanicus-Fabrikwelten von Aggripinaa steht im deutschen Elite-Buch jeweils:

 

"...dieses Modell trifft bei 5 oder 6, wenn es in Feuerbereitschaft schießt."

 

Dies ist FALSCH! 
Im englischen steht dort Overwatch, also gilt dieses bei Abwehrfeuer!

bearbeitet von Fjellvross
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

auch auf gw-Fanworld gestellt und hier nochmal:

Das Drehen eines Modells zählt als Bewegung. Warum muss ich ein Modell drehen?

Ich hbae das engl. Regelwerk.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich drehe Modelle eigentlich nur, um dadurch andere Modelle zu sehen oder eben nicht mehr gesehen zu werden, wenn z.B. ein Arm noch durch ein Fenster gesehen werden kann und ich die Mini so drehe, dass der Gegner mit dem Raketenwerfer/Schattenlanze/Laserkanone sie nicht mehr sieht.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

 

Im engl. Regelwerk steht zu beiden Punkten: " You may move the model up to 3" - the modelmust end the move closer to the nearest enemy model".

 

Somit ist es gestattet in unter 1" mit gegnerischen Modellen zu kommen. Im Grunde wie beim großen Bruder W40k.

bearbeitet von DeadboZ
Ergänzung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 31.5.2019 um 18:08 schrieb Fjellvross:

Ich drehe Modelle eigentlich nur, um dadurch andere Modelle zu sehen oder eben nicht mehr gesehen zu werden, ...

Danke, mehr Sinn sehe ich auch nicht in der Regel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit dem Nachrücken bzw. mit dem Neu ordnen kannst du bei günstiger Aufstellung deinen Gegner gut binden bzw. versuchen deinen Kämpfer vor Beschuss zu schützen (es sei denn dein Gegner zieht sich zurück, aber dann darf immerhin dieses Modell die Runde nichts mehr machen).

 

Wenn du dann, je nach Team oder Spezialist, durch die Verwendung einer Taktik nochmal kämpfen kannst hast du die Chance dich am Gegner entlangzuhangeln. Allerdings kann der Gegner dann im Falle des Überlebens (und bisher nicht aktiviert) zurück schlagen (und da kommt es ja wieder auf das gegnerische Modell an, wenn das ein hochgerüsteter Nahkämpfer ist kann das nach hinten losgehen). Ist also situativ.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Regelfrage zum Grey Knights Librarian mit Psioniker-Spezialisierung:

 

Psischlag hat bei GKs normalerweise nur 12" Reichweite. Wie ist dies bei den Level 3-Psioniker-Fähigkeiten "Psionische Wirksamkeit" bzw. "Allwissenheit" (S.25, Kommandeurs-Buch)?

Gelten trotzdem die dort aufgeführten Reichweiten?

 

EDIT: Der GK Librarian hat die Regel gar nicht, die die Reichweite auf 12" begrenzt. Hat sich also erledigt.

bearbeitet von Fjellvross

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kleiner Hinweis zu einem Übersetzungsfehler im deutschen Elite-Buch:
Adeptus Astartes, Bolt-Scharfschützengewehr, Henkersgeschoss (S. 41).
Im deutschen steht dort als Sonderregel "Bei einem Trefferwurf von 6+..."
Im englischen Buch steht dort aber "If you make a wound roll of 6+...".

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für den Hinweis, das ist sehr nützlich. Da es ja so einige Fehler im Elitebuch gibt wäre es ja mal zeit für ein Errata.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In Kill Team gibtves Figuren welche die Fähigkeit haben Fahrzeuge zu reparieren. Aber in Kill Team gibt es doch gar keine Fahrzeuge?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Balemar:

In Kill Team gibtves Figuren welche die Fähigkeit haben Fahrzeuge zu reparieren. Aber in Kill Team gibt es doch gar keine Fahrzeuge?

Zumindest noch nicht. Und ich hoffe es bleibt auch dabei. Wahrscheinlich haben die die entsprechenden Einträge von 40k einfach kopiert. Die Grey Knights konnten auch mehr Schaden gegen Dämonen ausrichten und es gab gar keine im Grundspiel. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal ne Frage.

 

Kann prinzipiell jedes Killteam gegen jedes Antreten (Soweit schon klar) oder gibt es "Subsystem" Einschränkungen?

 

Ich beziehe mich hier auf die 2 KT der RT Erweiterung. Die RT wirken mir doch etwas OP. (Mag aber auch an mangelnder Spielpraxis liegen.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb Balemar:

In Kill Team gibtves Figuren welche die Fähigkeit haben Fahrzeuge zu reparieren. Aber in Kill Team gibt es doch gar keine Fahrzeuge?

Welche Einheiten sind das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am ‎29‎.‎06‎.‎2019 um 23:33 schrieb Fjellvross:

Welche Einheiten sind das?

Hatte vorher meine Regelbücher nicht zur Hand. Habe gerade beim Mechanicus nachgeguckt und da kann das keine Einheit finden die Fahrzeuge reparieren kann. @Balemar: Kann es ein, dass die Einheiten das im normalen 40k können? Wenn ja wurde das nicht in KT übernommen. Die anderen Fraktionen habe ich jetzt nicht nachgeguckt, aber da wüsste ich auch nicht wer da noch Fahrzeuge reparieren können sollte. 

bearbeitet von Zalantar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Nemesis 04:

Mal ne Frage.

 

Kann prinzipiell jedes Killteam gegen jedes Antreten (Soweit schon klar) oder gibt es "Subsystem" Einschränkungen?

 

Ich beziehe mich hier auf die 2 KT der RT Erweiterung. Die RT wirken mir doch etwas OP. (Mag aber auch an mangelnder Spielpraxis liegen.)

Steht denn irgendwo, dass es verboten ist? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nicht das ich wüsste. Mir kam es nur etwas seltsam vor weil ich diese Teams nie gegen ein "normales" KT gesehen habe.

 

Kann ja auch sein daß es im RT Regelbuch steht.

bearbeitet von Nemesis 04

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 29.6.2019 um 11:07 schrieb Balemar:

In Kill Team gibt es Figuren welche die Fähigkeit haben Fahrzeuge zu reparieren. Aber in Kill Team gibt es doch gar keine Fahrzeuge?

 

Möglich, dass es sich dabei auch im Interaktionen mit Geländefahrzeugen handeln könnte? Ich kenne das Ork-Gebiet nicht, aber war da nicht was mit einem Kran oder Raupenfahrzeug?

bearbeitet von FirstGuardian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, Krogskull‘s Jungs können Fahrzeuge reparieren. Und auch beim Gefolge der Freihändlerin steht dass sie nur zusammen in ein Fahrzeug steigen dürfen.

 

Ich habe natürlich auch nicht alle Regeln im Kopf, aber das sind die beiden Stellen die mir spontan einfallen wo konkret Fahrzeuge erwähnt werden.

Am 30.6.2019 um 09:24 schrieb Zalantar:

Hatte vorher meine Regelbücher nicht zur Hand. Habe gerade beim Mechanicus nachgeguckt und da kann das keine Einheit. @Balemar: Kann es ein, dass die Einheiten das im normalen 40k können? Wenn ja wurde das nicht in KT übernommen. Die anderen Fraktionen habe ich jetzt nicht nachgeguckt, aber da wüsste ich auch nicht wer da noch Fahrzeuge reparieren können sollte. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ich das Elitebuch von KT nicht habe, kleine Frage. Kann ich bei Orks auch Megarüstung etc mitnehmen? Bzw alles was groß und übel gelaunt ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.