Jump to content
TabletopWelt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
FabiusM

Taktik Reaver

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

jetzt bestimmt schon einige von euch ein Paar Spiel hinter euch und die anderen haben sich schon viele Gedanken gemacht.
Für alle ist es bestimmt Interessant zu wissen , was für Erfahrungen die anderen Gemacht haben.

Zunnächst würd ich mich gern mal der Bewaffnung widmen.

Beim Reaver finde ich die Waffenauswahl generell schwierig. Bald gibt es ja mehr Waffen.
Auf dem Rücken werde ich wohl beim Apo Raketenwerfer bleiben. Billig, hohe Reichweite und praktisch gegen Schilde. Der Turbolaser Annihilation wäre auch eine alternative. Der Megabolter hat nur 20" und die Warprakete ist eher nett.

Bei den Armwaffen bin noch sehr unschlüssig.
Der Multilaser ist gegen Schilde nett aber Schildfluch das überhitzen nicht Wert. Außerdem hat er die meiste Zeit -1 zu treffen.
Die Gattlig sieht Cool aus ist aber eine reine Anti Schild Waffe. Mit nur 24" ist sie da nicht übertrieben gut.
Die Nahkampf Waffen braucht man nicht. Sie sehen allerdings toll aus.
Das Vulkangeschütz ist schon ganz ordentlich, aber das überhitzen ist bei einem Reaver schon schmerzhaft.
Mein Favorit ist der Melter. Mit 24" bist du zwar gezwungen die zu bewegen, das macht aber bei vielen Missionen eh sinn. Und auf die 24" haut er dank Schablone und S11 auch richtig rein.

Wie Stattet ihr euren Reaver Aus?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also beim Rücken würde ich auch sagen am besten der Apo, günstig und kann zur Not auch mal indirekt schießen.

 

Bei den Armen finde ich die Meltakanone am Besten. NK-Waffen finde ich einfach zu schlecht :) Die Chance wenn man was reißt selber auch Schaden zu bekommen ist da doch recht hoch..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am ‎30‎.‎05‎.‎2019 um 18:22 schrieb Poliorketes:

Die Melterkanone ist sehr stark, ruhig in Kombi mit Nahkampfwaffe. Man will eh nah ran. Der Allrounder ist m.E. der reine Laserreaver.

Wenn du von einem "reinen Laserreaver" redest, meinst du dann 2 Laserblaster und Turbolaser Destructor, oder Laserblaster, Gattlinglaser und Turbolaser?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber das - 1 zu treffen auf lange Reichweite macht den Las Blaster schon eher schlecht. Auch das das Überhizen beim schildfuch finde ich arg teuer. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi, 

 

bin am überlegen, einen reinen Nahkampfreaver zu testen, also mit zwei Nahkampfwaffen; hat das schon mal wer getestet? Kommt der bei irgendwas an? Ich denk häufig bei Spielen, "die Dinger sind so langsam, die kommen nie in den NK..." aber dann wird doch immer irgendwo fleißig gekuschelt... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.