Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Am 23.8.2019 um 15:22 schrieb Conqueror:

Wirst du die Kanone auf ein kleines Diorama setzen oder nur so?

So wie ich es bis jetzt plane, wird sie so bleiben ... kleines Base und die Besatzung drum herum ... aber mal schauen, was sich noch so entwickelt! ?

 

Autsch'n ... neue Smileys ... gewöhnungsbedürftig! ?

 

Am 23.8.2019 um 16:21 schrieb Spitter:

Die ist ja putzig, die würde den Ogern gerade mal als Pistole genügen...

Ja, definitiv! ? Selbst meine Zwerge habe eine größere Kanone ... aber die hier sah so schön piratig aus ... daher musste ich sie haben! :D

 

Aha, ich habe die alten Smileys wiedergefunden! :ok:

 

Am 23.8.2019 um 19:13 schrieb Ghur:

Gut, dass sie dafür nicht gedacht ist..

Meine Oger haben schon verdächtig an ihren Verstauungskisten gekratzt! ;D

 

:piraten: ... und der Piratensmiley ist auch noch da ... puuuh, Glück gehabt! ;D:piraten:

 

 

bearbeitet von Gast
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Projekt von Fantastikus steht derzeit zur Wahl für das Armeeprojekt des Monats August. Die dazu gehörige Abstimmung wird rund eine Woche für die Stimmabgabe geöffnet sein. Sofern Ihr Fantastikus noch nicht unterstützt habt, solltet Ihr Euch nicht mehr allzu viel Zeit lassen, um dies nachzuholen.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ohgott, so viel Text und Piratenbilder in dem Projekt… ich lasse den Post mal hier und lese später mehr davon.

 

Loben kann ich bisher aber auf jeden Fall die Breite der Quellen bei der Modellauswahl! :)

 

Und, ähm… Weiße Hosen besser nicht mit braunen Pfützen washen, oder so.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 26.8.2019 um 20:50 schrieb Ghur:

Also der ausgiebige Fluff macht echt viel Spaß zu lesen. Das finde ich immer super fürs "Feeling" :ok:

Hast du das alles selbst geschrieben oder stammt davon auch was aus dem Fan-Armeebuch auf dem dein Projekt basiert?

Vielen Dank! :bier: Der größte Teil des Fluffs ist aus dem Armeebuch. Ich übersetze die Texte so gut wie ich kann und füge hier und da etwas hinzu oder lasse auch etwas weg ... gerade so, wie es mir gefällt. ;D

Das Übersetzen des Textes ist für mich schon aufwändig, da ich zwar ganz gut Englisch lesen kann, aber das dann ins Deutsche zu übersetzen fällt manchmal doch ganz schön schwer. :buch: Viele Begriffe sind mir gänzlich unbekannt und da muss ich dann ordentlich "gugeln"! ;D

So gibt es bspw. einen Begriff, den ich überhaupt nicht übersetzen konnte und den ich deshalb erst einmal mit "die Altvorderen" übersetzt habe ... evtl. weiß jemand die Lösung? :idee: Gesucht ist die deutsche Übersetzung für den Begriff "remeans" ... der Begriff ist bezogen auf ein Volk, eine Rasse der Warhammer-Welt! :nachdenk:

 

Vollständig selbst erfundener Fluff wird demnächst erscheinen, wenn ich damit beginne die Charaktere & Einheiten zu benennen und mir dazu passende Namen und Geschichten einfallen lasse. Mir schwebt auch das Schreiben einer kleinen Geschichte zu den Piraten vor ... mal schauen, wo mich mein Projekt noch so hintreiben wird!? :schreiben:;D

 

Am 27.8.2019 um 00:57 schrieb Kuanor:

Ohgott, so viel Text und Piratenbilder in dem Projekt… ich lasse den Post mal hier und lese später mehr davon.

 

Loben kann ich bisher aber auf jeden Fall die Breite der Quellen bei der Modellauswahl! :)

 

Und, ähm… Weiße Hosen besser nicht mit braunen Pfützen washen, oder so.

Vielen Dank! :bier: ... aber bitte nicht das G-Wort benutzen :god: ... "Kapitän" oder "Euer Lordschaft" langt völlig! :gking:

... und ich wollte eigentlich weiße Hosen vermeiden ... aber bei Piraten komme ich da wohl nicht drum herum, oder? ;D:piraten:

 

 

... und nachher werde ich wohl noch ein wenig puzzeln... Seeschlangen ohne Bauanleitung ... mir graust es jetzt schon davor! :haha:

 

 

bearbeitet von Gast
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 36 Minuten schrieb Fantastikus:

Vollständig selbst erfundener Fluff wird demnächst erscheinen, wenn ich damit beginne die Charaktere & Einheiten zu benennen und mir dazu passende Namen und Geschichten einfallen lasse. Mir schwebt auch das Schreiben einer kleinen Geschichte zu den Piraten vor ... mal schauen, wo mich mein Projekt noch so hintreiben wird!? :schreiben:;D

Damit hab ich gerade angefangen, alle meine Einheiten etc erhalten einen Namen und Beschreibung. Bin gespannt wie du das angehst, werd dann wohl bei dir abgucken :P

 

Bin vor allem gespannt wie sich deine Piraten auf dem Tisch schlagen. Schade gibts keine Schiff Gefechte. Respektive mit AoS oder so wäre das ja sicher machbar 2 grosse Schiffe darstellen nebeneinander und dann Holla die Waldfee :D

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Conqueror: Von den großen Schlachten sind meine Piraten noch weit entfernt :piraten: ... ich denke, dass man in Richtung Winter mit ersten Kämpfen rechnen kann ;D ... im Sommer habe ich einfach keinen Bock auf große, lange Warhammer-Schlachten ... da spiele ich eher nur kleine Skirmisher. :D

@ Schiffsgefechte: Die Piraten von Sartosa haben ja ihr Schiff immer dabei :piraten: ... für je 1000 Punkte haben die ja W3 Kanonenschüsse von ihrem Schiff am Spielfeldrand frei! :kanone::victory: ... ist dann eben Pech für den Gegner, wenn der zu Fuß kommt! ;-p

 

Ich habe bereits drei Armeen bei Warhammer, für die ich mir Namen und Einheitenhintergründe ausgedacht habe (Hochland, Tilea und Arabia) ... ist aber immer ganz schön viel Arbeit sich solche Geschichten auszudenken, umzuschreiben oder einfach nur herum zu spinnen ;D ... aber es macht einen Heidenspaß und gibt den Armeen einen ganz anderen Charakter ... und es fühlt sich beim Spielen ganz anders an! :banana:

 

Ich habe dann auch vorhin mein Seeschlangenpuzzle begonnen: :doh:

 

 

 

Bis ich da mal den Anfang gefunden hatte ... :stress: ... ich wollte das Zeug schon in die Altmetallsammlung bringen ... :ka::aufgeben: ... doch dann habe ich irgendwie den Anfang gefunden und so weit bin ich nun: ;D

 

 

 

... jetzt muss erstmal der Sekundenkleber trocknen, bevor ich die Hälse, Köpfe, und Flossen dranklebe! :victory:

... und dann mache ich mir Gedanken über die Reiter, denn die beiligenden "Elfenreiter", oder was auch immer die darstellen sollen, kann ich nicht gebrauchen! :gruebel::lupe::idee:

 

Hat jemand von euch evtl. eine gute Idee, was ich für Reiter :steckenpf nehmen könnte? :nachdenk::winken::piraten:

 

 

 

 

bearbeitet von Gast
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nayaden. Mantics Elfen sehen noch schlimmer aus. Die hier kannst du wenigstens zu irgendwelchen Wasserwesen verwursten, schätze ich.

Also Basedeko, oder mutierte Seeleute, in deiner Armee noch eher als in anderen.

bearbeitet von Kuanor
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:crazy:

Tolles Projekt! Bin erst vor kurzem über ein GW Piratenbuch gestolpert irgendetwas mit Zombiepiraten in Lustria. Kann es auf die schnelle nicht finden. Hat mich aber richtig angemacht.

 

Habs gefunden. Warhammer Chroniken. "Die Zombie Piraten der Vampierküste"

 

bearbeitet von Regulus
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kurzes Lebenszeichen von mir: piraten-smilies-0001.gif  Die letzten paar Tage hatte ich einfach keine Zeit fürs Projekt, da kam zu viel anderes dazwischen! ;D

 

Vielen Dank für die netten Komplimente - das freut mich sehr! :bier::banana::bier:

 

Am 28.8.2019 um 17:13 schrieb Mörserer:

vielleicht "bleibt"? Dann sollte das wohl remains heißen :nachdenk:

Leider nicht ... die schreiben da "remeans" :ka: ... ich habe da echt einiges zusammengereimt und versucht ... aber ich komme nicht drauf! :gruebel:

Na ja, mal schauen ... vielleicht kommt ja noch irgendwann die Erleuchtung! :idee:

 

Am 27.8.2019 um 17:13 schrieb Regulus:

Habs gefunden. Warhammer Chroniken. "Die Zombie Piraten der Vampierküste"

Das ist definitiv auch eine sehr coole Armee! :ok:

 

Am 28.8.2019 um 19:35 schrieb Zanko:

Um englische Texte fix zu übersetzen nutze ich den Deepl Übersetzer, mit dem komme ich gut klar - finde ich besser als den Übersetzer von Google.

Ich nutze da ein ähnliches Programm, bei dem man allerdings vieles nacharbeiten und verbessern muss ... und manchmal muss man grübeln, um es zu verstehen! ;D

 

Am 27.8.2019 um 16:27 schrieb Kuanor:

Nayaden. Mantics Elfen sehen noch schlimmer aus. Die hier kannst du wenigstens zu irgendwelchen Wasserwesen verwursten, schätze ich.

Also Basedeko, oder mutierte Seeleute, in deiner Armee noch eher als in anderen.

Gute Idee! :ok: Werde mal schauen, wie ich die verwurschteln kann! :bildhauer:;D

 

Nachher werde ich mal versuchen die Köpfe an die Seeschlangen zu tackern :bildhauer:

... aber bzgl. der Reiter bin ich auch noch nicht weiter! :naughty:;Dpiraten-smilies-0004.gif

 

 

 

bearbeitet von Gast
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Fantastikus:

Leider nicht ... die schreiben da "remeans" :ka: ... ich habe da echt einiges zusammengereimt und versucht ... aber ich komme nicht drauf! :gruebel:

Dann gib' uns mal den Kontext - also den ganzen englischen Satz oder auch die 2-3 drumrum. Das hilft im Regelfall.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Mörserer: Gute Idee! :ok: ... hätte ich ja auch mal drauf kommen können! :doh:;D

Hier ist etwas englischer Text:

Over the centuries, the city has been conquered by numerous enemies; the Remeans, the Norse, the Dark Elves, the Estalians, the Tileans, even the Arabyans.
Each time, the vast naval armadas drove the pirates off, capturing and fortifying the city.

 

... und vorhin habe ich dann noch ein wenig geklebt ... insbesondere meine Finger ;D ... aber nun sind die Seeschlangen fertig:

 

 

Jetzt gilt es die Bitzboxen zu durchforsten nach möglichen Reiterkleinteilen! :idee:;D

 

... und nachher mache ich dann wieder meine Piratenfortbildung piraten-smilies-0008.gif ... schließlich muss man als anständiger Pirat alles über die Piraten wissen piraten-smilies-0002.gif ... Staffel 2 der Piratenserie "Black Sails" ist angesagt! :piraten::ok:

 

 

 

 

 

bearbeitet von Gast
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist doch dann schlicht ein Eigenname wie eben Tileans und Estalians. The Remeans die Remeaner. Da wirds keine Übersetzung geben, weil es kein englisches Wort ist, sondern eine Erfindung, wie die anderen beiden Eigennamen.

bearbeitet von Garbosch
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb Ghur:

Ja korrekt, mir ist zwar nicht bekannt, welches Volk der Warhammer Welt die "Remeaner" sind, aber es muss definitiv ein Eigenname eines Volkes sein. Da kannst du lange suchen im Wörterbuch :lol2:

 

 

Vielleicht aus Remas(Tilea)?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Zavor locked this Thema
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.