Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Zavor

      Die Rückkehr des Systemforums zu "Herr der Ringe"   13.07.2019

      Im Jahre 2016 hatte sich die damalige Zusammensetzung des Moderatorenkollegiums im Zuge von Umstrukturierungen dazu entschlossen, das Systemforum, das sich mit der Tabletop-Variante von Herr der Ringe beschäftigt, zu archivieren. Da das Spielsystem jedoch wieder mehr Beachtung seitens von Games Workshop erhält und die Begeisterung für das Spielsystem auch unter den hiesigen Hobbyisten ungebrochen ist (wie regelmäßige Anmeldungen zum P500/P250 sowie dem "Sommer-Projekt" zeigen), hat sich das Kollegium dazu entschieden, das Systemforum zu reaktivieren.

      Im Laufe des Abends werden - quasi zur "Einweihung" - ein paar Threads mit Neuigkeiten bespielt. Wir hoffen, dass auch Ihr Euch über die Rückkehr des Systemboards freut und auf einen Besuch vorbeikommt.
Zavor

Obscura3XIX - The next step to perfection: Emperor's Children [WH30k] (18Mi3M)

Recommended Posts

Ich grüße Dich, Obscura3XIX.

 

Dies ist Dein Thread für das anstehende "Sommer-Projekt" 2019. Folgende drei Blöcke gilt es für einen erfolgreichen Abschluss zu bestehen:

 

1. Block: 1. bis 31. Juli

2. Block: 1. bis 31. August

3. Block: 1. bis 30. September

 

Bitte denke daran, zum Abschluss eines jeden fertigen Blocks einen so genannten "Ich habe fertig"-Beitrag zu erstellen. Wie dieser aussehen sollte, kannst Du hier nachlesen. Da Du ein "18Mi3M"-Projekt absolvierst, sind die Punktkosten natürlich optional.

 

Ich wünsche Dir gutes Gelingen und viel Spaß. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Begrüßung! :winken:

 

Hallo an alle, die meinem Sommerprojekt folgen wollen.

 

Ich hatte mich über die Resonanz bei der Anmeldung gefreut und hoffe hier entsprechend abliefern zu können.

 

Wie der Titel schon sagt werden die Emperor's Children Zuwachs erhalten, da ich jetzt seit mehr als 8 Monaten mich nicht mehr um die liebe lila Truppe gekümmert habe. Bisher sind 20 Modelle geplant, dazu zählen ein Heavy Support Trupp mit Laserkanonen, 5 Termis zum Aufstocken des schon vorhandenen 5er Trupps und ein 10 Mann Trupp TSS mit Plasmawerfern. Diese sollen als Feuerunterstützung dienen, da bisher meine EC sehr nahkampflastig sind und eher auseinandergenommen werden bis ich dann im Nahkampf bin.

10 der 20 Modelle sind auch schon grundiert und warten nur noch auf die Farbe. Da mir die Plasmawerfer noch fehlen werden ich so vorgehen:

 

Block 1

5 HSS + 2 Termis

 

Block 2

3 Termis + 3 Plasma TSS

 

Block 3

7 Plasma TSS

 

image.png.52fd12bdd2424e74804f60e3fafe3cbf.png

Quelle: https://warhammer40k.fandom.com/wiki/Plasma_Weapons

 

Ich werde, wie ihr seht, hier die Lieblingsspielzeuge *hust* -waffen der EC in vollen Zügen zeigen.

Ab hier dürft ihr jetzt!

bearbeitet von Obscura3XIX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank! :)

 

Ich bin noch nicht in der besten Motivationslag, liegt aber daran, dass der Endspurt in der Schule ansteht und da einiges Bürokratisches erledigt werden muss.

 

Trotzdem habe ich die ersten 10 Mann schon seit einigen Wochen hier grundiert liegen und freue mich auch darauf wieder lila malen zu können, nachdem die erste JAhreshälfte anz im Sinne meiner Raven Guard stand.

 

DSC_0079.thumb.JPG.07c6d09a0d0c86b8257e9b000ec46df4.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb ErimiasAequitas:

Sieht schon sehr vielversprechend aus,

Wirkt alles sehr dunkel, liegt das am Foto? 

 

Jap das liegt am Foto. Da hat die Handykamerra zu stark abgedunkelt.

Morgen gibts noch mal bessere und aktualisierte Bilder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt ein Update zum Malfortschritt, nachdem ich es verpasst hatte neue Bilder zu machen. Nächstes Mal ruhig nochmal drauf aufmerksam machen.

 

Hier der Stand von heute Nachmittag:

DSC_0084.thumb.JPG.5b073c1c648d42511a2a230234c27b48.JPG

 

Und der Stand von gerade eben:

DSC_0085.thumb.JPG.0071115e03b69ad8313ec720a3fecab8.JPG

 

Wie man sieht bin ich im Moment an den Schulterpanzern und an den Laserkanonen gut beschäftigt. Spätestens am Ende ds Wochenendes sind die Jungs aber fertig und mein Bemaltempo kann ich auch erhöhen, dass es ab morgen heißt: SOMMERFERIEN!!! :happybunny:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Obscura3XIX:

Es gibt ein Update zum Malfortschritt, nachdem ich es verpasst hatte neue Bilder zu machen. Nächstes Mal ruhig nochmal drauf aufmerksam machen.

 

Hier der Stand von heute Nachmittag:

DSC_0084.thumb.JPG.5b073c1c648d42511a2a230234c27b48.JPG

 

Und der Stand von gerade eben:

DSC_0085.thumb.JPG.0071115e03b69ad8313ec720a3fecab8.JPG

 

Wie man sieht bin ich im Moment an den Schulterpanzern und an den Laserkanonen gut beschäftigt. Spätestens am Ende ds Wochenendes sind die Jungs aber fertig und mein Bemaltempo kann ich auch erhöhen, dass es ab morgen heißt: SOMMERFERIEN!!! :happybunny:

Sehen doch super aus, bisher. 

Sommerferien? Läuft, meine erste Woche ist um. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 11.7.2019 um 22:31 schrieb Monty:

Sehen doch super aus, bisher. 

Sommerferien? Läuft, meine erste Woche ist um. :(

 

Am 12.7.2019 um 00:10 schrieb Doc-mancini:

Die schauen gut aus!

 

Vielen Dank!

Ich bin auch sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Ich habe die Technik beim lila auftragen etwas geändert, damit das lila nicht so platt aussieht und ich finde das hat gut funktioniert.

 

Heute gibt es die nächste Mal- und Bastelsession. Ziel ist es, dass die Laserkanonenjungs heute fertig werden und ich dann die fehlenden 10 Mann fürs Sommerprojekt zusammenbaue. Und einen Bonus habe ich auch noch. Seht selbst:

 

DSC_0087.thumb.JPG.29cbbcf62dc8b721d035e70d786d2cfe.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb ErimiasAequitas:

Auspacken auspacken :yeah:

 

Werde ich erst in den nächsten Tagen zu kommen :(

 

Bin heute leider nicht so weit gekommen wie erhofft, dadie Laserkanonen und die Schulterpanzer wirklich lange gedauert haben. Mit den SChulterpanzern bin ich leider auch noch nicht ganz fertig.

 

DSC_0088.thumb.JPG.c3a6e1779fde418657aacda180d8379b.JPG

 

Morgen möchte ich die letzten Details in Angriff nehmen, um mich dann um die Schläuche kümmern zu können, da diese ja noch zurechtgebogen werden müssen.

Habe schon öfters gesehen und gehört, dass der Wasserkocher dafür herangezogen wird. Kann ich das Resin in das kochend heiße Wasser reinhalten oder sollte ich das erst etwas abkühlen lassen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb Obscura3XIX:

Morgen möchte ich die letzten Details in Angriff nehmen, um mich dann um die Schläuche kümmern zu können, da diese ja noch zurechtgebogen werden müssen.

Habe schon öfters gesehen und gehört, dass der Wasserkocher dafür herangezogen wird. Kann ich das Resin in das kochend heiße Wasser reinhalten oder sollte ich das erst etwas abkühlen lassen?

 

Ich misch immer 50:50 mit Wasser aus der Leitung. Dann liegt man so bei 60 Grad, das ist ganz gut. Kochendes würde ich nicht nehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb Jensvdb:

 

Ich misch immer 50:50 mit Wasser aus der Leitung. Dann liegt man so bei 60 Grad, das ist ganz gut. Kochendes würde ich nicht nehmen.

 

Vielen Dank dafür. Ich hatte mir das schon gedacht, dass das Wasser nicht zu heiß sein darf, wollte aber eine Rückversicherung haben.

 

Heute bin ich sonst nicht zum Malen gekommen. Ein wenig grauts mir vorm weiß Malen der Schultern plus  Gold vorsichtig drauf ohne mich zu sehr zu vermalen, was ich dann wieder korrigieren muss. -.-

Aber ich gelobe Besserung, denn die Herren sollen fertig werden, damit ich nach 8 Monaten die Herren Chemos wieder mal ins Feld führen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kleines Update:

 

Die 5 Laserkanonen stehen kurz vor der Vollendung schaut selbst:

 

DSC_0090.thumb.JPG.6430bacd34fb25c7a8f7366bc4aa1008.JPG

 

Gleich werden die Schläuche noch mit dem Fön zurechtgebogen und bekommen noch ein wenig Farbe. Ebenso werden die Baseränder noch geschwärzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.