Jump to content
TabletopWelt

Vermillion baut & bemalt verschiedene Dinge


Empfohlene Beiträge

vor 46 Minuten schrieb Helle:

Das sind seeeeeeeeeeehr wenige OVP Boxen. ;)

 

Das stimmt, und ich bin nicht wenig stolz darauf. :D

Ich denke, es hat mir sehr geholfen dass ich da letztes Jahr mal etwas abgearbeitet habe, ohne neue Sachen zu kaufen. Dieses Jahr habe ich zwar durchaus auch eifrig gekauft, aber zwischendrin auch immer mal alten Kram abgehandelt. 

Man muss aber auch sagen, dass sich durchaus noch einige grundierte Miniaturen in etwaigen Schubladen herumtreiben. Dennoch würde ich schätzen, dass sich die Anzahl unbemalter/ungebauter Miniaturen bei mir jetzt insgesamt auf nicht viel mehr als 100 belaufen dürfte. Gute Basis um nächstes Jahr wieder draufzuschaufeln. :D

 

 

  • Like 6
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Boah, wie ordentlich!

Mein giftgrüner, ehrlicher und hart erarbeiteter Neid wird dir auf eeewig hinterherlaufen ;D

  • Like 1

Meine Projekte

Meine wundersame Sammelbox für alles (Star Trek Alliance und andere Solospiele), Heroquest ... endlich wieder Heroquest-Retro Projekt / Kugelhagel - Sharpe's Rifles und Wellingtons Triumph Napoleonisch in 1/72 / 20mm / Kugelhagel-Pocket - ACW in 15mm Orry Main & George Hazard im ACW - 12 -13mm BP Epic Minis /  Herr der Ringe - oben drauf unten drunter Abenteuer in Mittelerde

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 7 Stunden schrieb Jeretik:

Wird mal wieder Zeit für Bilder aus der Vitrine 😄 

 

Wenn ich die neuen Vitrinenfächer gebaut und ein bisschen umsortiert habe, sicherlich. :)

 

Heute gab es ein neues kleines Spiel in der Post: 

 

51631457120_0660fdd700_c.jpg

 

51631457135_e9d5b15e61_c.jpg

 

Davon habe ich neulich irgendwo gelesen und das Spielkonzept klang interessant. Für irgendwas um 15 Euro kann man nicht viel falsch machen, im schlimmsten Fall hat man vier neue Bleistifte. :D 

Wir werden es dann mal beizeiten ausprobieren. Es gibt auch noch eine größere Erweiterung ("Die Kartographin"), die sich glaube ich auch Standalone spielen lässt, und noch eine kleine Erweiterung. 

 

Auch hobbymäßig ging ein bisschen dies und das. Die Nurglinge sind fertig: 

 

51631457055_5122168609_c.jpg

 

Ich bemale diese Nurglingschwarm-Modelle echt gerne (und habe jetzt insgesamt neun bemalte, eigentlich wäre ja auch ein Gruppenbild sicher mal ganz lustig), nur die vielen Hörner sind echt nervenaufreibend. Sind halt drei Farbschichten + Glanzlack pro Horn. 

 

Bei den beiden Chaosrittern wurde nun mit Green Stuff sowas hier betrieben: 

 

51630828318_c09f85b1c8_z.jpg

 

Damit sind die jetzt bereit für's Grundieren. Aber ich hatte ja schon angekündigt, dass ich noch ein paar andere Sachen bauen will, damit sich das Grundieren auch lohnt. Namentlich die zwei Termite-Bohrer und zehn Schweren Intercessoren, die hier noch für meine Space Marines warten. Den ersten Schweren Intercessor (den Sergeant des Trupps) habe ich nun gebaut. Die fiese Terminator-Gedenkvisage konnte ich mir dabei nicht nehmen lassen. 

 

51630605256_b012138fc3_z.jpg

 

Das sind schon geile Modelle. Ich steh einfach total auf die Gravis-Rüstungen. Allein diese Heavy-Metal-Plateau-Moonboots sind so megagut! Und natürlich ist die Präsenz der Modelle neben dem bescheidenen Taktischen Space Marine auch ziemlich witzig. 

 

51629782627_1636af6617_z.jpg

 

Basteltechnisch wird es jetzt erstmal mit Schweren Intercessoren weitergehen. Auf dem Pinseltisch landet derweil als nächstes Lauka Vai. Abwechslungsreiches Programm ist also gewährleistet. ;)

 

  • Like 19
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb Vermillion:

 

Och, wirkt glaub ich extremer als es ist. Hab da schon überall mal mit dem Gussgratentferner drübergeschubbert. Aber im Zweifel bin ich da auch einfach nicht besonders ordentlich. 😇

Ich meinte den am rechten Unterarm und vll. auch den am rechten Fuß.

Bei den anderen kann man erkennen, dass das Gröbste weg ist, ja. Scheiß Gussgrate ey... Grad der auf der Waffe auf den ganzen kleinen fitzeligen Teilen nervt mich bei den Marines immer. 😒

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb Vermillion:

 

Och, wirkt glaub ich extremer als es ist. Hab da schon überall mal mit dem Gussgratentferner drübergeschubbert. Aber im Zweifel bin ich da auch einfach nicht besonders ordentlich. 😇

Einfach die Farbe dick genug auftragen, dann sieht man auch keine Gussgrate mehr!

  • Like 3

„Unsichtbare, rosafarbene Einhörner sind Wesen mit großer spiritueller Macht. Wir wissen dies, da sie fähig sind, gleichzeitig rosafarben und unsichtbar zu sein. Wie alle Religionen basiert der Glaube an das Unsichtbare rosafarbene Einhorn auf Glauben und Logik, wir glauben, dass es rosafarben ist, aber logisch betrachtet wissen wir, dass es unsichtbar ist, da wir es nicht sehen können.†œ

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Heute habe ich (gezwungenermaßen, weil mein Kurzer erkältet daheim ist und ich Aufsicht mache) frei. Gerade ist Mittagsschlaf angesagt, also konnte ich etwas pinseln und habe mit Lauka Vai losgelegt. Ich habe mich jetzt größtenteils mit dem Base befasst. Der rote "Tümpel" vorne dient als Basis, um hinterher noch schön Blood for the Blood God drüber zu malen, aber das mache ich erst, wenn das Modell zusammengebaut ist, da auch das Ruinenteil des linken Flügels in dem Tümpel steht und entsprechend ein bisschen integriert werden muss. Dann habe ich noch Inccubi Darkness als Grundfarbe auf Lauka Vais monströsen unteren Körperbereich gemalt. 

 

51632812453_44affcb52a_c.jpg

 

51632589291_f4133abc57_c.jpg

 

Nun lohnt's sich nicht mehr, noch eine Farbe anzufangen, denn lange wird die Mittagsruhe nicht mehr anhalten, denke ich. :D

Vielleicht schaffe ich es jetzt, noch einen oder zwei Schwere Intercessoren zu kleben.  

  • Like 12
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sehe ich da etwa einen fetten Gussgrat an der linken Seite des Schwanzes? ;)

 

Wie groß ist die Gute denn? Kann mir das nicht so wirklich vorstellen.

  • Like 1

Helles Heerschau   >> 2022 <<    2021 2020 

- Grimrukks apokalyptische Horde - ORKSSons of Horus Horus Rising - Sie lauern in den Schatten - Genestealer Cult -

Bemalte Modelle 2022: 1!, '21: 190! '20: 80!, '19: 112!, '18: 171!, '17: 94! '16: 38! '15: 50! '14: 38! '13: 16! '12: 53! '11: 39! '10: 256! '09: 52! '08: 123! '07: 114! '06: 12! '05: 9! '04: 104!

 

Fordere viel von dir selbst und erwarte von anderen wenig, so bleibt dir mancher Ärger erspart! - Konfuzius

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt wird aber jede Figur, gaaaanz genau untersucht. Bald muss sich Vermillion in Schludrion umbenennen. 😉

Die einen sehen nix, die anderen sehen Gußgrate und wieder andere sehen ganze Raumteiler 😉

Hmpf, ist der eine Flügel echt an der Ruine? Mist, dachte man könnte die evtl. umpositionieren … I’m not amused. Bin aber auf jeden Fall auf das fertige Base gespannt.

 

Gute Besserung an deinen kleinen Nurgling 😊

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dann scheine ich mit "dem Blick" gesegnet zu sein. ;)

 

Nein, der hier fällt doch schon deutlich auf, oder?

  • Like 3

Helles Heerschau   >> 2022 <<    2021 2020 

- Grimrukks apokalyptische Horde - ORKSSons of Horus Horus Rising - Sie lauern in den Schatten - Genestealer Cult -

Bemalte Modelle 2022: 1!, '21: 190! '20: 80!, '19: 112!, '18: 171!, '17: 94! '16: 38! '15: 50! '14: 38! '13: 16! '12: 53! '11: 39! '10: 256! '09: 52! '08: 123! '07: 114! '06: 12! '05: 9! '04: 104!

 

Fordere viel von dir selbst und erwarte von anderen wenig, so bleibt dir mancher Ärger erspart! - Konfuzius

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Minuten schrieb Helle:

Nein, der hier fällt doch schon deutlich auf, oder?

 

Öh ... nö? :gruebel:

Kein Späßken, ich sehe da wirklich keinen?

Meine Projekte

Meine wundersame Sammelbox für alles (Star Trek Alliance und andere Solospiele), Heroquest ... endlich wieder Heroquest-Retro Projekt / Kugelhagel - Sharpe's Rifles und Wellingtons Triumph Napoleonisch in 1/72 / 20mm / Kugelhagel-Pocket - ACW in 15mm Orry Main & George Hazard im ACW - 12 -13mm BP Epic Minis /  Herr der Ringe - oben drauf unten drunter Abenteuer in Mittelerde

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich will jetzt nicht unnötig drauf rum reiten, ABER.....

 

grafik.png.8117acec017afc8c5ddf2ce74e62ff82.png

  • Like 4

Helles Heerschau   >> 2022 <<    2021 2020 

- Grimrukks apokalyptische Horde - ORKSSons of Horus Horus Rising - Sie lauern in den Schatten - Genestealer Cult -

Bemalte Modelle 2022: 1!, '21: 190! '20: 80!, '19: 112!, '18: 171!, '17: 94! '16: 38! '15: 50! '14: 38! '13: 16! '12: 53! '11: 39! '10: 256! '09: 52! '08: 123! '07: 114! '06: 12! '05: 9! '04: 104!

 

Fordere viel von dir selbst und erwarte von anderen wenig, so bleibt dir mancher Ärger erspart! - Konfuzius

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aaah, okay, danke dir! Den habe ich echt nicht gesehen! 😕

War also wirklich keine Verarschung. Dafür hätte ich mit der Lesebrille versuchen müssen, das auf dem Bildschirm zu erkennen, aber danach wird mir immer etwas blümig (schwindelig)

 

  • Like 1

Meine Projekte

Meine wundersame Sammelbox für alles (Star Trek Alliance und andere Solospiele), Heroquest ... endlich wieder Heroquest-Retro Projekt / Kugelhagel - Sharpe's Rifles und Wellingtons Triumph Napoleonisch in 1/72 / 20mm / Kugelhagel-Pocket - ACW in 15mm Orry Main & George Hazard im ACW - 12 -13mm BP Epic Minis /  Herr der Ringe - oben drauf unten drunter Abenteuer in Mittelerde

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich hör jetzt auch auf, will @Vermillion nich den Spaß am Modell versauen.

  • Like 1

Helles Heerschau   >> 2022 <<    2021 2020 

- Grimrukks apokalyptische Horde - ORKSSons of Horus Horus Rising - Sie lauern in den Schatten - Genestealer Cult -

Bemalte Modelle 2022: 1!, '21: 190! '20: 80!, '19: 112!, '18: 171!, '17: 94! '16: 38! '15: 50! '14: 38! '13: 16! '12: 53! '11: 39! '10: 256! '09: 52! '08: 123! '07: 114! '06: 12! '05: 9! '04: 104!

 

Fordere viel von dir selbst und erwarte von anderen wenig, so bleibt dir mancher Ärger erspart! - Konfuzius

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

War ja auch nicht Sinn der Sache ;)

 

Meine Projekte

Meine wundersame Sammelbox für alles (Star Trek Alliance und andere Solospiele), Heroquest ... endlich wieder Heroquest-Retro Projekt / Kugelhagel - Sharpe's Rifles und Wellingtons Triumph Napoleonisch in 1/72 / 20mm / Kugelhagel-Pocket - ACW in 15mm Orry Main & George Hazard im ACW - 12 -13mm BP Epic Minis /  Herr der Ringe - oben drauf unten drunter Abenteuer in Mittelerde

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Huch, ist heute Tag des Gussgrates oder so? :D

 

Keine Sorge, ihr verderbt mir den Spaß an dem Modell nicht weil man bei 300% Zoom aus einem bestimmten Winkel einen Gussgrat sehen kann. Ich denke, wer den Thread schon eine Weile verfolgt wird wissen, dass ich es da einfach nicht so genau nehme. Ich bin weder beim Zusammenbau noch beim Bemalen der ordentlichste Mensch. Es bleibt mal ein Gussgrat stehen, ich bohr keine Läufe auf (schwarzer Punkt drauf schickt!), es gibt mal einen kleinen Spalt, meine Kantenakzente sind nicht immer schnurgerade. Ich seh's einfach nicht so eng. 

 

@Helleich mach dir morgen mal ein Größenvergleichsbild neben irgendeinem handelsüblichen Intercessor oder so. Lauka Vai ist auch eher eines der größentechnisch "gemäßigteren" Monster bei Warhammer Age of Sigmar. 😉

 

  • Like 8
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 53 Minuten schrieb Vermillion:

Ich denke, wer den Thread schon eine Weile verfolgt wird wissen, dass ich es da einfach nicht so genau nehme. Ich bin weder beim Zusammenbau noch beim Bemalen der ordentlichste Mensch. Es bleibt mal ein Gussgrat stehen, ich bohr keine Läufe auf (schwarzer Punkt drauf schickt!), es gibt mal einen kleinen Spalt, meine Kantenakzente sind nicht immer schnurgerade. Ich seh's einfach nicht so eng. 

 

Dafür hast du dann einen Output von über 500 Modellen im Jahr und man muss schon sagen, dass die auf der Platte ordentlich was hermachen! Auch aus der Nähe finde ich deine Modelle eigentlich immer ganz ansehnlich, also von meiner Seite her nix zu beanstanden :ok:

 

bearbeitet von Deadly Dub
  • Like 4
Es ist erstaunlich, was jemand zustande bringt, der nicht weiß, was er nicht kann.
 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke, ganz so viele sind's im Jahresschnitt nicht, eher so +- 300, aber das ist ja auch schon ganz gut. :D
Ich würde sagen, dass ich definitiv "Spielminiaturen" bemale. Für einen gehobenen Vitrinenstandard fehlt mir die Geduld bei allem, was dazu gehört (sowohl Zusammenbau als auch Bemalung). Ich kann einfach nicht 50 oder 100 Stunden in einzelne Modelle stecken, da kann ich die Minis dann irgendwann nicht mehr sehen. 

 

Was ich mache, wenn ich es selbst beschreiben müsste, ist einen gehobenen Tabletopstandard über simple Techniken und die richtigen Farbschemata zu erreichen. Mein Malstil hat sich über die Jahre hinweg dadurch entwickelt, dass ich als Turnierspieler gerne um den Preis für die schönste Armee mitmache und meine Sachen möglichst effektiv darauf ausrichte, in solchen Wettbewerben hervorzustechen. Seht ihr, am Ende also doch eine Art Malwettbewerbs-Malen, aber auf andere Art. 

 

Nun. Wie schon gestern gesagt habe ich noch zwei Schwere Intercessoren geschafft, bevor es wieder ans Kinderhüten ging. 

 

51633753857_b115dcc9e2_z.jpg

 

Ich finde die einfach so stark. Gut dass ich noch sieben zu bauen habe. Beim Bemalen werden die glaube ich echt Arbeit (Gravisrüstungen haben halt wirklich viele Kanten), aber am Ende werden die super ausschauen, und ich habe auch richtig Lust, die zu spielen. Auf das nächste 40k-Turnier werde ich auf jeden Fall mit Marines fahren, da sind Schwere Intercessoren gesetzt. 

 

Gestern fanden sich dann außerdem noch Xandires Wahrsucher und die Listig'n Lumpen hier ein: 

 

51634584346_609205c3a4_c.jpg

 

Besonders auf die Wahrsucher habe ich richtig Lust, aber beim nächsten Versuch, mal wieder ein WHUW-Turnier zu besuchen (Anfang Dezember) werde ich wohl erst nochmal mit Kainans Schnittern antreten. Bin ich ihnen schuldig, nachdem ich es das letzte Mal ja ausfallen lassen musste. 

 

Die Akrylmarker, die es als Vorbestellerbonus gab, sind übrigens richtig schön: 

 

 

51634802963_1d0f8835ea_c.jpg

 

Mal gucken, was heute so hobbymäßig geht. Ich denke, ich werd nachher in der Pause mal zumindest die letzten beiden Schweren Intercessoren aus der ersten Box kleben. Heute Abend vielleicht noch ein paar Pinselstriche an Lauka Vai, und meine Frau und ich wollten eventuell mal den Kartogaphen anspielen. 

  • Like 13
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Für mich das schönste Underworlds Boxen Cover bis jetzt. Das Model von Xandire (ich gehe mal davon aus, dass es die Dame mit der Laterne ist) hat mich auch gleich überzeugt, aber auch die anderen Stormcasts gefallen mir außerordentlich gut. Bin schon echt auf die weiteren Banden gespannt. 😉


 

  • Like 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb Vermillion:

 

51633753857_b115dcc9e2_z.jpg

 

 

 

Die Gussgratpolizei hat hier bisher nichts zu meckern. :ok:  :P;)

 

vor 1 Stunde schrieb Vermillion:

 

Gestern fanden sich dann außerdem noch Xandires Wahrsucher und die Listig'n Lumpen hier ein: 

 

51634584346_609205c3a4_c.jpg

 

Besonders auf die Wahrsucher habe ich richtig Lust, aber beim nächsten Versuch, mal wieder ein WHUW-Turnier zu besuchen (Anfang Dezember) werde ich wohl erst nochmal mit Kainans Schnittern antreten. Bin ich ihnen schuldig, nachdem ich es das letzte Mal ja ausfallen lassen musste. 

 

Geil, meine Box kommt wohl Samstag, aber da bin ich nicht zuhause. :lach:

 

Hab Bock drauf und aufs Rivalsformat.

Ich hoffe die Regeländerungen sind nicht zu gravierend. Fand die nämlich eigentlich ut wie sie waren. Muss man halt testen.

 

Ist dein Turnier dann schon nach Season 5?

 

vor 1 Stunde schrieb Vermillion:

Die Akrylmarker, die es als Vorbestellerbonus gab, sind übrigens richtig schön: 

 

 

51634802963_1d0f8835ea_c.jpg

 

 

 

Gönnjamin. ;)

 

vor 55 Minuten schrieb Jeretik:

Für mich das schönste Underworlds Boxen Cover bis jetzt. Das Model von Xandire (ich gehe mal davon aus, dass es die Dame mit der Laterne ist) hat mich auch gleich überzeugt, aber auch die anderen Stormcasts gefallen mir außerordentlich gut. Bin schon echt auf die weiteren Banden gespannt. 😉

 

Finde alleine das Blau der Box mega. Und ich hatte es ja schon gesagt, ich ärgere mich, die Boxen von Season 1 und 2 entsorgt zu haben. Hab nie verstanden warum Menschen leere Boxen verlaufen, bis jetzt. :lach:

  • Like 4

Helles Heerschau   >> 2022 <<    2021 2020 

- Grimrukks apokalyptische Horde - ORKSSons of Horus Horus Rising - Sie lauern in den Schatten - Genestealer Cult -

Bemalte Modelle 2022: 1!, '21: 190! '20: 80!, '19: 112!, '18: 171!, '17: 94! '16: 38! '15: 50! '14: 38! '13: 16! '12: 53! '11: 39! '10: 256! '09: 52! '08: 123! '07: 114! '06: 12! '05: 9! '04: 104!

 

Fordere viel von dir selbst und erwarte von anderen wenig, so bleibt dir mancher Ärger erspart! - Konfuzius

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb Jeretik:

Für mich das schönste Underworlds Boxen Cover bis jetzt. Das Model von Xandire (ich gehe mal davon aus, dass es die Dame mit der Laterne ist) hat mich auch gleich überzeugt, aber auch die anderen Stormcasts gefallen mir außerordentlich gut. Bin schon echt auf die weiteren Banden gespannt. 😉

 

vor 11 Minuten schrieb Helle:

Finde alleine das Blau der Box mega. Und ich hatte es ja schon gesagt, ich ärgere mich, die Boxen von Season 1 und 2 entsorgt zu haben. Hab nie verstanden warum Menschen leere Boxen verlaufen, bis jetzt. :lach:

 

Sehe ich ähnlich. Das Modell von Xandire selbst ist hier definitiv das Highlight. Aber ich mag auch das Gedamtdesign von Harrowdeep sehr. Mir gefallen auch die neuen Spielpläne im Ulgu-Setting richtig gut. 

 

vor 12 Minuten schrieb Helle:

 

Die Gussgratpolizei hat hier bisher nichts zu meckern. :ok:  :P;)

 

Ein Glück! :D

 

vor 13 Minuten schrieb Helle:

Hab Bock drauf und aufs Rivalsformat.

Ich hoffe die Regeländerungen sind nicht zu gravierend. Fand die nämlich eigentlich ut wie sie waren. Muss man halt testen.

 

Ja, das Rivals-Format spricht mich auch sehr an. Ich hoffe, damit einige der alten Hasen hier wieder an Bord zu holen, die langfristig keine Lust mehr auf viel Deckbau hatten. Ich persönlich baue zwar gerne Decks, aber ich zock auch gerne einfach mit den Fraktionskarten und erfreue mich an den Spielmechaniken an sich. Meine letzten beiden hier im Thread präsentierten Spiele waren ja genau genommen schon Rivals-Spiele, ich durfte das nur nicht offiziell so benennen. :P

 

Die Regeländerungen finde ich größtenteils okay. An den neuen Anspornschritt wird man sich gewöhnen müssen, dabei gibt's Gewinner und Verlierer unter den Kriegerscharen, aber ich denke, das wird schon gehen. Die neuen Attackenaktions-Schlüsselwörter und Mechaniken finde ich hingegen ziemlich gut, und auch die Erforschen-Mechanik finde ich erstmal nicht uninteressant. Was ich nicht gebraucht hätte: dass man jetzt seine Karten einfach wieder ins Deck packt, wenn man sich zum Ziehen einer neuen Hand entscheidet. Jetzt gibt es da nichts mehr abzuwägen, das finde ich etwas schade. Und die Beschränkung auf 12 Missionskarten beim Deckbau fand ich eigentlich auch gut. Aber nun. Im Kern bleibt es dasselbe tolle Spiel, und ich denke, dass die neuen Sachen insgesamt etwas frischen Wind reinbringen. Ich freu mich jedenfalls schon drauf, es demnächst mal anzutesten. 

 

vor 19 Minuten schrieb Helle:

Ist dein Turnier dann schon nach Season 5?

 

Genau, da wird schon nach den Regeln der aktuellen Season gespielt. Ist dieses hier: 

https://www.tabletopturniere.de/t3_tournament.php?tid=28509

 

Da fällt mir außerdem noch ein, dass ich dir noch ein Foto versprochen hatte, @Helle.

 

51634975078_32d8ef4796_c.jpg

 

Habe auch mal provisorisch die Flügel rangeklemmt, damit man die Dimensionen des Modells besser erkennen kann. Also wirklich kein gewaltiges Monster. Sähe wahrscheinlich im Duell gegen Yndrasta ganz geil aus. :)

 

  • Like 11
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.