Jump to content
TabletopWelt

Vermillion baut & bemalt verschiedene Dinge


Empfohlene Beiträge

Verrückter Typ du. :lach:

 

Schwarze Rüstungen kommen aber auch echt cool. Gefällt mir.

  • Like 1

Helles Heerschau   >> 2022 <<    2021 2020 

- Grimrukks apokalyptische Horde - ORKSSons of Horus Horus Rising - Sie lauern in den Schatten - Genestealer Cult -

Bemalte Modelle 2022: 66!, '21: 190! '20: 80!, '19: 112!, '18: 171!, '17: 94! '16: 38! '15: 50! '14: 38! '13: 16! '12: 53! '11: 39! '10: 256! '09: 52! '08: 123! '07: 114! '06: 12! '05: 9! '04: 104!

 

Fordere viel von dir selbst und erwarte von anderen wenig, so bleibt dir mancher Ärger erspart! - Konfuzius

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Boxershort mit Angriff ... 🤣 😂

Meine Projekte

Meine wundersame Sammelbox für alles (Star Trek Alliance und andere Solospiele), Heroquest ... endlich wieder Heroquest-Retro Projekt / Kugelhagel - Sharpe's Rifles und Wellingtons Triumph Napoleonisch in 1/72 / 20mm / Kugelhagel-Pocket - ACW in 15mm Orry Main & George Hazard im ACW - 12 -13mm BP Epic Minis /  Herr der Ringe - oben drauf unten drunter Abenteuer in Mittelerde

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Stunden schrieb Zalantar:

Ja diese Boxershorts hat mich auch länger verfolgt als gut für einen ist. Irgendwie froh, dass es keine Nurgleunterhose ist.

 

Aaaah ... Kopfkino 🤣 😂

  • Like 1

Meine Projekte

Meine wundersame Sammelbox für alles (Star Trek Alliance und andere Solospiele), Heroquest ... endlich wieder Heroquest-Retro Projekt / Kugelhagel - Sharpe's Rifles und Wellingtons Triumph Napoleonisch in 1/72 / 20mm / Kugelhagel-Pocket - ACW in 15mm Orry Main & George Hazard im ACW - 12 -13mm BP Epic Minis /  Herr der Ringe - oben drauf unten drunter Abenteuer in Mittelerde

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 14.11.2022 um 14:26 schrieb Helle:

Verrückter Typ du. :lach:

 

vor 23 Stunden schrieb D.J.:

Boxershort mit Angriff ... 🤣 😂

 

vor 19 Stunden schrieb MisterMaxim:

Gute Güte, das hier

Fand ich definitiv lustiger als ich eigentlich sollte...🤣

 

vor 7 Stunden schrieb Zalantar:

Ja diese Boxershorts hat mich auch länger verfolgt als gut für einen ist. Irgendwie froh, dass es keine Nurgleunterhose ist.

 

Schön wenn euch der Schlüppi ein bisschen Spaß macht. Es ging weiter und die Panzerplatten sind nun fertig: 

 

52502126403_ff257cb7a8_c.jpg

 

Jetzt noch eine Menge Messing und eine noch viel größere Menge Knochen. Und ein bisschen Kleinkram. 

  • Like 14
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 15 Minuten schrieb Vermillion:

Schön wenn euch der Schlüppi ein bisschen Spaß macht. Es ging weiter und die Panzerplatten sind nun fertig:

 

Nicht "Schiesser Feinripp" sondern "Killer Doppelripp" :D

  • Like 1

Meine Projekte

Meine wundersame Sammelbox für alles (Star Trek Alliance und andere Solospiele), Heroquest ... endlich wieder Heroquest-Retro Projekt / Kugelhagel - Sharpe's Rifles und Wellingtons Triumph Napoleonisch in 1/72 / 20mm / Kugelhagel-Pocket - ACW in 15mm Orry Main & George Hazard im ACW - 12 -13mm BP Epic Minis /  Herr der Ringe - oben drauf unten drunter Abenteuer in Mittelerde

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb Vermillion:

Danke, das ist als Grundfarbe Daemonette Hide, geschichtet mit Dechala Lilac und Ulthuan Grey, und dann noch ein paar gezielte Schattierungen mit Druchii Violet. 

 

Hossa! Auf die Kombination muss man erstmal kommen! Ich häte rein auf Druchii getippt, auf weißer Grundierung. Sieht aber klasse aus und ja, wesentlich besser, als mein erster Gedanke dazu. 

 

Meine Projekte

Meine wundersame Sammelbox für alles (Star Trek Alliance und andere Solospiele), Heroquest ... endlich wieder Heroquest-Retro Projekt / Kugelhagel - Sharpe's Rifles und Wellingtons Triumph Napoleonisch in 1/72 / 20mm / Kugelhagel-Pocket - ACW in 15mm Orry Main & George Hazard im ACW - 12 -13mm BP Epic Minis /  Herr der Ringe - oben drauf unten drunter Abenteuer in Mittelerde

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bei den Auserkorenen stecke ich jetzt gerade ein bisschen in einer Sackgasse; ich bin mir nicht ganz sicher, wie ich die Lendenschurze und Dromms Umhang bemalen möchte. Wahrscheinlich in irgendeiner Variation von Schwarz, aber ich lasse das nochmal ein bisschen sacken (höhö, verstehste, Sackgasse, sacken lassen). Stattdessen habe ich mich mal zwei kleineren Baustellen bei meinen altehrwürdigen Tyraniden gewidmet, die mich einfach schon seit Jaaahren stören. Zum einen hab ich mir mal diesen Zoantrophen geschnappt: 

 

52503811989_9e0924c0d4_z.jpg

 

Was bei dem nicht stimmt, ist ja zeimlich offensichtlich. Vor vielen Monden (es mag ein Turnier in der 5. oder 6. Edition gewesen sein) fiel der mir mal in irgendeinem Laden runter und ich merkte erst zuhause, dass dabei ein Bauteil abhanden gekommen war. In diesem Zustand machte er über viele Jahre hinweg das ein oder andere Schlachtfeld unsicher, aber da ich zur Zeit (und wohl auch in Vorbereitung auf ein Teamturnier über das nächste halbe Jahr) wieder intensiv Tyraniden spiele, wollte ich das endlich mal beheben. Ich hatte zuerst überlegt, die Bitsbox nach passenden kleinen Ärmchen zu durchsuchen, aber die Zoantrophengliedmaßen sind so spezifisch, dass ich am Ende entschied, dass ich wahrscheinlich schneller am Ziel bin, wenn ich einfach selbst grob was hinknete. 

 

 

52503542336_3b844fd79e_z.jpg

 

Ist jetzt keine große Green-Stuff-Meisterleistung, emuliert aber das, was da fehlt ziemlich gut. Mit entsprechend Farbe drauf wird das anständig aussehen. Mehr dazu dann morgen. Dann werde ich auch endlich mal die ganzen Farbabplatzer korrigieren, die damals bei dem Sturz entstanden sind. Und in dem Zug auch die bei einem meiner Kreischer-Killer, der beim letzten Turnier vom Tisch gesegelt ist. Über die Jahre habe ich offenbar nichts im Umgang mit Zinnmodellen dazugelernt. :P

 

Andere Baustelle: mein Tervigon. Wir schreiben das Jahr 20XX (irgendwo in den frühen 2010ern), als es cool wurde, Bluteffekte mit Tamiya Clear Red auf Modelle zu bemalen. Mit viel Begeisterung und wenig Plan schmierte ich seinerzeit was davon auf die schlüpfenden Termaganten. Und ein bisschen fetten durchsichtigen Kleber für die Extra-Schleimigkeit. 

 

52504091778_3f809722ed_z.jpg

 

Später habe ich gelernt, dass solche Bluteffekte mehr taugen, wenn man sie ein bisschen abdunkelt und auch mit ein paar feineren Spritzern arbeitet. Und umso mehr ich das so gemacht habe, umso mehr hat mich das Knallrote Gesupps an dem Tervigon gestört. Eh, also habe ich heute endlich mal ein bisschen nachgebessert. 

 

52504015530_6b1a541c2d_z.jpg

 

Sieht jetzt etwas ansprechender aus. Letztendlich wäre ich am glücklichsten, wenn ich da damals gar nicht erst nachträglich diesen Effekt ergänzt hätte, aber so isses nun. Die nachgebesserte Variante gefällt mir jetzt auf jeden Fall besser. 

 

Arbeitet ihr manchmal noch an euren alten Armeen Sachen auf? Vielleicht nehme ich mir auch irgendwann mal meinen zweiten Tervigon und den zweiten Tyrannofex vor, bei denen habe ich damals viel gepfuscht und gebürstet, wo ich bei anderen Tyranidenmodellen sorgfältig gearbeitet habe. Mussten halt zu irgendwelchen Events fertig sein (und den Brutbeutel des Tervigons zu schichten ist wirklich aufwendig). Das hat aber Zeit, bis sich tatsächlich mal wieder das Bedürfnis ergibt, diese Modelle auch einzusetzen. ;)

 

vor 41 Minuten schrieb D.J.:

 

Hossa! Auf die Kombination muss man erstmal kommen! Ich häte rein auf Druchii getippt, auf weißer Grundierung. Sieht aber klasse aus und ja, wesentlich besser, als mein erster Gedanke dazu. 

 

 

Danke. Für mich ist das eine recht naheliegende Kombination, aber ich schichte ja auch sehr viel. Die Verwendung von Wash ist bei mir das eigentlich eher Ungewöhnliche! Benutze ich aber zur Zeit gerne als ergänzendes Mittel bei Haut. Eigentlich seit ich über die 40k-Death-Guard angefangen habe, mit vielen verschiedenen chaotischen Hauttönen herumzuexperimentieren. 

bearbeitet von Vermillion
  • Like 13
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 24 Minuten schrieb Vermillion:

Danke. Für mich ist das eine recht naheliegende Kombination, aber ich schichte ja auch sehr viel. Die Verwendung von Wash ist bei mir das eigentlich eher Ungewöhnliche! Benutze ich aber zur Zeit gerne als ergänzendes Mittel bei Haut. Eigentlich seit ich über die 40k-Death-Guard angefangen habe, mit vielen verschiedenen chaotischen Hauttönen herumzuexperimentieren. 

 

Ah, okay. Ich habe bisher viel mit Wash gearbeitet, komme aber auch langsam davon weg (zumindest bei den 28mm Modellen) Blending über ich noch, aber die Ergebnisse gefallen mir doch um einiges besser, als gewashte Miniaturen.

 

Bezüglich deiner Knetarbeit: Das ist gut geworden :) 

 

Meine Projekte

Meine wundersame Sammelbox für alles (Star Trek Alliance und andere Solospiele), Heroquest ... endlich wieder Heroquest-Retro Projekt / Kugelhagel - Sharpe's Rifles und Wellingtons Triumph Napoleonisch in 1/72 / 20mm / Kugelhagel-Pocket - ACW in 15mm Orry Main & George Hazard im ACW - 12 -13mm BP Epic Minis /  Herr der Ringe - oben drauf unten drunter Abenteuer in Mittelerde

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Da hast du ein paar deiner Veteranen ja ein schönes Upgrade verschafft. Die erzählen ja auch so in ihrer Form dem Besitzer immer eine Geschichte und das finde ich schön, dass du uns hast daran teilhaben lassen. 

 

vor 17 Stunden schrieb Vermillion:

Arbeitet ihr manchmal noch an euren alten Armeen Sachen auf?

Es steht zumindest fest auf dem Plan. Als ich meine 40K Reise begonnen habe zu beginn der achten Edition habe ich noch gemalt wie früher zu Fantasyzeiten (Nein nicht so knallig oder grüne Bases!), also ohne Kantenakzent und Wash war tatsächlich oft ein Ganzkörperbad. Tufts gab es auch nicht. Das werde ich nachholen wollen, wenn endlich mal /kurzfristig) alle Ultramarines bemalt sind. Ach ja Decals muss ich dann auch noch aufbringen. Das sind alles Dinge die in den letzten Jahren hier aufgesammelt habe und nun sehen neue Modelle einfach so viel besser aus als die alten (zumindest in meinen Augen). Bei der Death Guard werde ich wohl eigentlich nur Tufts einsetzen müssen, aber da habe ich auch noch einiges mehr zu tun. 

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb Zalantar:

Da hast du ein paar deiner Veteranen ja ein schönes Upgrade verschafft. Die erzählen ja auch so in ihrer Form dem Besitzer immer eine Geschichte und das finde ich schön, dass du uns hast daran teilhaben lassen. 

 

Jo, ich dachte so ein bisschen Miniature Rescue zwischendurch ist ja immer ganz spannend.

 

vor 3 Stunden schrieb Zalantar:

Es steht zumindest fest auf dem Plan. Als ich meine 40K Reise begonnen habe zu beginn der achten Edition habe ich noch gemalt wie früher zu Fantasyzeiten (Nein nicht so knallig oder grüne Bases!), also ohne Kantenakzent und Wash war tatsächlich oft ein Ganzkörperbad. Tufts gab es auch nicht. Das werde ich nachholen wollen, wenn endlich mal /kurzfristig) alle Ultramarines bemalt sind. Ach ja Decals muss ich dann auch noch aufbringen. Das sind alles Dinge die in den letzten Jahren hier aufgesammelt habe und nun sehen neue Modelle einfach so viel besser aus als die alten (zumindest in meinen Augen). Bei der Death Guard werde ich wohl eigentlich nur Tufts einsetzen müssen, aber da habe ich auch noch einiges mehr zu tun. 

 

Ich habe mal bei meiner ursprünglichen Angels-Vermillion-Armee einen Komplettdurchgang mit neuen Kantenakzenten und OSL-Effekten gemacht, um sie zu modernisieren und den damaligen Entwicklungen meines Malstils anzupassen. Das war schon ein ganzes Stück Arbeit. Hat die Armee aber noch ein paar weitere Best Painteds mitnehmen lassen, während sich auch da auf den Turnieren das Umfeld geändert hat über die Jahre. Irgendwann in der 7. Edition hab ich die Armee dann verkauft, weil sie mir im Gesamtpaket nicht mehr so gut gefiel und ich damals viel 40k verkauft habe. Die Angels Vermillion, die ich jetzt habe, sind also im Grunde auch nur eine Aufarbeitung meiner alten Armee – wenn auch in der extremsten Form "Armee komplett ersetzt und neu gemacht". :D

 

Bleibt aber auch einfach nicht aus, wenn man so viel sammelt und malt wie ich, dann verkauft man mal irgendeine Fraktion und fängt sie später neu an. Chaosdämonen und Grey Knights habe ich ja auch schon zum zweiten Mal. Wobei sich da auch die Farbschemata gegenüber den ersten Armeen stark verändert haben. Beim Space-Marine-Neustart hätte ich ja auch einen anderen Orden nehmen können. Aber dann hätte ich ja nur einen neuen Nicknamen gebraucht! 

 

Nun ja. Bisschen Hobby-Content. 

Ich habe die Restauration des beschädigten Zoantrophen mit etwas Farbe abgeschlossen: 

 

52505633819_e8ff4b9cca_z.jpg

 

So schaut er im Trupp neben den Zoantrophen aus, die noch ihre ganzen originalen Ärmchen haben. Funktioniert denke ich gut. 

 

52504880112_f087fc6035_c.jpg

 

Derweil bei der WHUW-Baustelle: nach ein bisschen Herumüberlegen, was ich farblich bei Dromms Auserkorenen mit dem Stoff mache, stieß @Marbo aus Marburg schließlich Lila an. Gute Idee, fand ich, und habe das umgesetzt: 

 

52505843390_293ea358a6_c.jpg

 

52505365966_4d22f7a874_z.jpg

 

Harmoniert denke ich gut mit dem Rest und wird auch zusammen mit Messing und Knochenfarben passen. Habe auch noch bisschen Leder erledigt, jetzt fehlen noch die letzten zwei großen Detailgruppen. 

  • Like 14
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb Vermillion:

Harmoniert denke ich gut mit dem Rest und wird auch zusammen mit Messing und Knochenfarben passen.

Sieht wirklich gut aus der Stoff.

vor 1 Stunde schrieb Vermillion:

"Armee komplett ersetzt und neu gemacht". :D

Darauf hätte ich im Moment ja nicht so viel Lust. Behalte meiner vorerst.

vor 1 Stunde schrieb Vermillion:

Funktioniert denke ich gut. 

Auf jeden Fall!

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der reparierte Zoantrop sieht klasse aus. Hättest du die Reperatur nucht erwähnt, würde man das nicht sehen :)

Die WHU Mannen sehen auch klasse aus 😀

  • Like 1

Meine Projekte

Meine wundersame Sammelbox für alles (Star Trek Alliance und andere Solospiele), Heroquest ... endlich wieder Heroquest-Retro Projekt / Kugelhagel - Sharpe's Rifles und Wellingtons Triumph Napoleonisch in 1/72 / 20mm / Kugelhagel-Pocket - ACW in 15mm Orry Main & George Hazard im ACW - 12 -13mm BP Epic Minis /  Herr der Ringe - oben drauf unten drunter Abenteuer in Mittelerde

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb Vermillion:

 

52505843390_293ea358a6_c.jpg

 

Ui, die werden schick. 
Gefallen mir schon jetzt sehr gut. Was mich sogar überrascht, da mir die Modelle auf dem Produktfotos eigentlich nicht so gefallen haben.

  • Like 2

Bemalte Modelle 2023: 28 (12x Gelände, 4x DzC, 11x Mordheim, 1x Brettspiel)

 

My Little Project

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb Zalantar:

Darauf hätte ich im Moment ja nicht so viel Lust. Behalte meiner vorerst.

 

Naja, da haben über die Jahre bei mir auch verschiedene Faktoren reingespielt. Zeitweise habe ich mir das Hobby auch einfach so finanziert, dass ich Armeen bemalt, gespielt, gewinnbringend verkauft und die nächste Armee angefangen habe. In der siebten Edition habe ich viel abgestoßen, weil ich das Spiel einfach nicht gut fand. Ich glaube gegen Ende der Edition habe ich nur noch meine Tyraniden gehabt und war bereit, ganz aufzuhören, wenn die 8. nicht besser wird. Dann hab ich nicht nur nicht aufgehört, sondern auch angefangen, für GW zu arbeiten, glücklicherweise zu einer Zeit, in der mir die Spielsysteme auch wieder sehr viel Spaß machen. Und der Rest ist wie man so schön sagt Geschichte …

 

vor 48 Minuten schrieb D.J.:

Der reparierte Zoantrop sieht klasse aus. Hättest du die Reperatur nucht erwähnt, würde man das nicht sehen :)

 

Prima, das war die Idee. Auf einen genauen Blick hin erkennt man die "Protese" natürlich trotzdem, aber ich denke im Einheitenbild geht's. 

 

vor 1 Stunde schrieb Zalantar:

Sieht wirklich gut aus der Stoff.

 

vor 49 Minuten schrieb D.J.:

Die WHU Mannen sehen auch klasse aus 😀

 

vor 32 Minuten schrieb Basselope:

Ui, die werden schick. 

 

Danke, schön wenn sie bisher gefallen. 

 

vor 33 Minuten schrieb Basselope:

Was mich sogar überrascht, da mir die Modelle auf dem Produktfotos eigentlich nicht so gefallen haben.

 

Ich habe das Problem bei Khorne-Modellen im AoS-Setting auch oft. Ich mag da glaube ich einfach die Farbaufteilung rote Rüstung + Messingbeschläge nicht so gerne, die  zumeist als Farbschema benutzt wird. Das Farbschema was ich jetzt hier male, habe ich ja auch schon seinerzeit so ähnlich bei Magores Unholden umgesetzt (nur mit je einem Kantenakzent weniger auf den Hauptfarben). Das gefällt mir für Khorne-Kram generell sehr gut. Wäre fast geneigt, mal eine Klingen-des-Khorne-Armee für AoS anzufangen, weil mich das Schema für die Modelle schon anspricht. Na, vielleicht irgendwann mal. 

  • Like 4
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Heute mal wieder viele Bilder. 

Zum einen gab's Post. Mein neues Dark-Souls-Grundspiel kam heute vormittag: 

 

52507981113_3198534fa9_c.jpg

 

52507981038_5b54ac650b_c.jpg

 

52507431346_5c3a8d9632_c.jpg

 

52507431341_fb926b0961_c.jpg

 

Habe ich Bock drauf. Die Minis werden wieder mal so eine Ein-Abend-Trockenbürst-Aktion, und dann hoffe ich bald die Neuerungen im Spiel ausprobieren zu können. 

 

Dromms Auserkorene sind auch fertig: 

 

52508027210_00a86b97b0_c.jpg

 

52507825024_17f9cb5bb9_c.jpg

 

52507553511_b7af9901a6_c.jpg

 

52508104473_9ccfcd8643_c.jpg

 

Sehr spaßiges Team. Auch hier besteht große Lust, die demnächst mal auf dem Spielfeld auszuprobieren. 

 

Und für das nächste Bemalprojekt gab's schonmal eine grobe Schicht Grün …

 

52507088102_1b41bc4680_c.jpg

 

  • Like 16
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Auserkorenen sind einfach nur klasse 😀 Auf das grüne Alien bin ich gespannt :D

Brettspiele bin ich wieder etwas weg von, aber zu Dark Souls würden mich Bilder reizen :)

Meine Projekte

Meine wundersame Sammelbox für alles (Star Trek Alliance und andere Solospiele), Heroquest ... endlich wieder Heroquest-Retro Projekt / Kugelhagel - Sharpe's Rifles und Wellingtons Triumph Napoleonisch in 1/72 / 20mm / Kugelhagel-Pocket - ACW in 15mm Orry Main & George Hazard im ACW - 12 -13mm BP Epic Minis /  Herr der Ringe - oben drauf unten drunter Abenteuer in Mittelerde

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also die Unterhose ist einfach genial. Wie bist du auf die Idee gekommen, ist da beim Sculpt eine >Linie die eine Hose sein könnte, oder wolltest du mal sehen wie klein du das Khornesymbol freihändig malen kannst?

 

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb D.J.:

Brettspiele bin ich wieder etwas weg von, aber zu Dark Souls würden mich Bilder reizen :)

 

Werden sicher beizeiten kommen. 

 

vor 2 Stunden schrieb Zalantar:

Also die Unterhose ist einfach genial. Wie bist du auf die Idee gekommen, ist da beim Sculpt eine >Linie die eine Hose sein könnte, oder wolltest du mal sehen wie klein du das Khornesymbol freihändig malen kannst?

 

Ne, also da war schon eindeutig eine Hose vorhanden. Das gibt es manchmal bei den Modellen, die leichter gekleidet sind abseits der Panzerplatten. Nur hier sprang es mich irgendwie einfach als Boxershorts an und ich fand die Idee halt lustig. Das Khorne-Symbol in der Größe zu malen war jetzt nicht so problematisch, ich schreibe ja auch viel freihand auf irgendwelche Schriftbänder oder so bei Space Marines. Im Grunde ist das Khorne-Symbol auch nur so eine Art Buchstabe! 

 

vor 2 Stunden schrieb feyangola:

Jetzt kann ich es kaum erwarten nach Hause zu kommen. :D

 

Und, schon was angekommen? Ein Freund von mir hier aus der Spielgruppe hat seins heute auch gekriegt. 

 

  • Like 6
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb D.J.:

Brettspiele bin ich wieder etwas weg von, aber zu Dark Souls würden mich Bilder reizen :)

 

vor 7 Minuten schrieb Vermillion:

Werden sicher beizeiten kommen. 

 

DAnn danke dir vorab für deine Mühen :)

 

vor 7 Minuten schrieb Vermillion:

Das Khorne-Symbol in der Größe zu malen war jetzt nicht so problematisch, ich schreibe ja auch viel freihand auf irgendwelche Schriftbänder oder so bei Space Marines. Im Grunde ist das Khorne-Symbol auch nur so eine Art Buchstabe!

 

😳 Okeee ... ich brauche 'ne bessere Brille für meine Bemalungen 👓

Alter Schwede ... wenn ich solche Sachen hinbekommen würde, würde ich nur noch Boxershorts mit Aufdruck auf irgendwelche Püppies malen und damit zufrieden sein!

  • Like 1

Meine Projekte

Meine wundersame Sammelbox für alles (Star Trek Alliance und andere Solospiele), Heroquest ... endlich wieder Heroquest-Retro Projekt / Kugelhagel - Sharpe's Rifles und Wellingtons Triumph Napoleonisch in 1/72 / 20mm / Kugelhagel-Pocket - ACW in 15mm Orry Main & George Hazard im ACW - 12 -13mm BP Epic Minis /  Herr der Ringe - oben drauf unten drunter Abenteuer in Mittelerde

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

In einer Woche ist ja übrigens auch schon das 1.000-Punkte-40k-Turnier bei den Sauerländern. Ich hab nun entschieden mit Tyraniden anzutreten; wie schon mal irgendwo geschrieben werd ich die nächstes Jahr auf einem größeren Teamturnier spielen und will die Fraktion dafür in allen möglichen Lagen einüben. Meine Armee wird wohl diese hier: 

 

52507426532_14ca43d2d3_b.jpg

 

Wir probieren mal aus, ob die Kreischer-Killer als Hauptlasttiere auf der kleinen Spielgröße durchhalten und wie sich der Tervigon mit seinen Termaganten hier so schlägt. Dazu noch die Zoantrophen – ein paar Eckpfeiler meiner 2.000er-Listen, die sich auf kleinerer Platte und unter anderen Bedingungen ausprobieren dürfen. Wird sicher eine interessante alternative Erfahrung mit ein paar neuen Erkenntnissen für das Schwarmbewusstsein. Freue mich drauf. 

  • Like 13
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.