Jump to content
TabletopWelt

Gruppenprojekt: Frostgrave - Ghost Archipelago: Barter Port, Caprona und die Reisen hin und wieder zurück


Empfohlene Beiträge

 

Archipel.jpg.b640652f0e99a097c8699f45dfa1701e.jpg

 

Das Geisterarchipel ist wieder erschienen! Eine gewaltige Inselkette, die überall mit Ruinen antiker Zivilisationen bedeckt ist. Dieses Archipel erscheint nur alle paar Jahrhunderte weit draußen im Südmeer. In solchen Zeiten zieht es Piraten, Abenteurer, Magier und andere Sorten von Glücksrittern in den Süden. Auf diesen Inseln suchen sie nach Schätzen und mächtigen Artefakten oder gar nach dem sagenumwobenen Kristallsee, von dessen Wasser es heißt, dass ihm besondere Macht innewohnt.

 

Aber nicht nur für die Abenteurer ist dies eine Hochzeit! Denn auch andere, weniger talentierte mit Säbel und Bogen, suchen ihr Glück. Und so ist es kein Wunder das Orte wie Barter Port, ein kleiner Hafen der zu normalen Zeiten bereits berüchtigt ist mit allen möglichen legal und illegal erworbenen Waren zu handeln, geradezu boomt. Hier trifft man gewiefte Hehler, betörenden Hübschlerinnen und begabte Waffenschmiede.

 

 

 

Ein herzliches Willkommen bei einem weiteren, Langzeitprojekt. Ist ja nicht so als ob ich nicht genug hätte, aber was solls. Zunächst werde ich noch ein paar andere Projekte fertig machen, aber da ich mich an der einen oder anderen „Testminiatur“ versuchen möchte, fange ich hier schon mal langsam an. Aber vielleicht erst noch ein paar generelle Worte:

 

Vielleicht das wichtigste zuerst – Warum nicht das klassische Forstgrave sondern Ghost Archipelago?

 

Ganzeinfach. Auch wenn ich selber an den klassischen Sachen male, wollte ich mal wieder etwas in den Fokus (gut Fokus ist zu viel gesagt, bin ja keine Forumsprominenz wie andere hier) rücken, was man sonst eigentlich gar nicht sieht. Ich selber mag es nicht wenn gewisse Themen immer so omnipräsent sind und habe ein „Herz für die Kleinen“. Von daher bot sich das hier einfach an, zumal ich damals, als Ghost Archipelago raus kam einen ganzen Haufen Kram gekauft habe, der seitdem so rumliegt.

 

Außerdem möchte ich dieses Projekt zweiteilen. Einmal in den Bereich „Spielwelt“, also alles was mit dem Spielen zu tun hat und einmal in die Fluffwelt. Das werden so Dinge sein, die ich drum herum bauen möchte. Mehr dann aber dazu in den beiden folgenden „Reitern“.

 

Für Feedback und Hilfen bin ich immer dankbar wie ihr wisst, aber nun wünsche ich uns erst mal viel Spaß auf der Reise der Fantasy Piraten (ganz ohne Schwarzpulver) zum Geisterarchipel…

 

bearbeitet von Nick_Ryder
Update
  • Like 9
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Spielwelt

 

Hier in die Spielewelt soll alles rein, was mit Spielen zu tun hat. Also was für Minis sind schon da, was für Gelände habe ich, sowas eben. Ist nicht besonders spektakulär, aber zumindest ein Anfang. Ich muß mich eh noch finden was Basegestaltung und Geländebau angeht.

 

Was ich bis jetzt gekauft habe und womit ich starte, seht ihr hier:

 

IMG_20190715_122644.thumb.jpg.e6b97435b6a1441e613341e3cb4f660a.jpg

 

IMG_20190715_122650.thumb.jpg.2f0a3c5c58e181a9060770632ce94979.jpg

 

IMG_20190715_122657.thumb.jpg.ffa63ef62d3f075d2bc5e137d35de369.jpg

 

 

IMG_20190715_122657.thumb.jpg.ffa63ef62d3f075d2bc5e137d35de369.jpg

 

IMG_20190715_122701.thumb.jpg.801e85365c3a6c040328049382a19c9a.jpg

 

IMG_20190715_122705.thumb.jpg.3f3e0d5405915065e7c8936f26bdd3ac.jpg

 

 

Zusätzlich war ich noch bei diesem Kickstarter dabei und habe mich für die Tempelgeländestücke entschieden. Wenn sie denn irgendwann kommen.

Das sollte ein sehr guter Grundstock sein!

 

Generell sollen die Partien sich auf einer sehr großen Insel „Caprona“ spielen.Der Film hat mich in meiner Kindheit doch sehr geprägt und ich möchte noch den einen der anderen Dino zukaufen. Schaun wir mal wann ich so weit sein werde…

bearbeitet von Nick_Ryder
Update
  • Like 12
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Barter Port ist schon immer ein berüchtigter Umschlagsort für allerlei Waren gewesen. Seien es die heimischen Meeresfrüchte bis hin zu exotischen Gewürzen, von geschmuggelten Waffen bis zu Sklaven. Hier kann man alles kaufen!

 

Geleitet wird dieser Handelsstützpunkt, der nicht mehr als ein kleiner, erloschener Vulkan ist in dessen abgerutsche Flanke die Häuser gebaut wurden, in langer Tradition von einem Mann, der sich selber in aller Bescheidenheit „der Admiral“ nennt. Wenn man bedenkt, das sich andere mit weit weniger Einfluß als „Seelords“ oder „Seekönige“  bezeichnen,  grenzt das fast an Bescheidenheit.

 

Zur Zeit wird Barter Port von Carver „Admiral“ Darby geleitet. Dieser zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass er eigentlich in der Erbfolge des Titels an siebter Stelle stand, es aber, durch List Tücke und wohl auch den einen oder anderen Mord, ganz an die Spitze schaffte. Denn jeder, der in der Erbfolge vor ihm stand verschwand auf mysteriöse Weise oder verzichtete freiwillig auf die Position.

 

Es wird gemunkelt, dass eine seiner Töchter wohl in seine Fußstapfen treten wird, also solltest du vorsichtig sein Reisender, wem Du zu nahe trittst….

 

Archipel.thumb.jpg.d4f4c880841d43dea10c0f5222d5f26e.jpg

 

So, in diese Sektion kommt dann alles rein, was mit Fluff zu tun hat. Geschichten, aber vor allem auch Modelle und Gelände, was nicht direkt mit dem Spielen sondern eher mit dem Hintergrund zu tun hat.

 

Ich werde mich vor allem auf die Sachen aus meiner Mantic Terrain Crate stützen und auf die Deep Cut Sachen von Wizkids. Da hab ich so einiges hier, was ich gerne mal nutzen will. Außerdem möchte ich mich im Modellbau üben. Da bin ich nämlich noch ganz unbedarft und freue mich auch über Hilfestellungen. Gerade hab ich angefangen an einem Mauersegment zu arbeiten:

 

IMG_20190714_112439.thumb.jpg.e44625fd600b5ff287fc401c13f9a644.jpg

 

IMG_20190714_112448.thumb.jpg.f7de270ec382b230a1f0101d1eab862f.jpg

 

 

 

 

bearbeitet von Nick_Ryder
Update
  • Like 11
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Platzhalter :piraten:

 

Crewmitglieder:

20200319_215700.thumb.jpg.89d63a22fd9eb7c085b05314eeed4bba.jpg.feb90b11d38adc7364c0408e9dd12ed5.jpg

bearbeitet von Magna
  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sieht doch nach einer guten Mannschaft aus; auch von meiner Seite aus willkommen an Bo(a)rd! :piraten:

 

vor 1 Stunde schrieb Drachenklinge:

:grummel:

War doch gar nicht so schwer, oder?:yeah:

 

Dem guten Beispiel unseres Thread-Kapitäns folgend, mache ich auch Mal eine kurze Bestandsaufnahme:

 

Das Fertige:

20190715_195950.thumb.jpg.176e2fb31befc04bdc1137c0d9c3d9a2.jpg

Der Geisterarchipel ist zurück und lockt mit mehr Schätzen, als man zu tragen vermag...

 

In Arbeit befindlich (der kleine Fratz :D):

20190715_200014.thumb.jpg.c9ea2c1814acb0bda8d6ce4c95c0af06.jpg

... doch der Archipel gibt seine Schätze nicht kampflos Preis...

 

Was noch zu machen ist:

20190715_200035.thumb.jpg.198f2f34b3679d6d82073fade559588a.jpg

... also schart besser eine Mannschaft aus guten und treuen Seelen um euch!

 

Gleich mal vorweg an euch: Wäre es ok, wenn ich hier vllt auch das eine oder andere Szenario poste? Für das ganze Dschungel-Setting habe ich ein paar Ideen.

  • Like 13
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 9 Minuten schrieb chiu:

Meinst du ein gespieltes Szenario oder das Szenario an sich? :???:

Ich dachte an Regeln für ein Szenario. :-)

Spielberichte wären sicher auch cool, vor allem, wenn wir Mal miteinander spielen könnten. Zumindest @Drachenklinge ist für mich nicht ganz aus der Welt. :nachdenk:

Aber das alles ist Zukunftsmusik - erst die Arbeit: eine Crew bauen. :bildhauer:

  • Like 5
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hier auch zwei Pix auf die Schnelle, was ich für GA schon fertig habe ...

 

5d2cf36781eee_FertigfrGA.thumb.jpg.be47016f2afd6c70f2cc5315bb7aad7a.jpg

 

... und auf dem Maltisch

5d2cf361daecc_MaltischfrGA.thumb.jpg.c25a250464d3902303d45f67b7f4b25b.jpg

 

*hust* ^^

 

Als Spielfiguren machen meine Portugo-Iberer von Ronin sicher gerne eine Detour ins Dschungelcamp.

Mir ginge es allerdings erstmal um Dschungelterrain, das wird aber noch ein bissel dauern, bis ich damit anfange. :blush:

  • Like 9

"Weg mit den Grollen, mehr Platz für Zwerge!"

"Paint like You've got a DaVinci!"

Ohne Permafrost keine Berge! Zwerge für den Klimaschutz!

You can't tell a rat that it's like just a movie. by KJS

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Landi nicht zu vergessen

 

Für Osprey's "On the seven Seas" gibt es auch einuge sehr schicke Piratenminis, die in dem Setting wunderbar als Henchman passen.

 

 

Wie geht ihr das übrigens mit dem Gelände an?

Ich nerv euch mal mit Theorie. :ok:

 

Begehbar, nicht begehbar? Streugelände oder fetter Blickfang? Große Bäume magnetisieren? Irgendwas abnehmbar bauen um in der Gelöndemitte was hinstelken zu können?

 

Ich bin ja eher ein Freund von Streugelände und nicht begehbar.

Man hat da mMn beim basteln mehr Möglichkeiten und muß nicht auf so viele Sachen achten.

Auch regeltechnisch einfacher zum Definieren.

LoS durch Dschungelbase = Blocker / Malus x, additiv bei mehreren Bases, maximal y, etc. pp.

 

Ich würde gerne meine wie folgt ansetzen:

- (relativ) hohe Bäume mit halbwegs dichter Vegetation => optisch tiefster Dschungel, stört vermutlich beim Spielen / Bäume abnehmbar gestalten?

- niedrige Vegetation, aber dennoch sehr dicht, definitiv sichtblockierend => einfach drumrum bespielbar.

 

 

Wie baut ihr Bäume? Was nehmt ihr als Grünzeug? Also, was GENAU!? 

  • Like 6

"Weg mit den Grollen, mehr Platz für Zwerge!"

"Paint like You've got a DaVinci!"

Ohne Permafrost keine Berge! Zwerge für den Klimaschutz!

You can't tell a rat that it's like just a movie. by KJS

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 16.7.2019 um 08:03 schrieb Nick_Ryder:

Drachenklinge und mich trennen auch nur 20 Minuten

Nur ich sitze im mittleren Westen in meinem Kerker, aber ihr werdet schon sehen!

 

Was ist bei mir der Start? Letztes Jahr bekam ich in @Nick_Ryder 's wunderbarer Wanderkiste eine arabische Truppe für Helldorado von @sackratte. Ein paar waren schon bemalt, und zwar die hier:

IMG_20190717_093758457.thumb.jpg.1e94a4f5f584cbe45c607eef390de76a.jpg

Ein paar blanke waren auch dabei, ausserdem wurden noch ein paar schicke Araber von Brother Vinni angeschafft. Diese sollen jetzt auch mal unter den Pinsel kommen und dann das Geisterarchipel unsicher machen. 

Eigentlich mehr die alten Katakomben unter den Inseln, denn ich peile an erstmal auf der heimischen Dungeonplatte zu spielen. 

Eine Hintergrundstory ist auch in der mache und wird beizeiten präsentiert.

 

Soweit der Plan, zeigen wir den blassen Milchbärten also, was echte Morgenlandabenteurer sind!

 

  • Like 13
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Helldorado Figuren, ein Träumchen. :ok:

  • Like 3

Helles Heerschau   >> 2022 <<    2021 2020 

- Grimrukks apokalyptische Horde - ORKSSons of Horus Horus Rising - Sie lauern in den Schatten - Genestealer Cult -

Bemalte Modelle 2022: 1!, '21: 190! '20: 80!, '19: 112!, '18: 171!, '17: 94! '16: 38! '15: 50! '14: 38! '13: 16! '12: 53! '11: 39! '10: 256! '09: 52! '08: 123! '07: 114! '06: 12! '05: 9! '04: 104!

 

Fordere viel von dir selbst und erwarte von anderen wenig, so bleibt dir mancher Ärger erspart! - Konfuzius

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb Drachenklinge:

Begehbar, nicht begehbar? Streugelände oder fetter Blickfang?

 

Beides natürlich. Versteh die Frage nicht. ;D

Nur Streugelände ist doch langweilig, zudem sieht das Spielfeld mit mehreren Höhenstufen einfach besser aus. Und wenn es schon ne Regel für's Klettern gibt, kann man die ruhig ab und an mal nutzen. ;)

 

@M, just M Coole Truppe. Ein arabisches Thema ist mal was anderes.

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Tja, das Gelände ist eine sehr gute Frage. ... Ich habe da bis jetzt NULL Erfahrungswerte und werde wohl erst mal noch Kram einkaufen müssen. Ich habe ja nur ein paar Streus und Tufts. Von den Tupfts dann eher dunklere Sachen. Mal sehen was ich davon überhaupt nutzen kann.

 

Ich teile es ja in 2 Teile. Wie ich den Dschungel und die Hochebene von "Caprona" darstellen will weiß ich noch nicht., Aber hohe Bäume, Schlingpflanzen und so wären schon toll. Wo ich sowas kaufen kann... keine Ahnung. Wie ich sowas bauen kann.... Ebenso. ich hatte mal ein Tutorial mit Draht gesehen, aber das waren eher Bäume für gemäßigtes Klima. Von daher weiß ich nicht wie weit das für sowas passt.

 

Das "Dorf" wird dann eher klassischer. Ausgetretener Boden, Planken oder einfach ein Holzboden für die Taverne, die ich plane (auch wenn ich noch keine Ahnung habe wie ich das umsetzen soll).

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hab Dschungel auch noch nie gebastelt, kann aber berichten was so in der Infinitycommunity etabliert ist: Da ist Gelände auch wichtig und man macht sich viele Gedanken zu  Begehbarkeit und Sichtlinien. Und weil es mal ein Kampagnenbuch über den Krieg auf einem Dschungelplaneten gab, ist Dschungel da recht etabliert. Aquariumspflanzen aus dem Dekoshop auf Bases sind da oft gesehen:

Alien, Custom, Infinity, Jungle, Paradiso, Ruins, Scratch Build, Terrain, Waaazag, Warhammer 40,000, Warhammer Fantasy

 

Für mehrere Ebenen und 3D- Spielen auch gerne mal auf großen Steinhochebenen mit Brücken:

 

2015-05-14-09-38-38.jpg
 

 

Für die Andeutung eines Riesendschungels mit Mammutbäumen nehmen manche Röhren und deuten Wurzeln an als halbsweg bespielbare Riesenbaumstämme. Aber man muss sich die Krone halt dazudenken. 

alla061610small.jpg

 

 

  • Like 16
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 15.7.2019 um 23:47 schrieb Drachenklinge:

Hier auch zwei Pix auf die Schnelle, was ich für GA schon fertig habe ...

 

5d2cf36781eee_FertigfrGA.thumb.jpg.be47016f2afd6c70f2cc5315bb7aad7a.jpg

Wusste gar nicht, dass das Gebiss für GA ist. Sehr piratig mit dem Goldzahn! ;)

 

vor 3 Stunden schrieb Drachenklinge:

Begehbar, nicht begehbar? Streugelände oder fetter Blickfang? Große Bäume magnetisieren? Irgendwas abnehmbar bauen um in der Gelöndemitte was hinstelken zu können?

Ganz klar: Kommt drauf an.^^

Ich mag eigentlich Gelände ganz gern, in das man Modelle reinstellen kann, weil es dann im Spiel mit dem Geländestück auch mehr Interaktion gibt, als nur daran vorbei zu laufen. So würde ich z.B. bei Treppen darauf achten, dass man ein durchschnittliches Base einigermaßen sicher darauf abstellen kann.

 

In jedem Fall bevorzuge ich Streugelände, weil man dann einfach flexibler ist und mit derselben Geländesammlung immer wieder unterschiedliche Tische bauen kann. Gerade für Skirmisher, wo die Szenarien teilweise sehr unterschiedliche Spielfelder benötigen, finde ich sowas eigentlich unverzichtbar. Einen Blickfang zu haben kann jedoch auch schön sein, und wenn der noch die Sichtlinien im Zentrum des Feldes blockiert, ist er sogar noch nützlich.

 

Ich persönlich würde Wälder in unterschiedliche Kategorien einteilen: Licht, dicht und unpassierbar (oder so) und sie dementsprechend dicht bepflanzen. Für Massen-TTs wie WHF finde ich abnehmbare Bäume ok, weil es weniger Ärger macht, als die großen Regimenter jedes Mal zu zerpflücken, sobald sie einen Ausflug ins Grüne machen, aber bei Skirmishern würde ich das nicht tun.

 

@M, just M: Yes! :ok: Coole Figurenauswahl! 

  • Like 6
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab mal etwas an der Hintergrundwelt für mich gebastelt. Steht euch natürlich zu auch zu verwenden.

 

Archipelago.thumb.jpg.d70d4c106a839c07d253520abea091af.jpg

  • Like 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 17 Minuten schrieb Drachenklinge:

Hochplateau und Klettern ... wie wäre es mit sowas?

 

So in etwa. Und am Boden noch Gewässer mit hungrigen Krokodilen, irgendwie müssen ja auch die Boote ihre Berechtigung finden. Und Ruinen... Höhlen... Stammesdörfer... Schiffswracks... Strandbar... Größenwahn!!! ;D Oh je, ich weiß wieder, warum ich bei Vanilla-FG geblieben bin. :lach:

 

  • Like 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Zavor changed the title to Gruppenprojekt: Frostgrave - Ghost Archipelago: Barter Port, Caprona und die Reisen hin und wieder zurück

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.