Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Bei der GW-Fanworld wurde heute um 0:02 der Link zum Natfka Blog genannt bezüglich Preise.

http://natfka.blogspot.com/2019/07/updated-pricing-for-this-weeks-pre.html#more

 

40,-€ war bei den Warbands ja zu erwarten.

 

Ravaged Lands Shattered Stormvault steht mit 70,-€ drin. Wenn da also alle Gussrahmen drin sind spart man 55,-€ und bekommt noch ne Bodenplatte und Karten dazu.

bearbeitet von EMMachine
  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 467
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

So, wie versprochen! Gestern ging es in den Blutwindhügeln heiß her. Direkt das erste Spiel war eine Partie zwischen drei Spielern, da noch jemand spontan einen Testlauf wagen wollte. Ich spielte die

Meine erste Warcry-Bande ist endlich fertig  

Ich hab nun auch endlich meine Iron Golems fertig   

Posted Images

vor 40 Minuten schrieb EMMachine:

Ravaged Lands Shattered Stormvault steht mit 70,-€ drin. Wenn da also alle Gussrahmen drin sind spart man 55,-€ und bekommt noch ne Bodenplatte und Karten dazu.

 

Also gehen wir mal nicht davon aus, dass ALLE Teil drin sind. Wäre für die Spielfeldgröße auch viel zu viel. Da wird ja nicht mehr drin sein, als auf die Platte passt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß halt echt nicht was da fehlen soll (sofern nicht extra ein anderer Gussrahmen geschaffen wurde.

Wenn wir uns das Verpackungsbild ansehen haben wir folgendes im Bild

  • Das große Tempelhalbstück (an das die Rundung angebracht wird oder das durch 2x verwenden den Stormthrone bilden soll)
  • Der Gussrahmen mit den Gryphhounds
  • Die zwischentreppe mit den zwei Brückenelementen
  • das einteilige Tempelelement (Shattered Temple)
  • Säulen (normalerweise 2x enthalten)

Das halbe runde Element (das beim Sigmarite Dais 2x drin ist) ist nicht abgebildet, sollte aber vorhanden sein um das große Tempelstück abzuschließen. Die einzigen Gussrahmen die wirklich fehlen könnten sind die beiden die zur Sigmar Statur gehören, die beim großen Tempel auf der Rundung angebracht wurde.

 

Viel Spielraum ist da nicht. Schauen wir mal was der Samstag bringt, weil es da ja zur Vorbestellung erscheinen müsste.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Herzog von Gisoreux:

Wäre es nicht sinnvoll für Warcry auch ein eigenes Unterforum unter Spezialistensysteme wie für Warhammer Underworlds und Warhammer Quest zu erstellen?

Ist im Moderator Forum bereits beantragt.

Ich wollte nur nicht warten bis das Unterforum da ist, weil dann vermutlich die ganze Warcry Diskussion im Neuerscheinungen Thread für AoS verblieben wäre.

Sobald das neue Unterforum da ist, wird dieser Thread dorthin verschoben.

bearbeitet von EMMachine
  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute mein erstes Demospiele gehabt. 

Und mir auch gleich die Box und ein paar Contrast Farben mitgenommen.  

 

Fazit zum Spiel: Macht richtig Spaß spielt sich schnell und flüssig hat aber doch auch einiges zum Nachdenken (Vorallem der Richtige Zeitpunkt um Pasche einzusetzen). Die Untamed Beasts sind einfach richtig schnell in der Gegend unterwegs und der Löwe macht richtig Schaden. Die Iron Golems halten einfach sehr viel aus und haben ein paar Starke Spezialattaken. 

 

Also wer die Möglichkeit bekommt einfach mal ausprobieren( hat bei uns jetzt gut 1,5h gedauert) macht einfach Laune :ok:

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Review zu Warcry, Teil 1
https://www.chaosbunker.de/de/2019/08/03/review-warhammer-age-of-sigmar-warcry-teil-1/

 

Gelände folgt morgen.

 

Aber mal ganz ehrlich, das Geheule zum Gelände, sich mal 3 Minuten ruhig hingesetzt und nicht wie'n zugedröhnter Druffie alles mit Kleber übergießt und man hat das Problem nicht. Da steht dick Beispiel dran, die Karten für die Geländeaufstellung zeigen diverse Setups, dass einem da zügig klar wird, dass man mit C- und U-förmigen Ruinenabschnitten am Besten beraten ist. Any how, wird aber morgen nochmal in Teil 2 besprochen.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 44 Minuten schrieb EMMachine:

Okay, jetzt haben wir auch ein klares Bild der Shattered Stormvault.

  • Der Gussrahmen mit den Gryphhounds
  • Die zwischentreppe mit den zwei Brückenelementen
  • 2× Shattered Temple

 

Nope, nicht 2x mal Shattered Temple, die haben zwei der Säulengussrahmen rausgenommen. Man kriegt also 1x Shattered Temple + 1 zusätzliche Tempel Base. Find ich bisschen frech und irgendwo albern...

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb SiamTiger:

 

Nope, nicht 2x mal Shattered Temple, die haben zwei der Säulengussrahmen rausgenommen. Man kriegt also 1x Shattered Temple + 1 zusätzliche Tempel Base. Find ich bisschen frech und irgendwo albern...

Hm rausgekommen kann man nicht sagen, weil 2 Gussrahmen aus der Stormvault dazugepackt

Und 2x Shattered Temple wären ja auch schon 70,-€

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Diskussion hatte ich heute auch schon im GW. Die 40k Kill Zones haben 65 EUR gekostet und ca. 120 EUR Inhalt geliefert. Hier ist man jetzt bei 70 EUR und fährt eher mal auf knapp drüber ab (ca. 90 EUR). Morrs Garten waren damals 32,50 EUR, wurde dann umgepackt für mehr Geld und kostet jetzt bei 1,5-fachen Inhalt 70 EUR als Ravaged Land.

 

Die Temple Box is kein schlechter Deal, aber eben weniger attraktiv als die Kill Zones. Wer die Box mit den üblichen 15-20% Rabatt schießt, hat dafür auch gut Kram gekriegt, mich lachen die beiden Greifenstatuen nämlich auch an.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, davon gibt es kaum noch was. Hier und da findet sich was. Das ist auch der Grund warum ich die eine oder andere Produktvorstellung (die aus eigener Tasche bezahlt wurde) nicht fertig gemacht habe, das ist nämlich nur Nase lang machen für Leute die's nicht kaufen konnten.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Box ist heute auch angekommen. Viel größer und schwerer als erwartet. :ok:

 

Wird aber noch dauern, bis ich dazu komme, das alles zusammenzubauen. Geschäftsidee: Einen maschinellen Aus-dem-Gussrahmen-Entferner ("MADGE") entwickeln und vertreiben.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.