Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Zaknitsch

      "The Tower"! - Wir basteln einen Turm!   15.08.2019

      "THE TOWER"   Wir basteln einen Turm! * Material: beliebig * Hintergrund/Ambiente: Fantasy / Sci-Fi / Pulp / Historisch * Maßstab: beliebig      
Zavor

Bundesliga-Tippgemeinschaft 2019/2020

Recommended Posts

Ich grüße Euch, Freunde des Dribblings, des Kurzpassspiels und der Notbremse.

 

Das Tippspiel geht mit dieser Saison in seine neunte Auflage! Auch in der vorangegangenen Spielzeit konnten alle Spieltage durchgezogen werden, ohne, dass uns das Forum einen Strich durch die Rechnung machte. Zeit also, den Hattrick klarzumachen. ;)

 

In der vergangenen Spielzeit wurde die Meisterschaft tatsächlich erst am letzten Spieltag offiziell gemacht. Dennoch konnte der FC Bayern München schlussendlich seine Siegesserie ausbauen, sodass am Ende doch alles beim alten blieb. Mit einer Transferoffensive hat sich Borussia Dortmund allerdings gehörig unter Druck gesetzt, selbst wieder deutscher Meister zu werden. Ein erneuter zweiter Platz könnte also eine Enttäuschung darstellen.

Mit dem SC Paderborn 07 sowie dem 1. FC Union Berlin kommen nicht nur zwei neue Farbtupfer in der Liga hinzu, vielmehr findet das Berliner Derby erstmalig in der höchsten deutschen Spielklasse statt - entsprechend ist die Hauptstadt das erste Mal mit zwei Teams zeitgleich in der Bundesliga vertreten.

 

Wie immer wünsche ich allen Teilnehmern Erfolg bei der Tippabgabe sowie viel Vergnügen mit etwaigen Spieltagskommentaren, die ich formulieren werde. Ich bin gespannt, ob wir es diesmal erleben, dass alle Teilnehmer mehr oder weniger regelmäßig teilnehmen oder ob die Tradition fortgeführt wird, dass jemand mittendrin schlapp macht. ;)

 

Die Regeln bleiben erneut unberührt:

Spoiler

Punktevergabe

Richtiges Ergebnis: 5 Punkte

Tordifferenz: 4 Punkte

Tendenz: 3 Punkte

 

Als Beispiel:

Mannschaft A vs. Mannschaft B - Ergebnis 3:1

Spieler A hat ein 3:1 getippt und kann sich über 5 Punkte freuen.

Spieler B hat ein 2:0 getippt und erhält hierfür 4 Punkte.

Spieler C hat ein 1:0 getippt und bekommt somit 3 Punkte gutgeschrieben.

 

Für Unentschieden ist es natürlich nicht möglich, 4 Punkte zu erhalten. In diesem Fall, wenn ein Spieler ein Unentschieden getippt hat, aber eine andere Anzahl an Toren vermutete, erhält er hierfür 3,5 Punkte.

 

Teilnahme

Zu jedem Zeitpunkt der Saison kann eingestiegen werden - eine zwingende Teilnahme ab dem ersten Spieltag ist nicht nicht gegeben.

 

Tippabgabe

Die Tipps zu den jeweiligen Spielen müssen bis zum Anpfiff vorliegen, ansonsten können sie nicht gewertet werden. Wenn allerdings das Spiel am Freitag verpasst wurde, können selbstverständlich die Tipps für die anderen Partien des Spieltags noch abgegeben werden.

 

Auswertung

Ich werde mich bemühen, die Auswertung bis spätestens zum darauffolgenden Montag Abend zu erstellen - oder Dienstag Abend, sollte eine Partie am Montag absolviert werden. Dennoch werden alle Teilnehmer gebeten, sich in Geduld zu üben, falls es widererwartend länger dauern sollte.

 

Natürlich möchte auch ich mich nicht der Tradition entgegen stellen, dass jeder Teilnehmer mit seiner ersten Tippabgabe auch seinen Lieblingsverein benennt. Von einigen Spielern, wie dem schwarz-gelben Alárion, dem grün-weißen Raven oder dem schwarz-weiß-grünen Goblinbändiger, kennen wir ja bereits die Präferenz. Aber vielleicht mischt jemand Neues mit, von dem wir diese Information noch nicht kennen. Und selbstverständlich steht es jedem frei, auch die eine oder andere Prognose für die kommende Spielzeit abzugeben.

_________________________

 

Die aktuelle Tabelle unserer Tippgemeinschaft:

 

01. (00.) Raven17 - 23 P (+ 23 P) // bei 1 Tipp, 1x Tagessieger - Sieger 2011/2012, 2016/2017

02. (00.) Admiral Augustus - 21,5 P (+ 21,5 P) // bei 1 Tipp

02. (00.) Khazid'hea - 21,5 P (+ 21,5 P) // bei 1 Tipp - Sieger 2017/2018

04. (00.) 4b4dd0n - 21 P (+ 21 P) // bei 1 Tipp

05. (00.) Zavor - 20,5 P (+ 20,5 P) // bei 1 Tipp

06. (00.) Duc de Buc - 19,5 P (+ 19,5 P) // bei 1 Tipp

07. (00.) Zaknitsch - 19 P (+ 19 P) // bei 1 Tipp

08. (00.) derlandvogt - 18 P (+ 18 P) // bei 1 Tipp

08. (00.) Mr. V - 18 P (+ 18 P) // bei 1 Tipp

10. (00.) Goblinbändiger - 17 P (+ 17 P) // bei 1 Tipp

10. (00.) shinzon - 17 P (+ 17 P) // bei 1 Tipp

10. (00.) Slasch - 17 P (+ 17 P) // bei 1 Tipp

13. (00.) Fantus - 16 P (+ 16 P) // bei 1 Tipp

14. (00.) Kjelthor - 15,5 P (+ 15,5 P) // bei 1 Tipp

15. (00.) Dark Angel - 15 P (+ 15 P) // bei 1 Tipp

16. (00.) Delln - 14 P (+ 14 P) // bei 1 Tipp

17. (00.) Alárion - 13 P (+ 13 P) // bei 1 Tipp - Sieger 2018/2019

17. (00.) Bretonii - 13 P (+ 13 P) // bei 1 Tipp

17. (00.) Palamiedes - 13 P (+ 13 P) // bei 1 Tipp

17. (00.) Mascharius - 13 P (+ 13 P) // bei 1 Tipp

21. (00.) GobboGoblin - 12,5 P (+ 12,5 P) // bei 1 Tipp

22. (00.) Kalfan - 12 P (+ 12 P) // bei 1 Tipp

23. (00.) Kejundarn - 10 P (+ 10 P) // bei 1 Tipp

24. (00.) Parker - 9 P (+ 9 P) // bei 1 Tipp

 

 

Die ewige Tabelle nach dem Ende der vergangenen Saison könnt Ihr an dieser Stelle einsehen.

_________________________

 

Die Übersicht der Auswertungen:

Spoiler

1. Spieltag

2. Spieltag

3. Spieltag

4. Spieltag

5. Spieltag

6. Spieltag

7. Spieltag

8. Spieltag

9. Spieltag

10. Spieltag

11. Spieltag

12. Spieltag

13. Spieltag

14. Spieltag

15. Spieltag

16. Spieltag

17. Spieltag

18. Spieltag

19. Spieltag

20. Spieltag

21. Spieltag

22. Spieltag

23. Spieltag

24. Spieltag

25. Spieltag

26. Spieltag

27. Spieltag

28. Spieltag

29. Spieltag

30. Spieltag

31. Spieltag

32. Spieltag

33. Spieltag

34. Spieltag

_________________________

 

Abschließend führe ich - wie bereits in den vergangenen Spielzeiten - die "Fan-Verteilung" unserer Gemeinschaft auf, damit Ihr wisst, wen Ihr nach einer Niederlage des jeweiligen Vereins aufziehen könnt (;)):

Spoiler

Borussia Dortmund (6): 4b4dd0n, Alárion, Bretonii, Dark Angel, Mascharius und Palamiedes

Borussia Mönchengladbach (4): Delln, Goblinbändiger, Mr. V und Zaknitsch

SV Weder Bremen (3): Kejundarn, Raven17 und shinzon

Eintracht Frankfurt (2): derlandvogt und GobboGoblin

Hamburger SV (2): Parker und Zavor

1. FC Kaiserslautern (1): Khazid'hea

1. FC Köln (1): Admiral Augustus

Bayer 04 Leverkusen (1): Duc de Buc

Fortuna Düsseldorf (1): Fantus

SC Paderborn 07 (1): Slasch

SG Dynamo Dresden (1): Kalfan

 

(Aufgeführt sind die Teilnehmer, bei denen ich den Lieblingsverein aus den bisherigen und früheren Beiträgen herauslesen konnte.)

_________________________

 

Den Beginn macht erneut...

 

... der erste Spieltag:

 

FC Bayern München - Hertha BSC
SV Werder Bremen - Fortuna Düsseldorf
SC Freiburg - 1. FSV Mainz 05
Bayer 04 Leverkusen - SC Paderborn 07
Borussia Dortmund - FC Augsburg
VfL Wolfsburg - 1. FC Köln
Borussia Mönchengladbach - FC Schalke 04
Eintracht Frankfurt - TSG 1899 Hoffenheim
1. FC Union Berlin - RB Leipzig

 

bearbeitet von Zavor
Aktualisierung der Übersicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Selbstverständlich bin ich wieder dabei. Mein Ziel ist, wie das meines BVB ganz vorne dabei zu sein. 

Mein Tipp für den Meister : Nur der BVB !!!!

bearbeitet von Bretonii

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin auch dabei und hoffe, dass es der BVB diesmal schafft die Bayern von der Spitze zu schubsen.

 

Danke schon mal an Zavor für die Arbeit!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

FC Bayern München - Hertha BSC     3:0
SV Werder Bremen - Fortuna Düsseldorf    1:0
SC Freiburg - 1. FSV Mainz 05                       1:1
Bayer 04 Leverkusen - SC Paderborn 07      2:1
Borussia Dortmund - FC Augsburg               4:0
VfL Wolfsburg - 1. FC Köln                             1:0
Borussia Mönchengladbach - FC Schalke 04  2:1
Eintracht Frankfurt - TSG 1899 Hoffenheim     1:1
1. FC Union Berlin - RB Leipzig                            0:3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der erste Spieltag:

 

FC Bayern München - Hertha BSC 2:1
SV Werder Bremen - Fortuna Düsseldorf 2:1
SC Freiburg - 1. FSV Mainz 05 1:0
Bayer 04 Leverkusen - SC Paderborn 07 3:1
Borussia Dortmund - FC Augsburg 2:0
VfL Wolfsburg - 1. FC Köln 2:1
Borussia Mönchengladbach - FC Schalke 04 0:1
Eintracht Frankfurt - TSG 1899 Hoffenheim 2:1
1. FC Union Berlin - RB Leipzig 0:3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der erste Spieltag:

 

FC Bayern München - Hertha BSC 3:1
SV Werder Bremen - Fortuna Düsseldorf 2:0
SC Freiburg - 1. FSV Mainz 05 2:1
Bayer 04 Leverkusen - SC Paderborn 07 3:1
Borussia Dortmund - FC Augsburg 4:0
VfL Wolfsburg - 1. FC Köln 1:1
Borussia Mönchengladbach - FC Schalke 04 2:1
Eintracht Frankfurt - TSG 1899 Hoffenheim 1:2
1. FC Union Berlin - RB Leipzig 0:3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... der erste Spieltag:

 

FC Bayern München - Hertha BSC 3:0
SV Werder Bremen - Fortuna Düsseldorf  2:1
SC Freiburg - 1. FSV Mainz 05 2:0
Bayer 04 Leverkusen - SC Paderborn 07 3:1
Borussia Dortmund - FC Augsburg 3:0
VfL Wolfsburg - 1. FC Köln 2:1
Borussia Mönchengladbach - FC Schalke 04 3:1
Eintracht Frankfurt - TSG 1899 Hoffenheim 1:1
1. FC Union Berlin - RB Leipzig 0:2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

FC Bayern München - Hertha BSC 2:1
SV Werder Bremen - Fortuna Düsseldorf  2:0
SC Freiburg - 1. FSV Mainz 05 1:0
Bayer 04 Leverkusen - SC Paderborn 07 4:0
Borussia Dortmund - FC Augsburg 3:0
VfL Wolfsburg - 1. FC Köln 2:1
Borussia Mönchengladbach - FC Schalke 04 2:1
Eintracht Frankfurt - TSG 1899 Hoffenheim 2:1
1. FC Union Berlin - RB Leipzig 0:2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und hier meine Tipps für den ersten Spieltag der Saison 2019/-20:

 

FC Bayern München - Hertha BSC 3:2
SV Werder Bremen - Fortuna Düsseldorf 2:0
SC Freiburg - 1. FSV Mainz 05 0:0
Bayer 04 Leverkusen - SC Paderborn 07 3:0
Borussia Dortmund - FC Augsburg 4:1
VfL Wolfsburg - 1. FC Köln 1:0
Borussia Mönchengladbach - FC Schalke 04 2:1
Eintracht Frankfurt - TSG 1899 Hoffenheim 1:1
1. FC Union Berlin - RB Leipzig 1:3

 

allen Teilnehmern wünsche Ich viel Erfolg, möge der Beste gewinnen.:bier:

 

Tante Edith hat noch Senf:

Lieblingsverein: Borussia Dortmund

bearbeitet von Palamiedes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin natürlich wieder dabei.

Verein: SV Werder Bremen :)

Meistertipp: Diesmal aber wirklich Dortmund.  :D

Wünsche euch viel Glück beim Tippen. ^^

 

 

FC Bayern München - Hertha BSC 2:0
SV Werder Bremen - Fortuna Düsseldorf 2:1
SC Freiburg - 1. FSV Mainz 05 1:1
Bayer 04 Leverkusen - SC Paderborn 07 1:0
Borussia Dortmund - FC Augsburg 2:0
VfL Wolfsburg - 1. FC Köln 1:2
Borussia Mönchengladbach - FC Schalke 04 2:1
Eintracht Frankfurt - TSG 1899 Hoffenheim 1:1
1. FC Union Berlin - RB Leipzig 0:2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Verein: BVB (und natürlich auch noch Preußen Münster :D )

Meistertipp: BVB 

 

... der erste Spieltag:

 

FC Bayern München - Hertha BSC  2:0
SV Werder Bremen - Fortuna Düsseldorf  2:1
SC Freiburg - 1. FSV Mainz 05  1:1
Bayer 04 Leverkusen - SC Paderborn 07  2:0
Borussia Dortmund - FC Augsburg  2:1
VfL Wolfsburg - 1. FC Köln  1:1
Borussia Mönchengladbach - FC Schalke 04  1:0
Eintracht Frankfurt - TSG 1899 Hoffenheim  2:1
1. FC Union Berlin - RB Leipzig  0:3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch wieder mit dabei.

 

Wie gehabt - Verein SG Dynamo Dresden

 

Meistertipp - Dortmund (wann, wenn nicht diese Saison endlich)

 

1.Spieltag:

FC Bayern München - Hertha BSC 2:1
SV Werder Bremen - Fortuna Düsseldorf 2:0
SC Freiburg - 1. FSV Mainz 05 1:1
Bayer 04 Leverkusen - SC Paderborn 07 3:0
Borussia Dortmund - FC Augsburg 3:1
VfL Wolfsburg - 1. FC Köln 2:0
Borussia Mönchengladbach - FC Schalke 04 2:1
Eintracht Frankfurt - TSG 1899 Hoffenheim 1:1
1. FC Union Berlin - RB Leipzig 1:3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Vorfeld der vergangenen Spielzeit hatte ich angemerkt, dass ich mich relativ wenig mit der Bundesliga beschäftigt habe. Dennoch lag ich bei ein paar Prognosen gar nicht so weit daneben. In der laufenden Saison, bzw. der zurückliegenden Vorbereitung habe ich wieder mehr Fokus auf die höchste deutsche Spielklasse gelegt. 'Mal sehen, ob sich das positiv auf meine Prognosen und Vermutungen auswirkt. ;)

 

Die Transferpolitik von Borussia Dortmund lässt eigentlich nur einen Schluss zu: Die Meisterschale muss dieses Mal her. Nachdem man während der vergangenen Saison die eigene Titelchance selbst verdödelt hat, soll der Titel im kommenden Mai eingetütet werden. Damit setzen sich die Schwarz-Gelben allerdings auch gehörig unter Druck, denn ein erneuter zweiter Platz dürfte definitiv eine Enttäuschung darstellen - insbesondere in Anbetracht von Ausgaben in Höhe von 127 Millionen Euro. Besonders bemerkenswert finde ich, dass der BVB mit Nico Schulz und Julian Brandt zwei Transfers getätigt hat, die so in den letzten Jahren eher beim FC Bayern München stattgefunden hätten. Tatsächlich würde ich jedoch so weit gehen, dass Mats Hummels der wichtigste Transfer werden könnte. Denn die Unerfahrenheit der Abwehr war in der vergangenen Saison einer der Gründe, warum das Team in der Rückrunde nicht mehr die Ergebnisse zu holen vermochte, die die Hinrunde so bemerkenswert werden ließ. Die Offensive hat indes das Potential, die Marke von 100 Toren zu knacken. Ob sie dies ausschöpfen kann, bleibt wiederum abzuwarten.

 

Die bisherige Transferstrategie des Rekordmeisters aus München lässt mich als Außenstehenden indes mit einem Fragezeichen zurück. So ganz erkennen kann ich noch nicht, was Karl-Heinz Rummenigge, Hasan Salihamidžić und Niko Kovač da vorhaben. Dass man die Abwehr mit neuen Spielern verstärkt, mag noch Sinn ergeben, zumal dort so oder so frisches Blut neben Niklas Süle Not getan hat. Dass man sich in der Offensive dergestalt auf Leroy Sané versteift hat, dass andere Transferbemühungen ins Stocken geraten, war schon verwunderlich - gerade für den FCB, der doch normalerweise keine Mühen hat, Spieler zu bekommen, die sie wollen. Bei Timo Werner scheint es auch in diesem Sommer nichts zu werden, da RB Leipzig nun einmal nicht auf Geld angewiesen ist. Ferner ist nicht davon auszugehen, dass Jann-Fiete Arp der große Heilsbringer für das Team wird. Natürlich ist die jetzige Offensive des FCB konkurrenzfähig - aber auch nur für die Bundesliga, international lässt sich dieses Urteil nicht so klar fällen. Fern ab davon braucht es auch auf diesen Positionen einen gleichberechtigten Konkurrenzkampf und entsprechende Alternativen - zumal Kingsley Coman und Serge Gnabry nicht zu den körperlich stabilsten Spielern gehören. Die nun vorgenommene Leihe von Ivan Perišić ist nicht unbedingt der "Kracher" und auch eine etwaige Rückkehr von Mario Mandžukić wird die Chancen des FCB, auf europäischer Ebene wieder eine stärkere Rolle zu spielen, nicht exoribitant verbessern. Rund zwei Wochen wird das Transferfenster noch offen sein. Wenn in diesem Zeitraum nicht mehr allzu viel passiert, werden Niko Kovač und sein Team wohl keine leichte Saison vor sich haben.

 

Bei den Anwärtern auf die anderen internationen Plätze kann man im Großen und Ganzen sagen: Nichts genaues weiß man nicht. Allein vier Teams treten mit einem neuen Trainer an und bei den anderen drei Mannschaften müssen zumindest Leistungsträger ersetzt werden. Das größte Potential bringt sicherlich RB Leipzig mit, allerdings dringt etwas Unruhe aus dem Team, dass dieses zu jung und damit zu unerfahren zu werden droht - auch Julian Nagelsmann als neuer Trainer kann noch nicht mit einem allzu großen Erfahrungsschatz aufwarten. Außerdem wird er nun zeigen müssen, dass er auch außerhalb von Hoffenheim für kontinuerlich gute Ergebnisse Sorgen kann. In Anbetracht der Vorschuss-Lorbeeren, mit denen der 32-Jährige versehen wurde, kann es eigentlich nur das Ziel der erneuten Qualifikation zur Champions League geben. Der Kader gibt dieses Ergebnis her - der Saisonverlauf wird allerdings zeigen, wie sich das Team in Anbetracht der diesmaligen Teilnahme an der Königsklasse und der damit verbundenen Doppelbelastung schlägt.

 

Bayer 04 Leverkusen dürfte ebenfalls gute Chancen haben, erneut unter die ersten vier Plätze zu gelangen, insbesondere in Anbetracht der Transfers für das Mittelfeld, die den Abgang von Julian Brandt sicherlich auffangen können. Die interessantere Frage wird jedoch sein, wie erfolgreich die Taktik von Peter Bosz auf eine ganze Saison bezogen sein wird - sowohl beim BVB, als auch bei der Werkself wurden die Schwachstellen besagter Taktik schnell aufgezeigt. Wenn Havertz und Co. erneut in Fahrt kommen, werden diese Schwachstellen vielleicht kein großes Problem darstellen. Wenn nicht, könnte Leverkusen aber auch schnell in Tabellenregionen geraten, an denen man kein Interesse hat.

 

Die Teams aus Bremen, Frankfurt, Hoffenheim, Mönchengladbach und Wolfsburg sind aus meiner Sicht Wundertüten. Insbesondere die SGE und die TSG mussten einige Stützen abgeben, Letztere sogar den Erfolgstrainer. Auf der anderen Seite bietet dies die Chance, dass nun andere Spieler (oder Neuzugänge) in den Fokus rücken können oder sogar müssen. Bei einer Rangfolge der eben genannten Teams tue ich mich sehr schwer, würde aber vermuten, dass Wolfsburg und Hoffenheim die besten Chancen auf die Europa League haben. Auf der anderen Seite hat der SVW auch in der letzten Saison gezeigt, dass mit ihm zu rechnen ist - warum also nicht erneut?

 

Eine der interessantesten Fragen der Saison dürfte wohl sein: Was wird aus Schalke? Die katastrophale Vorsaison konnte wegen noch schwächerer Konkurrenz sportlich unbeschadet überstanden werden, dafür hat der Verein ein sehr schlechtes Bild abgegeben, sodass es fast unumgänglich war, die sportliche Führungsriege komplett auszutauschen. David Wagner als neuer Trainer ist aus meiner Sicht ebenfalls eine Wundertüte. Im englischen Profi-Fußball konnte er positiv auf sich aufmerksam machen. Aber ich schätze nicht, dass die Erwartungshaltung in Huddersfield allzu hoch war. Auch ist davon auszugehen, dass das Umfeld in der englischen Großstadt nicht so turbolent ist, wie dies in Gelsenkirchen der Fall ist. Sollte etwaiger Erfolg also etwas länger auf sich warten, könnten die Wellen erneut hoch schlagen. Grundsätzlich betrachtet sollten die Königsblauen allerdings nicht erneut in derart arge Abstiegsnöte geraten.

 

Von den Aufsteigern dürfte der 1. FC Köln die besten Chancen auf den Klassenerhalt haben - insbesondere die Offensive ist ohne Frage vollkommen konkurrenzfähig. Einen derart souveränen Klassenerhalt, wie ihn in der letzten Saison die Fortuna aus Düsseldorf hingelegt hat, halte ich bei den Geißböcken zwar für unwahrscheinlich, aber am Ende werden sie wohl über dem berühmten Strich stehen. Bei den anderen beiden Neulingen wird es interessant zu sehen, ob sie mit ihrer jeweiligen Taktik auch in der ersten Liga bestehen können. Beim SC Paderborn 07 steht bekanntlich die Offensive im Fokus, was in der 2. Bundesliga zu zahlreichen Treffern führte, eine Etage darüber aber auch zu zahlreichen Gegentoren führen könnte. Die Eisernen aus Berlin überlassen gerne dem Gegner den Ball, um dann mit Effektivität gegnerische Fehler auszunutzen. Die Frage hierbei wird sein, was geschieht, wenn der Gegner einfach weniger Fehler macht und seine eigenen Chancen besser nutzt.

 

Interessant wird sicherlich auch der Saisonverlauf für Fortuna Düsseldorf. Das berühmt-berüchtigte zweite Jahr als ehemaliger Aufsteiger steht bevor und auch das Team von Friedhelm Funkel musste den einen oder anderen Leistungsträger ziehen lassen. Dennoch traue ich F95 zu, erneut die Klasse zu halten, obgleich man dieses Mal wohl bis zum letzten Spieltag darauf wird warten müss. Ähnliches dürfte wohl auch für alle anderen Teams gelten, die meinerseits bisher unerwähnt blieben. Die besten Chancen, der Liga erneut erhalten zu bleiben, werden von diesen wohl Hertha BSC und der SC Freiburg haben.

 

Meine Tipps für den ersten Spieltag sind indes die folgenden:

 

FC Bayern München - Hertha BSC 3:1
SV Werder Bremen - Fortuna Düsseldorf 2:1
SC Freiburg - 1. FSV Mainz 05 1:0
Bayer 04 Leverkusen - SC Paderborn 07 3:1
Borussia Dortmund - FC Augsburg 3:0
VfL Wolfsburg - 1. FC Köln 2:1
Borussia Mönchengladbach - FC Schalke 04 1:1
Eintracht Frankfurt - TSG 1899 Hoffenheim 2:2
1. FC Union Berlin - RB Leipzig 0:2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Zavor Ausgezeichnete Analyse, sehe ich in weiten Teilen genauso. 

 

Einzig zu Brause Leipzig und Hopfenheim sowie den Eisernen hätte ich noch Anmerkungen :

 

In Leipzig wird es darauf ankommen, wie die junge Mannschaft und Nagelmann zusammen passen. Nagelsmann neigt dazu, seine Spieler

zu überfordern, das könnte mit dem jungen Kader schief gehen.

Wie Alfred Schreuder als Cheftrainer mit dem deutlich schwächeren Hopfenheimer Kader zurecht kommen wird steht für mich in den

Sternen, kann klappen oder massiv schief gehen.

Die Eisernen sind sowas wie mein neuer Zweitverein (ein bisschen Lokalkolorit muss sein). Ich bin sehr gespannt, wie die Eisernen sich

schlagen werden, zumal einer meiner absoluten Lieblingsspieler (Neven Subotic) ja hier frisch angeheuert hat.

bearbeitet von Bretonii

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

FC Bayern München - Hertha BSC 3:1
SV Werder Bremen - Fortuna Düsseldorf 1:1
SC Freiburg - 1. FSV Mainz 05 2:0
Bayer 04 Leverkusen - SC Paderborn 07 3:1
Borussia Dortmund - FC Augsburg 3:0
VfL Wolfsburg - 1. FC Köln 3:1
Borussia Mönchengladbach - FC Schalke 04 2:1
Eintracht Frankfurt - TSG 1899 Hoffenheim 2:1
1. FC Union Berlin -  Leipzig 2:1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Verein in der Liga:  Bild: SV Werder Bremen


Meister 2019/2020: Dortmund

Champions League 2019/2020: Leipzig, Bayern, Leverkusen

Auf den Plätzen: Gladbach, SV Werder Bremen
Absteiger (Relegation): Paderborn, Augsburg, (Köln)
Torschützenkönig:  Lewandowski
1. Trainerrauswurf/Trainerwechsel: Martin Schmidt

Wundertüte der Saison: ...Union. Eindeutig. Da ist alles drin... :ok:



...der 1. Spieltag:

 

FC Bayern München - Hertha BSC 2:0
SV Werder Bremen - Fortuna Düsseldorf 3:2
SC Freiburg - 1. FSV Mainz 05 2:1
Bayer 04 Leverkusen - SC Paderborn 07 2:1
Borussia Dortmund - FC Augsburg 4:0
VfL Wolfsburg - 1. FC Köln 2:1
Borussia Mönchengladbach - FC Schalke 04 2:1
Eintracht Frankfurt - TSG 1899 Hoffenheim 2:1
1. FC Union Berlin - RB Leipzig 1:2

 

 

BG

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm, bekanntlich sind meine Tippjahre immer dann schlecht wenn der EFFZEE erste Liga spielt. Bin versucht pauschal alle Tipps gegen die Kölner zu setzen...

Mal sehen. Relegation wie Raven seh ich nicht. Klassenerhalt sollte drin sein. Gerne auch die Union.

 

 

FC Bayern München - Hertha BSC 1:1
SV Werder Bremen - Fortuna Düsseldorf 3:2
SC Freiburg - 1. FSV Mainz 05 1:0
Bayer 04 Leverkusen - SC Paderborn 07 2:1
Borussia Dortmund - FC Augsburg 2:0
VfL Wolfsburg - 1. FC Köln 2:1
Borussia Mönchengladbach - FC Schalke 04 2:1
Eintracht Frankfurt - TSG 1899 Hoffenheim 2:3
1. FC Union Berlin - RB Leipzig 1:3

 

Mein Wunschtipp:

Wolfsburg 1:3 Köln

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf geht's! :)

 

 

FC Bayern München - Hertha BSC 1:1
SV Werder Bremen - Fortuna Düsseldorf 2:0
SC Freiburg - 1. FSV Mainz 05 0:0
Bayer 04 Leverkusen - SC Paderborn 07 3:1
Borussia Dortmund - FC Augsburg 3:0
VfL Wolfsburg - 1. FC Köln 2:2
Borussia Mönchengladbach - FC Schalke 04 1:0
Eintracht Frankfurt - TSG 1899 Hoffenheim 2:0
1. FC Union Berlin - RB Leipzig 1:3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der erste Spieltag:

 

FC Bayern München - Hertha BSC   3:1
SV Werder Bremen - Fortuna Düsseldorf   2:1
SC Freiburg - 1. FSV Mainz 05   2:2
Bayer 04 Leverkusen - SC Paderborn 07   3:2
Borussia Dortmund - FC Augsburg   3:0
VfL Wolfsburg - 1. FC Köln   2:1
Borussia Mönchengladbach - FC Schalke 04   1:1
Eintracht Frankfurt - TSG 1899 Hoffenheim   1:2
1. FC Union Berlin - RB Leipzig  1:3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

FC Bayern München - Hertha BSC 4:1
SV Werder Bremen - Fortuna Düsseldorf  3:0
SC Freiburg - 1. FSV Mainz 05 1:1
Bayer 04 Leverkusen - SC Paderborn 07 3:0
Borussia Dortmund - FC Augsburg 3:1
VfL Wolfsburg - 1. FC Köln 1:1
Borussia Mönchengladbach - FC Schalke 04 2:2
Eintracht Frankfurt - TSG 1899 Hoffenheim 1:3
1. FC Union Berlin - RB Leipzig 0:3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. Spieltag:

 

FC Bayern München - Hertha BSC 2:1
SV Werder Bremen - Fortuna Düsseldorf 3:1
SC Freiburg - 1. FSV Mainz 05 1:1
Bayer 04 Leverkusen - SC Paderborn 07 3:1
Borussia Dortmund - FC Augsburg 2:0
VfL Wolfsburg - 1. FC Köln 1:1
Borussia Mönchengladbach - FC Schalke 04 2.1
Eintracht Frankfurt - TSG 1899 Hoffenheim 1:1
1. FC Union Berlin - RB Leipzig 1:2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.