Jump to content
TabletopWelt
malkavienne

Die "For A Fistful Of Treasures"-Malchallenge September 2019

Recommended Posts

@Gribbel

 

Eine sehr schöne, charaktervolle Mini und absolut passend.

 

Hier mal meine Weltraumpiratin. Weitere Crew-Mitglieder werden noch folgen.

 

3A2B087C-9C08-45FF-99B5-4E2607188346.thumb.jpeg.aa4c4319e060e986334f168e7822561c.jpeg

  • Like 17

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry ihr Lieben,

 

aufgrund einiger anderer Verpflichtungen, die mich noch etwas im Griff halten, könnte ich den Abgabetermin mit größter Wahrscheinlichkeit nicht halten.

 

Ich muss daher meine Teilnahme zurückziehen.

 

c25eef8c38179276593e9961c1abd2e12bbbf1d0

 

Viel Erfolg an alle anderen Teilnehmer!

 

bearbeitet von SisterMaryNapalm
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@SisterMaryNapalm

Sehr schade. Hoffentlich klappt‘s beim nächsten mal.

 

Zu meinem Beitrag. Ich habe eine weitere Mini fertig. Auch ein Weltraumpiratenschiff braucht jemanden der die Kanonenkugeln schleppt. 

 

1DC1449E-4B58-43BF-ADB1-254096F1AC27.thumb.jpeg.f03061ee440532d071aae6c502ba8b8f.jpeg

  • Like 11

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb SisterMaryNapalm:

aufgrund einiger anderer Verpflichtungen, die mich noch etwas im Griff halten, könnte ich den Abgabetermin mit größter Wahrscheinlichkeit nicht halten.

 

Das ist schade, aber es hält Dich hoffentlich nicht davon ab, das Angefangene trotzdem irgendwann fertig zu machen. Wir würden uns freuen.

 

Am 6.9.2019 um 16:47 schrieb Farin 17:

Ich hab da so eine Idee. :D

 

Dabei kam folgendes raus:

 

Paule und Günni

 

Fistful.thumb.jpg.cd835cb4ce1fd8903e55b99ddf8be016.jpg

 

;D

  • Like 15

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Boro:

@SisterMaryNapalm

Sehr schade. Hoffentlich klappt‘s beim nächsten mal.

 

 

Wir gucken mal. Erst einmal wird es nichts mehr werden. Mit etwas Glück kriege ich noch ein kleines Geschenk für meine Bekannten in Japan in der nächsten Challenge unter - sonst vermutlich erst wieder im neuen Jahr.

 

vor 2 Stunden schrieb Farin 17:

 

Das ist schade, aber es hält Dich hoffentlich nicht davon ab, das Angefangene trotzdem irgendwann fertig zu machen. Wir würden uns freuen.

 

 

 

Außer der Challenge gibt es für mich aktuell keinen Grund, diese Sachen fertigzumachen. Von daher ... wir gucken mal. Vorerst sicherlich nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal sehen ob ich es zeitlich hinbekomme. Arbeit und Familie lassen mir nur wenig Zeit fürs Hobby. Mein Beitrag wäre eine Miniatur aus Warcry, genauer von der Corvus Cabal. Drückt mir die Daumen. :ok:

 

IMG_0541.thumb.JPG.d2e57f7539b0033aa7be85cbdbce74f3.JPG

IMG_0542.thumb.JPG.b9de8987400cf528dfd4ee8cf98e30d3.JPG

  • Like 9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte ja auch überlegt, mit meinem „halt nix“ anzutreten, d.h. ohne irgendeine tiefergehende Interpretation des Mottos, sondern einfach ein Häuflein Piraten.

 

Habe inzwischen meinem Maat auch zwei Kumpanen gebastelt und alle gebaset:

 

IMG_4944.thumb.JPG.f838502cf81ed4a1d6b73906effd6c4b.JPG

IMG_4945.thumb.JPG.f8b4a43cbaabd1d6c3540102ba2ce794.JPG

IMG_4946.thumb.JPG.caca9731b30e5f530d3172415d8940f1.JPG

 

Ob ich wie letztes Mal wieder Lust auf so einen Ein-Tages-Marathon haben werde, diesmal rechtzeitig anfange oder gar nicht, kann ich allerdings nicht sagen.

Es ist also nichts versprochen. ^^

  • Like 8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Cool, cool, cool, es geht jetzt richtig los. :-) Eine sehr vielversprechende Challange. Dioramen, Umbauten, originelle Ideen. Alles was das Hobbyherz zu sehen begehrt.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Calico Jack

 

Die sind von Relic Knights. Und zwar nicht von der katastrophalen 1. Kickstarter-Range, sondern von der Handvoll schönen Resinmodelle die vor dem 2. Kickstarter erschienen sind.

Leider sind die Modelle nur noch schwer zu bekommen und ob der 2. Kickstarter von Relic Knights je geliefert wird und Soda Pop/Ninja-Division als Firma überleben, steht in den Sternen.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Letztes Foto ohne bunte Farbe:

 

IMG_4948.thumb.JPG.309e6796853ad4283b51de05e7253256.JPG

 

Von heute Nachmittag.

Habe seitdem nämlich schon ein wenig gewonnen.

Bisher ist aber die grundierte Form hübscher, hat was von 3D-Render statt von unsauberen Farbklecksen. ^^

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir ist Anfang letzter Woche eine Mini aus meinem unbemalten Fundus in die Hände gefallen, die 100%ig ins Thema passt - besonders, weil es eine Auftraggeberin ist. Also habe ich mal angefangen zu bemalen, und bin in den letzten 2 Tagen soweit vorangekommen, dass ich diese Mini bis zum Stichtag auch fertig bekomme und damit am Wettbewerb teilnehmen kann.

 

WIP - Die Kleidungselemente aus Seide sowie das Gesicht sind fertig:

 

001.jpg.c1b218422aa68abc50a4cb05b3d6f6cc.jpg

 

002.jpg.aaf29beca0277e99633cb0b0598b3b2e.jpg

 

  • Like 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist soooo der Hammer, die Dame in deinem unverwechselbaren Stil zu sehen! :wub:

bearbeitet von Atreju
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Zweiundvierzig:

So, habe heute Haare, Haarschmuck, Details vorne an der Bauchbinde, Hände, sowie die Miezekatze bemalt. Fast fertig! :D

 

003.jpg.9149df508594a63199e25532075f2b8d.jpg

 

 

Ich fliege im November nach Tokyo, junge Dame - wie wär's? Würden Sie mich begleiten? Für eine Handvoll Yen?

 

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für manche Aufträge galt es, nur die besten Leute anzuheuern, und das bedeutete, dass sie selber die Verhandlungen führen und ihr Gesicht zeigen musste, anstatt sich wie üblich hinter Mittelsmännern zu verbergen. Auch wenn der Regen kaum bis in die Tiefen der Straßenschluchten der Vorstädte Neo Tokyos vordrang bevorzugte es Misaki, den Schutz der Vordächer besser nicht zu verlassen. Ihre Haut, ihr Haar, ihr traditionell gehaltener Seidenanzug - sie alle vertrugen sich gar nicht mit dem toxischen Niederschlag, der hier über Jahre hinweg die Fassaden und den Asphalt zerfressen hat. Sie tänzelte geschickt um Pfützen und Müll und war froh, dass in diesem miserablen Wetter kaum eine Seele unterwegs war und die wenigen, die ihren Weg kreuzten, ihre Gesichter dem Boden zugewandt hatten. Nicht, dass sie sich Sorgen um ihre Sicherheit machte, aber es war besser, möglichst nicht groß gesehen zu werden...

 

KugeDelegate001.thumb.png.7005885bc95cd8a18f00ec4a2b7c768a.png

 

Jeder hatte seinen Preis - vom einfachen Schläger bis zum Straßensamurai. Für die meisten war es Geld - simpel und banal. Die besseren belohnte Misaki gerne mit Anteilspapieren - sie waren ein zusätzlicher Anreiz, die aufgetragene Mission erfolgreich zu beenden, denn das bedeutete innerhalb weniger Stunden oft eine nicht unerhebliche Wertsteigerung, und gleichzeitig band es die erfolgreichen Beauftragten an die eigene Seite. Win-win! 'For a Fistful of Dollars'... nein, 'For a Fistful of Treasures' - jeder hatte seinen Preis. Misaki überlegte, ob es ein alter Film war, an den sie die Redewendung erinnerte. Sie hatte für alle Fälle quantenverschlüsselte Anteilspapiere dabei, doch für eine Operative wie jene, die sie heute treffen sollte, benötigte es einen anderen Anreiz...

 

KugeDelegate002.thumb.png.7c47008a1463fc28b547eca572666147.png

 

Misaki hatte ihre Hausaufgaben gemacht: In einschlägigen Kreisen war die berüchtigte Straßensamurai als der 'Rote Tod' bekannt, und niemand kannte ihr Gesicht, nur ihren blutroten Helm. Sie war gefährlich und arbeitete nicht für Geld. Ihr Helm allerdings offenbarte eine interessante Vorliebe, die Misaki zu erfüllen hoffte, um die Dienste der Straßensamurai zu gewinnen. Die Daten für den Auftrag hatte sie bereits an einen Kontakt der Kriegerin übermittelt, ausschlaggebend war nun nur noch, dass sie mit der Entlohnung einverstanden sein würde. Deshalb und nur deshalb war Misaki hier...

 

KugeDelegate003.thumb.png.7f128e649be843c9543bd417c33225b1.png

 

Durch das Prasseln des stärker gewordenen Regens drang das tiefe Knattern eines hochgezüchteten Motors an ihre Ohren. Vier helle Scheinwerfer leuchteten auf und blendeten Misaki. Sie kamen langsam näher - ganz so wie eine Katze, die sich an ihre Beute heranpirscht. Misaki lächelte zufrieden. In den von Werbetafeln farbenfroh entflammten Regenschleiern erkannte sie nun die Umrisse der Bikerin und deren Helm mit den charakteristischen Katzenohren, in denen sich zusätzliche Sensorik verbarg. Das Motorrad kam zum Stehen. Dieser Moment würde alles entscheiden! Misaki hob ihre freie Hand, die sie bislang hinter dem Sicherheitskoffer verborgen hatte, und präsentierte der Straßensamurai den einzigartigen Schatz, der dort auf ihrer Hand schnurrte: Ein Kätzchen! Es war echt - kein repliziertes Tier, kein synthetisches. Die Implikation der Echtheit ihres Angebots war ebenso wortlos wie klar. Die Samurai blickte einige Augenblicke lang regungslos zu Misaki, dann nickte ihr Katzenhelm knapp.

 

Der Motor brüllte auf, und dann war das Motorrad im Regen verschwunden, um den Roten Tod zu einem gefährlichen Rivalen Misakis zu bringen. Sie stellte den Koffer mit den Wertpapieren ab, und kraulte das Kätzchen, das zufrieden schnurrte.

 

Jeder hat seinen Preis..!

 

KugeDelegate004.thumb.png.08c46217ec660fa6268cb1799d0b4e41.png

 

bearbeitet von Zweiundvierzig
  • Like 16

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein sehr toller Beitrag!

 

Bei mir geht im Moment leider kaum etwas voran. Zu viel anderes um die Ohren. Aber zwei Minis habe ich ja schon mal fertig. Die müssen am Ende dann halt eben reichen. Eine passende Story schreiben und Bilder machen sollte ich bis Ende Monat noch schaffen.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.