Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

1220739279_CustodesBanner-Kopie.thumb.jpg.0fe1eef0083ec3ebec0bc4c51424a52c.jpg

 

 

Whatever the weapons we wield, whatever the deeds we perform, they are justified. Without us, the Golden Throne would fall, and without the Emperor to guide them, Humanity would follow.

.

Companions_of_Custodian_Guard.thumb.jpg.450b49bef6ed1cb8c8e0b6358bcf8993.jpg

 

 

Und damit willkommen zu meinem Armeeprojekt hier in der TabletopWelt, nach Jahren des stillen Mitlesens habe ich mich dazu entschieden endlich mein eigenes Projekt zu beginnen, um mich selber zu motivieren und meine Fortschritte in der Horus Heresy mit Gleichgesinnten zu teilen. Warum erst jetzt? Dies ist zum großen Teil @Dorns.Fist zu verdanken, einem meiner besten Freunde und langjähriger Mithobbyist, den ich damals auf das Forum aufmerksam machte und der mir den nötigen Arschtritt verpasste um endlich meine Miniaturen mit anderen zu teilen :D.

 

Warum Custodes?

 

Seit ich vor 20Jahren mit dem Hobby begann, kamen für mich nichts anderes als die loyalen Diener des Imperators in Frage, angefangen mit Space Marines über die Imperiale Armee bis hin zu Dämonenjägern bzw Grey Knights befindet sich so ziemlich jede loyale Fraktion in meinem Besitz. Damals hatte ich noch keine Ahnung davon, dass Custodes überhaupt existierten und auch die Horus Heresy war nur eine kleine Hintergrundgeschichte, dies alles änderte sich mit einer Artikelreihe im White Dwarf rund um die Ausgabe 110 und der wunderschönen komplett umgebauten Custodesarmee von Dave Taylor (eine der besten Armeen, die jemals geschaffen wurden?). Doch zu der Zeit war das Taschengeld noch nicht ausreichend um wirklich eine Armee aus vielen verschiedenen Bits aufzubauen und außerdem fehlte ein Codex um Custodes Hintergrundgetreu zu spielen und daher verschwanden meine Custodes Ambitionen wieder in den Hintergrund. Dies änderte sich 2011 mit dem Erscheinen des 5te Editions Codex der Grey Knights. Ein extrem starker Codex mit dem sich nun endlich die besten Krieger des Imperiums darstellen ließen. Also fing ich an aus Dark Angels, Grey Knights, Blood Angels, Hochelfen und allem anderen was passte, meine erste Inkarnation einer Custodesarmee zusammen zu bauen.

 

 

20190902_164720.thumb.jpg.b9fb8638bccdf449c80277f05ebd6a22.jpg

 

Als dann die Burning of Prospero Box erschien konnte ich die neuen Modelle für Custodes kaum abwarten... war jedoch tief enttäuscht, am Anfang gefielen mir die Modelle garnicht viel zu klobig, kaum Details sichtbar und auch das Farbschema in einfachem Gold sagte mir nicht wirklich zu (Gw hat das meiner Meinung nach ziemlich versaut), doch trotz allem wurde die Box gekauft, Mk3 für meine Imperial Fists brauchte ich eh. Einmal ausgepackt und den ersten Custodes gebaut und meine Begeisterung war schlagartig wieder da, die Modelle waren der Hammer und ohne das eintönige Gold kamen die Details auch viel mehr zur Geltung und mein Entschluss stand fest:

KEIN GOLD!!

Ich wollte meine Custodes allerdings wirklich nach realem Fluff aufbauen und machte mich auf die Suche nach einem alternativen Farbschema. Ich kannte die Warders of the Vaults of Rython mit ihren schwarzen Rüstungen bereits, aber schwarz war nie wirklich meine Farbe und dann entdeckte ich folgendes Bild:

538092626_WardensCustodes.thumb.jpg.c6cfc6063e35b74317ab706a8646f802.jpg

Und da wusste ich, weiße Custodes sollten es sein und entschied mich für die Sentinels of the Lunar Gene Vaults.

Rote Edelsteine,weiße Rüstungen, ein goldene Details und blaue Energiewaffen kamen außerdem meinem Malstil sehr entgegen.

Lange Rede kurzer Sinn, weiße Custodes um allen bösen Chaosanbetern und dem Xenoabschaum ordentlich was auf die Mütze zu hauen.

 

 

Rare is the battle where the Emperor's Custodians outnumber our foes. We are ever beset, surrounded upon all sides by heresy and foulness just as is Terra itself. Yet like the throneworld we stand resolute, indefatigable, indomitable. Let the enemy come, let them darken the horizon with their numbers. Still we will prevail.

 

Und mit diesemZitat eines einsamen Custodes ist das Projekt hiermit eröffnet :)

 

 

bearbeitet von Cptn.Taelos
  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja nice! :-) Endlich richtig im Forum angekommen! 

Ich hatte ja schon das Privileg die Custodes in Natura bewundern zu dürfen und auch von ihnen in den Boden gestampft zu werden. :D Umso mehr freue ich mich, dass Du dieses Projekt gestartet hast und wünsche viel Spaß und Erfolg! 

Abo ist gesetzt! ?

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb Cptn.Taelos:

dies alles änderte sich mit einer Artikelreihe im White Dwarf rund um die Ausgabe 110 und der wunderschönen komplett umgebauten Custodesarmee von Dave Taylor (eine der besten Armeen, die jemals geschaffen wurden?). Doch zu der Zeit war das Taschengeld noch nicht ausreichend um wirklich eine Armee aus vielen verschiedenen Bits aufzubauen und außerdem fehlte ein Codex um Custodes Hintergrundgetreu zu spielen und daher verschwanden meine Custodes Ambitionen wieder in den Hintergrund. Dies änderte sich 2011 mit dem Erscheinen des 5te Editions Codex der Grey Knights. Ein extrem starker Codex mit dem sich nun endlich die besten Krieger des Imperiums darstellen ließen. Also fing ich an aus Dark Angels, Grey Knights, Blood Angels, Hochelfen und allem anderen was passte, meine erste Inkarnation einer Custodesarmee zusammen zu bauen.

 

Genauso war das bei mir auch, aber mehr als 2-3 Figuren hab ich da nie selbst gebaut. Und die neuen Modelle haben mir nie gefallen. Weil halt zu klobig.

 

Deine Jungs sehen allerdings Klasse aus und ich werde das hier weiter verfolgen. Also weiter mit der guten arbeit. Was hast du noch so geplant? Kommen Einheiten von Forgeworld?

Mich würde ja mal interessieren wie das Farbschema auf Fahrzeugen kommt.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ui, Custodes. Ich hätte ja beinahe die Tage selbst einen AA mit 40k Custodes angefangen, aber deine Modelle sehen doch um Welten besser aus als meine Goldjungens ^^

Ich bleibe mit Spannung dabei :)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb Dorns.Fist:

Ja nice! :-) Endlich richtig im Forum angekommen! 

Ich hatte ja schon das Privileg die Custodes in Natura bewundern zu dürfen und auch von ihnen in den Boden gestampft zu werden. :D Umso mehr freue ich mich, dass Du dieses Projekt gestartet hast und wünsche viel Spaß und Erfolg! 

Abo ist gesetzt! ?

 

Danke, danke :D

Und ja da werden bestimmt noch einige Spiele folgen, hab mir schon Gedanken für neue Szenarios gemacht ;)

 

vor 10 Stunden schrieb Lammbertus:

Oh schön mal ein paar Eindrücke von deinen Golden Boys of the Thron zu sehen. Da freue ich mich schon richtig drauf mit meinen Thousand Sons dagegen anzutreten.

 

Ich bin auch mal gespannt, gerade da es mein erstes Spiel Zone Mortalis und dann noch gegen Thousand Sons ist ? :)

 

vor 2 Stunden schrieb Mascharius:

 

Genauso war das bei mir auch, aber mehr als 2-3 Figuren hab ich da nie selbst gebaut. Und die neuen Modelle haben mir nie gefallen. Weil halt zu klobig.

 

Deine Jungs sehen allerdings Klasse aus und ich werde das hier weiter verfolgen. Also weiter mit der guten arbeit. Was hast du noch so geplant? Kommen Einheiten von Forgeworld?

Mich würde ja mal interessieren wie das Farbschema auf Fahrzeugen kommt.

 

Bei mir hat es damals zu drei Trupps je 5 Mann und eine HQ Auswahl gereicht. Für mich waren Custodes etwas filigraner was die Rüstung angeht, eher in Richtung des Forgeworld Lorgar Modells was z.B. die Beine angeht. Live sind die neuen Modelle aber wie gesagt sehr schön und gerade die Masse hebt sie gegenüber normalen Marines sehr heraus, wobei sie trotzdem dynamischer und sogar noch größer als Terminatoren wirken.

Es werden nach und nach immer mehr Einheiten kommen und ja gerade die Forgeworld Einheiten sind natürlich der Hammer :D Die Grundfarben sind gerade auf zwei Einheiten und eine weitere ist im Bau um am Freitag gegen den guten @Lammbertus getestet zu werden :).

Ich bin selber gespannt, wie das Weiß sich auf großen Flächen machen wird.

 

20190903_093328.thumb.jpg.72c04cd04bbc3f6990818ffe10512f4b.jpg

 

20190903_094242.thumb.jpg.baeb8773ac5c67d4afb9d3a47d459696.jpg

 

 

vor 1 Stunde schrieb Der_Badner:

Ui, Custodes. Ich hätte ja beinahe die Tage selbst einen AA mit 40k Custodes angefangen, aber deine Modelle sehen doch um Welten besser aus als meine Goldjungens ^^

Ich bleibe mit Spannung dabei :)

 

Vielen Dank :) und dann auch los, es kann nie genug von den goldenen Jungs geben :) .

 

 

bearbeitet von Cptn.Taelos
  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank, im Moment sitze ich noch an meinem Shield Captain, damit dieser für Freitag fertig wird.20190903_202556.thumb.jpg.03b878d11c070bff14435d45bcf3ee77.jpg

 

Am Wochenende werde ich mich dann an die Cybots setzen und dann gibts weitere Fotos :).

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Junge weiss zu gefallen. Die Farbe ist schick, das Base stark und mit der Pose sieht es aus als ob er durch den Schutt vorrückt und Feinde sucht.

 

Tolles Modell!

bearbeitet von Warmachine
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Uih, Custodes wissen immer zu gefallen, auch dein Farbschema gefällt mir ziemlich. Ich bin gespannt wie du weiter dran arbeitest und verfolge das mal.

Wünsche dir viel Erfolg und Durchhaltevermögen. :)

 

LG

I-Paint!

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 3.9.2019 um 22:17 schrieb Warmachine:

Der Junge weiss zu gefallen. Die Farbe ist schick, das Base stark und mit der Pose sieht es aus als ob er durch den Schutt vorrückt und Feinde sucht.

 

Tolles Modell!

 

Vielen Dank :) Genau das wollte ich mit der Pose auch erreichen und ihn eher von den statischen Posen der anderen Shield Captain Modelle abheben.

 

Am 3.9.2019 um 23:13 schrieb I-Paint!:

Uih, Custodes wissen immer zu gefallen, auch dein Farbschema gefällt mir ziemlich. Ich bin gespannt wie du weiter dran arbeitest und verfolge das mal.

Wünsche dir viel Erfolg und Durchhaltevermögen. :)

 

LG

I-Paint!

 

Danke, ich werde mein Bestes geben und hier fleißig weiter durchziehen.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gestern Abend ging es für mich zum guten @Lammbertus um meine erste Runde Zone Mortalis zu spielen :)

 

Ein sehr cooler Abend, mit hammermäßig bemalten Thousand Sons und einem genauso coolen Gegner und ich hoffe in Zukunft noch mehr Spielen :)

 

Hier ein paar Eindrücke vom Spiel:

20190906_220404.thumb.jpg.7689c4588854196a0890c1a390152f4a.jpg

 

20190906_230331.thumb.jpg.a10708fbedc9ab2fa32bc59a96c25bec.jpg

 

20190906_234156.thumb.jpg.9d2d8bd09c8b74632f599e6f9d564d87.jpg

 

Am Ende lief es auf ein Unentschieden hinaus und nur mein Warlord stand am Ende noch um vom Spielende gerettet zu werden.

Schaut für den vollen Spielbericht auch gerne in seinem Projekt vorbei, dort in aller Ausführlichkeit und mit einem guten Fazit :)

Und am Ende nochmal einen Dank für den gelungenen Abend an

@Lammbertus :) .

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 15.9.2019 um 20:51 schrieb Dorns.Fist:

Angesichts des Berichts, ist man direkt amgefixt auch was in Richtung Zone Mortalis zu machen. Sehr schöner Bericht.;)

 

Wird langsam Zeit für deine Iron Warriors :D

 

Die Tage wird es hier auch wieder ein Update geben, in den letzten Tagen hat mich die Arbeit doch sehr daran gehindert weiter zu malen, aber ein bisschen was ist doch passiert :)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.