Jump to content
TabletopWelt
WolleK

KoW Germany Turnier 2020 im Raum Köln/Bonn

Empfohlene Beiträge

Große Ereignisse werfen ihren Schatten voraus:

Inspiriert von KoW-Veranstaltungen im Ausland haben ein paar Jungs aus unserer Community darüber diskutiert, ob es nicht möglich sein sollte, in Deutschland ein größeres Turnier (24+ Teilnehmer) zu veranstalten, eines das auch Spielern von weiter her (oder aus dem Ausland) eine Gelegenheit gibt, zum Spielen zusammen zu kommen und eine tolle Zeit miteinander zu haben (bei vernünftigem Verhältnis von Reiseaufwand zu Spielerlebnis).

Langer Rede, kurzer Sinn:

Wir versuchen es und los geht es mit einem Turnier der Privateer Poza Boyz im Raum Köln-Bonn am 19.-20.09.2020 (Details folgen auf T3) ?

Hinweis: Hier handelt es sich nicht um das von Mantic angekündigte CoK Qualifier Turnier!

Titelbild2.jpg

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr schön. Obwohl ich bloß Gelegenheitsspieler bin hab ich mir den Termin mal vorgemerkt.

Wenn auch "Amateure" teilnehmen dürfen wäre ich gerne mit meinen Goblins dabei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Winston:

Sehr schön. Obwohl ich bloß Gelegenheitsspieler bin hab ich mir den Termin mal vorgemerkt.

Wenn auch "Amateure" teilnehmen dürfen wäre ich gerne mit meinen Goblins dabei.

Hallo Winston, in Deutschland gibt es eigentlich nur "KoW Amateure", die sich nur unterschiedlich hohe Spielerfahrung und unterschiedliche Vorlieben beim Listenbau unterscheiden. "Profis" gibt es nicht, weil es dafür zu wenige Turniere gibt und deshalb Spieler, für die regelmäßige Turnierbesuche ein essentieller Teil des Hobbys sind, eher in anderen Systemen zu finden sind. Wir machen unsere Turniere natürlich auch, um mal ein bisschen mehr Nervenkitzel zu erzeugen, als bei einem normalen Freundschafts-Spiel (wobei sich die gespielten Listen nicht unterscheiden). Aber vor allem um andere Spieler kennenzulernen, sich von anderen Armeen inspirieren zu lassen. Das alles in freundschaftlicher Atmosphäre, denn die Teilnehmer sollen auf jeden Fall (unabhängig vom Abschneiden) mit dem Gefühl nach Hause fahren, an einer tollen Sache teilgenommen zu haben. ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Super Sache so ein größeres Turnier. Das kann der Förderung von KoW in D sicherlich dienlich sein. Für mich mit rund 450 Kilometern Anfahrt definitiv zu weit weg. 

 

Ich wünsch euch schon mal vorab viele Teilnehmer, schöne Spiele mit schönen  und unterschiedlichen Armeen und vor allem viel Spaß. 

bearbeitet von Gefallener Engel
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Turniere im nächsten Jahr (kleines Turnier: Sankt Augustin, 07.03.2020 und großes Turnier: Wesseling,19.-20.09.2020) sind jetzt bei T3 online.

Voranmeldungen sind ab sofort möglich, Informationen zur endgültigen Anmeldung werden zusammen mit den Turnierregeln im Januar veröffentlicht.

Aber warum nicht bereits jetzt eine Voranmeldung tätigen und sich ein dazu passendes Hobby-Projekt ausdenken und umsetzen ? (Die bei der Voranmeldung gewählte Fraktion ist, wie alles an der Voranmeldung, unverbindlich.)

Ein schon ewig laufendes Projekt abschließen, eine alte Armee aufhübschen oder eine ganz neue Armee aufbauen: Alles ist möglich bis zum nächsten September

 

. https://www.tabletopturniere.de/t3_tournament.php?tid=25731
bearbeitet von WolleK

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach drei Tagen sind unglaubliche 37 Voranmeldungen eingegangen ?. Damit stehen die Zeichen sehr gut, dass das Turnier im nächsten September voll wird (42 Plätze).

An dieser Stelle bereits ein großes Dankeschön an alle, die sich schon fast ein Jahr im Voraus eingetragen haben. ?

Das Orga-Team wird ganz sicher alles in seiner Macht stehende tun, um aus dem Turnier eine wirklich großartige Hobby-Veranstaltung für alle Beteiligten zu machen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habs mir auch mal vorgemerkt. Ich habe in 2019 noch kein einziges Spiel gemacht, weder KoW noch Guild Ball oder X-Wing. 2020 soll das nach Möglichkeit nicht wieder so sein. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb shinzon:

Habs mir auch mal vorgemerkt. Ich habe in 2019 noch kein einziges Spiel gemacht, weder KoW noch Guild Ball oder X-Wing. 2020 soll das nach Möglichkeit nicht wieder so sein. 

Ich drücke die Daumen ? Es wird natürlich auch noch Gelegenheiten weiter im Norden geben (Hamburg und auch wieder Osnabrück) - aber eine echte "Auswärtsfahrt" ins Rheinland hätte was ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal ne kurze Frage, wie sieht das mit Alliierten aus? Durch die Neuordnung der Brotherhoodliste habe ich ein echtes Problem und würde gerne eine Einheit aus der Basilealiste dazu nehmen, wenn ich Order of the Green Lady spiele

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb shinzon:

Mal ne kurze Frage, wie sieht das mit Alliierten aus? Durch die Neuordnung der Brotherhoodliste habe ich ein echtes Problem und würde gerne eine Einheit aus der Basilealiste dazu nehmen, wenn ich Order of the Green Lady spiele

Alliierte sind erlaubt 🙂.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gut, dann bestelle ich mal ein paar Pantherlancers :D

Hoffe mal, das ein gewisses Thema bis September durch ist und wir das Turnier spielen können.

bearbeitet von shinzon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb shinzon:

gut, dann bestelle ich mal ein paar Pantherlancers :D

Hoffe mal, das ein gewisses Thema bis September durch ist und wir das Turnier spielen können.

Du kannst mir glauben, genau das hoffe ich auch. Ich bin aber halbwegs optimistisch 🙂.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erfreuliche Nachrichten zum KoW Germany Turnier:


Mit der nächste Woche in Kraft tretenden Fassung der Corona-Schutz-Verordnung für NRW werden Veranstaltungen mit bis zu 100 Teilnehmern unter Auflagen (Abstand, Masken, Nachverfolgbarkeit) erlaubt.

Damit ist die Durchführbarkeit des Turniers gesichert.
 

Interessant ist vor allem ein Punkt: Solange die Teilnehmer an ihren fest zugewiesenen Plätzen (am Spieltisch) sitzen, brauchen sie keine Maske zu tragen und auch den Mindestabstand zu anderen Teilnehmern nicht einzuhalten. (Bei Platzwechsel, Gang zur Toilette etc. gilt: Maske auf).

Alles steht natürlich unter dem Vorbehalt der bis zum Veranstaltungs-Termin folgenden Aktualisierung der Verordnung. Wir sind optimistisch 🙂

(Ergänzung: Hier und da habe ich schon von unserem Turnier als "Deutsche Meisterschaft" gelesen. Diesen Anspruch erheben wir natürlich nicht, da es sich um ein für jeden Interessierten offenes Turnier handelt.)

bearbeitet von WolleK
  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Btw. wie ist denn das mit Besuchern und dem Hygienekonzept? @Schwarzes_Schafund ihre Tochter werden mich ja begleiten. Am Samstag noch nicht aber am Sonntag müssten die beiden dann mit in die Halle.

bearbeitet von shinzon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Hermite:

Der Kerl schreibt ganz schön kluge Sachen...

Ja, und wenn er so spielt, wie er schreibt, geht unser Pokal dieses Mal nicht in die Pfalz, sondern auf die Insel ... möglicherweise 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht geht er ja auch in den Norden ;)

 

Ok, unwahrscheinlich. Ich habe ja erst ein Spiel in der dritten gemacht und meine Liste ist ungetestet^^

bearbeitet von shinzon
Ergänzung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 9.9.2020 um 21:07 schrieb WolleK:

Ja, und wenn er so spielt, wie er schreibt, geht unser Pokal dieses Mal nicht in die Pfalz, sondern auf die Insel ... möglicherweise 😉

 

Ja, die Wahrscheinlichkeit, dass er ins Ausland geht, ist auf jeden Fall höher als sonst. ^^

 

Davon abgesehen finde ich die Armeeliste aber nicht übermäßig stark. Er schreibt zwar jeweils, warum die Einheiten stark sind, nutzt dann aber immer nur 1 oder 2 davon. Das macht auf mich keinen konsistenten Eindruck.

bearbeitet von Hermite
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles zusammen gepackt. Mich nervt es ja, dass es nach wie vor kein Regelbuch in einem handlichen Format gibt. Das war in der letzten Edition deutlich besser.

 

IMG_20200917_143606.thumb.jpg.657822be41fbc642a0d32d7d23c427df.jpg

bearbeitet von shinzon
  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.