Jump to content
TabletopWelt
Zavor

Garthor - Tau vs. Orks: The Battle for Tauberia 5 - Der Kampf gegen Graznogrulks Boyz, eine Bierwette und andere Gefahren [WH40k] (P500)

Empfohlene Beiträge

Am 4.1.2020 um 20:55 schrieb Darkover:

 

Schlachtplatte auf Teig mit Käse? 😄

 

Bin schwer gespannt was Du aus Schattensonne rausholst, ich mag ihr neues Modell sehr und hoffe irgendwie, dass in dem Stil noch weitere Anzugträger kommen. :-)

Ja, kommt wohl hin mit der Schlachtplatte :D

 

ich muss nicht mehr in dem Stil haben.

Irgendwie ist das fuer mich einfach nicht tau-like. Durch die Nemesisritter-Arme, die scheinbar den Bewegungen der normalen Arme folgen, wirkt sie sehr primitiv. Und das als Anfuehrerin einer Hightech-Rasse.

 

Wer weiß, vielleicht gibt es dazu ja irgendeine Erklaerung. Koennte von irgemdwelche Demiurg gebastelt worden sein oder so, aber nach Erdkaste sieht mir das nicht aus. Finde ich unpassend und werde das wohl alles abschneiden.

 

vor 10 Stunden schrieb Irontau:

 

Ich finde den Anzug an sich echt cool - allerdings sind die 4 Arme es nicht..

Ich geh einher mit Dir, daß man das Modell umbauen MUSS - aber ich könnte mir da ehr nen speziellen Commander vorstellen. Da der Anzug ganz andere Formen hat, als die Crisis könnte man daraus z.B. einen Iridium Battlesuit bauen.

Fluff: mit neuen Verarbeitungstechniken und anderer Formung ist ein stabilerer Rüstungstyp entstanden, er einen Crisis in Punkto Widerstandsfähigkeit übertrifft.

Wenn man eh schon am Umbauen ist, kann man den Anzug mit Pose etc gleich auf die ungefähre Größe bringen, die eine Crisis Silhouette hat. 🤔

Ach, ich glaube, ich wuerde schon eine Shadowsun draus basteln.

 

90mzsq8bhv841.png.0b1136d9745ae482207b876eb943ce9c.png

 

Ob das als Iridiumsuit taugt, muss man abwarten. Eventuell etwas klein dafuer.

 

Gestern hatte ich ja bei @nickless an den Dingern hier gemalt:

 

20200104_052000.thumb.jpg.8a8b2028bea94b5e18619604705fdadc.jpg

 

Alles was weiß und grau ist, ist mittlerweile so gut wie durch. Ausgebessert ist, Chipping ist drauf, Dreck auch, nur auf dem Weiß fehlen noch vereinzelte Akzente. Aber irgendwie habe ich verpeilt, ein Foto zu machen. Ist jedenfalls nicht mehr viel außer das Schwarz hinten.

 

Zum malen gab es Wuerfelpizza. Diesmal Haehnchendoener, Ei, Salami und Rucola.

 

20200103_213958.thumb.jpg.c3a4df632adc5260747cba95b5f2053b.jpg

 

Und Unterhaltung gab es auch. 

 

20200104_023250.thumb.jpg.36601cc7979ef8f8611392d6f6402e61.jpg

 

Interessante Anzeige der Schauspieler btw.

Haben direkt alles geguckt, was bisher verfuegbar war.

Joa. Damit hat man jetzt wohl gezielt die Menschen angesprochen, die ueberall irgendeine Beleidigung fuer irgendwen suchen, um einen Shitstorm zu starten. Vielleicht sind die damit ja gluecklich, so soetwas ueberhaupt moeglich ist.

Ich muss aber zugeben, dass ich den Unterschied jetzt nicht unbedingt sehe, ob ein Held vegan oder fleischfressend, Christ oder Jude, schwul oder hetero ist. Das sollte doch alles gleichermaßen in Ordnung sein und sollte eigentlich an der Story nichts aendern. Außer es gibt quasi kein anderes Thema, wie in dieser Serie.

Der Kampf wird hier jedenfalls eher auf sozialer Ebene gefuehrt, und ich glaube ich soll jetzt Schuldgefuehle haben, weil ich als Mann geboren wurde... aber ich habe irgendwie noch nicht ganz kapiert, was das mit irgendeiner Story in Gotham zu tun haben soll, außer um Folgen zu fuellen, weil man sonst keinen Content hat.

 

Fands guckbar, aber zwischendurch echt anstrengend. Und am Thema vorbei, weil das Batmanthema nur wie ein Vorwand wirkte.

Mal sehen, ob es davon wirklich mehr Folgen geben wird. 

 

 

 

Heute ging es zu @Steffbert, um eine kleine Runde zu zocken. 

1500 Punkte sollten es sein.

Ich hatte diese Liste hier dabei:

 

20200106_010605.thumb.png.d003fbd8510a02ad8236d839381c9f2a.png

20200106_010541.thumb.png.4ea157ccd0b1ad257e8ad9111794fc60.png

20200106_010515.thumb.png.fd46bc0139da3333ead647c6756c69e8.png

 

Außerdem habe ich vor dem Spiel noch einen CP ausgegeben, um Vektorschubduesen fuer den Meltercommander zu kaufen.

 

Gegen Ultramarines ging es. 10 Intercessors mit normalen Kniften, 10 mit Sturmkniften, einen Invuctorbot, einen normalen Primelbot, einen Primelscriptor, einen Primelancient, einen Primelpriester, einen Primelleutnant, 6 taktische Marines, 5 Mann Meltersternguard in Landungskapsel, 2 normale Whirlwinds und Chronos im Whirlwind.

 

Da ich irgendwie das 19er Chapter Approved vergessen hatte, spielten wir einfach wieder unsere Lieblingsmission. Also die, wo man vor dem Zug ansagen miss, wieviele Ziele man schafft.

 

Aufstellung:

 

20200105_181720.thumb.jpg.0220a9760aa1da167ed3521084d2143c.jpg

 

- to be continued -

 

  • Like 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Steffbert und seine Ultramarines duerfen das Spiel beginnen. Das Eidsiegel wird auf die Broadsides gespielt, wodurch die Whirlwinds gegen sie Treffer und Verwundungswuerfe wiederholen koennen. Ziemlich maechtig.

Er rueckt vor, und ballert wie wild.

Ein Orbitalschlag landet in meiner Armee. Der W6 fuer den Radius zeigt eine 6. Aua. Somit sind gut 10 Einheiten drunter. Jede Einheit kriegt auf 4+ W3 Mortal Wounds, einzelne Charaktere auf die 5+. Das duerfte ziemlich brutal werden...

 

... oder auch nicht. Ein Feuerkrieger stirbt, und ein Broadside verliert einen LP. Steffbert wuerfelt wieder genauso, wie man es von ihm kennt.

 

Die naechste gefaehrliche Situation ist aber direkt da: Ich habe den Meltercommander zu weit außen geparkt, und dort ist die Landungskapsel mit den Sternguard-Veteranen gelandet.

Als diese aussteigen, treten sie in eine von Dahiak Grekh gelegte Mine, und einer von ihnen stirbt. Außerdem spiele ich den Neuroweb System Jammer auf sie, fuer -1 auf Trefferwuerfe. Alle Register werden gezogen, um den Commander zu retten. Aber es sieht nicht gut aus. 2 Melter treffen. 2 Melter verwunden. 2 Melter durchschlagen die Ruestung. 2 Melter machen... 3 Schaden! Kann man mal machen mit 2W6...

Der Commander lebt, wie durch ein Wunder.

 

Der Rest von Steffberts Schussphase verlaeuft nicht ganz so mies. Ich verliere den Großteil meiner Schilddrohnen, einige Feuerkrieger sowie 14 Kroot. Außerdem wird einer der Broadsides auf 1 LP runtergeballert.

 

20200105_185209.thumb.jpg.5e5daecd53394306d93b6d6684593f4d.jpg

 

Ich bin dran.

Zeit, Kauyon auszurufen. Bewegung dementsprechend eher wenig, dafuer ballern aus allen Rohren.

Der eigentlich schon totgeglaubte Meltercommander springt vorwaerts, zerlegt den Invictorbot mit seinen Meltern und springt mit seinen Vektorschubduesen wieder hinter ein Gebaeude, um etwas Schutz vor den Meltern der Sternguard zu haben. Auf der Melterflanke ging es hitzig zu, koennte man sagen... Die Veteranen erleiden derweil nur einen Verlust durch Feuerkrieger.

Dahiakh Grekh erscheint auf einem Gebaeude, um ein Missionsziel zu sichern. Die Broadsides schießen den Redemptor-Cybot auf 2 LP runter, der daraufhin von den Sniperdrohnen abgeraeumt wird.

Und der Riptide ueberlaedt seine Knarre, erhaelt die Command and Control Node fuer wiederholbare Verwundungswuerfe durch den Ionencommander und zerballert ganze 9 Intercessors.

 

20200105_191911.thumb.jpg.6c59508a751ae6ec668943cc5dc5ebf8.jpg

 

Auch Siegespunkte kann ich einige sammeln, und so sieht es nach Runde 1 so aus:

 

20200105_191859.thumb.jpg.f031c9decd652d2a3a0a6c6cc27d02ad.jpg

 

Die Ultramarines sind dran. Ich bueße weiter Drohnen ein, und auch die ersten beiden Broadsides geben den Geist auf.

Von den Veteranen kann nur einer den Meltercommander sehen, und dieser trifft zwar, kann ihn aber nicht verwunden. Warum auch, dann waere der ja tot. :D

Da die anderen Melter den Commander nicht sehen koennen, gibt einer davon einen Schuss aus der Huefte auf den Sacea-Marksman ab, und verdampft diesen. Ich glaube, dass Steffbert in diesem Moment garnicht bewusst war, dass er damit quasi alle Markerlights aus dem Spiel genommen hatte. Aber der tote Marksman tat deutlich mehr weh, als es den Anschein hatte.

 

Danach haben die Veteranen Lust, sich auf naehere Distanz um den Meltercommander zu kuemmern. Aber der ist einfach vom Glueck verfolgt: 4 Schuss im Abwehrfeuer erzeugen 3 Treffer und verdampfen alle drei Marines.

 

Dann bin ich dran, ziehe meine Armee auf die linke Flanke, ruecke vor und zerballere die Intercessors und den Großteil der taktischen Marines.

 

20200105_195203.thumb.jpg.e090c162b06d64b816e4b5aa4f3d7764.jpg

 

Zwischenstand, die Aufholjagd der Ultramarines beginnt.

 

20200105_195211.thumb.jpg.5c5261d5c9ca313208a0123a0d3a3027.jpg

 

Ignoriert den schwarzen Wuerfel fuer die Spielzuege, den habe ich das ganze Spiel ueber vergessen.

 

In seiner Runde wird der letzte Broadside samt Drohnengefolge weiter mit Raketen von den Whirlwinds eingedeckt, ueberlebt aber. Nachdem er die davor befindlichen Drohnen abgeraeumt hat, prallt etwas Kleinkaliber am Meltercommander ab, und dieser uebersteht wieder mal das Feindfeuer. Die taktischen Marines haben die Nase voll, und greifen ihn im Nahkampf an. Das Abwehrfeuer verfehlt diesmal komplett, und die beiden normalen Marines koennen den Commander bereits auf einen LP reduzieren. Fehlt nur noch der Sergeant mit dem Energieschwert. Dieser trifft alles... und verwundet nichts. Ein Reroll fuer einen gerade per Psikraft erzeugten Command Point... wieder nichts.

Und wieder ueberlebt der Meltercommander, allerdings pfeift er mittlerweile aus dem letzten Loch.

Dass ich danach vor lauter Aufregung vergesse mit ihm zuzuschlagen, sollte bei der unglaublich beeindruckenden Nahkampfpower eines Tau-Commanders ziemlich zu vernachlaessigen sein.

 

Meine Truppe rueckt weiter in Richtung der Panzer vor, nur auf der rechten Flanke machen sich 5 Feuerkrieger und ein Krootox auf ein paar unbewachten Missionszielen breit.

 

Der Meltercommander (der eigentlich schon droelfmal tot sein sollte) landet im Befehlsstab der Marines. Da stehen ein Ordenspriester, ein Bannertraeger, ein Scriptor und ein einzelner Intercessor.

Keiner davon kann mit Markerlights beschossen werden, der einzige, der das gekonnt haette liegt brennend auf dem Dach eines Turms. Egal. Ein Melter fuer jeden!

Unnoetig zu sagen, dass der Commander natuerlich alles trifft und verwundet.

Der Intercessor wird verdampft.

Der Standartentraeger wird verdampft. 

Der Scriptor wird verdampft.

Der Ordenspriester... schafft seinen Rettungswurf. 

Was? Schweinerei! 9 ueberladene Ionenblasterschuss vom anderen Commander hinterher. Priester over and out.

 

Die taktischen Marines werden vom Broadside zerlegt, und der Riptide ballert einen der Whirlwinds auf 2 LP runter.

 

20200105_201031.thumb.jpg.3d71521be5ca7f48e5c07affd4249e8a.jpg

 

Nachdem Steffbert noch einen letzten Versuch startet, den letzten Broadside mit den Whirlwinds umzuballern, gibt er auf, da ihm nicht einmal dies gelingt.

 

Endstand:

 

20200105_201043.thumb.jpg.4453f6a81fc18b70b3f717597474b06c.jpg

 

Tja, was soll man sagen? Das hat alles verdammt gut funktioniert.

 

Meine MVPs fuer die Tau-Seite:

- Steffberts Wuerfel

- meine Wuerfel

- der Meltercommander, der eigentlich in Zug 1 schon sicher tot war, aber wie durch ein Wunder alles ueberlebt und noch einen Invictorbot, 3 Melterveteranen, 3 Intercessors, einen Armeestandartentraeger und einen Scriptor abgeraeumt hat. Und waere das Spiel weitergegangen, haette er sich ziemlich sicher noch eine Kerbe fuer einen Whirlwind machwn koennen.

Wahnsinns-Typ. Ob das am neu bemalten Banner liegt, und das so eine Art Lucky Stikk ist? Wer weiß...

 

Edit @Irontau

Verdammt, hatte nicht gedacht, dass um diese Uhrzeit noch jemand mitliest. :D

Jetzt war der Spielbericht noch ne Baustelle. Ich hoffe, die letzten Bilder ohne Text haben nicht zuviel gespoilert...

  • Like 8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, ich glaube 2020 ist mal Zeit, das ganze hier mal etwas sortierter auf die Reihe zu kriegen.

Man kann wohl sagen, dass ich mich zeitlich mit meinen Challenges etwas sehr verschaetzt habe. 

Also formen wir das mal etwas um...

 

20200107_122103.thumb.png.bb8cbe01f128f61e391ba1758baa0e8c.png

 

20200107_122342.thumb.png.b3812cff70d95e5c5382f157f73a40cc.png

 

Ich hab mal Neujahr als Cut gesetzt. Sollte jetzt ja mittlerweile eh schon genug an Kleinkramgelaende zusammen gekommen sein. Das wird dann wohl in einem Gelaendefebruar enden :D

 

Dennoch, ich muss das Ganze jetzt mal durchziehen, sonst kommen am Ende wieder nur mehr Altlasten dazu als ich wegarbeite. Und ohne Lack werden die Modelle beim Spielen ja auch nicht besser.

 

Also ein kleiner Restart im Jahre 2020, diesmal hoffentlich disziplinierter:

 

20200107_122031.thumb.png.7f4aa7476d8492197d4b0d81ed6e6210.png

 

20200107_122407.thumb.png.870d6669fecc42ee0589dbc7d38fbe8e.png

 

Muss das endlich mal auf die Reihe kriegen. Allerdings sollte ich dieses Mal auch das P500 nicht nebenbei vergessen, sonst passiert das, was in Block 1 passiert ist, und irgendwann kommen noch mehr fast fertige Maennchen dazu...

 

Deshalb habe ich mir gestern mal die ersten 72 Punkte auf den Tisch gestellt. Zu diesem Zeitpunkt noch sehr braun eingematscht:

 

20200107_133133.thumb.jpg.54b5997cf4b92ed62a0ec456d2a5532f.jpg

 

Gestern hatte ich nicht so wahnsinnig viel Zeit zum malen, aber anderthalb Stunden spaeter sah es dann schon ein gutes Stueck sauberer aus:

 

20200107_133159.thumb.jpg.22e91a1594621205662f3103c46ac57a.jpg

 

An Altlasten habe ich momentan ein paar Suchkopfraketen auf dem Tisch. Nicht viel, aber jedes bemalte Fahrzeugteil hilft der Motivation. Und die sollten ja echt nicht lange dauern.

 

Heute Abend geht es dann weiter. Man liest sich :winken:

  • Like 8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alter, ich dachte schon meine Ziele sind krass, aber du arbeitest ja auch noch mit Strafen dazu, die sich ja auch immer weiter aufaddieren. RESPEKT!

 

Ich drücke jedenfalls die Daumen und bin, auch wenn es Tau sind, wieder dabei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alter... hör auf... Je mehr Tau ich von dir sehe... und nun hat einer meiner Jungs mit Tau angefangen... das endet für mich sicherlich nicht gut 🤣

 

Ne, ehrlich, die sind klasse. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 7.1.2020 um 14:07 schrieb Helle:

Alter, ich dachte schon meine Ziele sind krass, aber du arbeitest ja auch noch mit Strafen dazu, die sich ja auch immer weiter aufaddieren. RESPEKT!

 

Ich drücke jedenfalls die Daumen und bin, auch wenn es Tau sind, wieder dabei.

Ach komm, so schlimm sind die doch wohl auch nicht :D

Und eigentlich sollten hier ja auch noch Orks kommen. Ich hab nur irgendwie das Gefuehl, dass bald der naechste Tritt in die Eier kommt. 

 

Hat man den Admech-Abo-WD schon von hinten gesehen? @Steffbert hat mich gerade darauf gebracht, dass das Bild auf das alle Orkspieler ihre Hoffnung setzen, auch zu dem Ding gehoeren koennte.

 

Und ja, die Strafen muessen leider sein. Selbstdisziplinierung irgendwie. Sonst fange ich nur wieder droelfzig neue Modelle an und mache keins fertig, dafuer kenne ich mich zu gut. 😕

 

Am 7.1.2020 um 14:47 schrieb Kira:

Alter... hör auf... Je mehr Tau ich von dir sehe... und nun hat einer meiner Jungs mit Tau angefangen... das endet für mich sicherlich nicht gut 🤣

 

Ne, ehrlich, die sind klasse. 

Danke :-)

 

Und bei Tau kommt es immer drauf an. Wenn man nur hinten steht und Wuerfel wirft, ist jede Armee oede. 

Aber dann verschenkt die Armee in meinen Augen sehr viel Potenzial. 

Sind aber nicht so leicht zu knacken, wenn dein Gegner mit ihnen umgehen kann. 

 

 

 

 

So, heute musste ich mich wieder hauen, daher keine Fortschritte am Maltisch.

 

20200108_202739.thumb.jpg.b40820f72bbbee9c154da5cd76c113b5.jpg

 

Mehr dazu folgt demnaechst.

 

Gestern gab es dann ein wenig Malerei.

Nicht sonderlich viel allerdings. Momentan geht abends an den Wochentagen nicht so wahnsinnig viel, und wenn dann meist nur stumpfe Sachen.

 

Und damit kommen wir zu meiner Hassliebe: Ulthuan Grey.

Irgendwie hasse ich es. Einfach weil es unfassbar lange dauert, diese Farbe zu malen.

Und auf der anderen Seite liebe ich es. Es gibt nichts, wobei ich abends nach der Arbeit so perfekt den Kopf ausschalten kann, wie beim Ausbessern der Washflecken auf Ulthuan Grey. Und zwar bestenfalls absolut ohne Konzept, also wild irgendwelche Stellen malen. 

 

Und das... bringt uns zu diesen Kollegen hier:

 

20200107_195912.thumb.jpg.c3b0212cb0481b711923d86827ab0c0d.jpg

 

Okay, das ist deprimierend, nehmen wir die Shas'uis (wie war da jetzt nochmal das Plural) mal raus. Die haben noch nichtmal alle Grundfarben.

 

20200107_200757.thumb.jpg.ae43815a4141f54664323982086ca4fe.jpg

 

Schon besser.

Wie man sieht, noch vollkommen zugesaut. 

Aber das ist wirklich etwas, was man schoen nebenbei machen kann. Man kommt nur nicht so wirklich voran.

 

Also einfach mal die ersten paar geschnappt. Und noch ein paar Panzerteile dazu. 

 

20200108_083618.thumb.jpg.e5035f615ecacd56ef2ad236e9197033.jpg

 

Wie gesagt, komplett ohne irgendein Konzept. Aber es wird, wenn auch langsam. 

Aber bald ist ja wieder Wochenende. Da muss einiges gehen. Ich wuerde ja zum Beispiel echt gerne mal die Panzer schaffen...

 

Nun wird es aber erst einmal ins Bett gehen. Morgen geht es weiter :winken:

  • Like 8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm, ist das schwarz oder dunkelbraun unter den Panzer Platten zu allen nicht anstrengender? Kommt man auch überall mit dem Pinsel hin? 

 

Ich bevorzuge schwarze Grundierung. Da man mit weiß echt überall, alles deckend bemalen muss. 

 

Ansonsten sehr schöne Armee. Ich hoff endlich Panzer zu sehen in einem Spielbericht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 9.1.2020 um 11:28 schrieb Apollux:

Hmm, ist das schwarz oder dunkelbraun unter den Panzer Platten zu allen nicht anstrengender? Kommt man auch überall mit dem Pinsel hin? 

 

Ich bevorzuge schwarze Grundierung. Da man mit weiß echt überall, alles deckend bemalen muss. 

 

Ansonsten sehr schöne Armee. Ich hoff endlich Panzer zu sehen in einem Spielbericht. 

Jo bei weißer Grundierung muessen die dunkleren (also roten, braunen, grauen oder schwarzen in meinem Fall) Farben bis in die Vertiefungen gemalt werden. 

Das mit den Pinseln geht an fast allen Stellen. Nur Brust- und Bauchpanzerung sind halt n Traum :D

 

Panzer wirds bald in der Schlacht geben. Sind fast fertig.

 

Am 9.1.2020 um 12:08 schrieb Mshrak:

Immer wieder ein Genuss hier alles zu lesen....

 

 

Dankedanke :-)

 

 

 

So. Wochenende.

Was ist in der Zwischenzeit passiert?

Am Maltisch irgendwie nichts. Also nichts mit Farbe. 

 

Ich wurde abgelenkt. Gab ja gefuehlt ueberall eh nur ein Thema...

 

20200109_201106.thumb.jpg.a085fe631c0aa65e8453b5667f2926b4.jpg

 

Irgendwann kam mir die Idee des 12-Euro-Batallions. 18 Marines und ein paar Bitz sollten dafuer ja easy ausreichen.

 

Also fing ich an zu bauen:

 

IMG-20200110-WA0001.thumb.jpeg.420872c26b898a27628ef3b58854218b.jpeg

 

Sollen mal zwei Leutnants, ein Captain und 15 Intercessors werden. Wenn ich mit den Waffen ein wenig zurueckhalte, sind das 500 Punkte.

 

Und bevor jemand fragt: Nein, ich habe alle im GW gekauft. Freue mich ja selber ueber jeden neuen potenziellen Mitspieler, und im GW kaufe ich mir die nicht weg, die die das da kaufen spielen eh alle schon :D

 

Fernsehwerbung habe ich bisher noch keine dazu gesehen. Aber ich gucke auch quasi nie Fernsehen.

 

Einige Dinge haben mir aber sehr gefallen:

 

20200110_194553.thumb.jpg.1ca7084dc830e11a21adfd97f554661e.jpg

 

Duerfte so ziemlich das erste Mal sein, dass GW selber "40k" schreibt, oder? 

Ich durfte das damals nicht sagen. Schließlich heißt das Spiel ja Warhammer 40.000 :lol:

 

Und auch das...

 

IMG-20200110-WA0028.thumb.jpeg.3b2a16936a848d9b68832c27a9c11a5d.jpeg

 

Ich musste bei den Namen erst kurz gruebeln, aber dann kam es mir...

 

sammax.jpg.9c262eff9f692e99478e5ec53cfc1f63.jpg

 

Erinnert sich noch wer?

 

Der "Knopf fuer sinnlose Gewaltanwendung"... hatten die spaeteren Spiele das auch noch?

 

Ansonsten wurden gestern wieder zwei Schlachten geschlagen.

 

20200111_001710.thumb.jpg.5b97a9eee7a6261ecfff6566adb6d90e.jpg

 

Da ging es ordentlich hoch her. 

 

 

20200105_174147.thumb.jpg.1fc6fa724dbb710a195f9033cf53f9b1.jpg

 

Berichte folgen.

Und heute geht es dann auch wieder an die Farbtoepfe.

 

More coming soon...

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Berichte!!!

Den Reiver Bot fand ich anfagns ziemlich doof. Aber auf dem Bild gefällt er mir dann doch :)

 

@Warhammer Quest:

Na gestern im Football auf Pro7 kam tatsächlich Werbung für 40k :D Freut mich, wenn es zukünftig mehr Spieler gibt.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Apollux:

Berichte!!!

Den Reiver Bot fand ich anfagns ziemlich doof. Aber auf dem Bild gefällt er mir dann doch :)

 

@Warhammer Quest:

Na gestern im Football auf Pro7 kam tatsächlich Werbung für 40k :D Freut mich, wenn es zukünftig mehr Spieler gibt.

 

 

Ich finde den Bot okay. Nur den schweren Bolter in der Hand finde ich albern.

 

Jo, lief heute waehrend des ersten Spiels auch mehrfach.

 

 

 

Ich bin euch allgemein noch einige Spielberichte schuldig. Insbesondere welche von der andauernden Fehde meiner Tau gegen die Ultramarines von @Steffbert.

 

Das erste ist schon eine Weile her, aber ich will es euch dennoch nicht vorenthalten, werde es aber etwas kuerzer zusammenfassen, da ich nicht mehr alles im Detail erinnere.

Leider habe ich erst spaeter waehrend des Spiels den Blitz an meiner Kamera gefunden, man moege mir die wackligen Anfangsbilder verzeihen...

 

Ich spielte diesmal einen sehr defensiven Build, mit Riptide, Broadsides und vielen Drohnen.

 

Wir stellten unsere Armeen auf, bereit, wild herumzuballern:

 

1.thumb.jpg.160d269a9944eb384eb7a93992783a5f.jpg

 

Steffbert darf das Spiel beginnen, und seine Truppe ballert aus allen Rohren, waehrend er mit einem Teil seiner Armee vorrueckt:

 

2.thumb.jpg.34938c7b8b8d44a98e7173e07b6f6551.jpg

 

Verluste Runde 1:

 

3.thumb.jpg.917515ac53647df9b1eeb1b617823534.jpg

 

Das war schonmal ordentlich.

 

In meiner Runde muss dringend der Repulsor zu Fall gebracht werden.

Ich rufe Kauyon aus, und entscheide den Coldstar von der Armee zu loesen und zu opfern, um seine Melter gegen den Repulsor anbringen zu koennen.

 

Dieser fliegt vor, verwundet den Repulsor 3mal, und wirft fuer den Schaden mit 3W6 eine 3, eine 1 und eine weitere 1.

Als ich eine der Einsen mit einem Command Point rerolle, faellt wieder eine 1...

 

4.thumb.jpg.baba4b2e3ac5575f08e9c41a843d60fc.jpg

 

Ein bisschen Kleinkaliber weniger steht das Teil noch mit 8 Lebenspunkten da. Meine Armee hat schon fast ausgeschossen.

 

Die Broadsides ballern auf das Ding. 4 Treffer, 4 Wunden, 4W6 Schaden...

7... SIEBEN!!!!

 

Der Riptide hat die Nase voll und zerstoert das Ding mit seinen Schwaermer-Raketen, waehrend er mit seiner Gatling einen Trupp Intercessors abfackelt. Hierbei hilft ihm der ein Commander per Command and Control Node.

 

5.thumb.jpg.954344e8d0c4a5fa20d08aa976e64842.jpg

 

Ein Trupp und der Panzer weg. In der Kauyon-Runde? Geht so... 

Ich selber hatte bereits viel meiner kleineren Trupps verloren, und der Coldstar stand nun auf dem Praesentierteller.

 

Steffbert wuerfelt allerdings mal wieder bescheiden, und mein Coldstar rettet sehr viele Treffer weg, und so faellt dieser erst kurz vor Ende der Schussphase. 

Insgesamt haben wir uns also beide in unserer letzten Schussphase an einem Einzelziel fast die Zaehne ausgebissen, das eigentlich schon recht frueh haette fallen muessen.

 

In meiner Runde kann ich 3 Aggressors und 6 Intercessors erschießen, fuer die Ultramarines wird es langsam duenn, und ich finde den Blitz an meinem Handy: 

 

 

7.thumb.jpg.093ba052ed691658d4d4c4a5b28771b4.jpg

 

Diese kommen naeher, bewirken jedoch nicht mehr viel:

 

8.thumb.jpg.57e16b7b4b996b4f4214f2e19b5f8afe.jpg

 

Und werden schließlich nahezu abgeraeumt:

 

9.thumb.jpg.043526b6d8e7f30153ed2489d7f89214.jpg

 

Dann bleibt mir nur noch, die Reste aufzuwischen:

 

10.thumb.jpg.d36647f52989398d79a628d1641103b5.jpg

 

Sieg fuer das Tau Empire. Erledigte Ziele:

 

11.thumb.jpg.f951c63189464035a11e7e183dd09ba0.jpg

 

Tja, das war erfolgreich.

Aber irgendwie war mir das zu defensiv. Da die Broadsides sehr unbeweglich sind, und sich die Drohnen mit dem Riptide teilen mussten, war die ganze Armee sehr stationaer. Das ist zwar eigentlich weniger mein Ding, aber besonders weil die Broadsides gerade neu dabei waren, wollte ich auch damit mal ein wenig rumspielen.

 

Als naechstes guckte ich bei einer Auseinandersetzung zwischen den Ultramarines und einigen Word Bearers zu.

 

12.thumb.jpg.507599ad60f922d0a11e39bb55d6fb6c.jpg

 

Gegen diese durfte ich danach ran. Mehr dazu demnaechst.

 

- to be continued -

  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann folgt jetzt eine Kurzzusammenfassung des Spiels gegen die Word Bearers.

 

Wir stellen uns auf. Ich baue mir auf einer Seite des Spielfeldes eine Ballerburg, waehrend der Rest der Truppe bereit ist, einen Ausfall zu starten.

Ich hatte dieselbe Truppe dabei wie im Spiel zuvor gegen die Ultramarines.

 

2.thumb.jpg.507f18ae49f643c547266814ce09cc82.jpg

 

Die Chaosarmee und mein ganzer Kleinkram treffen sich in der Mitte. Und meine Jungs ballern wie die letzten Vollpfosten. So kriegen meine Anzuege es zum Beispiel nicht hin, ein Rhino zu sprengen, bis am Ende ein einzelner Gluecksschuss aus der Knarre eines Vespiden das Ding endlich zerlegt.

 

3.thumb.jpg.a9c44f7e5154c806aba658a1f0005ffc.jpg

 

Kurz darauf wird es in der Mitte des Spielfeldes dann zuerst ungemuetlich...

 

4.thumb.jpg.5787bf5ab1556c68c013c2a29ffef25f.jpg

 

...und kurz darauf sehr leer.

 

5.thumb.jpg.da05c50793cf906869303a3caaf8f105.jpg

 

Zu diesem Zeitpunkt fuehren die Chaotenschon deutlich nach Punkten, da das Spielfeld quasi ihnen gehoert. Und etwas ungewoehnliches passiert. Die Chaoten stehen mit ihrer Armee vor meiner Haustuer... und bleiben stehen.

 

Mein Gegner guckt mich an und fragt: "Sag mal... wuerdest du da jetzt echt angreifen? Ne, oder?"

"Ganz ehrlich? Nein, wuerde ich nicht."

 

Und so bleiben die Chaoten stehen, den Punktevorsprung haltend, mich weiter in die Ecke draengend... und vor allem das Abwehrfeuer vermeidend.

 

So kann ich mich in meiner Runde zwar weiter abschirmen und die Besessenen fast alle erschießen, jedoch kaum Missionspunkte sammeln.

 

6.thumb.jpg.c8f5961765e5d63afb753aa60895c20d.jpg

 

Leider habe ich nicht mehr so viel Feuerkraft uebrig, und kriege nicht genug Trupps klein, sodass diese sich wieder vor mich stellen.

 

7.thumb.jpg.3e811e2103e004ca49c79f1eeb899b53.jpg

 

8.thumb.jpg.a601e6177cb5c817af67826351f6b3c1.jpg

 

Als der Drohnenschirm dann duenn wird, wird es langsam handgreiflich... und die Zeit sehr knapp.

 

9.thumb.jpg.ed3938da179e33b6e279209d64165cd8.jpg

 

10.thumb.jpg.325c1322009aecd830dfd29b46e75725.jpg

 

Eigentlich findet das Spiel fast nur noch auf dieser kleinen Ecke des Spielfeldes statt. Und ich kann kaum noch etwas tun. Die Broadsides fallen aus dem Nahkampf zurueck und duerfen daher nicht schießen, und die anderen beiden kriegen keine Schneise in die feindlichen Linien geballert, durch die ich ausbrechen kann.

 

11.thumb.jpg.dd1ad3b133950afa2a3e8fed9cd0e8a2.jpg

 

Irgendwann wird die Zeit dann knapp, und es muss auch so gehen...

 

12.thumb.jpg.4a3d6c5b907ce69f3029b24e39b61bae.jpg

 

Ich ueberlasse die Broadsides ihrem Schicksal, und sammle mit den beiden Anzuegen mit Flugmodulen fleißig Missionsmarker ein.

 

13.thumb.jpg.bdf07bd3460468ab27f9be524de4bdfa.jpg

 

Allerdings ist die Zeit mittlerweile zu knapp, und auch wenn ich noch nah rankomme, hatte er doch die meiste Zeit des Spieles Kontrolle ueber die Missionsmarker, waehrend ich mich mit "Töte XYZ"-Zielen ueber Wasser halten musste. Und das genuegte einfach nicht...

 

14.thumb.jpg.e8a359f7da8103f60c925c2907ff6241.jpg

 

Erfuellte Ziele:

 

15.thumb.jpg.b72f553a69c4cf3c826b3cf279104a3d.jpg

 

Kein Ambush, kein Overwhelming Firepower, kein No Prisoners... ungewohnt.

 

 

Auch wenn es auf den Fotos nicht so aussieht, aber das war ein echt interessantes Spiel. Vor allem, weil wir irgendwann beide dabei waren, auszurechnen ob sich ein Angriff fuer ihn jetzt lohnen wuerde oder nicht. 

Ich denke, wenn er ins Abwehrfeuer gerannt waere, haette ich bessere Chancen gehabt. So konnte er mich durch die Immobilitaet meiner Broadsides in einer Ecke festhalten, und Zeit und Punktestand verwalten. Als der Weg dann endlich frei genug war, musste ich die Broadsides opfern, und konnte dennoch den Rueckstand nicht mehr aufholen.

Und naja... wenn man nur noch ne Ballerburg uebrig hat, waere es doch echt mal ganz cool, ein Ziel zu ziehen, auf dem irgendwas von erschießen oder toeten steht. Aber da ich kaum Ziele erfuellen konnte, konnte ich eben auch kaum neue ziehen. 

 

Die Immobilitaet der Broadsides machte mir zunehmend zu schaffen. Aber ich wollte weiter mit ihnen herumprobieren...

 

- to be continued -

 

  • Like 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mich ablenken lassen...

Irgendwie ist bei mir letzte Woche eine Marine-Armee entstanden, die mich auch weiterhin ablenkt...

Mehr dazu hier: 》Klick

 

Dadurch hatte ich aber immerhin Gelegenheit, mein Sammelprojekt wiederzubeleben. Ich muss jetzt nur noch die erste Seite ein wenig sortieren. Ist ja kein Sommerprojekt mehr.

 

Wegen der ganzen Bastelei nur bedingt zum Tau malen gekommen. Aber unter Zeitdruck arbeite ich ja eh am Liebsten :lol:

 

Immerhin, die hier haben es fast geschafft, nur noch Kleinigkeiten (die leider trotzdem noch dauern werden...) :

 

20200120_212319.thumb.jpg.67555920354cd09915f9a8b47f5cff88.jpg

 

Und ansonsten naehert sich ja auch schon das Blockende...

Wenn ich mich nicht verzaehlt habe, brauche ich 3 Drohnen, und diese Jungs hier...

 

20200120_211304.thumb.jpg.3465e631c4c344b26af8f07f24439b08.jpg

 

... und außerdem den Y'vahra. Oô

 

Koennte spannend werden.

Ich male kurz me Runde :winken:

  • Like 9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, in den letzten Tagen habe ich ein wenig am Kleinkram gearbeitet,...

 

20200122_184235.thumb.jpg.63c1ad5992fcb779fe720ca5c200eff6.jpg

 

... und mittlerweile hat sich auch das dicke Vieh dazugesellt:

 

20200122_234348.thumb.jpg.ae37de447f4e2e9628741041ad5f72e0.jpg

 

Das wird er dann also, mein Block 2.

Sollten 505 Punkte sein, wovon alleine der Dicke 425 ausmacht. Sollte doch schaffbar sein :-)

 

Morgen geht es damit dann richtig los.

  • Like 9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 23.1.2020 um 09:31 schrieb Tombob:

Ich find die Pose von den dicken ja extrem gelungen. Freu mich den in Farbe zu sehen.

Wird passieren, bin dabei:

 

20200124_000658.thumb.jpg.d5966abf084606bb4ed7cd442e411961.jpg

 

Damit geht es dann heute Abend weiter :-)

 

 

 

Ansonsten: 

Neues Makari-Modell zu sehen. Finde ich nicht verkehrt, ihm fehlt aber das Grinsen vom alten. 

Ansonsten Ausschnitte von Ghazghkull. Anhand der Puzzleteile kann man ja noch nicht alles erkennen. Kann sein, dass das wieder sowas behaemmertes wird wie bei Shadowsun, aber bisher sehen die Schnipsel gut aus.

 

Der Rest ist naja. Elfen die meinen Gemack nicht wirklich treffen, einen Nurglehund mit Menschenkopf, den haesslichsten Heresymarine seit Sanguinius, und Admechtypen, die sich immer mehr von dem entfernen, was ich an Admech cool finde.

Hoechste Kaufwahrscheinlichkeit: Die Echsenmenschen-Treppe... :lach:

 

 

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Helle:

Keine Ahnung wieso, du kennst ja meine Haltung zu den Tau, aber dieses Modell finde ich einfach MEGA!

Aber das ist doch schon mein zweiter von der Sorte :D

 

 

So, die Leute im Netz puzzlen ja schon:

 

IMG-20200124-WA0025.jpg.03a9acbf701a72078d43baf6f4ea1c51.jpg

 

Sieht soweit wieder kein bisschen nach Ghazghkull aus. Aber nachdem das bei Shadowsun und Drazhar auch schon so ist, kann man das hier ja mal fortsetzen.

Selbst die Arme sind weiterhin verkehrt rum.

 

Insgesamt muss ich sagen, dass Psychic Awakening es mit den Neuauflagen fuer meine Voelker richtig gut meint...

Shadowsun? Thema verfehlt, setzen, Sechs!

Drazhar? Thema verfehlt, setzen, Sechs.

Ghazghkull? Da siehts bisher genauso aus.

Jetzt bitte noch einen Lucius mit reiner Haut und blonden Locken, dann ham wa alle meine Hauptvoelker verkackt, woll? 😕

 

Immerhin Makari erinnert an den alten, bis auf dasser tot sein muesste.

 

Also wie jetzt weiter?

Nachdem ich es seit 15 Jahren vor mir herschiebe, aus dem faelschlicherweise zur Armageddonkampagne verkauften Warboss in Megaruestung einen Ghazghkull umzubauen, kann man das mit diesem hier ja eigentlich auch nochmal 15 Jahre vor sich herschieben, oder? 

Na, erstmal abwarten. Vielleicht reißt der Kopf ja noch was raus.

 

 

Und eine der Hauptfragen bleibt noch:

- bei Shadowsun wurden sich Gedanken gemacht beim Regelschreiben. Wird bei Tau ja meistens. Ihr Unterfraktions-Keyword, dass sie auf eine Septe beschraenkt wurde entfernt. Schließlich fuert sie die ganze Expansion an.

- bei Abaddon wurden sich auch soviele Gedanken gemacht wie bei Chaos ueblich. Hauptsache n Fußballfeld als Base, Fraktionskeyword ist egal. Koennen ihn halt 90% der Chaosspieler nicht spielen, passt schon.

- wenn man sich jetzt bei Orks genausoviele Gedanken macht wie immer... ist Ghazghkull nur fuer Goffs verfuegbar, steht auf nem 85er-Base, hat Monster-Keyword, und um Platz fuer ihn zu machen fliegen Killakoptaz und Kommandoz ausm Codex :lol:

 

 

 

Ne mal im Ernst, warten wir es ab. Aber als Orkspieler kann ich da nicht mehr soviel Optimismus aufbieten.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja, sonderlich alt bin ich gestern nicht mehr geworden und hab eben erstmal richtig schoen ausgeschlafen.

 

Aber es ist gestern doch einiges an dem Ding passiert. Nur leider sieht man kaum was davon, da alles an den Beinen war...

 

20200125_113600.thumb.jpg.8cc1cadfca452c2df5cc6ffbcd2c919b.jpg

  • Like 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 25.1.2020 um 12:43 schrieb Kira:

Der wird richtig fett, wenn der fertig ist :D 

Ich hoffe mal. :D

Ist noch ein langer Weg.

 

 

20200126_134542.thumb.jpg.267e2cc1b4cf0a8773138692cff48c45.jpg

 

Hauptsaechlich an den Waffen gemalt gestern. Und ein wenig an den Spaehern.

 

Ansonsten wurden gestern zwei Minigames gezockt. Mehr dazu im Laufe des Tages. :winken:

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.