Jump to content
TabletopWelt
Garthor

Alpha - A Dark Legacy [Warmachine] (P250)

Empfohlene Beiträge

Beginnen wir mit dem Wichtigsten!

 

IMG_5775.thumb.jpg.f05f58dac35674b4f1a9f242ca2489c8.jpg

 

Foreboder: 4 pts

Shrieker: 9 pts

-------------------------------------

Gesamt: 13pts und somit

 

Block 2 - ich habe fertig!

 

So, diesmal bin ich fertig geworden. Nicht ganz mit dem was ich mir zu Beginn vorgenommen hatte (da sollten es noch 2 40mm Base Figuren werden), aber diesmal musste ich zum Schluss hin nicht hetzen und hatte sogar noch die Zeit, das Base einer Figur fertigzustellen. In den letzten Tagen bin ich fast ein wenig in eine Art Bemalrhytmus gekommen, ich hoffe, das ich das die nächsten Monate beibehalten kann.

 

Diesmal kein langes Resümee, das interessiert eh kaum jemanden, dafür noch ein paar Fotos vom Shrieker, bei dem ich finde dass er wirklich recht geil geworden ist :).

 

IMG_5759.thumb.jpg.0705e4b6796571b17ba158ac3c8bfcef.jpgIMG_5762.thumb.jpg.d58401d22c01e68310cc5dd7e0f0f410.jpgIMG_5763.thumb.jpg.cf5ef9e4b0efe5381d7769b83dbc1e77.jpgIMG_5764.thumb.jpg.e66cd4c398729a16128f7309f73d8efd.jpgIMG_5765.thumb.jpg.b22ab1a16c13b7adfa1fc7e3a8c65bae.jpg

Was der nächste Block bringen wird? Ich bin mir noch nicht sicher, aber da steht ein halb bemalter Lamenter rum, das wäre ein guter Anfang ... :D

bearbeitet von Alpha
  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Uiuiui,

 

da sieht man in der eher nicht so Warmachine-affinen Tabletopwelt den einzigen nennenswerten Beitrag zu den Infernals, den ich bisher ausfindig machen konnte. Sehr cool hier, was du hier zeigst! Gefällt mir richtig gut.

 

Nun ein paar Fragen an Dich, falls du diese beantworten magst:

 

Ich bin kürzlich über die Infernals gestolpert, als ich im shop meines Vertrauens am surfen war. Extrem schicke Modelle! Und sofort setzte bei mir ein Kaufreiz ein, zumal es mich nach fast 2 Jahren Abstinenz doch immer wieder einmal zu diesem System hinzieht. Daher:

 

1. Sind Infernals ein Kauftipp deinerseits?

2. Wo siehst du die Stärken der Fraktion?

3. Wo bekommst du die Modelle her?

 

Liebe Grüße

 

Stephan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hoi! Danke, schön dass du den Thread gefunden hast :)

 

Ich mag die Infernals, sowohl optisch als auch spielerisch. Einziger Schwachpunkt ist womöglich, dass du - wenn du Einsteiger bei Warmachine bist - sie bei kleinen Spielen sehr, sehr schlecht spielen kannst, weil du halt Opfertruppen benötigst. Bei 35/50 Punkten sind sie dafür ziemlich übermächtig (da macht es halt verhältnismäßig viel mehr aus wenn du auf einmal einen zusätlichen Heavy aufs Spielfeld beschwörst), bei 75 sind sie gut gebalanced und machen (mir zumidnest :) )Spaß. Über die Tierlisten kannst du auch die "normalen" WM Fraktionen dazuholen, falls dir da was gefällt.

Das mit den Modellen ist so ne Sache ... die Situation in Europa ist ja weiterhin ziemlich mies. Wenn dein LGS nicht alles hat (und das werden sie nicht weil hier in EU alles ewig dauert :( ), würd ich dir fast empfehlen aus den USA zu bestellen. Ich hab mir meine fehlenden Sachen von www.discountgamesinc.com geholt, kommt zwar ein bisschen Zoll drauf, aber dafür kriegt man die Sachen in ein paar Wochen statt Monaten :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Alpha:

Hoi! Danke, schön dass du den Thread gefunden hast :)

 

Ja, das hat mich auch sehr gefreut!

 

vor 8 Minuten schrieb Alpha:

Ich mag die Infernals, sowohl optisch als auch spielerisch. Einziger Schwachpunkt ist womöglich, dass du - wenn du Einsteiger bei Warmachine bist - sie bei kleinen Spielen sehr, sehr schlecht spielen kannst, weil du halt Opfertruppen benötigst.

 

Bin ich eben nicht. Habe hier eine sehr umfangreiche Minions Sammlung herumliegen, spiele das Spiel mit Unterbrechungen seit der ersten Edition. Mein Problem sind eher nicht (mehr) vorhandene Spielergruppen, weil das Spiel sich irgendwie selbst zerstört hat.

 

Optisch ist es die erste Fraktion nach meinen Minions, die mich mal wieder so richtig reizt. Liegt sicherlich auch an dem dämonischen Äußeren, da ich hauptsächlich Dämonenspieler bin... ;)

 

vor 8 Minuten schrieb Alpha:

Das mit den Modellen ist so ne Sache ... die Situation in Europa ist ja weiterhin ziemlich mies. Wenn dein LGS nicht alles hat (und das werden sie nicht weil hier in EU alles ewig dauert :( ), würd ich dir fast empfehlen aus den USA zu bestellen. Ich hab mir meine fehlenden Sachen von www.discountgamesinc.com geholt, kommt zwar ein bisschen Zoll drauf, aber dafür kriegt man die Sachen in ein paar Wochen statt Monaten :)

 

Fantasywelt hat ja ein bisschen was vorrätig. Das wäre für einen Start sicher schon einmal irgendwie ausreichend.

 

Was ist denn mit der Starterbox, kann man die auch zweimal nehmen? Klar ist da der Chef einmal zuviel drin, aber wie sieht es mit dem Rest aus? Kann man das doppelt gebrauchen?

 

Und könntest du kurz was zu den einzelnen Mastern sagen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, die Spielergruppen sind europaweit dünner geworden. Ich hoffe, dass sie dem bald gegensteuern und hierzulande wieder präsenter werden. War echt schade auf der Essen Spiel, jede TT Firma war da - nur Privateer Press hat durch Abwesenheit geglänzt.

 

Zu den Mastern kann ich nicht allzu viel sagen, bisher hab ich nur Zaateroth und Agathon probiert. Zaateroth ist mMn der beste und vielseitigste Master, Agathon und Omodamos sind weniger flexibel und brauchen daher spezifischere Matchups. Überhaupt hast du mit Infernals eine Armee dabei, die wahnsinnig gut auf unterschiedliche Herausforderungen reagieren kann - du nimmst einfach alle möglichen Solos mit, und wenn dessen Fähigkeit im aktuellen Spiel nicht gebraucht wird, tauschst du ihn halt gegen den Heavy, der gerade am meisten Sinn macht, aus. Agathon hat sicher auch einige Tricks dabei (ich hab sehr gerne Wurmwood mit Hellmouth etc. gespielt, Agathon kann das Ganze glaub ich auch), und die Spell Assassination ist nicht zu verachten. 

Bei den Warmachine Castern die du dazu nehmen kannst ist sicher Kara Sloan die interessanteste. Die Warjacks mit Power Up und Accumulator (Soulless) brauchen halt so gut wie nie Focus von Sloan, und schießen daher so ziemlich alles in Grund und Boden.

 

Ich hoffe, ich kann diesen Monat ein paar Spiele mehr machen, dann gibt's hier ein paar Berichte, vielleicht helfen die :)

 

Ah ja, und zur Starterbox: Ich würd sie nur einmal nehmen, wenn du's nicht wahnsinnig eilig hast. Die Grievers lesen sich gut, auf dem Schlachtfeld will man aber eher was anderes für die Punkte haben, die würde ich daher nicht doppeln. Orin und Zaateroth kannst du eh nur einmal aufstellen. Lights reicht eigentlich jeweils einer (bis auf Lamenter, wenn du die mit Omodamos spammen möchtest). Desolators machen doppelt Sinn, und Cultists/Umbral Guardians sogar 3 mal, aber die würde ich mir separat holen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also erst einmal: Der Shrieker ist super, mit dem Schlangenbody schaut das einfach mega gut aus. Ist auch eines der besten Modelle aus der Reihe :-)

 

Zu den Infernals kann ich nur theoretisches Wissen beisteuern, aber es scheint schon so zu sein, dass man bei der Armeeauswahl eh immer ein bisschen eingeschränkt ist - man braucht halt die ganzen "Marked Souls" aus denen man sich die Heavys beschwören kann und man braucht dazu noch die Kultisten, damit der Master genügend Essence bekommt und damit man die Horros heilen / mit Essence versehen kann. Das Gate scheint auch in vielen Listen zu sein, weil es die Essence-Economy verbessert, ebenso der Hermit (den sehe ich eigentlich fast als Pflicht an - er hält wahnsinnig viel aus und er versorgt nicht nur die Horros sondern auch den Master mit Essence).

Ich denke also auch, dass eine Starterbox reicht, dazu noch eine Box Kultisten und ein paar Heavy Horrors (je 2 oder 3) und du kannst schon einige  erste Spiele machen (natürlich nicht auf 75 Punkte).

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke!

 

Ja, den Hermit hab ich ganz vergessen. Der ist super, mit der 70€-Box allerdings noch nicht wirklich ein günstiger Kauf. Da würd ich zu Alternativmodellen raten - ich hab meinem aus einem Dark Sentinel gebaut. Passenderweise kommt über die Mini Crate demnächste eh mit dem "Disco Infernal" ein alternativer Sentinel heraus, so dass ich wieder genug für alle Units habe :).

 

Ich schwanke grad ein wenig, was ich diesen Monat angehen soll. Die leichte Variante wäre Lamenter fertigstellen und den dritten Umbral Guardian dazu - gemütliche 12 Punkte, und der Lamenter ist ja schon begonnen. Reizen würden mich aber auch ein Heavy, das Infernal Gate oder eine Unit Kultisten. Gibt's was das ihr gerne sehen würdet? Im schlimmsten Fall schwenke ich gegen Mitte des Monats auf Lamenter/Umbral zurück :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weil ich insgeheim auch stark zum Gate tendiere, beende ich die Umfrage lieber schon an dieser Stelle und werd mich am Infernal Gate versuchen. Da muss noch ein wenig umgebaut/modelliert werden - wenn ich am 10.1. zu weit hinterm Plan lieg werd ich auf Lamenter/Umbral Guardian zurückschwenken.

 

Dieses Wochenende steht in Wien das WTC BootCamp an (offen für alle, also falls das jemand liest der aus der Nähe ist und sich das Spielsystem mal ansehen oder mitzocken will, einfach melden) an, und ich werde die folgenden Listen spielen:

 

[Zaateroth 1] Zaateroth, The Weaver of Shadows [+26]
- Foreboder [4]
- Soul Stalker [13]
- Tormentor [12]
- Lord Roget d'Vyaros [4]
Great Princess Regna Gravnoy [0(6)]
Hermit of Henge Hold [5]
Saxon Orrik [4]
The Wretch [4]
The Wretch [4]
The Wretch [4]
Umbral Guardian [0(6)]
Umbral Guardian [0(6)]
Valin Hauke, The Fallen Knight [7]
Cultist Band (min) [5]
- Dark Sentinel (3) [6]
Cultist Band (min) [5]
Cultist Band (max) [7]
- Master Preceptor Orin Midwinter [4]
Infernal Gate [12]

 

Die Liste ist eh bereits bekannt, neu ist Regna statt eines Umbral Guardians. Mal sehen, ob sich das mit der Essenz dann gut ausgeht, oder ob ich mit dem Opfern nicht hinterher komme. Es ist auf alle Fälle eine gute Gelegenheit, den neu bemalten Shrieker aufs Feld zu bringen :D

 

Dazu hab ich gehört, dass in Schwedern gerade eine ähnliche Liste hierzu kursiert, die allen fürchterliche Angst macht:

 

[Feora 3] Feora, the Conquering Flame [+27]
- Judicator [35]
Great Princess Regna Gravnoy [0(6)]
Scrutator Potentate Severius [6]
- Dervish [7]
- Dervish [7]
Umbral Guardian [0(6)]
Umbral Guardian [0(6)]
Valin Hauke, The Fallen Knight [7]
Choir of Menoth (min) [4]
Griever Swarm (max) [14]
Howlers (max) [15]
Initiates of the Wall [7]
 

Da schraube ich womöglich noch ein wenig dran - hat mir für Regna noch ein bisschen zu wenig Bodies, ich würde gerne den Choir aufstocken. Dann fehlen aber halt 2 Punkte und ich bin mir nicht sicher wo ich die einsparen soll ... Grievers auf min (8 pts) runter, und noch ein Solo für 4 Punkte dazu?

Ich bin mir noch nicht sicher ob die Angst vor Feora3 begründet ist, aber das lässt sich eventuell am Wochenende herausfinden :) 

bearbeitet von Alpha
Falsche Liste :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Alpha:

Weil ich insgeheim auch stark zum Gate tendiere, beende ich die Umfrage lieber schon an dieser Stelle und werd mich am Infernal Gate versuchen. Da muss noch ein wenig umgebaut/modelliert werden - wenn ich am 10.1. zu weit hinterm Plan lieg werd ich auf Lamenter/Umbral Guardian zurückschwenken.

 

Dieses Wochenende steht in Wien das WTC BootCamp an (offen für alle, also falls das jemand liest der aus der Nähe ist und sich das Spielsystem mal ansehen oder mitzocken will, einfach melden) an, und ich werde die folgenden Listen spielen:

 

[Zaateroth 1] Zaateroth, The Weaver of Shadows [+26]
- Foreboder [4]
- Soul Stalker [13]
- Tormentor [12]
- Lord Roget d'Vyaros [4]
Great Princess Regna Gravnoy [0(6)]
Hermit of Henge Hold [5]
Hermit of Henge Hold [5]
The Wretch [4]
The Wretch [4]
The Wretch [4]
Umbral Guardian [0(6)]
Umbral Guardian [0(6)]
Valin Hauke, The Fallen Knight [7]
Cultist Band (min) [5]
Cultist Band (min) [5]
- Dark Sentinel (3) [6]
Cultist Band (max) [7]
- Master Preceptor Orin Midwinter [4]
Infernal Gate [12]

 

Die Liste ist eh bereits bekannt, neu ist Regna statt eines Umbral Guardians. Mal sehen, ob sich das mit der Essenz dann gut ausgeht, oder ob ich mit dem Opfern nicht hinterher komme. Es ist auf alle Fälle eine gute Gelegenheit, den neu bemalten Shrieker aufs Feld zu bringen :D

 

Dazu hab ich gehört, dass in Schwedern gerade eine ähnliche Liste hierzu kursiert, die allen fürchterliche Angst macht:

 

[Feora 3] Feora, the Conquering Flame [+27]
- Judicator [35]
Great Princess Regna Gravnoy [0(6)]
Scrutator Potentate Severius [6]
- Dervish [7]
- Dervish [7]
Umbral Guardian [0(6)]
Umbral Guardian [0(6)]
Valin Hauke, The Fallen Knight [7]
Choir of Menoth (min) [4]
Griever Swarm (max) [14]
Howlers (max) [15]
Initiates of the Wall [7]
 

Da schraube ich womöglich noch ein wenig dran - hat mir für Regna noch ein bisschen zu wenig Bodies, ich würde gerne den Choir aufstocken. Dann fehlen aber halt 2 Punkte und ich bin mir nicht sicher wo ich die einsparen soll ... Grievers auf min (8 pts) runter, und noch ein Solo für 4 Punkte dazu?

Ich bin mir noch nicht sicher ob die Angst vor Feora3 begründet ist, aber das lässt sich eventuell am Wochenende herausfinden :) 

 

Gate ist immer gut und auch ziemlich wichtig, was man so liest :-)

 

Die Feora-Liste macht mir persönlich schon Angst, einfach aufgrund der rohen Gewalt, die sie anbringen kann. Wenn man alleine die Buffs auf dem Judicator bedenkt, geht das Teil maximal um +3/+7 rauf, wenn mich nicht alles täuscht (Red Line, Eye of Menoth, Chor, Incite - was man natürlich nur selten in der Kombination anbringen wird, aber nur theoretisch ist das schon... krass). Die Howlers werden damit auch recht zuverlässig mit +3/+3 und selbst die Grievers profitieren von +3/+3, sprich: Die müssen nicht zwingend combinen, um Schaden zu machen. Sogar die Dervishe gehen im Notfall auf POW 18 😂

Incite ist natürlich gefährlich, dass man da zu gierig wird. Entsprechend würde ich vielleicht auch zu einem Hierophant tendieren, einfach, um einen Focus zu sparen, oder kann man den in der Hearts of Darkness-Liste nicht mitnehmen?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Hierophant geht und war auch eine meiner Überlegungen. Grievers auf min, Choir auf max, dann sind 4 Punkte übrig: Hierophant und ein Mechanik (Wrack ginge auch, aber ich hab das Reparieren immer sehr geschätzt) rein. Durch Soul Accumulator sparen Feora und Severius eh schon Focus.

 

Was man nicht vergessen darf: Die Feora steht ja hoffentlich recht sicher gegen Beschuss da, mit ARM 18, Tactician, Deceleration, 3 Initiates und 2 Umbral Guardians :). Ihre Karte hab ich jedenfalls schon mal auf Infernals gepimpt:

 

Feora3.thumb.png.5740a734023abfdbd0025ab463504199.png

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@MadcatM69 Danke, freut mich! So soll das auch sein :)

 

Nach ein bisschen Ruhe ein wenig Update und Geschichten vom Bootcamp, auf dem ich den ersten Nemo4 Umbau gesehen habe:

 

IMG_5786.jpg.888e4ebdb91f71b36518cfadf9ac9ac2.jpg

 

Gibt's bei Lego um ~44€ ;)

 

Ich hab meine Feora3 Liste von oben getestet und bin immerhin zu 2 Spielen gekommen - leider mit viel Geproxxe. Der Retribution Colossal ist mein Judicator, Kreoss3 ist Feora3, Circle Skinwalkers sind Howlers und die Kultisten sind die Initiates. 

 

Im Ersten ging's gegen einen noch recht unerfahrenen Merc Spieler mit Bartolo und Doppelcolossal (je ein Blockader und Galleon). Der Choir schützt mich gut vor seinem Beschuss, mit den diversesten Buffs kann ich einen PS 27 Judicator auf seinen Blockader schicken und nehme den natürlich raus. Auf der linken Seite stacke ich die Buffs um den Galleon zu zerstören - da ist das Spiel natürlich gelaufen. Der Choir erleichtert das Matchup sehr, ich hab's als Lehrspiel für Positioning (Eye of Menoth, Incite, ...) und Aktivierungsreihenfolge gesehen. Das ist bei Protectorate doch ein wenig relevanter als bei reinen Infernals :)

 

IMG_5788.jpg.6da27c38b8c09d54f51a389e3d1e958d.jpg

 

Nach der Mittagspause hab ich mich @klatschiund seinen Trollen gestellt - wenn schon ein P250 Duell möglich ist, dann muss das sein :). Vor der Mittagspause denke ich beim Aufstellen noch an seine Ambusher, nach der Mittagspause nicht mehr - das nutzt er prompt aus und lässt mir (ein Bärchen kommt nicht ganz hin) den Colossal auf 7 Lebenspunkten stehen. Aua. Außerdem fällt mir auf, dass ich gegen eine Armee mit 2 Schussattacken so blöd war und meine Umbral Guardians draußen gelassen habe. Die wären für Flaggen nützlich gewesen :)

 

IMG_5794.jpg.628b443f9a2981b9415b9876a31b4246.jpg

 

Klatschi überlegt, nachdem der Judicator so gut wie raus ist, ob er die Assassination probieren soll. Feora campt allerdings 5 (oder 6?) Focus, steht weit hinten, und einen Lamenter für +2 Def hat sie auch noch. Wir reden kurz drüber und sind uns eigentlich beide einig, dass Attrition besser ist, weil er halt doch deutlich den längeren Atem hat, wenn mir der Colossal fehlt.

 

Ich versuche noch den Weg zum Judicator ein bisschen zu blocken, sweepe die Bären bis auf einen Handler komplett weg, aber muss einsehen: Der Colossal ist verloren. Rechts versuche ich gerade so ein, zwei Figuren in die Charge Reichweite der Kavallerie zu stellen, um die herauszulocken und dann mit Vengeance zu dezimieren.

Klatschi nimmt den Judicator wie erwartet komplett raus, verwendet dazu allerdings Mulg mit Primal: Der ist somit im nächsten Zug nicht wirklich aktiv, und auch recht weit weg vom Spielgeschehen. Rechts krachen die Reiter in meine Flanke, richten aber nicht sooo viel Schaden an: Mehr Eindruck macht da Rök, der beginnt sich durch die Mitte der Armee zu snacken.

 

In meinem nächsten Zug mache ich ein paar blöde Aktivierungsfehler (Griever schießen, nachdem die Howlers Nahkämpfe begonnen haben ...), dafür verteilen Feora und Severius ihre Buffs diesmal besser und nehmen - für mich sehr überraschend schnell - Rök heraus. Auch die rechte Flanke knickt ein, und obwohl mir der Judicator fehlt, sieht's auf einmal gar nicht mehr so schlecht für mich aus. Klatschi versucht seine Beasts wieder zurück in Kontrollreichweite zu bekommen und ein wenig zu punkten - ich verrechne mich ein wenig mit der Assassinationsreichweite, cleare dafür aber die rechte Seite.

 

IMG_5797.jpg.2376aa7c5a1b0e6acb3ea5b92740b01e.jpg

 

Klatschi erschlägt noch ein paar Menithen, Doomshaper fällt aber schlussendlich einem motivierten Lamenter zum Opfer.

 

Das Spiel war spannend, mit Spielfehlern auf beiden Seiten. Wenn ich bei Feora3 als Casterin bleibe muss ich definitiv die Reichweiten der einzelnen Buffs und die Aktivierungsreihenfolge mehr üben :)

 

Ah ja: Mit dem Gate hab ich auch schon begonnen. Demnächst mehr dazu :)

 

 

bearbeitet von Alpha
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.