Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Huuuu, sehr schick!

Die Verratzung an der Rüstung? Klasse.

Du arbwitest mit Pigmenten, oder? Zumindest für die Klinge habe ich den Eindruck.

 

Schön auch, die Strichelung am Mantel. Quer zum Verlauf der Falten, das habe ich noch nicht gesehen. Kommt gut raus. Wie kamst Du drauf?

 

Man lernt soviel aus diesen - zuweilen, aber nicht immer, undankbaren - Großaufnahmen.

 

Toll gemacht!

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke! :)

 

vor 4 Stunden schrieb Drachenklinge:

Du arbwitest mit Pigmenten, oder? Zumindest für die Klinge habe ich den Eindruck.

 

Schön auch, die Strichelung am Mantel. Quer zum Verlauf der Falten, das habe ich noch nicht gesehen. Kommt gut raus. Wie kamst Du drauf?

 

 

Genau, Pigmente und Corrosion Texture.

 

Die Strichelung war aus Gefühl. Wenn ich im Nachhinein drüber nachdenke, denke ich dass es für mich zur Aufwärtsbewegung passte, die der Mantelfetzen im Wind macht.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hammer, wie immer!

 

Der Spaten ist auch der Neid jedes Mietglieds (der beste Verschreiber den ich seit langem hatte, den lass ich kenntlich) Mitglied* vom Death Korps of Krieg, oder? :D

bearbeitet von Drazk
  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke euch :)

 

vor 18 Stunden schrieb Drazk:

Der Spaten ist auch der Neid jedes Mietglieds (der beste Verschreiber den ich seit langem hatte, den lass ich kenntlich) Mitglied* vom Death Korps of Krieg, oder? :D

Da ich ihn auch als Nekromant einer Vampirarmee verwende hab ich sie einfach zur Zauberschaufel gemacht. ^^

 

Ich schieb auch gleich Qulathis, the Exile hinterher:

 

20210507230819_IMG_9749.JPG.6507856715aebe05ca324022845d3de6.JPG

 

20210507230836_IMG_9750.JPG.53e674e5e209ecadd2e6e1af4f8b6890.JPG

 

20210507230852_IMG_9751.JPG.8c599fa8c113b467e831e09c3464ebf0.JPG

  • Like 26
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Supertolle bemalte Modelle mit wunderschönen Kontrasten!  

Wie ist denn die Haut vom Totengräber gemacht? Die gefällt mir besonders gut. 

 

Am 9.5.2021 um 09:55 schrieb Kakarot:

Super Arbeiten wieder. Dem Bogenschützen könntest du allerdings noch eine Bogensehne spendieren, dass würde nochmal einen draufsetzen.

Auf den Bildern sieht es etwas so aus, als hätte eine Sehne gar keinen Platz weil die Kleidung im Weg ist. 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke euch!

 

Das ist ein guter Punkt mit der Bogensehne, allerdings habe ich für mich noch keine zufriedenstellende Lösung gefunden welche anzubringen. Mich "stören" die meistens irgendwie an der Miniatur da es schwer ist da eine Spannung und einen Maßstab hinzubekommen die für mich realistisch wirken und da habe ich bisher für mich immer entschieden sie wegzulassen.

 

vor 5 Stunden schrieb M, just M:

Wie ist denn die Haut vom Totengräber gemacht? Die gefällt mir besonders gut. 

 

 

Ich male Haut immer gerne mit vielen Glazes. Also in diesem Fall ein heller, "toter" Hautton und dann grünliche, türkise und violette Glazes um Verfall zu verdeutlichen. An den Armen wollte ich doch noch stärker ins rötliche und "lebendige" gehen um zu verdeutlichen dass er mit diesen als Totengräber noch viel arbeitet.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tolle Modelle und Bemalungen all around.

Bin schon wieder über Deine Metalle gestolpert. Diese Mischung aus Rost und Grünspan kommt super.

 

Obwohl es sehr realistisch wirkt, habe ich das in real (Museen oder Dokus) noch nicht (bewußt) gesehen. Hast Du ggf da Bilder?

 

 

Ansonsten ist dieser aus dem Gesicht hervorbrechende Purpurzauber richtig toll gemacht. Klasse Umsetzung am ganzen Modell. Es wirkt sehr ... lebendig.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke euch! 😊

 

vor 5 Stunden schrieb Drachenklinge:

Bin schon wieder über Deine Metalle gestolpert. Diese Mischung aus Rost und Grünspan kommt super.

Obwohl es sehr realistisch wirkt, habe ich das in real (Museen oder Dokus) noch nicht (bewußt) gesehen. Hast Du ggf da Bilder?

Da muss ich leider enttäuschen, ich habe das gar nicht nach realer Referenz gemacht, sondern eher aus dem Gedanken, dass es mit dem roten Rost und der kupfernen Rüstung harmonisieren würde. 😅

 

vor 2 Stunden schrieb swiftblade:

Dein Malstil ist wirklich inspirierend. Düster, realistisch, eher gedämpfte Farben und trotzdem Kontrast. Hammer! Benutzt Du Emelda und Brutogg für die Imperialen bei 9th age, da sie rechteckige Bases haben?

 

In erster Linie war meine Absicht die Untoten des Spieles auch für meine Vampirarmee zu nutzen. Und da ich nicht runde und eckige Bases im Brettspiel Cursed City mischen wollte, habe ich alle Modelle mit eckigen Bases versehen. Die Charaktere haben so aber auch die Möglichkeit in manchen Mortheim-Spielen Verwendung zu finden.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es passiert zwar einem Fähnchen im Wind wie mir nicht oft, aber ab und zu überkommt sogar mich der Drang bei Projekten einfach mal durchzuziehen und halbfertige Projekte einfach mal fertig zumachen. Muss auch mal sein.

Daher hab ich heute bei ein paar Projekten, bei denen zumindest das Ende in Sicht ist, Inventur gemacht und zusammengestellt was noch zu erledigen ist. Hier die gewählten Projekte und der To-Do-Haufen:

 

Skaven/ Vermin Swarm:

 

20210516_153030.jpg.fb0e0125c795bc173052bf7919e2dc31.jpg

 

80 Sklaven und ein paar extra Mönche/Sturmratten die in meine Standard Einheitengröße nicht gepasst haben.

 

Dämonen:

 

20210516_153054.jpg.25ac41ab909f75daf2f5c767eface965.jpg

 

2 Charaktere,10 Gargylen, eine Einheit Myrmidonen/Zerfleischer, ein Streitwagen, 4 Hunde, eine Blazing Glory und ein Herscher des Wandels.

 

Imperium/ Empire of Sonnstahl:

 

20210516_153047.jpg.4b3a3a316c6694c0ac7ddc747e9d9814.jpg

 

HIer gibts noch ein wenig mehr zu tun: Pistoliere, Reiter, Demigreifritter, Greif, Charaktere, Bihandkämpfer und die fast fertigen Hellebardiere, Milizen und Artillerie.

 

Sylvan Elves/Waldelfen:

 

20210516_153039.jpg.3febede7e8e0a435c3425d951d7c0026.jpg

 

Auch noch ziemlich was zu tun: Wilde Jagd, 40 Schützen/Pathfinder etc., 5 Heath Riders, 2 Adler, 3 Charaktere und ein Drache. Und zwei Bäume für ein Wald Terrain dass Waldelfen ja zu einer Schlacht mitbringen dürfen.

 

Wenn ich diese 4 Projekte fertigstelle sieht meine Fantasy-Armeenbilanz schon viel besser aus:

 

Fertig:

Chaoskrieger

Tombkings

Dämonen

Imperium

Waldelfen

Skaven

 

Unfertig:

Hochelfen

Dunkelelfen

Zwerge

Chaoszwerge

Naga-Armee (Oger)

Bretonen

Vampire

Goblins

 

Bin mal gespannt wie lange der Tatendrang anhält... 😅

  • Like 16
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke euch! 😊

 

Ein kleiner Hinweis in eigener Sache:

Dieser Thread ist aktuell für das Armeeprojekt des Monats nominiert:

 

 

 

Wenn ihr der Meinung seid, dass der Thread diesen Titel verdient hat, wprde ich mich freuen wenn ihr mir hier eure Stimme gebt. 😊

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.