Jump to content
TabletopWelt

Chaoself erzählt chaotische Märchen


Empfohlene Beiträge

Am 4.4.2021 um 17:27 schrieb Chaoself:

Der Charakter gehtbaur mich. Meine Idee ist, dass das Shadow Deep ein düsterer Wald ist der sich immer weiter ausbreitet. Menschen die Kontakt haben werden zu Pflanzenzombies oder verknöchern zu Bäumen. :)

 

Da muss ich an den Film Annihilation denken... :D 

 

Es gibt da einen Neuseeländer, der neben vielen anderen geilen (und riesigen) Geländestücken auch belebte Bäume in der Form von Tieren und Fabelwesen designed und gebastelt hat. Tabletop Troubadour Games, wenn ich mich richtig erinnere - hat mal für WETA gearbeitet.

 

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 1,4k
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Kleines Update zum Mittwoch von der Pinselfront. Es geht vorran mit dem Haus.     Und auch die letzten Armbrustschützen nähern sich der Fertigstellung.    

Stargrave  An der Bord der alten Pracht   Sarge Grimnar öffnete die schweren Augenlider. Er lag neben dem Hochbett auf dem Boden. So wie sein Kopf brummte, musste er rausgefallen sein. Das

Vielen Dank dafür.     Dann habe ich doch tatsächlich noch einen.   John Holland ist in der Hinsicht spannend, dass er wohl der ärmste Duke Englands war. Sein Vater hatte gegen

Posted Images

Der Film ist übrigens bei weitem besser als die drei Bücher, was mMn selten vorkommt.

 

Da wurde quasi Bd 1 und das Ende von Bd 3 verfilmt. Bd 2 und - wenig überraschend - weite Teile von Bd 3 kann man getrost vergessen. Und wurde glücklicherweise auch genau so gemacht. ^^

Ein paar Szenen sind eindringlicher erklärt, aber sonst? Film > Buch

 

  

vor 6 Stunden schrieb Herr Sobek:

oder einen Alligator, aber das ist Gensplicerei

Hab das mal korrigiert. ^^

 

 

Das Setting könnte auch eine Art ... hui ... Präludium ^^ für eine Invasion sein, to soften the battlefield, wie es so schön heißt.

bearbeitet von Drachenklinge
  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 4.4.2021 um 18:54 schrieb Andrhimnir:

 

Ah, klasse Ansatz, da freue ich mich drauf 👍

 

Danke. :)

 

vor 9 Stunden schrieb Drachenklinge:

Alle Menschen? Alle Humanoide? Nur Menschen? 

 

... spannend!

 

Also bis ich heute morgen hier reingeguckt habe war ich nur bei Menschen und Dryaden aber jetzt muss ich da noch viel weiterdenken. ^^

 

vor 8 Stunden schrieb Dorns.Fist:

 

Ein Ast-Hirsch! O.o Ich habe eine Vision von einem starken Kitbash... 

 

Das hätte was. Oder Vielleicht auch Wölfe?

 

vor 8 Stunden schrieb Drachenklinge:

Und wenn der Shadow Wald so entstanden ist, was ist dann im Herzen des Waldes? Die Ursache? Das Böse? Das Gute? Die Urwurzel?

Und wenn die alle wieder entzaubert würden ... wie lange sind "die" da schon drin?

 

Witziges Setting!

 

Mein Gedanke ist, dass der Wald immer böse war, aber durch Menschenopfer besänftigt und von Rangern bewacht wurde. Doch die Jugend von heute gibt nichts auf die Märchen von einst.

Deshalb ist der Wald nun erwacht und hat Hunger...

 

vor 8 Stunden schrieb Ghur:

tenor.gif.7ec5522c13d216bc68963194a410d282.gif

 

 

Die Idee ShadowDeep = Wald find ich richtig gut. Tiefe Wälder haben sowieso immer was geheimnisvolles an sich. Und du verleihst dem Spiel einen etwas anderen Touch, dem ich richtig was abgewinnen kann.

Außerdem hättest du die Möglichkeit ein paar bärtige Holzfällerminis mit schwarz-rot karierten Hemden in deine Bande aufzunehmen. :D

  Unsichtbaren Inhalt anzeigen

2011441868_kanadische-blockwinde-brtige-mit-einer-axt-tinten-und-aquarellillustration-145628294.jpg.243a6855e6b3ef95985413a462b7af68.jpg

 

 

Hehe ne ich glaube keine Karohemden sorry. :D

 

vor 8 Stunden schrieb Dorns.Fist:

Kennt jemand von euch das Regenbogenschwert von Simon Green? Super Inspiration für diese Interpretation des Shadowdeep. 

 

Kenne ich nicht wird aber gleich gegoogelt.  :)

 

vor 8 Stunden schrieb Zweiundvierzig:

 

Da muss ich an den Film Annihilation denken... :D 

 

Es gibt da einen Neuseeländer, der neben vielen anderen geilen (und riesigen) Geländestücken auch belebte Bäume in der Form von Tieren und Fabelwesen designed und gebastelt hat. Tabletop Troubadour Games, wenn ich mich richtig erinnere - hat mal für WETA gearbeitet.

 

 

Den Film kenne ich glaube ich. Den Neuseeländer gucke ich mir jetzt an. :)

 

vor 8 Stunden schrieb Herr Sobek:

 

:herzen: Da gibts auch eeeein... Krokodil! 

 

(oder einen Alligator, aber das ist Haarspalterei)

 

Ist mir zu mangrovig für meinen Wald. ^-^

 

vor 7 Stunden schrieb Dorns.Fist:

 

Und einen wunderbar verstörenden Bären... 

 

So viele interessante Ideen. :)

 

Bär klingt toll....

 

vor 7 Stunden schrieb Zweiundvierzig:

Ja, den Bären fand ich wirklich gruselig - das Design ist auch krass, mit einem seitlich integrierten menschlichen Schädel, in dessen Augenhöhle eines der Augen des Bären integriert ist... :erschreck:

 

.. toll und ein wenig verstörend. ^^

 

vor 1 Stunde schrieb Drachenklinge:

Der Film ist übrigens bei weitem besser als die drei Bücher, was mMn selten vorkommt.

 

Da wurde quasi Bd 1 und das Ende von Bd 3 verfilmt. Bd 2 und - wenig überraschend - weite Teile von Bd 3 kann man getrost vergessen. Und wurde glücklicherweise auch genau so gemacht. ^^

Ein paar Szenen sind eindringlicher erklärt, aber sonst? Film > Buch

 

  

Hab das mal korrigiert. ^^

 

 

Das Setting könnte auch eine Art ... hui ... Präludium ^^ für eine Invasion sein, to soften the battlefield, wie es so schön heißt.

 

 

Okay, also muss ich Frau und Kind am Wochenende vom Fernseher verjagen (kein Clonwars dieses WE). :)

 

 

Danke für die Masse an tollen Ideen und Feedback. Bisher habe ich nur Dryaden und Bauern, aber ich werde mit Sicherheit was von den Ideen umsetzen. :)

 

Damit der Post nicht ohne Bild bleibt, hier meine bisherigen Bösewichte:

 

20210408_065055.jpg.8dca09506bb46d1963d4d66153d5a52c.jpg

bearbeitet von Chaoself
  • Like 17
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Stunden schrieb Schmagauke:

Ach ja, RoSD hab ich ja auch noch...

Zuviele Systeme...

 

Aber RoSD ist doch figurenagnostisch. Da musst du doch nix für anmalen. :)

 

vor 23 Stunden schrieb Saranor:

Sie Zwerge wussten es schon immer! Bäume sind gefährlich! Es ist keine Dendrophobie, sondern wichtiges Survivalwissen.

Feuer und Axt sind die Waffen der Wahl.

 

Coole Gegner!

 

Danke. :)

 

Ein Zwerg kommt als Freund des Dornenprinzen. :)

 

vor 23 Stunden schrieb Schmagauke:

Aber der Finsterwaldansatz ist tatsächlich cool, da bin ich auf mehr gespannt und muss mich beherrschen, nicht auch irgendein Dryadenzeugs zu bestellen...

Wobei:

Graue Zenithals und dann Contrasts, die gehen schnell...

 

Dryaden gehen echt schnell. Aber ein Zenitalgrundierung hab ich mich noch nicht dran getraut. :)

 

vor 23 Stunden schrieb Ghur:

Die Gegner sind wirklich cool, da hast du jetzt was angefangen! :naughty:

 

Hehe. Stimmt da könnte was wachsen. :)

 

Ich habe für meine Gefechte mit @Bronko ein wenig aufgerüstet.

 

20210409_074828.jpg.c205413228a705602bfd8e8fd8cde66d.jpg

 

Dann habe ich direkt das Wochenfoto gemacht. Läuft ganz gut bisher der April. :)

 

20210409_080100.jpg.8232b0af3e43ee99ce1d17689e975ff4.jpg

 

Die Computer sind auch neu. Die werden in der nächsten Introszene für Stargrave verwurstelt. :)

  • Like 19
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Chaoself:

Aber ein Zenitalgrundierung hab ich mich noch nicht dran getraut. :)

Das ist ganz einfach erklärt.

Stell Dir vor, Du lässt eine Figur im Zimmer auf dem Boden stehen. Nach einer Weile denkst Du nicht mehr dran und tritts bei Laufen von oben auf die Minis drauf.

 

Das ist in etwa das gleiche - nur mit Spray ... Bonus: die Mini geht dabei nicht kaputt. ;D

 

 

Anmerkung

Ich hab schon Wochenende. ^^

bearbeitet von Drachenklinge
  • Like 6
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Idee mit den Kultistenbäumen ist ja cool. Vor allem hat man die ja echt fix bemalt. Mann, ich wollt eigentlich nur eben Schotten gucken und dann kommt der Chaos11 mit ner irren Inspiration um die Ecke. 😁 

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Stunden schrieb Gironimo:

Sehr schick geworden. :ok:

 

Und die Idee mit den Holz- oder Waldzombies finde ich toll.

 

Vielen Dank. :)

 

vor 18 Stunden schrieb Andrhimnir:

Die Computer sind klasse. Ich glaub so was brauche ich auch... 🤔

 

Meine sind für kleines Geld von Thomarillion, aber vielleicht kannst Du dir da ja was drucken?:)

 

vor 18 Stunden schrieb D.J.:

mal eben alles nachgeliked, was ich schon am handy gelesen habe :) 

sieht klasse aus, was du hier präsentiert hast :)

 

Danke. :)

 

vor 17 Stunden schrieb Drachenklinge:

Das ist ganz einfach erklärt.

Stell Dir vor, Du lässt eine Figur im Zimmer auf dem Boden stehen. Nach einer Weile denkst Du nicht mehr dran und tritts bei Laufen von oben auf die Minis drauf.

 

Das ist in etwa das gleiche - nur mit Spray ... Bonus: die Mini geht dabei nicht kaputt. ;D

 

 

Anmerkung

Ich hab schon Wochenende. ^^

 

Ich hab dabei an Legosteine gedacht. Die tun richtig weh. :)

 

Ich habe das vorhin versucht:

.

20210410_094636.jpg.87e81a24b56d6b5cbc434bd48fd47470.jpg

 

vor 9 Stunden schrieb Sir Leon:

Die Idee mit den Kultistenbäumen ist ja cool. Vor allem hat man die ja echt fix bemalt. Mann, ich wollt eigentlich nur eben Schotten gucken und dann kommt der Chaos11 mit ner irren Inspiration um die Ecke. 😁 

 

Danke. :)

 

Aber jetzt wo Du SchottrnSchotten erwähnt hast sind mir die 12 Langbogenschützen wieder eingefallen die auf mich warten. ^^

 

vor 1 Stunde schrieb Landi:

Finde die Idee die du für Rangers hast auch klasse.

Und auch dein Output ist mal wieder beeindruckend :)

 

Vielen Dank. :)

 

Im Laufe des Wochenendes will ich mich mal an 10mm Bretonen versuchen. Ich zeige euch was daraus wird.

Was habt ihr so geplant?

  • Like 12
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Drachenklinge:

Basteln. Vielleicht auch ein bissel basteln. Wenn ich dazukommen, bastel ich zwischendurch ein wenig.

Gegen Abend dann basteln.

 

;D

 

Entspannung pur.

Ich wuerde evtl n bisschen basteln durch malen ersetzen, aber sonst klingt das nach nem guten Plan :D

  • Like 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Chaoself:

Im Laufe des Wochenendes will ich mich mal an 10mm Bretonen versuchen. Ich zeige euch was daraus wird.

Was habt ihr so geplant?

 

:D

Also, zuerst einmal habe ich geplant, meinen Kaloriengestählten Körper auf die gepolsterte Wohnzimmerliege (Coch) zu wuppen.

Dort werde ich meinen lädierten rechten Arm bzw, das Handgelenk beim Betrachten einer guten serie extremst schonen!

Anschließend und zwischendurch werde ich die eine oder andere Delikatesse in meinem Feinkostbunker versenken und davon träumen, wie schön es wäre, jetzt ein paar Minis zu bemalen :D

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 10.4.2021 um 12:01 schrieb Drachenklinge:

Basteln. Vielleicht auch ein bissel basteln. Wenn ich dazukommen, bastel ich zwischendurch ein wenig.

Gegen Abend dann basteln.

 

;D

 

Entspannung pur.

 

vor 23 Stunden schrieb Garthor:

Ich wuerde evtl n bisschen basteln durch malen ersetzen, aber sonst klingt das nach nem guten Plan :D

 

vor 22 Stunden schrieb Lord Chaotl Oml:

Neues Handy einrichten :kotz:

 

Danach was verladen und heute Abend hoffentlich endlich mal Lindwurm 2 bauen und ein paar Gitze bepinseln :ok:

 

vor 20 Stunden schrieb D.J.:

 

:D

Also, zuerst einmal habe ich geplant, meinen Kaloriengestählten Körper auf die gepolsterte Wohnzimmerliege (Coch) zu wuppen.

Dort werde ich meinen lädierten rechten Arm bzw, das Handgelenk beim Betrachten einer guten serie extremst schonen!

Anschließend und zwischendurch werde ich die eine oder andere Delikatesse in meinem Feinkostbunker versenken und davon träumen, wie schön es wäre, jetzt ein paar Minis zu bemalen :D

 

vor 20 Stunden schrieb Andrhimnir:

 

P500 malen bis ich keine Lust mehr auf Highlights habe, dann Grundfarben auf den Oger für die Monatschallenge

 

 

Das läuft doch gut würde ich sagen. :)

 

Ich habe gestern und heute Vormittag an den 10mm Rittern gemalt. Das hier ist mein erstes Base:

 

IMG_20210411_130600_095.jpg.e8a771001594a0c3a3b4a5d1ad5e5adb.jpg

 

War echt ne spannende Erfahrung und das erste Mal überhaupt das ich in dem Maßstab was bunt bekommen habe.  Da bleibe ich definitiv dran. Ich hätte vielleicht nicht direkt mit Rittern anfangen sollen, aber jetzt ist zu spät um das zu ändern. :)

 

Was sagt ihr als nächstes? Zur Auswahl steht ein weiteres Base mit Rittern, nochmal 4 Dryaden und/oder ein oder mehrere Weltraumzwerge. :)

  • Like 19
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nächstes Base Ritter! Festigt die Erfahrung. Du siehst, ob zwei Bases beisammen neue Themen aufwerfen, die es dann später zu beachten gilt.

Zwei Ritterbases sind besser als eins und ... Ritter sind cool.

 

Hoppla per edit

Die sehen schick aus! Kommen sehr gut und gefallen mir!

bearbeitet von Drachenklinge
  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.