Jump to content
TabletopWelt

Gerüchte und Meldungen zu Warhammer - The Old World


Empfohlene Beiträge

Am 16.5.2021 um 12:57 schrieb Llewellyn:

....wahrscheinlich ist das wirklich der elaborierte Plan Spieler davon abzuhalten andere R&F Systeme zu beginnen, da man ja auf GWs next big thing wartet. Hätte man es nicht angedeutet und die Teaser Schnipsel bis kurz vor Erscheinung für sich behalten, so hätten vielleicht einige Spieler mehr andere Systeme begonnen.

So aber bleibt ja die vage Hoffnung.

 

Denn die Veröffentlichung und Art der Informationen legt das mMn nahe....oder gibt es dazu andere Lesarten?

Denn so ganz ohne Grund & Anlass derart weit vorzugreifen, was die Ankündigung anbelangt ist ja doch recht untypisch, wenn man sich die Rumour Engines und das Erscheinen von AoS ansieht.

 

Ich hoffe ich drehe hier keine alte Unterhaltung erneut im Kreis, aber mich würden die Ansichten anderer User in der Hinsicht echt interessieren...

 

Meine Theorie geht sogar noch einen Schritt weiter das die Ankündigung direkt auf den Kow-release 2 wochen später abgezielt war. Immer wieder hat gw, ob Zufall oder nicht, alle grossen(im vorfeld [ks oder open day] bekannten) Releases kopiert, seit jahren. So habe ich hier vor einem Jahr ein neues fantasy warhammer quest mit antihelden nebst eigenen Agendas vorhergesagt... rein aufgrund der Tatsache des releases von Mantics "the league" demnächst.

Ich wurde nicht enttäuscht. Die Liste der "Zufälle" ist laaang. 

Wir werden sehen wann wirklich handfestes zu TOW kommt. Ich sage spätestens 2 wochen vor release der nächsten kow-edition. Und ich glaube immernoch an eine Splashsale-Brettspielbox als Release. 

 

Ps: meine nächste vorhersage ist ein one on one-wrestling/barprügelspiel für bloodbowl oder shadespire. :P

bearbeitet von randis
  • Like 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 1,3k
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Das ist allerdings nur ein ziemlich kurzer Ausschnitt für Cathay und, gemeinhin genau wie Armeebücher, werden solche Phrasen ja auch aus Sicht des Reiches geschrieben. Da wird nun mal künstlich alls t

Relativ sicher. Allerdings eher Hintergrund aus dem Rollenspiel. Das mit Stirland ist easy: es ist zu der Zeit nicht unabhängig, sondern wird von Talabecland regiert, zumindest zeitwillig. Der Ab

Oh Mann... Gut, ich bediene mich meines Verstandes, erkenne die Überflüssigkeit des Themas im Gerüchteboard an und schreibe dann jetzt alles zum Thema Old World nur noch ins WHFB-Board.   

Posted Images

ja, das ist jetzt auch das was wir hier im Forum die ganze Zeit lesen können

keine Ahnung ob der Reddit User ein besseren Händchen hat, aber Modelle frühestens 2023 und Kriegerische Horden ist jetzt nichts neues

 

nur wenn es 8. Edi ist bin ich definitiv raus

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Valerigon:

Also da oben steht ja nichts von 8. Edition. Lediglich, dass die Einheiten und Charaktere, die in der 8. Edition vorkamen auch bei "The Old World" vorkommen werden.

Ja eben.

Wir halt ganz konservativ Warhammer Fantasy Battle.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann natürlich genuin von jemandem aus der Spielentwicklung stammen - der Zyklus bei GW-Spielen ist aktuell drei Jahre, insofern passt das. Sagt aber trotzdem nicht wirklich viel mehr aus als "grade beginnen sie die Arbeiten an der vierten AoS-Edition" oder "2023 kommt eine neue Edition 40K".

 

Morgen geht übrigens wieder die Sonne auf. Man feiere mich bitte als Propheten! :ok:

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten schrieb Darnok:

Kann natürlich genuin von jemandem aus der Spielentwicklung stammen - der Zyklus bei GW-Spielen ist aktuell drei Jahre, insofern passt das. Sagt aber trotzdem nicht wirklich viel mehr aus als "grade beginnen sie die Arbeiten an der vierten AoS-Edition" oder "2023 kommt eine neue Edition 40K".

 

Morgen geht übrigens wieder die Sonne auf. Man feiere mich bitte als Propheten! :ok:

Wenn es so kommt, wie der Typ sagt, tanzt du mir dann den "Du hattest recht und ich nicht" Tanz? :naughty:

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

*Zap!*


(Never mind...) 🤣

 

Aber da schreibt irgend ein Hansel was auf irgendeiner Plattform, und es ist gerüchtewürdig?

 

Wenn ich dort einen Account aufmache, und Quatsch zu The Old World schreibe, wird das hier auch geteilt? Wer ist dieser Admiral_SKK? Hat der eine positive Track Record? Wer ist für den verantwortlich?

 

bearbeitet von Zweiundvierzig
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Zweiundvierzig:
  Unsichtbaren Inhalt anzeigen

On August 13th 2021, after being reinstated as President of the USA, Donald Trump will sign an executive order to immediately release Warhammer The Old World and the whole model range for it. Mexico will pay for the production and marketing. He will also install the CEO of Games Workshop as the Sheriff of Nottingham and convert Warhammer World to an exclusive golf course. The Old World will then become the Old Golf Course.

 

Covfefe!

 

-Q

 

Hallo 42, dies ist nicht der Star Wars Thread. Hast du dich verlaufen? Gehts dir gut?

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und ich werd einfach zum drölftausendsten Mal wiederholen, was ich schon gesagt habe:

ALLES ANDERE WÄRE AUCH SCHWACHSINN!
(Ich werd jetzt nicht noch mal erklären, wieso das so ist. Meine Schlussfolgerungen kann jeder nachlesen, die stehen in den Threads zu Old World.)

 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Zweiundvierzig:

*Zap!*


(Never mind...) 🤣

 

Aber da schreibt irgend ein Hansel was auf irgendeiner Plattform, und es ist gerüchtewürdig?

 

Wenn ich dort einen Account aufmache, und Quatsch zu The Old World schreibe, wird das hier auch geteilt? Wer ist dieser Admiral_SKK? Hat der eine positive Track Record? Wer ist für den verantwortlich?

 

Aber es ist ein Gerücht und somit absolut passend hierzu. 8)

vor 8 Stunden schrieb Barbarus:

Und ich werd einfach zum drölftausendsten Mal wiederholen, was ich schon gesagt habe:

ALLES ANDERE WÄRE AUCH SCHWACHSINN!
(Ich werd jetzt nicht noch mal erklären, wieso das so ist. Meine Schlussfolgerungen kann jeder nachlesen, die stehen in den Threads zu Old World.)

 

Ja ebenen dieses.

Mit dicken Folianten als Regelbücher, fantastischen Resinfiguren und dem alten System.

Finde ich wunderbar.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Zweiundvierzig:

*Zap!*


(Never mind...) 🤣

 

Aber da schreibt irgend ein Hansel was auf irgendeiner Plattform, und es ist gerüchtewürdig?

 

Wenn ich dort einen Account aufmache, und Quatsch zu The Old World schreibe, wird das hier auch geteilt? Wer ist dieser Admiral_SKK? Hat der eine positive Track Record? Wer ist für den verantwortlich?

 

Ein Blick auf sein Profil verrät, das er wohl Mikhael heißt. Dieser hat in der Vergangenheit (Dakkadakka Rumor Tracker) schon manches Richtig rumored.

 

Naja, andere snd auch schon auf Plattformen aufgetaucht und haben irgendwelches Zeug verbreitet das dann stimmte.


Schauen wir mal....

bearbeitet von Lordkane
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb Valerigon:

Also da oben steht ja nichts von 8. Edition

letztes Armeebuch vor Endtimes, die meisten neuen Modelle bringt man nicht ohne weiteres in den Regeln der 6. Edi unter

da ist es entweder die 8. Edi oder ein völlig neues Regelwerk (zB AoS) wobei was neues in dem Bezug keinen sinn macht weil dann könnte man auch die Armeen entsprechend updaten.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Kodos der Henker:

letztes Armeebuch vor Endtimes, die meisten neuen Modelle bringt man nicht ohne weiteres in den Regeln der 6. Edi unter

da ist es entweder die 8. Edi oder ein völlig neues Regelwerk (zB AoS) wobei was neues in dem Bezug keinen sinn macht weil dann könnte man auch die Armeen entsprechend updaten.

Da steht Units and Characters from the last book before Endtimes. Das ist etwas anderes, als 8. Edition.

vor 1 Minute schrieb Gefallener Engel:

Jedes blinde Korn findet mal ein Huhn. Oder so ähnlich.  :D

Ich glaube die Gerüchte werden bewusst lanciert.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 37 Minuten schrieb Kodos der Henker:

letztes Armeebuch vor Endtimes, die meisten neuen Modelle bringt man nicht ohne weiteres in den Regeln der 6. Edi unter

da ist es entweder die 8. Edi oder ein völlig neues Regelwerk (zB AoS) wobei was neues in dem Bezug keinen sinn macht weil dann könnte man auch die Armeen entsprechend updaten.

Wieso sollte man Modelle der 8.Edi nicht in den Regeln der 6., 7. oder trölften Edition unterbringen können? Dann passt man den Regeltext für diese Einheit der Edition eben an, ist ja wohl das kleinste Problem. Haben fanmade Projekte wie CE ja auch gemacht, ohne größere Schwierigkeiten.

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb Moscha:

Wieso sollte man Modelle der 8.Edi nicht in den Regeln der 6., 7. oder trölften Edition unterbringen können? Dann passt man den Regeltext für diese Einheit der Edition eben an, ist ja wohl das kleinste Problem. Haben fanmade Projekte wie CE ja auch gemacht, ohne größere Schwierigkeiten.

Und wenn es dann tatsächlich die Regeln der 8. Edition sein sollten.

Juckt mich nicht. Die Editionen hatten alle Stärken und Schwächen, wenn man mal ehrlich ist.

Sobald Spieler anfangen ihre Listen auszumaxen, offenbaren sich die Balancingschwächen und der Spaß ist ruiniert.

Natürlich wäre perfektes Balancing von Seiten des Herstellers eine tolle Sache, aber damit ist einfach nicht zu rechnen.

So lange man einfach nur völlig blauäugig die Modelle nimmt, die einem gefallen ohne sich groß Gedanken um Effektivität zu machen,

läuft das. Sehe ich ja bei der Horus Heresy. Da ist das Balancing auch nicht unfassbar gut, aber die Spieler wollen halt fröhlich pfeifend ein paar Würfel schmeissen und ihre Lieblingsmodelle spielen. Das ergibt im Endeffekt ein schönes Erlebnis für alle.

  • Like 7
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Gorgoff:

Ich glaube die Gerüchte werden bewusst lanciert.

 

Würde erklären warum zuletzt wieder "Gerüchtehändler" überall aus den Sümpfen auftauchen.

 

Zur Horus Heresy hat diese Quelle sich jetzt auch geäußert.

 

Horus Heresy Thread

 

bearbeitet von Lordkane
  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.