Jump to content
TabletopWelt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
biaggi5000

Frostphoenix, wirklich so schlecht?

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

Würde gerne Mal wissen ob er wirklich so schlecht ist wie alle sagen. Ich meine 340p kosten z.b auch die kestrel Knights der Waldelfen, und die findet jeder OP. 

Von der Kampkraft finde ich sie ähnlich, einzig fehlt die vorhut

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube das Problem des Frostis ist wohl eher die Konkurenz.

Seine Debuffs sind in einer Elfenarme mit hoher Agility und hofen Offfensive und Defensive Skils eher nicht wichtig.

Und der Schadensoutput ist beim Firephönix halt einfach deutlich besser.

Man kann den Frosti halt gut zum Blocken nutzen, aber da gibt es meiner Meinung nach wieder andere und bessere Einheiten.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Vergleich mit den Kestrel Knights ist mMn  ur bedingt möglich, da sie in einer anderen Armee zu finden sind.

Die Knights sind aber auf dem Papier offensiv definitiv stärker.

 

- Vorhut

- vorgetäuschte Flucht

- hard target

- dev. charge

- forestwalker

 

defensive stats sind bist auf das hard target natürlich beim Phönix besser. 

Ich würde auch sagen, dass er in vergleich mit anderen Einheiten verliert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.