Jump to content
TabletopWelt
Bodok

Malkrieg 2020: Weiteres Stumpenkloppen - Da Stänkathread

Empfohlene Beiträge

Hier der zugehörige Disskussions- und Stänkathread zum Malkrieg gegen die Zwerge 2020.

 

Nach dem Sieg 2018 und auch 2019 gilt es der Favoritenrolle gerecht zu werden ;D

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nur weil Zwerge ihre Knie sittsam verstecken und nicht jedem Dahergelaufenen zeigen, heißt das nict, dass Zwerge keine Knie haben.

Sie sind halt sehr wohlerzogen!

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieses Jahr gewinnen die Zwerge!

 

Nur eine Tatsache könnte Probleme machen: Orkse verlieren bekanntlich niemals nicht...

 

bearbeitet von Darnok

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich werd wohl dieses Jahr einige Goblins malen. Hab einige bestellt.


img14571.jpg
(darf man so verlinken?)

 

und einige Reaper Goblins stehen noch aus.

  • Like 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Saranor:

Ich werd wohl dieses Jahr einige Goblins malen. Hab einige bestellt.


img14571.jpg
(darf man so verlinken?)

 

und einige Reaper Goblins stehen noch aus.

Hab ich auch bestellt... inklusive dem richtig großen Wolf mit Boss drauf. Wie sinnvoll der war wird sich zeigen, aber tja, die Sucht :D 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann einer von euch die nach Erhalt der Modelle mal neben ein paar GW-Gobbos stellen? Am besten verschiedene Typen, wenn ich schon im Wunschkonzertsmodus bin. Besten Dank im Voraus! :ok:

 

bearbeitet von Darnok
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 30 Minuten schrieb Darnok:

Kann einer von euch die nach Erhalt der Modelle mal neben ein paar GW-Gobbos stellen? Am besten verschiedene Typen, wenn ich schon im Wunschkonzertsmodus bin. Besten Dank im Voraus! :ok:

 

Ich besitze keinen GW Gobbo

 

ich kann Avatar of War Zwerge anbieten :zwerg:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 40 Minuten schrieb Darnok:

Kann einer von euch die nach Erhalt der Modelle mal neben ein paar GW-Gobbos stellen? Am besten verschiedene Typen, wenn ich schon im Wunschkonzertsmodus bin. Besten Dank im Voraus! :ok:

 

https://collectinggreen.home.blog/2019/03/22/northstar-military-figures-review/

 

Wenn dich auch die Infanterie interessiert hab ich hier ein Review geschrieben, wird's auch für die Kavallerie wieder geben denk ich :)

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Definitiv, sind schon n gutes Stück größer aber auch noch sehr schlank. Das einzige Problem ist dass die ziemlich true scale sind im Vergleich zu den meisten Minis wie denen von GW...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 53 Minuten schrieb Fuxxx:

https://collectinggreen.home.blog/2019/03/22/northstar-military-figures-review/

 

Wenn dich auch die Infanterie interessiert hab ich hier ein Review geschrieben, wird's auch für die Kavallerie wieder geben denk ich :)

 

Wow, vielen Dank für das tolle Review! Das wäre eine tolle Option für...

 

vor 33 Minuten schrieb Saranor:

Die passen vermutlich gut als Hobgoblins?

 

... genau das. Deren GW-Modelle waren damals auch größer und etwas schlaksiger als normale Goblins, das passt für mich also gut zusammen. Mantic bringt seine Nicht-Chaoszwerge demnächst in vernünftigem Plastik... hohum, ich muss wohl das Thamurkan-Buch mal wieder rauskramen! :ok:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Allerdings hatten die GW Hobgobbos größere Köpfe. Die Waffen stören mich nicht sonderlich, gerade bei Bögen macht's nicht so viel Unterschied, aber die größeren Köpfe fallen im Vergleich auf. Die Wölfe wiederum sehen ziemlich groß aus, ein bisschen wie die fetten undynamischen claymore saga Wölfe. Da hab ich auch ein paar von :D bin gespannt wann ich die Minis krieg. Wird in nächster Zeit durch diverse Kickstarter (3 Stück, alle angesetzt fürs erste Quartal 2020) relativ viel zum Bauen. Allerdings schlecht für meine Mithilfe hier im Malkrieg: ich komme wenig nach Hause und hier ist für mich grundieren schwierig da ich nicht wirklich nen Platz dafür hab... Mal sehen was das wird. Vielleicht hab ich wenn ich Urlaub hab ja nochmal nen Schub was Bemalung angeht, 90% kommt bei mir eh immer über größere Klumpen an Figuren die innerhalb ner Woche fertig werden zusammen.

 

Bin froh dass ich das geschrieben hatte, das war der Anlass die Kerle aufzubauen. Bei ein paar der neueren Reviews auch dazu die Modelle direkt nach Kauf und Zusammenbau anzumalen :D

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.