Jump to content
TabletopWelt
melcher

Oldschool Mal-Gipfel 2020 (OMGâ€‹đŸ˜± 2020)

Empfohlene BeitrÀge

Liebe Freunde des gepflegten Pinselschwungs,

 

ein neues Jahr, eine neue Armee. GemĂ€ĂŸ diesem alten Hobby-Motto haben sich folgende, ehrenwerte Personen :alt: fĂŒr das neue Jahr vorgenommen, 4.500 Punkte einer frei gewĂ€hlten Armee (oder verschiedener Teilarmeen....) zu bemalen!!!

@Bernsi mit Ogern oder auch OgreKhans oder auch Pirogern :piraten:

@JGF mit Tiermenschen oder auch BeastHerds 🐑🐐 oder doch Exn 🩎🐍 oder mit "Meiner" :ka:...man weiß es einfach nicht #verzetteln_aber_imperium_geht_immer

 

@Scrub mit Vampiren oder auch VampireCovenant oder auch Halpiren đŸ§›â€â™€ïž:asthanos:

 

@PJ-Stone mit Chaos oder auch WarriosOfTheDumbGods... :chaos::action:

 

@Ghostdog mit Hochelfen oder auch HighbornElves :hochelf:đŸ§â€â™‚ïž

 

@slagle mit Echsen oder auch SaurianAncient 🐾:echsen:

 

@Goblinmeista mit Chaoszwergen oder auch InfernalDwarfs :chaos:+:zwerg:

 

@Hauclir mit Chaoszwergen oder auch InfernalDwars :zwerg:+:chaos:

 

@melcher mit Dunkelelfen oder auch DreadElves :female::tod:

 

Gemeinsam tritt diese illustre Runde an, 2020 zum DEM Jahr zu machen, an dem wir am Wendepunkte der Gezeiten stehend, all unsere Farben aufnehmen und mutig...GEN ARMYCOMPLETLYPAINTED marschieren!!

 

2020 rufen diese werten Herren den "Oldschool-Mal-Gipfel 2020" aus, den #OMGđŸ˜±2020

 

Nachfolgend folgen die jeweiligen Eröffnungs,- Sammel- und ggf. Platzhalterposts der Teilnehmenden, bitte kurz warten bevor gespammt wird ;)

Allen jedenfalls viel Spaß. Ich darf im Namen aller sagen, dass wir uns sehr ĂŒber viel konstruktives Feedback eurerseits freuen!!

 

Möge der Pinsel mit euch sein :japan::suff:

 

 

PS: Eine erste Variante dieser Challenge gab es bereits im letzten Jahr: "Wie viele Norddeutsche braucht man, um ein Projekt zu starten?!"

 

bearbeitet von melcher
  • Like 14

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

4500 Punkte – Thomas „Ghostdog“ – Hochgeborene Elfen

 

Hallo zusammen,

 

nachdem ich die letzten Jahre als Freibeuter in Longfall und MageHunter in Scyrah unterwegs war, habe ich mich seit Anfang 2019 wieder meinen Hochelfen bei Warhammer – Entschuldigung, ich  meinte Hochgeborene Elfen fĂŒr The 9th Age, gewidmet. In letzter Zeit habe ich aufgrund beruflicher und privater Verpflichtungen kaum Turniere gespielt. Da ich seit fast 10 Jahren in Frankfurt (Main) wohne, habe ich stattdessen eine Spielgruppe im schönen Rosbach, wo wir ca. alle 1-2 Monate spielen (GrĂŒĂŸe an Euch). Dem Hobby fröhne ich zwischenzeitlich auch schon mehr als 20 Jahre. Folglich bin ich wahnsinnig alt geworden, kurz vor der Rente, kaum reifer geworden, weiterhin im Hobby und folglich stolz, Teil des Team Oldschool zu sein

 

Die Elfen  habe ich 2010 begonnen, als GW die „Schlacht um die Blutinsel“ veröffentlicht hat. Vorher hatten mich fehlende Plastikminis immer davon abgehalten, die Armee anzufangen. Einen Großteil der Armeeauswahlen habe ich daher schon. Ziel ist daher fĂŒr mich, alle Auswahlen des AB zu besitzen und bemalt zu haben. Derzeit bin ich dabei, mir die noch fehlenden Modelle zu besorgen. Daher sind die Minis, die bemalen möchte, keine 4500 Punkte Armee, sondern die noch offenen Auswahlen. Stand heute plane ich die folgenden Modelle fĂŒr die Challenge zu bemalen:

 

Prinz mit MoCT

Commander auf Streitwagen

Magier auf Adler

25 Flame Wardens

10 Lion Guard als „Baleigh Highlanders“

1 Reaver Chariot

8 Grey Watcher

1 Sea Guard Reaper

1 Frost Phoenix

 

In Summe sind das ca. 3000 Punkte. Anschließend ĂŒberlege ich, einen Meistermagier auf Drachen zu bemalen. Hier möchte ich aber abwarten, was fĂŒr „Pointy Aelfen“- Modelle dieses FrĂŒhjahr von GW veröffentlicht werde  – ich habe mich riesig ĂŒber die Mitteilung gefreut. Somit sind die letzten 1500 Punkte noch offen. Ich plane weiterhin eine AL, welche die oben genannten Modelle enthĂ€lt und diese dann auch zu spielen – hier sind wir dann weit entfernt von maximierten Listen. Aber dieses ist ja auch nicht das Ziel der Challenge.

 

Bilder werde ich in den folgenden Tagen hier einstellen.

Fragen immer gerne.

 

VG, Thomas

 

Edit: Modelle fĂŒr die OMG (Stand 10.01.2020)

Spoiler

2020.thumb.jpg.ed01563c4e4d019731efb62bf23a4d16.jpg

 

bearbeitet von Ghostdog
  • Like 11

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

„Feuer, Bullen und schweres GerĂ€t !!!! - The Infernal Bulls“

 

Moin zusammen. 
 

Was hab ich vor: Chaoszwerge bemalen. 
 

So weit so gut, aber was genau sind mein Plan, Hintergrund und meine Gedanken hierzu. 
 

Meine Chaoszwerge habe ich vor etwa 6,5 Jahren begonnen zu sammeln. Die Armee ist weitestgehend zusammengebaut und die Bases so strukturiert, dass ich direkt losmalen kann. Ein paar der Modelle tragen schon etwas Farbe aber 100%ig zufrieden war ich damit nie. Insofern starte ich zwar nicht komplett bei Null, werde aber an jedem bisher bemalten Modell weitreichende Korrekturen vornehmen (ich werde versuchen immer Vorher-/Nachherbilder zu posten). 
 

Die Kernelemente die sich durch meine Armee ziehen sollen:

- rot (eine faustdicke Überraschung) 

- Feuer - nicht nur auf den Bases sondern an vielen oder fast allen Modellen, um zu unterstreichen, wie dieser Haufen von völlig destruktiven Pyromanen so tickt. 

- Apropos destruktiv. NatĂŒrlich auch jede Menge krankes Zeug (Waffen und Kriegsmaschinen) mit dem man andere möglichst spektakulĂ€r auseinander nimmt

- SchÀdel (im wesentlichen von Bullenartigen Tiere) und/oder Bullenabbildungen und/oder eben tatsÀchlich Bullen

 

Eine konkrete Armeeliste, die ich abarbeiten will, habe ich mir nicht vorgenommen. Ich werde das stets nach einer bemalten spontan entscheiden (ein echter Luxus, den ich mir nach dem straffen selbst auferlegten Malprogramm des letzten Jahres einfach mal gönne). 
 

Bisher fertig gestellte Modelle in 2020:

 

- noch nichts - das wird sich Àndern 

 

VG nils 

 

PS: Hier ein ungefĂ€hrer Überblick (Status 05.01.2020)Â ĂŒber meine Chaoszwerge - es gibt also mehr als genug Auswahl 😉

 

 

 

 

1298EAD2-E72C-48C3-9F99-6FB41887F445.jpeg

bearbeitet von Goblinmeista
  • Like 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was euch hier erwartet...

 

 

Ich liebĂ€ugel schon seit einer ganzen Weile mit den Oger Piraten von Titan Forge. Großartige Modelle. Wer sie nicht kennt, kann hier die Range ansehen. Leider habe ich schon eine fertig bemalte Oger Armee zu hause. Da mir die aber inzwischen von der Bemalung nicht mehr gefĂ€llt, habe ich mir genug Modelle fĂŒr eine neue Oger Armee gekauft. Damit habe ich also zwei Oger Armeen zu hause. Da aller guten Dinge aber drei sind, habe ich mir am Black Friday den großen Bloodsail Island Deal geholt und habe damit direkt genug Kram fĂŒr eine ganze Piraten-Armee. Die Modelle sind dann tatsĂ€chlich auch schon vorgestern! angekommen. Also grade so pĂŒnktlich zum Beginn der Challenge.

 

IMG_20200105_203141_090.thumb.jpg.03e121e585e757d392665766c6d3c628.jpg

 

IMG_20200105_203200_217.thumb.jpg.64abb97366e043b2e52e7cf720b34ad9.jpg

 

Bevor ich mir den großen Deal bestellt habe, hatte ich testweise ein Set mit 3 Bleispuckern und nem Eisenspeier geordert und angefangen am Farbschema zu tĂŒfteln. Mangels Motivation hat das ganze dann aber ein paar Monate einfach rumgelegen. Bis heute... Da ich heute fleißig war, kann ich euch also hier schonmal das erste fertige Modell prĂ€sentieren. Ich bin nicht 100%ig zufrieden, aber fĂŒr den Spieltisch und als Farbschematest reichts.

 

IMG_20200105_203211_074.thumb.jpg.6a0c188a7453bdd496356dce43f027fe.jpg

 

IMG_20200105_203147_690.thumb.jpg.404d5c079354738602a8cce9c952b2fe.jpg

 

IMG_20200105_210737_208.thumb.jpg.a1c7e1c432c59622d91f022238135855.jpg

 

Als nÀchstes habe ich mir die 6 Anklebiter (SÀbelzÀhne) vorgenommen. Dank der Schminkflinte sind die auch so gut wie fertig und warten jetzt auf ihr Base.

 

Geplant sind fĂŒr dieses Jahr:

 

Great Khan

Khan/Hunter BSB

Shaman

Hunter zu Fuß (fertig)

6 Sabretooth Tiger

6 Tribesmen

12 Bruiser

8 Tusker Cavalry

9 Bombardiers

2 Thundr Cannon/Scratapult

Rock Auroch/Frost Mammoth

Kin Eater

 

Nach den Aklebitern kommen dann die Taucher dran denke ich.

 

IMG_20200105_203243_203.thumb.jpg.bd08a978a32ab127d0346d70fac92f3f.jpg

bearbeitet von Bernsi
  • Like 12

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Pledge:

4.500 Punkte Dunkelelfen in 2020 bemalen!!

 

Einleitung:

  • Zu den Dunklelfen bin ich komplett unfreiwillig gekommen. Ein alter Freund hatte vor ca 2-3 Monaten seine ganzen Warhammer-Reste an mich abgetreten, u.a. eine komplette Hochelfen-Armee, welche ich zunĂ€chst behalten wollte. Nach einigem Hin-und-Her habe ich aber a) festgestellt, dass in seinen Resten eine fast komplette Dunkelelfen-Armee versteckt war und ich b) mehr Lust hatte, diese aufzubaue als "einfach" eine bestehende Armee zu ĂŒbernehmen.
  • Ein paar Wochen spĂ€ter saß ich dann mit der halbwegs aufgebauten Armee da, habe bereits einige Modelle bemalt und mich von Ă€lteren MĂ€nnern ĂŒberreden lassen, diese Armee einfach mal anzumalen in 2020!
  • TatsĂ€chlich reizt mich das aus zwei GrĂŒnden doch ganz schön...
    • Zum einen kann ich mal eine Armee von Grund auf geplant aufbauen und da ich mich weitestgehend auf den bestehende Miniaturen-Fundus beschrĂ€nke, stellt sich die Armeeliste und damit der Bemalplan quasi von alleine auf!
    • Zum anderen kann ich so einmal komplett neue Wege bei der Bemalung gehen. Ich habe bis jetzt eine weiße Grundierung mit Washes kombiniert und werde das fĂŒr die kommenden Einheiten um den Einsatz von Contrast-Paints ausweiten, in der Hoffung, so schnelle Fortschritte erzielen zu können. U.a. habe ich hier aber auch zum ersten Mal mdf-bases und weitaus buntere Zusammenstellungen von Tufts fĂŒr die Basegestaltung im Einsatz.
  • Will heissen: Ich bemale fast alles was da ist und Ehrgeiz-Ziel NUMERO UNO wĂ€re, alles bereits im Sommer fĂŒr ein Turnier in Herford bemalt zu haben. Zweitziel NUMERO DUO wĂ€re: Alles fĂŒr das Teamknacken beim herby im Oktober soweit fertig zu haben, dass hier eine bemalte und spielbare Armee steht. DrĂŒckt die Daumen :)

 

 

Das  hier ist die Ausgangslage gewesen, alles rot durchgestrichenene habe ich bisher aus diesem Zustand errettet und zusammengebaut, bzw. umgebased etc.

X_DreadElves_Bingo.thumb.jpg.aaff4b599605004695203e6bf97978e3.jpg

 

Und das ist die Armee, wie sie jetzt zum Start des OMG aussieht. Ein paar SpeertrĂ€ger und ArmbrustschĂŒtzen sowie der Kessel sind noch nicht final gebaut, aber sichtbar.

Dunkelelfen_Gesamt_Start_Jan2020.thumb.jpg.d1d28a80f0f2bdd049c0bcca993a8c7a.jpg

 

Auf Basis dieser Truppe werde ich dann in den kommenden Wochen und Monaten ungefĂ€hr auf dieses GrundgerĂŒst hinarbeiten, Variationen sind vor allem im Bereich der Frage Dancers oder Ritter sowie der Auswahl, Zusammenstellung und Ausstattung mit Magie der Chars möglich. Und dann schauen wir mal, in welche Richtung sich das entwickelt :)
 

Spoiler

 

++ Dread Elves (Dread Elves 2.2) [3,405pts] ++

+ Characters +

 

Cult Priest [645pts]: Battle Standard Bearer, Divine Altar, Paired Weapons, Shield

. Cult of Cadaron

 

Dread Prince [355pts]: Elven Horse, Heavy Armour, Lance, Shield

. Cult of Nabh

 

Oracle [245pts]: Alchemy, Army General, Unarmoured, Wizard Adept

 

+ Core +

Dark Raiders [205pts]: 5x Dark Raider, Repeater Crossbows (4+)

Dark Raiders [205pts]: 5x Dark Raider, Repeater Crossbows (4+)

Dread Legionnaires [470pts]: Champion, 30x Dread Legionnaire, Musician, Spears, Standard Bearer

Repeater Auxilliaries [210pts]: Musician, 10x Repeater Auxilliary, Shields

Repeater Auxilliaries [210pts]: Musician, 10x Repeater Auxilliary, Shields

 

+ Special +

Harpies [135pts]: 5x Harpy

Harpies [135pts]: 5x Harpy

Raptor Chariot [210pts]

Raptor Chariot [210pts]

 

+ Raiders +

Raven Cloaks [170pts]: 5x Raven Cloak


++ Total: [3,405pts] ++

 

 

Weiter Bilder bereits fertiger Sachen im Spoiler:

- Beispiel: 10 X-Bows

X-Bows_I_final.thumb.jpg.e1440d0b4cb958413ba678789a8794d2.jpg

Spoiler

Auch die ersten 15 SpeertrÀger mit Champion und Musiker sind bemalt (bei denen muss die Haut zT. nochmal angepasst werden).

First_Final_Spear_V2.thumb.jpg.b2768945e9f1b8491627c6bed9dc4b81.jpg

 

Und dann abschließend noch zwei bis jetzt fertige Hexenkriegerinnen/Dancers of Yema:

First_Two_dancers.thumb.jpg.ec3a7900c3885401e5362df80e9b2ca1.jpg

 

 

So, dann mal los :)

 

___________________________________________________

 

EDIT: Zwischenstand aller bemalten Sachen 23. Januar 2020

Kern-Truppen_final.thumb.jpg.8c73696d7bbf79101d3133c6ccc10c45.jpgRiders_A_final.jpg.757d42b4f8628fdf03192cbd666da61f.jpg

bearbeitet von melcher
  • Like 12

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

OMG....da sind wir wieder.
Da ich ja noch keine spielbare Chaosarmee habe, sondern nur die paar Puppen vom "alten" Projekt, werde ich hier das ganze auf eine komplette Armee bringen. Nebenbei wird es sicher immer auch mal den ein oder anderen Oger zu sehen geben, denn auch die schummeln sich gerne mal mit auf den Maltisch und irgendwann muss ich mit dem JGF ja noch ne Mega-Schlacht gegen sein Kislev machen.

 

Einen echten Fahrplan gibt es aktuell noch nicht was das Chaos angeht. Es stehen noch 6 Krieger auf dem Tisch, 4 sind in den ersten 2 Tagen des Jahres schon fertig geworden.

20200105_201531.thumb.jpg.ce870e58d9493ce1a36e1a41f383a60c.jpg

 

Die Tage erhalte ich einen kleine Lieferung an Minis, denke dann wird es auch den ersten groben Plan geben.

 

Hier mal die fertigen Puppen

Spoiler

20191215_165504.thumb.jpg.19b32ffbef8e64423af50c4e70db45c2.jpg20191217_200322.thumb.jpg.d3529d5d94c37bfc05b3a621cbd7b0aa.jpg20191230_162812.thumb.jpg.cde1547cf91690a03d8a5672a763646a.jpg20191230_162747.thumb.jpg.2493477d59b956d1f0c2f9cd24a784fa.jpg20191230_162455.thumb.jpg.00e3496e2f877309e1f084dce3ba4593.jpg

 

Feedback und geflame sind immer gern gesehen!!! 

bearbeitet von PJ-Stone
  • Like 11

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

 

Chaoszwerge – Böse gucken und böse sein

 

ZunÀchst an dieser Stelle auch vielen Dank an die alten MÀnner die mich in diesen erlauchten Kreis aufgenommen haben. Hoffe ich kann das vorhandene Niveau und QualitÀt (gut, belassen wir es bei QualitÀt :D) das hier abgeliefert wird halten.

 

Ehrlicherweise fand ich die Chaoszwerge zum Spielen nie wirklich attraktiv. Modelltechnisch bieten die kleinen bösen Stumpenz aber eine ganze Menge.

Nachdem Nils dann mal seine CD zusammen hatte und mir auch ne ganze Horde von den Kleinen UngetĂŒmen geschenkt hatte, wollte ich die auch unbedingt bemalen. Das war allerdings eher so um 2021 geplant, da ich vorher noch meine Echenmenschen anfangen wollte und meine bisherigen Armeen (Dunkelelfen, Tiermenschen, Orks und Khemri) fertigstellen wollte.

Da Nils geplant hatte seine CD ab Mai fertigzumachen, hatten wir uns ursprĂŒnglich darauf geeinigt im Mai zsm anzufangen 
 und dann kam dieses großartige Projekt.

 

Was erwartet euch hier: viele böse dreinguckende (aber eig. Ganz liebe) Zwerge die so gestaltet werden, dass sie mit meinen Orks harmonisieren und im Idealfall auch eine nicht vorhandene Chaoskrieger-Armee darstellen können. In wieweit das gelingen wird 
 keine Ahnung :D. Das wird sich im Laufe des Projektes vllt. zeigen, im Fokus stehen aber erstmal die Zwerge.

 

Das soll im Groben alles bemalt werden:

++ Infernal Dwarves (Infernal Dwarves 2.2) [5,675pts] ++


+ Characters [830pts] +

Hobgoblin Chieftain [120pts]: Unarmoured, Wolf [50pts]

Hobgoblin Chieftain [120pts]: Unarmoured, Wolf [50pts]

Overlord [255pts]

Prophet [160pts]: Wizard [160pts]

Vizier [175pts]: Battle Standard Bearer [50pts]

+ Core [2,110pts] +

Citadel Guard [455pts]: 15x Citadel Guard [270pts], Flintlock Axe (3+) [150pts], Musician [20pts], Shields [15pts]

Citadel Guard [455pts]: 15x Citadel Guard [270pts], Flintlock Axe (3+) [150pts], Musician [20pts], Shields [15pts]

Hobgoblins [380pts]: Backstabbers [80pts], Champion [20pts], 40x Hobgoblin [240pts], Musician [20pts], Standard Bearer [20pts]

Infernal Warriors [180pts]: 15x Infernal Warrior [165pts]

Infernal Warriors [180pts]: 15x Infernal Warrior [165pts]

Orc Slaves [230pts]: Musician [20pts], 30x Orc Slave [210pts], Paired Weapons [30pts]

Orc Slaves [230pts]: Musician [20pts], 30x Orc Slave [210pts], Paired Weapons [30pts]

+ Special [1,250pts] +

Hobgoblin Wolf Riders [130pts]: 5x Hobgoblin Wolf Rider [55pts]

Hobgoblin Wolf Riders [130pts]: 5x Hobgoblin Wolf Rider [55pts]

Immortals [700pts]: Champion [20pts], 25x Immortal [675pts], Infernal Weapon [100pts], Musician [20pts], Standard Bearer [20pts]

Taurukh [145pts]: 5x Taurukh [110pts]

Taurukh [145pts]: 5x Taurukh [110pts]

+ Barrage [285pts] +

Titan Mortar [285pts]: Titan Mortar Crew

+ Bound and Binders [1,200pts] +

Kadim Incarnates [320pts]: 3x Kadim Incarnate [375pts]

Kadim Incarnates [320pts]: 3x Kadim Incarnate [375pts]

Kadim Titan [560pts]

++ Total: [5,675pts] ++
 

 

 

 

  • Like 8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soooooo, nachdem mein Rechner vom PC Doktor zurĂŒck ist nun auch endlich ein paar einleitende Worte von mir. Nach etwa 23 Jahren im Hobby und einem TTW account seit ...??? ... ist es tatsĂ€chlich mein erstes Armeeprojekt. 

 

um die 2000er Jahre war ich im norddeutschen Raum quasi ausschließlich mit Chaoten auf Turnieren unterwegs. Mittlerweile haben sich dazu noch Vampire, Imperium und Echsenmenschen gesellt. An die einzelnen Armeen habe ich gĂ€nzlich unterschiedliche Standards angelegt. Als letztes kamen die Echsen hinzu und dies ist auch die Armee, die ich zunĂ€chst weiter verfolgen werden. Es wird hier also kein klassisches Armeeprojekt geben sondern ich werde die bestehenden Armeen erweitern. 

Die Echsen waren um 2004 rum tatsĂ€chlich als reine Turnierarmee aufgebaut und ich habe sie mit dem Armeepainter gedipt (buuuuuuuuhhhh). Allerdings gibt es hier auch klare Unterschiede zwischen "Farbe draufkotzen und ab in den Dip" und einer sauberen Bemalung mit dĂŒnnem FAP-Auftrag. Die Modelle von damals sind tatsĂ€chlich recht schick und ich werde demnĂ€chst mal ein Gesamtbild posten. Leider ist der aktuell erhĂ€ltliche Dip von Army Painter deutlich schlechter in der Konsistenz als die alte BĂŒchse, da muss ich jetzt aber durch. 

 

Ziel 2020: Echsen fertig machen und die ewigen Schrankleichen beseitigen (also die der Echsen...)

 

Ende 2019 habe ich 30 Tempelwachen fertiggestellt, aktuell auf dem Maltisch stehen 

 

-  28 Sauruskrieger mit Speeren

-  Hornnacken zu Fuß mit Speer

-  AST zu Fuß 

-  Schamane auf Palanquin

-  5 Ramphodons

-  Hornnacken auf Carnosaurus

-  6 Echsenreiter

-  5 ChamÀlionskinks

-  Kleinkram

 

Soweit der erste Plan, die ersten 4 Punkte mĂŒssen bis Ende Januar fertig werden

- slagle -

 

 

bearbeitet von slagle
  • Like 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ausgezeichnet - mir hat das alte Projekt schon sehr gut gefallen!

Bei so vielen Partizipanten kann man ja auf fast tÀglichen output hier hoffen... ich bleibe dran :steckenpf

  • Like 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Streifenkarl:

fast tÀglicher output hier

Sauber, gleich den Druck auf 180.000 bar erhöhen ;):ok:

  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schöne Sache, da folge ich mal von Anfang an. 4500 Punkte sind schon eine krasse Ansage. Bin gespannt was da bei rumkommt. :ok:

  • Like 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So mein erstes Modell wird eine Kriegsmaschine mit BoundDemon. 
 

Sie basiert auf einem 40k Basiliken. 
 

GemĂ€ĂŸ meiner selbst gesetzten Vorgaben, habe ich den Rotanteil erhöht, mehr Feuer sowie einen SchĂ€del hinzugefĂŒgt und versucht einen BoundDemon tatsĂ€chlich darzustellen. ZusĂ€tzlich bekommt das GerĂ€t auch eine Besatzung. 

 

Hier mal Bilder von der Ausgangssituation bis hin zum aktuellen Status. 
 

VG nils 

 

CD993195-CCED-43CC-B74F-5F80D269D1FE.jpeg

BBAC3FA9-98A0-4F74-BD58-3B5B93CD9006.jpeg

0E211EED-8567-4448-9B54-A0A63452D8E8.jpeg

1F116B64-C303-4675-8FF7-D4CAAB956E1F.jpeg

64BFA61E-BFC3-4F3D-9581-F68A1C048C83.jpeg

4FCAC9F8-5AA0-4324-B4BD-F3F04148070D.jpeg

C96CA5CA-D6CC-45EC-974B-A147FF757964.jpeg

398E18DF-8465-4F3B-A138-D99CFFDF9F8E.jpeg

4FFBFF29-683A-4C24-A5B7-4C45B54435BF.jpeg

CDE71B3E-5CF6-4A3F-A542-75858779469E.jpeg

5A4BC1C2-888E-478C-98F1-60DE994BAAB4.jpeg

  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann weiteren Fortschritt vermelden... Die 6 Anklebiter sind fertig. Die Bases mĂŒssen noch trocknen, ganz fertige Bilder gibt es also morgen. Hier aber schonmal die fertigen Modelle ohne Bases...

 

IMG_20200106_181959.thumb.jpg.6ebbb0d5a8ab798bae320ad900f710e2.jpg

 

IMG_20200106_182009.thumb.jpg.bd043e6a5e9696728ae355b65695b176.jpg

  • Like 12

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, gestern Abend das Ganze mal in Blöcke eingeteilt und dann aus dem zweiten Block (:facepalm:) nochmal die 10 SchĂŒtzen vorgezogen, um das Bemalschema mit Contrast final zu testen, bevor ich das in die Breite trage.

 

Also, hier erstmal der Stand der SchĂŒtzen (die sind vom Vorbesitzer so bemalt und werden eiskalt ĂŒbergrundiert!!):

x-bows_Unit_II_Start.thumb.jpg.062291c0e678c0bc0cdda72ceaba4492.jpg

 

 

Und das ist Block I, bei dem bereits diverse Sachen bemalt waren. Hier werden dann als nÀchstes die Reiter kommen und dann Streitwagen oder Harpien:

OMG2020_Block_I.thumb.JPG.b7b12d9f5ddd35b80841007bcf576782.JPG

 

Block II wird dann genau die gleichen Einheiten beinhalten, bevor dann in Block III die Helden kommen etc...

bearbeitet von melcher
  • Like 9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, die Anklebiter sind fertig. In der Oldschool Whats App Gruppe kamen sie eher durchwachsen an, aber ich mag sie. Insgesamt soll die Armee ja richtig bunt und knallig werden. Ist sicherlich nicht jedermanns Sache, aber ich denke, sie werden sich da gut einfĂŒgen.

 

IMG_20200107_194059.thumb.jpg.e9027b234b858c7d2097a27aa6ba0a2f.jpg

 

IMG_20200107_194114.thumb.jpg.123edab073923be3a3717291a0f40f8f.jpg

  • Like 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal abwarten wie das nĂ€chste aussieht, was von dir kommt. Im Moment isses bissl schrĂ€g, aber wenns ein Gesamtkonzept gibt, wo sie sich einfĂŒgen, wirds gut

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also mir gefallen sie. Schöner Farbverlauf, und das giftige GrĂŒn passt toll zu den Krokos. Das helle TĂŒrkis in Wasser und Augen setzt schön Kontrastpunkte. Bin gespannt wie es weiter geht!

 

bearbeitet von Darnok
  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Bernsi:

So, die Anklebiter sind fertig. In der Oldschool Whats App Gruppe kamen sie eher durchwachsen an, aber ich mag sie. Insgesamt soll die Armee ja richtig bunt und knallig werden. Ist sicherlich nicht jedermanns Sache, aber ich denke, sie werden sich da gut einfĂŒgen.

 

IMG_20200107_194059.thumb.jpg.e9027b234b858c7d2097a27aa6ba0a2f.jpg

 

IMG_20200107_194114.thumb.jpg.123edab073923be3a3717291a0f40f8f.jpg


Bin ĂŒberzeugt dass die Armee der Hammer wird :-)

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab den SchĂ€del (das war echt zĂ€h) und das Feuer weitergemalt sowie hinten rechts noch nen zusĂ€tzlichen Feuerkorb aufgeklebt und auf den aktuellen Stand gebracht - es drohte zu wenig Feuer zu werden 😛 

 

 

B211426A-4CCD-45BD-919A-53B94EB2FB99.jpeg

73E51116-BBD9-4082-8931-F066AB929A66.jpeg

F32646E8-76A7-4DCC-AE8C-C4B6B51ED0CB.jpeg

4762A9FE-073A-4115-884E-F79827F0C154.jpeg

  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto fĂŒr unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem GerÀt platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.