Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

vor 20 Stunden schrieb Magna:

Frage an die Leser:

Habt ihr eine Idee für die Schilde? Die alten waren grün, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass das nicht so gut aussehen wird. :nachdenk: Bin für Ideen offen!

 

Ich könnte mir eine Farbwahl in Richtung, Weinrot/Gold oder Lila/Gold vorstellen.

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Ghur Danke für diese Einblicke, das bestätigt meinen Entschluss nur noch mehr. :japan:

 

@Mocho Das klingt auch nicht schlecht. :gruebel: Ich glaube, morgen gibt es eine kleine Modenschau.^^

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was meint ihr?

 

20200123_200114.thumb.jpg.2005964c373e5a2e61b171bd6fd3361e.jpg

 

Alles recht dunkel... aber gibt dafür einen guten Kontrast zu den knalligen Echsen, ohne gleich die Aufmerksamkeit des Betrachters auf sich zu ziehen.

 

20200123_195942.thumb.jpg.4de1bffa14c2f60c9abed1a1faef6ff7.jpg

 

20200123_200014.thumb.jpg.ef567644a0052dea85c86a2586650648.jpg

 

20200123_200033.thumb.jpg.04791d2c5fe948c1fba26faf1de74678.jpg

 

20200123_200058.thumb.jpg.c2acf8c561a7a35d92167f5c9888eb1e.jpg

 

Ich war heute ziemlich fleißig und hab mich schon heute Mittag an den Maltisch gesetzt, sobald ich Zeit hatte. Darum ist die Einheit jetzt auch grundiert und getuscht:

 

20200123_200136.thumb.jpg.f74588cbdeef4076eea8de29abd3291a.jpg

 

Morgen geht es dann weiter, vielleicht wird auch wieder ein bisschen getickert.

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow, da hast dir jetzt aber viel Mühe gemacht! Coole Sache.

 

Kann nicht sagen warum genau, aber Lila und Braun find ich nicht so gut.

Ich würde zu Schwarz oder Rot tendieren.

Möchtest du die Schilde auch noch etwas highlighten/trockenbürsten? Mit grauen bzw. hellroten Kanten sind die Schilde bestimmt kein so harter Kontrast zu den Skinks.

 

@MagnaWas ist den kein Favorit?

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habs mir jetzt mehrmals angesehen und würde am Ehesten zu einem der beiden Brauntöne tendieren. Schwarz passt eigentlich auch gut, aber da müsste, wie Mocho schon sagt, noch ein bisschen gebürstet/akzentuiert werden.

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin auch für die letzte Variante. Und für Trockenbürsten. Also das was Mocho sagt.

bearbeitet von Moscha
  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen und vielen Dank für eure Einschätzungen! :ok:

 

Nach einiger Überlegung zu diesem Thema werde ich das dunkelrote Farbschema nehmen und da noch ein bisschen trockenbürsten.

 

Am Sonntag habe ich noch ein wenig gemalt. :maler: Aktueller Stand:

 

20200127_154557.thumb.jpg.67bdb770b7b86685cb288d6a4cca313f.jpg

 

Ich bin sicher, dass ich die Schuppen heute bei allen fertig machen kann. Vielleicht schaffe ich auch noch die Augen und Kämme, dann könnte ich morgen schon Waffen & Fehlerkorrektur machen und die Einheit zum Wochenende hin fertig machen. :steckenpf

  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kurzes Update:

 

Tagesziel erreicht, würde ich sagen.

 

20200127_202255.thumb.jpg.6ae3527cf621f3c422b4745e39266b23.jpg

 

Morgen also Waffen, Schilde & Ausbessern :yeah:

bearbeitet von Magna
  • Like 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es geht gut voran:

20200129_215609.thumb.jpg.c873a75f042f6cfa201baf25b1201f96.jpg

 

Heute sind die Schilde fertig geworden:

20200129_215156.thumb.jpg.9604ed2663a8a191d4c357085e90c579.jpg

 

Morgen steht dann Basedeko an.

 

Gestern habe ich mich wiedermal ablenken lassen :rolleyes: und ein bisschen Freehand für ein Malifaux-Modell gemalt, das schon länger auf meinem Maltisch steht. Deswegen kommt das Update erst heute.^^

20200129_215231.thumb.jpg.1c953c179bd3cd6f6960216dde2c2c43.jpg

 

Wird nun auch höchste Zeit für eine Gegenüberstellung Alt zu Neu:

20200129_215631.thumb.jpg.1dcd9b9a302e7a526907c02f338c304f.jpg

 

Die zweite Einheit Skinks ist mittlerweile auch entfärbt und am Sonntag ist Malstammtisch. :ok:

  • Like 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In knapp 30 Minuten geht es zum monatlichen Mal-Stammtisch im Club! :maler:

 

Es wird auch höchste Zeit, dass die 2. Einheit Skink-Krieger Farbe bekommt:

 

20200202_130153.thumb.jpg.64bca7d39a0353280d1e6ba6615f7d91.jpg

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Ergebnisse des heutigen Tages: 

 

20200202_192623.thumb.jpg.0fc9f70491fa3ab0c50d937a5712adc7.jpg

 

Hat sich auf jeden Fall Mal wieder gelohnt :-) Mit ein bisschen Glück schaffe ich die Einheit im Laufe der nächsten Woche.

  • Like 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gestern wurden ein paar Regimentsbases gebastelt.

 

20200204_161557.thumb.jpg.c2ea139eb9eda673c7458abd630000a8.jpg

 

Als leichte Infanterie können Skinks zwar ihre Formation ständig ändern, aber ich habe trotzdem mal 3 Bases für 10x4 cm gemacht. Außerdem habe ich noch zwei weitere Bases mit 12,5x5 cm gemacht, die ich dann für 5 Kavalleristen oder 10 Sauruskrieger verwenden kann. 

 

Nachher werden die Bases noch ein bisschen verspachtelt und dann kümmere ich mich wieder um die Skinks.

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Liebe Diener der Alten und Warmblüter,

 

es ist höchste Zeit für ein Update! :vertrag:

 

Ich war nicht gänzlich untätig, aber liege dennoch ein paar Tage hinter dem Plan zurück. Die 2. Einheit soll morgen im Liveticker fertig werden.

 

20200213_175056.thumb.jpg.b1770d6e9f6ec84e109970ec661e91fc.jpg

Btw.: Was haltet ihr von den Regimentsbases?

 

Heute Abend will ich zumindest noch die Patzer ausbessern, so dass ich morgen nur noch Wash, Highlights und Bases machen muss. Und danach wird es höchste Zeit für ein bisschen Abwechslung. :stress:

bearbeitet von Magna
  • Like 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Magna:

Btw.: Was haltet ihr von den Regimentsbases?

Ich finde, Regimentsbases müssen in der Gestaltung so sein wie das was draufsteht. Check 👍

Und was die Machart angeht: da gibts doch nix zu meckern oder? Finde die einwandfrei.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schicke Bases, magst du mal n Bild zeigen, wie du da gespachtelt hast? Oder gar n Tutorial, was für Material zum Einsatz kam?

Gratz zum bisherigen Fortschritt!! :)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 13.2.2020 um 20:36 schrieb Ghur:

Ich finde, Regimentsbases müssen in der Gestaltung so sein wie das was draufsteht. Check 👍

Und was die Machart angeht: da gibts doch nix zu meckern oder? Finde die einwandfrei.

Vielen Dank! :)

 

Am 13.2.2020 um 20:52 schrieb melcher:

Schicke Bases, magst du mal n Bild zeigen, wie du da gespachtelt hast? Oder gar n Tutorial, was für Material zum Einsatz kam?

Gratz zum bisherigen Fortschritt!! :)

Dankeschön! Am Sonntag mache ich noch ein Base, dann liefere ich ein paar Bilder vom Entstehungsprozess und schreibe ein bisschen was dazu. :ok:

 

Frisch aus dem Liveticker:

 

Jetzt sind es schon zwei Einheiten :)

20200214_234233.thumb.jpg.31b4432ab412024eeaf069a53053799d.jpg

  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich würde sagen, das Planen und überlegen im Vorfeld hat sich gelohnt, die Einheiten sehen spitze aus :)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den Thread habe ich gerade erst entdeckt und konnte nur die Einleitung lesen.

Hat gereicht.

Shut up and take my Abo :D

 

bearbeitet von D.J.
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Ghur: Vielen Dank! :) Es wird auch langsam Zeit, dass ich mir Gedanken über die nächsten Einheiten mache.

 

@D.J. ... *shuts up and takes abo* :yeah: :ok: Willkommen!


@melcher: Hat leider ein bisschen länger gedauert (aufgrund Trockenzeiten und Unterbrechung bei der Arbeit)...

 

Billige Regimentsbases bauen

An Material braucht ihr:

  • Eine dünne Holzplatte (ich habe hier eine alte Schrankrückwand, 2mm Dicke)
  • Stift, Lineal/Geodreieck/etc.
  • Ein paar Schaschlikspieße
  • Holzleim nach Wahl, meiner trocknet transparent, das ist aber nicht so wichtig
  • Einen alten Pinsel, ein Rührstäbchen oder Spachtel
  • Spachtelmasse (optional; ich habe Feinspachtelmasse verwendet)
  • Modellbausand (ich habe handelsüblichen Vogelsand verwendet)
  • Ein alter Behälter (Joghurtbecher, etc)
  • Abtönfarbe aus dem Baumarkt (die ist schön billig und man bekommt viel für sein Geld)

1. Base ausschneiden 

20200218_141203.thumb.jpg.73287152c419ee7f56f6cbf9c95caa1e.jpg

Zeichnet die Base in der gewünschten Größe auf die Platte, wobei ihr rundherum überall etwa 0,5 cm mehr Platz lassen solltet, um später den Rand der Base basteln zu können. In meinem Fall ist die Base für 5 Kavalleristen, also 5cm x 12,5cm gedacht. Mit den Rändern (die ich auch gleich eingezeichnet habe) 6cm x 13,5cm. Da die Platte nicht sehr dick ist, sollte man sie angenehm mit einem Cutter zerlegen können.

 

2. Baserand basteln

20200218_141243.thumb.jpg.4fdb937003c90b77df577894ab012587.jpg

Ich schneide mir die Schaschlikspieße so zurecht, dass sie das "Innenfeld" der Base begrenzen und ein geschlossenes Rechteck bilden. Anschließend wird das Ganze mit Holzleim auf die Platte geleimt und darf dann trocknen. Im Zweifelsfall nach Innen lieber ein bisschen mehr Platz lassen, so dass ihr die Bases eurer Modelle später nicht einklemmen müsst.^^

 

3. Spachteln (optional)

20200218_141312.thumb.jpg.e5236af72c0798f215d13671401b6d3c.jpg

Ich verwende Feinspachtelmasse,  um die Lücken zwischen den runden Schaschlikspießen und der Platte zu schließen. Das geht natürlich auch mit Modelliermasse, wenn man eine günstige zur Hand hat, theoretisch könnte man den ganzen Schritt sogar auslassen, wenn man später mehr Strukturfarbe verwendet.

 

20200218_141337.thumb.jpg.1884e256ce8039cf2cdf5ce9a9bf9b01.jpg

So sieht es dann nach dem Spachteln aus. Nachteil bei der Spachtelmasse ist, dass sie lange Trocknungszeiten hat, was euren Basebau (und das schreiben von Tutorials :rolleyes:) etwas verzögert.

 

4. Struktur auftragen

Da Regimentsbases ständig in der Hand gehalten und über die Spieltische gezogen werden, sollte man sie nicht einfach bestreuen, sondern besser eine Stukturfarbe verwenden, damit das Streu besser gebunden ist.

 

Ich mische hierzu etwas Sand, braune Abtönfarbe und Leim in einem alten Becher zusammen. 1-2 Tropfen Wasser kommen mit der Pipette auch noch dazu...

20200218_141402.thumb.jpg.d0e209f6e261833ab6c1735b22e654af.jpg

 

20200218_141428.thumb.jpg.226013dbe3e0c59b5b04f904129bdad2.jpg

 

Der Leim ist besonders wichtig, da ohne ihn die Abtönfarbe zu brüchig wird und auch den Sand nicht so gut bindet.

 

Anschließend wird die Strukturfarbe auf die Baseränder aufgetragen:

Achtet darauf, dass ihr die Mischung möglichst nicht ins Innere der Base bringt, vor allem, wenn ihr mit Metallfolie arbeiten wollt.

20200218_141459.thumb.jpg.eac4bec8d6247735061ea3bf9cff324e.jpg

 

5. Abschließende Arbeiten:

Der innere Bereich der Base wird mit der Abtönfarbe angepasst:

20200218_141518.thumb.jpg.b3086d5dbf4de79e05970ca1ebe7c5f9.jpg

 

Anschließend könnt ihr die Baseränder gestalten und z.B. Metallfolie für Magnetbases anbringen.

20200218_141633.thumb.jpg.850cf87ea23279f0a1020528fe2de2f4.jpg

 

bearbeitet von Magna
  • Like 8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genialst!

Gefällt mir absolut top und wird beizeiten abgekup ... öh ... nachgebaut :D 

bearbeitet von D.J.
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank! Und kein Stress, das hier soll ja Spaß machen :)

Dieses Holz habe ich auch noch in Massen, hast du denn aber beobachtet, dass es z.T. verzieht, wenn man es mit den "Stäbchen" und der Masse behandelt? Hatte in der Vergangenheit dazu auch Balsaholz genutzt (was mega leicht udn sehr leicht zu bearbeiten ist), da ging das ohne Probleme. Und noch ne Frage: Mischt du das Sand, Farbe, Leim Gemisch noch etwas mit Wasser?

 

Danke nochmals :)

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@D.J. Freut mich, wenn's gefällt. :) 

 

@melcher  Also direkt beim basteln verzieht sich da bei mir nichts. Ich habe auch ein paar von den Bases schon seit Jahren und da hat sich noch nie was verzogen. :ka: Aber die Gefahr besteht bei Holz natürlich immer, vor allem, wenn man die Bases nicht trocken lagert, kann es passieren, dass sich das Holz verzieht. Generell schadet eine kleine Behandlung mit einem matten Sprühlack den Bases wohl nicht. 

 

In meiner Strukturfarbe sind tatsächlich ein paar Tropfen Wasser drin, das habe ich total vergessen. Wird gleich nachgeholt. :ok: 

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aaaaaaalso....

Pro: Echsenmenschen!
Contra: Blaue Skinks! 

:D

Das Blau is zwar sehr geil, aber irgendwie kann ich mich nie mit blauen Skinks anfreunden. Für mich müssen die gelb, orange, rot, braun, schwarz, grün sein. Auch violett geht. Aber irgendwie find ich blau so befremdlich. Wahrscheinlich weil das sone ungewöhnliche Farbe für ne Echse ist. Ich glaub es gibt auf dem ganzen Planeten nur eine Spezies von Eidechse, die wirklich großflächig blau ist.

Aber hey, das Schöne an Echsenmenschen ist ja, dass jede Brut anders aussieht und man jedes Regiment ganz neu gestalten kann. *Wink mit dem Zaunpfahl* :D:D:D

Was die Bases angeht: die sind schon nicht schlecht, aber ich hab den Eindruck du hast das gleiche Problem wie ich in meinen ersten Hobbyjahren und das wäre mangelnder Kontrast bei der Basegestaltung. Ich hatte immer Bedenken meine Bases in kontrastreichen Farben zu bürsten, aber ich mach das jetzt nur noch so. Der Effekt ist wohltuend.

Meine Standard-Base-Gestaltung mach ich mittlerweile so, dass ich den Bodengrund komplett mit US Field Drab von Vallejo bemal und dann mit Buff von Vallejo bürste.
US Field Drab ist ein mittlerer bis eher dunkler Braunton.
Und das Buff ist ein seeeeeehr helles, fast schon weißes Creme-Gelb.

Ich würd dir empfehlen, dass du dem Boden auf den Bases etwas mehr Struktur gibst, indem du die mit ner helleren Farbe als bisher bürstest.

Aber is natürlich nur ne Empfehlung, niemand zwingt dich :D



 

P1120626_2_3k.JPG

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 19.2.2020 um 16:19 schrieb Barbarus:

Pro: Echsenmenschen!
Contra: Blaue Skinks! 

Das Blau ist auf jeden Fall unnatürlich, ist für mich aber untrennbar mit der Armee verbunden.

 

Am 19.2.2020 um 16:19 schrieb Barbarus:

Aber hey, das Schöne an Echsenmenschen ist ja, dass jede Brut anders aussieht und man jedes Regiment ganz neu gestalten kann. *Wink mit dem Zaunpfahl* :D:D:D

Träum weiter! :lach:

Bei den Dinos wird es dann aber auf jeden Fall bunter. 

 

Was die Bases angeht, da bleibe ich bei den dunklen und gedeckten Brauntönen, die passen mMn gut als Untergrund für die Erde in einem Regenwald. Gegen die knalligen Echsen sieht sowieso alles ziemlich fad aus.^^

 

 

Es wir höchste Zeit, sich mit der nächsten Einheit zu befassen. Ich denke 10 Sauruskrieger sind definitiv in der Liste dabei. Ihre Schlagkraft ist nach wie vor gut, sie sind nicht wirklich teuer und mit MW8 und Kaltblütig sind sie sehr zuverlässig. 

 

Es folgen nun ein paar Aufnahmen der Sauruskrieger. Es sind nicht die ersten Sauruskrieger (diese wurden irgendwann überarbeitet), sie sind jedoch recht alt. Anschauen des Spoilers auf eigene Gefahr, für Schäden an Augen, Verstand oder Lachmuskeln wird nicht gehaftet. Ihr wurdet gewarnt! ;)

 

 

Unbemalte Zähne, schlechtes Trockenbürsten nicht deckendes Shining Gold und Teile, die nicht die Farbe haben, die sie haben sollten... nur die wahrhaft mutigen oder dummen sollten hier weiterlesen...

 


 

20200223_173457.thumb.jpg.5c3b6654abaccbe8ad4019fa71ec5dea.jpg

 

Kein Sauruskrieger in meiner Armee hat JEMALS sowas wie Grundierung gesehen. Sieht man vor allem hier am Schild sehr gut.

20200223_173524.jpg.1aad486730ff5d04bb59311863b5f599.jpg

 

Auch die irgendwann (mehr oder weniger) überarbeiteten Bases sind wahre Schmuckstücke:

20200223_173551.thumb.jpg.372d41845dde55d096df9b3bff42145e.jpg

 

Zielübung beim Zähne bemalen: Fehlgeschlagen. "Egal, guckt ja keiner so genau an, oder?" :lach:

20200223_173625.jpg.8a5b7c4b4e007b48e765b4d5bfbef383.jpg

 

Wer bis hierher durchgehalten hat, muss wahrlich von den Alten gesegnet sein! :god:
 

 

 

Folgerichtig gehen die Sauruskrieger jetzt erstmal ein ausgedehntes Bad nehmen:

 

20200223_173650.thumb.jpg.bd8ed04dbc9e958a5f6d571abe40d28f.jpg

 

bearbeitet von Magna
  • Like 9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.