Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Auf Facebook haben sie zum Artikel der Community Seite folgendes geschrieben:

 

See how our teams have been painting their Lumineth ahead of their widespread release in September.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 24.7.2020 um 17:59 schrieb obaobaboss:

Auf Facebook haben sie zum Artikel der Community Seite folgendes geschrieben:

 

See how our teams have been painting their Lumineth ahead of their widespread release in September.

Ich hatte irgendwo mal was mit September gelesen (vielleicht bei TGA Community, da ich nicht bei Facebook bin)

 

Nachdem der Roman Realm-Lords bei Warhammer Community inzwischen mit Vorbestellung 5.9 (also Release 12.09.2020 drinsteht) denke ich das das auch der Release der Figuren sein wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, wie auch erwartet durch das Datum des Romans.

Wobei es sich um einen Zweiwöchigen Release handelt und die Bergtempel Einheiten erst ne Woche später kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

den Roman wird es ab Samstag nächste Woche vorbestellbar sein am 5.9

 

Sind es Hochelfen noch in dem Sinne oder wider eine Splitterfraktion von den Hochelfen ??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb Teclis2:

Sind es Hochelfen noch in dem Sinne oder wider eine Splitterfraktion von den Hochelfen ??

Du solltest versuchen, die Fraktionen in AoS losgelöst von den klassischen Warhammer Fraktionen zu betrachten. Manche haben durchaus Ähnlichkeiten, aber du solltest keine Hochelfen erwarten. 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Teclis2:

den Roman wird es ab Samstag nächste Woche vorbestellbar sein am 5.9

 

Sind es Hochelfen noch in dem Sinne oder wider eine Splitterfraktion von den Hochelfen ??

Seit es AoS gibt gibt es effektiv keine Hoch- oder Dunkelelfen mehr.

Es gab mal Keywords für Highborn und Exiled im ersten Kompendium, es gibt praktisch nur noch Aelfen mit mit verschiedenen thematischen Unterfraktionen.

Also

  • Phoenix Temple
  • Darkling Covens
  • Order Serpentis
  • Lumineth Realmlords
  • Wanderers
  • Idoneth Deepkin
  • Sylvaneth
  • etc.

Die Lumineth Realmlords sind einfach eine von Teclis erschaffene Aelfenfraktion die aus Hysh kommt und Teclis hat versucht ihnen Werte zu geben an die er an die Werte der Elfen der Welt-die-War erinnert (was er auch bei den Idoneth Deepkin davor versucht hat). Hochelfen an sich war aber in Fantasy schon ein Konstrukt das aus dem Krieg der Elfen entstanden ist und zur Spaltung in Hoch-/Dunkel-/Waldelfen führte.

 

Wir sehen es ja schon an dem Beispiel das Cities of Sigmar die Modelle der ehemaligen Hoch-/Wald-/Dunkelelfen zusammen mit Zwergen und Menschen zu einer Armee vereint.

Es ist bestenfalls interessant wer welche Gottheit anbetet.

 

Edit:

Das ist so eine Sache die ich auch beim deutschen Lexicanum nicht verstehe. Mit ihren Verweisen auf die WHFB stiften sie teilweise mehr Verwirrung als es nutzt.

bearbeitet von EMMachine
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok danke bin noch sehr daran gewöhnt wegen der Hochelfen also Asur habt recht sollte loslösen dann fällt es mir einfacher

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit dem heutigen Tage hat GW die Armee der Lumineth Realm-lords offiziell mit den nötigen Produkten ausgestattet, um auf den Schlachtfeldern von AoS aufzutreten. So steht nicht nur der Battletome der Armee zur Vorbestellung bereit, sondern auch zahlreiche Einzelmodelle und Truppen:

 

- Light of Eltharion

- Archmage Teclis und Celennar, Spirit of Hysh

- Scinari Cathallar

- Vanari Auralan Wardens

- Vanari Auralan Sentinels

 

Darüber hinaus erhalten auch die Realm-lords eine Reihe von Endloszaubern, um das Schlachtenglück zu beeinflussen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 31.8.2020 um 15:33 schrieb Teclis2:

Ok danke bin noch sehr daran gewöhnt wegen der Hochelfen also Asur habt recht sollte loslösen dann fällt es mir einfacher

Macht die Sache wahrscheinlich wirklich einfacher. Es kommen zwar immer noch gewisse Konzepte von WHFB vor, aber dennoch ist es meist keine einfache Kopie.

Abgesehen vom Kompendium gibt es zum Beispiel keine Bretonen (weil es das Land Bretonia eigentlich nicht gibt), es gibt aber dennoch Ritterorden und Kavallerieregimenter. Mitunter namentlich erwähnt "Sons of Breton",  "Nordrathi Rot-Schwarz" oder den  Orden der Furche (Letzterer betet eigentlich eher zu Alarielle). Wir haben Flesh-Eater Courts, die sich als Edle Ritter sehen und auch Chos Ritterorden wie den Orden der Fliege. Es gibt gefühlt weit mehr Möglichkeiten.

 

Wobei es aber auch spannend ist das GW in der Beschreibung auf ihrer Seite zum Battletome sogar an die Hochelfenspieler suggeriert:

Zitat

Meistere mit dem Battletome: Lumineth Realm-lords eine neue Generation der Aelf – es ist dein Leitfaden für die das Licht beherrschenden, Elemente meisternden Bewohner Hyshs. Ob du ein Veteran der Welt-die-war bist, der nach dem spirituellen Nachfolger deiner Hochelfen von damals sucht, oder ein neuer Spieler, der eine anspruchsvolle, taktische und mächtige Armee sucht, dieses Buch ist deine vollständiger Leitfaden.

Laut der Aussage sind sie also der "spirituelle Nachfolger" der Hochelfen.

 

@Teclis2 Hattest du dir eigentlich die limitierte Box geholt, oder wird es jetzt der Battletome einzeln?

 

vor 54 Minuten schrieb Zavor:

Mit dem heutigen Tage hat GW die Armee der Lumineth Realm-lords offiziell mit den nötigen Produkten ausgestattet, um auf den Schlachtfeldern von AoS aufzutreten. So steht nicht nur der Battletome der Armee zur Vorbestellung bereit, sondern auch zahlreiche Einzelmodelle und Truppen:

 

- Light of Eltharion

- Archmage Teclis und Celennar, Spirit of Hysh

- Scinari Cathallar

- Vanari Auralan Wardens

- Vanari Auralan Sentinels

 

Darüber hinaus erhalten auch die Realm-lords eine Reihe von Endloszaubern, um das Schlachtenglück zu beeinflussen.

Im Grunde Teil 1 von 2

Nächste Woche sollten dann noch die Vanari Dawnriders, der Alarith Stonemage, die Alarith Stoneguard und der Alarith Spirit of the Mountain (inklusive Avalenor The Stoneheart King) in Vorbestellung gehen.

bearbeitet von EMMachine
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja direkt als die limierte Box bestellbar war wie Battletorme einzeln verstehe ich nicht so ganz ??

 

Ab heute ist auch der Roman zu den Ream Lords vorbestellbar wie spezielle Würfel

 

60040281267_ENGRealmLordsRHB.jpg

da einmal das Buch

 

99220210001_LRLDiceLead.jpg

einam diese Würfel hier

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb Teclis2:

Ja direkt als die limierte Box bestellbar war wie Battletorme einzeln verstehe ich nicht so ganz ??

Naja, wer die Box gekautt hat hat ne limitierte Variante des Battletomes der Lumineth Realmlords.

Und diejenigen, die die Box nicht kaufen wollten oder konnten können jetzt regulär nen Battleome für die Realmlords ordern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aso das Armeebuch ja da hat man das limiertes das ist vorne Schwarz glaube ich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

 

eine kurze Frage an die Besitzer der limitierten Box. Kann man die Speerträger auch ohne die Schilde bauen, oder haben die da ein irgend so ein passendes Gegenstück für die Befestigung der Schilde am Handgelenk?

 

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hi warpdrache bin noch immer am lesen vom Hintergrund ich glaube man kann die ohne Schilde bauen glaube ich müßte ich mal die Box mir genauer ansehen nochmals.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb warpdrache:

Hi,

 

eine kurze Frage an die Besitzer der limitierten Box. Kann man die Speerträger auch ohne die Schilde bauen, oder haben die da ein irgend so ein passendes Gegenstück für die Befestigung der Schilde am Handgelenk?

 

Gruß

Also ich hab mir die Gussrahmen mal angesehen.

Die Schilde haben auf der Rückseite eine Ovale Vertiefung

Das hier ist der Gussrahmen der für die Modelle mit dem Schildarm auf GWs Homepage gezeigt wird:

ACtC-3dqM0dEK_4IbYMghs4kQD6AxoIyiL87yP8x

Ich hab mal die Schildarme mal dünn rot umrandet (hoffe man erkennt es). Am Schildarm ist jeweils das Ovale gegenstück dann man dann in den Schild hinten klebt. Die Schilde sind aber dennoch einzeln.

 

Ich hab meine Modelle bisher nicht gebaut, teilweise weil ich schiss hab das mir die Speere abbrechen (passiert mir bei Modellen oft genug). Die Teile sind aber auch 10cm lang.

 

Was auch interessant ist, die Schilde finden in der Warscrollbeschreibung keine Beachtung. Zum einen weil es keine Bauvariante ohne Schilde gibt und zum anderen weil der Schild wohl einfach in den Save eingerechtet wurde.

 

Es kommt aber darauf an was du vor hast. Wenn du andere Schilde verwenden willst stehe ich kaum probleme, weil man den Teil der normalerweise in das Oval am Schild klebt sicher heruntertrimmen kann, ganz ohne Schild wird es schwerer, weil dann trotzdem noch das Teil zum Kleben und die beiden Riemen des Schildes am Arm sind.

bearbeitet von EMMachine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

 

vielen Dank für die schnellen Antworten.

Den Gußrahmen und die Modelle habe ich mir auf der GW-Seite auch angesehen, war mir aber nicht ganz sicher, wie die Teile letzten Endes zusammengebaut werden. Wenn es so ist, wie Du es beschreibst, ist es leider der schlimmste mögliche Fall. Denn ich hätte die Jungs (falls ich sie mir nun überhaupt noch zulege) gerne komplett ohne Schilde gehabt.

 

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb warpdrache:

Hi,

 

vielen Dank für die schnellen Antworten.

Den Gußrahmen und die Modelle habe ich mir auf der GW-Seite auch angesehen, war mir aber nicht ganz sicher, wie die Teile letzten Endes zusammengebaut werden. Wenn es so ist, wie Du es beschreibst, ist es leider der schlimmste mögliche Fall. Denn ich hätte die Jungs (falls ich sie mir nun überhaupt noch zulege) gerne komplett ohne Schilde gehabt.

 

Gruß

Es hätte einen schlimmeren Fall gegeben. Nämlich den wenn der Unterarm an den Schild gegossen gewesn wäre.

Sie sind halt stark an der Darstellung einer Phalanx orientiert und das war halt immer Speer und Schild, meist auch, weil man den Speer dann auf dem Schild ablegen konnte um ihn gerade zu halten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also beim limierten Buch ist das Cover gleich nur hinten schwarz und goldene Seiten

 

s-l1600.jpg

 

so sieht das limierte Buch aus mußte bei Ebay kurz schauen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Stunden schrieb Teclis2:

so sieht das limierte Buch aus

 

Ich bin mir ziemlich sicher, dass EMMachine weiß, wie die limitierte Version des Buches aussieht. ;) Er wollte stattdessen erfahren, ob Du Dir die limitierte Box gekauft hast oder lediglich den normalen Battletome.

 

So wie ich Deinen Beitrag von Samstag Abend verstanden habe, hast Du Dir die limitierte Version zugelegt. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Zavor:

 

Ich bin mir ziemlich sicher, dass EMMachine weiß, wie die limitierte Version des Buches aussieht. ;) Er wollte stattdessen erfahren, ob Du Dir die limitierte Box gekauft hast oder lediglich den normalen Battletome.

 

So wie ich Deinen Beitrag von Samstag Abend verstanden habe, hast Du Dir die limitierte Version zugelegt. :)

Jup, das war das was ich erfahren wollte. Wobei der reguläre Battletome ja erst ab Samstag erhältlich ist.

 

Und ja, ich weiß wie der limitierte aussieht weil ich ihn selbst habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin ja gespannt ob/wann noch was von Tyrion (und einer eigenen Unterfraktion) rauskommt. Der Trend ist zwar leider zu Armeen mit einer geringen Modellauswahl, aber ich hoffe es kommt noch mehr raus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Drazk:

Ich bin ja gespannt ob/wann noch was von Tyrion (und einer eigenen Unterfraktion) rauskommt. Der Trend ist zwar leider zu Armeen mit einer geringen Modellauswahl, aber ich hoffe es kommt noch mehr raus.

Also nach aktuellem Stand fehlen ja soweit ich weiß noch 3 komplette Tempel und eigentlich auch sowas wie ein generischer Kämpfercharakter.

 

Das was wir aktuell erhalten haben ist quasi die Vorhut von Teclis Armeen mit den Regeln für 4 Kontinente unter seiner Führung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Cool. :-)

GW's release Strategie halt... Sie könnten wegen mir gerne schon alles ankündigen sobald es in trocken Tüchern ist. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.