Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Das Malen dauert noch an. Die Trocknungszeiten zwischen den einzelnen Schritten dauern eine Weile. Also direkt weiter mit Stalker Nr. 2.

 

IMG_20200202_143817.thumb.jpg.b174ec9c8146b95c985a74ad8d6056a8.jpg

 

Die Unterlinge kriegen zudem Unterstützung in Form eines Alfas. 

 

IMG_20200202_143859.thumb.jpg.8bcfaeaf1bfaea808575a65141d73d08.jpg

 

 

  • Like 17

Schatten über Arnor & STARGRAVE

Dorns. auf Instagram

Zusammen gegen den Zinnberg! - Der Mal-Liveticker       Operation Last Train Tabletop für den guten Zweck!

Mein Sammelprojekt Dorns. Skirmisher       [Frostgrave] Bloodgrave  

[Frostgrave] Vom Heulen der Wölfe in finsterster Nacht - Solo-Szenarien und Kampagnen!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Kopf des Underling Alpha: Spot on!!!

 

Ich mag das Anglerfisch-Thema, mit dem ich auch schon rumgespielt hatte. Ich bin jetzt eher bei blassen, blinden Troglodyten für creeps gelandet, deshalb freut es mich umso mehr, dass jemand anderes das Thema umsetzt.

  • Like 2

"Ich musste mich immer besaufen, wenn ich was malen wollte." - Janosch

 

Fantasy <<-RAUS RAUS->40k

Hive Tarsus + In der Kristallfestung + Jenseits der Kristallfestung + Schatten über Bögenhafen + 

Blutnebel um Steinbachthal + Die Kinder des Drakenwaldes + Melekh der Wandler 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, die Anglerfisch-Thematik ist sehr cool und passt natürlich auch wunderbar zu Mutanten/Bestien, die in der ewigen Finsternis der Unterwelt nach Beute jagen. Sehr creepy. :ok: 

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich mag die Idee der Unterlinge! Ist mal ein ganz neuer Absatz. So fiese Kreaturen die im Dunkeln mit Licht auf Beute lauern ist echt ein gruseliger Gedanke.

  • Like 1

Weil mir Warhammer Fantasy einfach spaß macht!

Meine Abenteuer durch Necromunda

Kreuz und Quer durch die Alte Welt mein Mortheim Projekt

+++ Schüler des Todesstoßkults +++

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gruselig. Very Blanchitsu! Mir fehlt nur der Fokus. Die sind etwas arg verwaschen. Was ich schon oft als etwas undifferenzierte Kritik an diesem Stil (Blanche) gehört habe, dass es halt einfach ein schmutziges Chaos aus Washes ist. Diesem Eindruck kann man natürlich gegensteuern.

 

Noch ein paar off-white Akzente um die Gesichter zu betonen bzw. aufzuhellen vielleicht? Und etwas lila Schattierung um den Kontrast zu verstärken?

Und bei dem Typen mit den beiden Skitsrii-Helmen vielleicht ein paar silberne Akzente an den Helmen, der Vorderkante des Schulterpanzers, des nach oben gerichteten Nubsies seines... Waffenarms?! 

 

Gerade bei dem Typen vorne zieht der orangebraune Unterkörper den Blick auf sich, was ich etwas bedauerlich finde. Vielleicht könnte man die auch mit sowas wie Athonian Camoshade nach unten hin abdunkeln und den Stofffetzen in der Mitte oben knallig lassen für Blickführung Richtung oben?  Oder ein schmutziges, bekritzeltes Pergament draus machen, wie man es häufig bei 40k sieht?

 

Bei den anderen Modellen funktioniert das wegen der Platzierung dieser orangebraunen spot colours besser, die sind zumeist im Kopfbereich.

 

Aber noch lange nicht zu spät, die Modelle mit ein paar zusätzlichen Handgriffen aufzuwerten, denke ich. 

 

Denk mal drauf rum. 

 

Die Umbauten mag ich sehr, wäre schade wenn die durch den messy paintjob an Wirkung einbüßen. Und mit messy meine ich hier nicht unsauberes, intuitives, auf emotionale Reaktionen abzielendes Geschmiere - das hat hier ja durchaus Methode und gehört zu dem von dir gewählten Stil - es wirkt einfach nicht zielgerichtet genug.

 

Vielleicht konnte ich ein paar hilfreiche Denkanstöße geben. 

 

In jedem Fall spürt man den Eifer, mit dem du dich in dieses Projekt stürzt, was sehr schön ist.

bearbeitet von Herr Sobek
  • Like 2

"Ich musste mich immer besaufen, wenn ich was malen wollte." - Janosch

 

Fantasy <<-RAUS RAUS->40k

Hive Tarsus + In der Kristallfestung + Jenseits der Kristallfestung + Schatten über Bögenhafen + 

Blutnebel um Steinbachthal + Die Kinder des Drakenwaldes + Melekh der Wandler 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ein richtig cooles Projekt, ich versuche mein bestes auch mit zu machen und auf der Dizzcon dabei zu sein!

 

Aktuell habe ich zwei Ideen im Kopf, für die ich Minis basteln würde:

 

1. Chaos Kult: Das Licht des Slaaneshi

Immer häufiger tauchte eine merkwürdig rosa lumizierende Pilzart in den Tiefen von Hell auf. Besonders wagemutige oder verzweifelte Bewohner der Welt konsumierten diese Pilze, worauf sie in einen wohligen Rausch verfiehlen. Schon bald versammelten sich die Konsumenten um in gemeinsamen Orgien diese psyhoaktoven Pilze zu sich zu nehmen. In dem von den Pilzen ausgelösten orgastischem Rausch erschien den Konsumenten immer wieder eine Lichtgestalt, die in einer völlig unbeschreibaren Farbe erstrahlte. Es dauerte nicht lange bis die mehr und mehr nach den Pilzen Süchtigen diese Gestalt wie ein Gott verehrten und sich dunkle Rituale entwickelten um ihr zu huldigen. Die sich so zusammenfindenden Anhänger der Lichtgestalt nannten sich bald "Das Licht des Slaaneshi". Neben dem Feiern von berauschten Orgien und Ritualen streifen die Anhänger dieses Kultes vor allem durch die Untiefen Hells um immer mehr von der ihn nun heiligen Pilzart zu sammeln.

 

Hierfür könnte ich schon einige Miniaturen aus meiner Chaos Kult Necromunda-Gang verwenden. (s. Armeeaufbau)

 

2. Adeptus Ministorum - Die Lichtbringer

Eine Bruderschaft von Predigigern zieht unter dem Namen "Die Lichtbringer" von Siedlung zu Siedlung auf Hell. Mit feurigen Reden preisen Sie den Gottimperator. Ein wiederkehrendes Thema in ihren Predigten ist, dass wahre Erleuchtung nur durch heiliges Feuer erreicht werden kann und, dass die Gottlosen zu ewiger Finsternis verdammt sind. Kaum sind Die Lichtbringer in einer Siedlung angekommen, werden Scheiterhaufen errichtet auf welchen Mutanten und vermeintliche Ketzer den reinigenden Flammen übergeben werden. Die Lichtbringer und Ihre Anhänger ziehen immer wieder in Kreuzzügen durch die Unterwelt von Hell um allen unreinen Kreaturen mit Flammenwerfer und Fackel das heilige Licht des Imperators zu bringen.

 

Was haltet Ihr von den Ideen?

 

bearbeitet von Dr. Theo
  • Like 6

Minis? Minis! Mein Hobbylabor auf Instagram Schaut mal rein!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wirklich schick die Mutanten. :)

 

@Dr. Theo das sind sehr coole Konzepte. Mir gefällt die Idee hier und dort einen Slaanesh Pilz im Gelände zu verstecken. Und ich bin auch schon gespannt wie viel Glaube den Hellianern noch zuzutrauen sein wird nach all der Finsternis. 

 

  • Like 1

Schatten über Arnor & STARGRAVE

Dorns. auf Instagram

Zusammen gegen den Zinnberg! - Der Mal-Liveticker       Operation Last Train Tabletop für den guten Zweck!

Mein Sammelprojekt Dorns. Skirmisher       [Frostgrave] Bloodgrave  

[Frostgrave] Vom Heulen der Wölfe in finsterster Nacht - Solo-Szenarien und Kampagnen!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Substalker - Dimitri und Bajerus

 

IMG_20200206_180937.thumb.jpg.ea0804813a9a6423afa216e314c2cbd2.jpg

 

Die beiden leichtgerüsteten Substalker Dimitri (links) und Bajerus (rechts) sind bereit in die Tiefe vorzudringen. 

Dimitri trägt einen leichten Körperpanzer, der mit erbeuteten Panzer Platten vom Schwarzmarkt verstärkt wurde. Zwar verstärkt der Anzug nur marginal seine Trage Kapazität, dafür ist er umso beweglicher. Bajerus hingegen bevorzugt einen schweren Anzug mit dessen Hilfe er direkt eine Standard Energiezelle mit sich führen kann. Diese betreibt nicht bloß seinen Suchscheinwerfer und Respirator, sondern auch sein bionisches Bein. Er führt eine Kombi-Shotgun mit integriertem Flammenwerfer mit sich. 

 

IMG_20200206_181058.thumb.jpg.98e8865e5fe188ef03d6d07006e971d0.jpg

 

Stolz tragen die beiden das Symbol der Substalker Gilde auf ihren Anzügen. Die weißlich lumineszierende Farbe namens Lumix wird aus Pilzen gewonnen und nur von der Gilde vertrieben. Sie dient den Stalkern zur Orientierung und um freundlichen Feuer vorzubeugen. Hin und wieder markieren Stalker damit auch versteckte Vorräte und Munitionslager für ihre Kollegen. Nicht selten sind solche Lager aber auch mit Sprengfallen versehen, die nur Stalker umgehen können. 

 

Bis dahin! 

Dorns. 

bearbeitet von Dorns.Fist
  • Like 22

Schatten über Arnor & STARGRAVE

Dorns. auf Instagram

Zusammen gegen den Zinnberg! - Der Mal-Liveticker       Operation Last Train Tabletop für den guten Zweck!

Mein Sammelprojekt Dorns. Skirmisher       [Frostgrave] Bloodgrave  

[Frostgrave] Vom Heulen der Wölfe in finsterster Nacht - Solo-Szenarien und Kampagnen!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Dr. Theo Ich liebe deine Slaaneshi-Typen. Super coole Modelle. Ich würde in diese Richtung gehen. Dann hätte meine Pilzsammler-Expedition einen ersten „natürlichen“ Gegner, weil wir uns notgedrungen früher oder später begegnen würden.

  • Like 3

"Ich musste mich immer besaufen, wenn ich was malen wollte." - Janosch

 

Fantasy <<-RAUS RAUS->40k

Hive Tarsus + In der Kristallfestung + Jenseits der Kristallfestung + Schatten über Bögenhafen + 

Blutnebel um Steinbachthal + Die Kinder des Drakenwaldes + Melekh der Wandler 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das stimmt natürlich, die Verbindung über die Pilze ist klasse. :ok: Bin auf jeden Fall für Slaaneshi vs. Mechanicus!

 

@Dorns.Fist Die Substalker sind richtig cool geworden.

 

vor 3 Stunden schrieb Dorns.Fist:

Stolz tragen die beiden das Symbol der Substalker Gilde auf ihren Anzügen. Die weißlich lumineszierende Farbe namens Lumix wird aus Pilzen gewonnen und nur von der Gilde vertrieben. Sie dient den Stalkern zur Orientierung und um freundlichen Feuer vorzubeugen. Hin und wieder markieren Stalker damit auch versteckte Vorräte und Munitionslager für ihre Kollegen. Nicht selten sind solche Lager aber auch mit Sprengfallen versehen, die nur Stalker umgehen können. 

 

Fantastischer kleiner Fluff-Schnipsel! :-)

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb Herr Sobek:

@Dr. Theo Ich liebe deine Slaaneshi-Typen. Super coole Modelle. Ich würde in diese Richtung gehen. Dann hätte meine Pilzsammler-Expedition einen ersten „natürlichen“ Gegner, weil wir uns notgedrungen früher oder später begegnen würden.

 

Ja sehr cool! Dann kann das Pilze sammeln um die Wette beginnen 😎

  • Like 2

Minis? Minis! Mein Hobbylabor auf Instagram Schaut mal rein!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Richtig cooles Projekt. Etwas völlig anderes und ich kann bisher nicht sagen, dass mir eine gezeigte Miniatur nicht gefallen hat. Allerdings würde es jetzt zu lange dauern alle aufzuzählen, die mir aus diversen Gründen besonders gut gefallen. Von daher: Weitermachen liebe Leute. :)

 

@Dorns.Fist Den Einsatz des OSL beim  Scheinwerfer finde ich richtig gut. Der sieht erstmal technisch glaubhaft aus und erweckt direkt einen Eindruck von "unter Tage".

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wui, ihr habt ja echt schon einiges zusammen getragen, klasse! Bei den Umbauten fällt einem doch glatt die Kinnlade runter.

Auch, wenn ich mich immer mal wieder mit dem Thema anfreunden muss, find ich's klasse und bin auf mehr Minis in Farbe gespannt :) 

  • Like 3

Mein Maltisch: Blood Bowl Sammelsurium | Maskeradebruch

"Du bist auch so ein richtiger Hobbyschmetterling. Mehr Ideen als Farbtöpfe auf'm Tisch!"

mocho x malkavienne - das Vampirprojekt: BLUTSBANDE

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 7.2.2020 um 10:24 schrieb Montka:

Richtig cooles Projekt. Etwas völlig anderes und ich kann bisher nicht sagen, dass mir eine gezeigte Miniatur nicht gefallen hat. Allerdings würde es jetzt zu lange dauern alle aufzuzählen, die mir aus diversen Gründen besonders gut gefallen. Von daher: Weitermachen liebe Leute. :)

 

@Dorns.Fist Den Einsatz des OSL beim  Scheinwerfer finde ich richtig gut. Der sieht erstmal technisch glaubhaft aus und erweckt direkt einen Eindruck von "unter Tage".

 

Vielen Dank. Dann hab ich da ja alles richtig gemacht. :)

 

Am 7.2.2020 um 15:54 schrieb malkavienne:

Wui, ihr habt ja echt schon einiges zusammen getragen, klasse! Bei den Umbauten fällt einem doch glatt die Kinnlade runter.

Auch, wenn ich mich immer mal wieder mit dem Thema anfreunden muss, find ich's klasse und bin auf mehr Minis in Farbe gespannt :) 

 

Was wenn es Vampire unter Hell gäbe? :D

 

Ich habe ein Modell, welches ich schon vor längerem gebaut habe neu angeguckt und entschieden, dass es sich unter der Erde bestimmt sehr wohl fühlen wird. 

 

IMG_20200222_073936.thumb.jpg.1dc70e3025cde024f6071bc18c36346c.jpg

  • Like 12

Schatten über Arnor & STARGRAVE

Dorns. auf Instagram

Zusammen gegen den Zinnberg! - Der Mal-Liveticker       Operation Last Train Tabletop für den guten Zweck!

Mein Sammelprojekt Dorns. Skirmisher       [Frostgrave] Bloodgrave  

[Frostgrave] Vom Heulen der Wölfe in finsterster Nacht - Solo-Szenarien und Kampagnen!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 33 Minuten schrieb Dorns.Fist:

 

Vielen Dank. Dann hab ich da ja alles richtig gemacht. :)

 

Was wenn es Vampire unter Hell gäbe? :D

 

Ich habe ein Modell, welches ich schon vor längerem gebaut habe neu angeguckt und entschieden, dass es sich unter der Erde bestimmt sehr wohl fühlen wird. 

 

IMG_20200222_073936.thumb.jpg.1dc70e3025cde024f6071bc18c36346c.jpg

 

Also, ich glaube ja ganz bestimmt daß es in den natürlichen Höhlen auf Hell auch eine natürlich vorkommende Art von Fledermaus geben muß, welche sich vom Blut lebender ernährt...natürlich vom Blut von allem möglichen Leben, wahrscheinlich jagen sie auch Mutanten und sind hier und da auch etwas...ungewöhnlich aussehend...

Weils da immer dunkel ist werden es aber bestimmt so Albino-Fledermäuse sein...

 

Was dein zuletzt gepostetes Modell angeht - ja, das gehört auf jeden Fall unter die Erde.

Aus diesen Tyra-teilen kann man aber auch eklige (im positiven) Dinge basteln, man glaubt es kaum.

 

Aber um beim Vampir-thema zu bleiben: wie wird denn auf Hell mit den Toten umgegangen? Werden sie verbrannt oder "voll-recycelt"? Oder gibt es da vielleicht einen bodenlosen Schacht, in den die Körper nach einer Zeremonie geworfen werden...? Denn dann könnten sich da ja auch eine ("natürliche"?!) Form von "Ghul" entwickelt haben; oder so eine Abart vom Seuchenzombie, wie sie auf Necromunda bekannt sind...

  • Like 4

"Nichts ist so sicher wie der Glanz des Goldes und die Verlogenheit der Elfen"  - Altes Zwergensprichwort
"Einst gab es viele wie mich, Kinder der Erde; wir bevölkerten die Welt unter der Welt. Reich waren wir und so mächtig, daß selbst Könige uns um Hilfe baten. Doch diese Zeiten sind vergangen, genau wie meine Brüder und Schwestern."  - Zwerg, "Sacred: Underworld"

"Das ist der Weg" - Allgemeines, verbindendes und Identitätsstiftendes mandalorianisches Sprichwort.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 7 Stunden schrieb Dorns.Fist:

Was wenn es Vampire unter Hell gäbe? :D

 

Du kennst die Antwort ;) 

  • Like 2

Mein Maltisch: Blood Bowl Sammelsurium | Maskeradebruch

"Du bist auch so ein richtiger Hobbyschmetterling. Mehr Ideen als Farbtöpfe auf'm Tisch!"

mocho x malkavienne - das Vampirprojekt: BLUTSBANDE

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Allerdings...

🧛‍♀️   🦇🦇🦇

  • Like 1

"Nichts ist so sicher wie der Glanz des Goldes und die Verlogenheit der Elfen"  - Altes Zwergensprichwort
"Einst gab es viele wie mich, Kinder der Erde; wir bevölkerten die Welt unter der Welt. Reich waren wir und so mächtig, daß selbst Könige uns um Hilfe baten. Doch diese Zeiten sind vergangen, genau wie meine Brüder und Schwestern."  - Zwerg, "Sacred: Underworld"

"Das ist der Weg" - Allgemeines, verbindendes und Identitätsstiftendes mandalorianisches Sprichwort.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.