Jump to content
TabletopWelt
malkavienne

Abstimmung zur "Leadership"-Malchallenge Januar 2020

WELCHE MINIS SIND EURE FAVORITEN FÜR DIE PLÄTZE 1 - 3?  

56 Stimmen

This poll is closed to new votes
  1. 1. Wen würdet ihr auf den ersten Platz wählen? (3 Punkte)

    • Agurus – Hannibal
      8
    • Alaska 13 - Audenin le Cordelie
      7
    • Boro – Captain America
      25
    • feyangola - Dark Angels Master in Terminator Armour
      1
    • Ludin – [Ohne Titel]
      1
    • malkavienne – Gualtiero der Puppenspieler
      7
    • Mascharius - Tsolmon Khan auf Jetbike
      4
    • obaobaboss – Einer Frau folgen
      0
    • Rat der Raben – Das Buch der Offenbarung
      2
    • Sir Leon – General Vincent
      1
    • songonso – "Ein Opfer für Khaine"
      0
    • Zweischneid - Major "Dutch" Schaefer
      0
  2. 2. Wen würdet ihr auf den zweiten Platz wählen? (2 Punkte)

    • Agurus – Hannibal
      11
    • Alaska 13 - Audenin le Cordelie
      7
    • Boro – Captain America
      6
    • feyangola - Dark Angels Master in Terminator Armour
      3
    • Ludin – [Ohne Titel]
      2
    • malkavienne – Gualtiero der Puppenspieler
      11
    • Mascharius - Tsolmon Khan auf Jetbike
      3
    • obaobaboss – Einer Frau folgen
      0
    • Rat der Raben – Das Buch der Offenbarung
      7
    • Sir Leon – General Vincent
      1
    • songonso – "Ein Opfer für Khaine"
      3
    • Zweischneid - Major "Dutch" Schaefer
      2
  3. 3. Wen würdet ihr auf den dritten Platz wählen? (1 Punkt)

    • Agurus – Hannibal
      8
    • Alaska 13 - Audenin le Cordelie
      6
    • Boro – Captain America
      3
    • feyangola - Dark Angels Master in Terminator Armour
      2
    • Ludin – [Ohne Titel]
      6
    • malkavienne – Gualtiero der Puppenspieler
      6
    • Mascharius - Tsolmon Khan auf Jetbike
      6
    • obaobaboss – Einer Frau folgen
      3
    • Rat der Raben – Das Buch der Offenbarung
      5
    • Sir Leon – General Vincent
      4
    • songonso – "Ein Opfer für Khaine"
      3
    • Zweischneid - Major "Dutch" Schaefer
      4


Empfohlene Beiträge

Ihr Lieben,

 

ab heute dürft ihr über zwölf grandioser Anführer abstimmen, denn das Motto im Januar lautete "Leadership"!

 

Wie in den letzten Monaten könnt ihr drei Stimmen für eure persönlichen Plätze 1 bis 3 vergeben. Die Kategorie "Platz 1" wird mit 3 Punkten gewertet, "Platz 2" mit 2 Punkten und "Platz 3" mit einem Punkt. Am Ende entscheidet die Gesamtpunktzahl, die ein User so erhält. Ich möchte euch jedoch bitten, jeden User nur einmal zu bewerten, also ihn nicht gleichzeitig auf Platz 1, 2 und 3 zu wählen.

 

Hier nun die aktuellen Beiträge, wie immer in alphabetischer Reihenfolge. Wenn was fehlt, sagt mir Bescheid.

 

Agurus – Hannibal

 

"Give me a minute, I'm good. Give me an hour, I'm great. Give me six months, I'm unbeatable.

I love it when a plan comes together!"

 

 

IMG_20200201_000611.thumb.jpg.cebdaca060fb0d2bb931a8f7abe0667d.jpg

IMG_20200201_000621.thumb.jpg.835f4c7c664125ac611a822ed1485c6d.jpg

IMG_20200201_000632.thumb.jpg.02627c26dfff814c075395867b24d0aa.jpg

IMG_20200201_000642.thumb.jpg.338956254191cc6b94e878e8cd93d97e.jpg

 

 

 

Alaska 13 - Audenin le Cordelie

 

Audenin blickte über die im Winde flatternden Wimpeln und Bannern. Prächtig waren sie anzusehen. Wie sie so in Reih und Glied stolz die Heraldik seines Hauses am Leibe tragend. Glänzende Waffen und polierte Helme funkelten im Licht der Feuer. In der Ferne sah er eine Einheit Pegasusritter, in prachtvoller Heraldik, gegen Himmel steigen um anschließend über den Männern zu kreisen. Solch einem Aufgebot hatten seine Feinde nichts entgegenzusetzen sie würden besiegt werden und sein Wappen würde schon bald die Zinnen der Burg schmücken. 

 

Die Ehre hatte es verlangte ein Angebot zur Kapitulation zu unterbreiten. So das kein weiteres Blut vergossen werden würde. Also hatte er einen seiner getreuen Ritter ausgesandt dem Gegner das Angebot zu überbringen. 

 

Sie hatten ihn ermordet. Von fernen mit schwarz gefederten Pfeilen. 

Als er von diesem Frevelhaften Verhalten erfahren hatte konnte er seine Enttäuschung nicht in Worte fassen. So viel Unschuldige würden sterben nur um den Stolz eines einzelnen Mannes zu befriedigen. Mit Bedauern gab er das Zeichen den Angriff zu beginnen. 

 

Johann umklammerte, mit zitternden Fingern, seinen Speer. Während er versuchte die gedrungenen Gestallten von sich und seinen überlebenden Kameraden fernzuhalten. Er sah wie Bogenschützen, die eben noch den fein beschossen, von fliegenden Monstrositäten aufgerieben wurden. Er sah wie die Innereien seiner Kameraden über die Zinnen geschmissen wurden. Wie als wären sie Banner die den Sieg über einen verhassten Feind zeigen. Am schlimmsten aber war als er sah wie sein Hauptmann, der eben noch Monster um Monster erschlagen hatte von einer gewaltigen Kreatur wie Beiläufig gefällt wurde. Diese spiegelte auf ihre eigene Weise ein Zerrbild der prächtigsten Ritter , mit Helm, Schulterpanzer und Lanze wieder. Alle Hoffnung war verloren. Wie konnte ein Mensch hoffen gegen Horde um Horde wahnsinniger, klauenbewährter unermüdlichen dem Fressrauschverfallenden Ghoulen zu bestehen. 

 

Audenin erschlug Feind um Feind im ehrenvollem Zweikampf. Keiner war seiner Kampfkunst gewachsen. Keiner war seinen disziplinierten Truppen gewachsen die in einer Schaustellung ihres Könnens Reihe um Reihe des Feindes niederschlugen. Es war eine Präsentation höchster Kriegskunst. Und er war der Anführer dieser prächtigen Ritter.

 

"Für die Herrin "

 

fullsizeoutput_193.thumb.jpeg.af8bc038cbd9e9276bc567923af89628.jpeg

 

fullsizeoutput_194.thumb.jpeg.b15ee06a84ff2ee16cc0de1f86a3b84b.jpeg

 

fullsizeoutput_195.thumb.jpeg.f3920627e600022e81a88e078fb8d610.jpeg

 

 fullsizeoutput_192.thumb.jpeg.1d041ed40a09464ecba1d271dd0d84bb.jpeg

 

 

 

 

Boro – Captain America

 

 

Cap-4.thumb.JPG.3b1d4ba1839ad30708e1614ee4840a82.JPG

 

Civil War

Ein Lichtkegel bahnte sich durch die Dunkelheit, schwenkte langsam hin und her um dabei Verwüstung und Trümmer zu offenbaren.

Es gab keine Spur der beiden Kameraden die mit aufgebrochen waren um eine Legende zu jagen.

„Keine Meldung der anderen über den Comlink, Sir“, gab Andersons Stimme über den Commlink bekannt.

Colin Mitchell fluchte leise in sich hinein. Das würde seinen Vorgesetzten bei S.H.I.E.L.D nicht gefallen. Sie hatten nicht nur einen mächtigen Verbündeten verloren, sondern ihn sich zum Feind gemacht. Und das alles weil die U.S Regierung dieses neue Gesetz verabschieden wollte.

Vielleicht hätte S.H.I.E.L.D warten sollen bis das Gesetz in Kraft war bevor sie es vollstrecken, dann hätte er sich vielleicht nicht gegen sie gewandt. Colin verstand es jetzt noch nicht wie das Sinnbild der Nation, der strahlendste und patriotischste Held der Geschichte, sich gegen sein Vaterland stellen konnte.

Eigentlich hätte er sie im Kampf gegen die Super-Menschen führen sollen welche sich gegen ihre eigene Regierung stellten. Stattdessen lag es nun an ihnen, der Super Human Restraint Unit, Captain America hinter Gitter und vor das Gericht zu bringen.

Sie waren bestens dafür ausgebildet und ausgestattet worden. Mit Kampfanzügen die von Stark extra für den Kampf gegen Super-Menschen entwickelt worden waren und Gewehren die lähmende Energiestrahlen verschiessen. Nur hätte es sich weitaus besser angefühlt wären sie auch von einem staatstreuen Super-Helden angeführt worden.

Der Comlink rauschte, aber niemand sprach in den Kanal.

„Anderson?“

Keine Antwort.

Wild schwenkte Colin sein Gewehr umher an dem die Taschenlampe befestigt war, doch sie enthüllte nur die Konturen von Kisten, Gängen und Türrahmen.

Da war etwas gewesen! Ein kratzendes Geräusch kam von seiner Seite.

Colin riss sein Strahlengewehr herum gerade als ein runder Schild in den Farben der Amerikanischen Flagge ihn im Gesicht traf, seinen Sichtschutz zertrümmerte und ihn bewusstlos niederschlug.

 

Steve Roger bückte sich zu dem gefallenen S.H.I.E.L.D Agenten nieder und fühlte seinen Puls. Wie die anderen lebte er noch. Gut dass Stark den Agenten Rüstungen gegeben hat. So musste sich Steve nicht zu sehr zurückhalten. Es war eine Schande, dass diese guten Männer von der Regierung missbraucht wurden. Steve war schon immer ein Freiheitskämpfer gewesen. Captain America stand nicht für den U.S Staat und dessen Regierung, sondern für die Prinzipien auf die dieser Staat einmal gegründet worden war. Leider hatte er diese Prinzipien verlassen. Nun galt es die Freiheit vor dem Staat zu schützen. Es war an der Zeit Gleichgesinnte zu versammeln und diesem Unsinn ein Ende zu setzen.

 

Cap-2.thumb.JPG.f5a50511fc4d480b61edd4d01350f2f7.JPG

 

Cap-1.thumb.JPG.d62c24eb2c9a4c788970ffdfeb8170cb.JPG

 

 

 

feyangola - Dark Angels Master in Terminator Armour

 

20200128_223113.thumb.jpg.722302917fba6b3edd81db698e82402d.jpg

 

 

 

Ludin – [Ohne Titel]

 

20200112_120750.thumb.jpg.a0bd8f1b843a42c3dd6fb89583100eb3.jpg

 

Die Kreatur zwängte sich aus Ihrem Versteck und genoss es sich zu strecken und Ihre Gliedmaßen zu lockern. Die letzte Jagd war lange her, entsprechend geschwächt waren Sie und Ihre Kinder. Trotz Ihrer Starre war Ihr Geist immer wachsam gewesen. Sie hatte das vertraute Pochen vernommen, das Pochen von Beute mit doppeltem Herzschlag…

 

…Ihre Kinder starben. Der Schwarm war zu lange in Starre, zu schwach um die Beute mit schierer Maße zu überwältigen. Die Beute wusste sich zu wehren und Ihre Kinder schrien Ihre Qual heraus. Die Qual nicht fressen zu können im Angesicht solch verlockender Beute.

 

Schwäche…Schwäche war die Lösung. Die Kreatur rief Ihre Kinder zurück…

 

…Immer wieder ließ die Kreatur Ihre Kinder angreifen, nur um kurz darauf wieder in der Dunkelheit zu verschwinden und sich zu verstecken. Im Laufe der Jagd war es Ihnen gelungen, die Beute zu trennen und somit zu schwächen. Ihre Kinder hatten bereits drei gerissen. Ihre Klauen durch deren metallene Außenhaut gestoßen um an das weiche Fleisch darunter zu gelangen und endlich zu fressen.

 

Langsam trieben Sie die Beute in Ihre Richtung, damit auch die Kreatur endlich fressen konnte…

 

…“Formation halten.“ Bruder-Sergeant Diravan führte die verbliebenen Mitglieder seines Terminatortrupps immer tiefer in den Space Hulk hinein. Seit Tagen lieferten Sie sich ein Gefecht mit der Genestealer Brut, welche sich in dieser verfluchten Anhäufung von Schiffskadavern herumtrieb.

Zufällig waren Sie auf den treibenden Koloss gestoßen und hatten ein Notsignal empfangen. Daraufhin hatten Diravan und seine Männer in taktischer Cybotrüstung den Space Hulk zur Erkundung und Sicherung geentert.

 

Anfänglich hatten die Xenos in blinder Wut angegriffen. Sie waren frontal auf Sie zugestürmt und waren in den endlosen Gängen von gerechtem Bolterbeschuss niedergestreckt worden. Dann hatten die Angriffe abrupt geendet. Die Terminatoren drangen daraufhin weiter zur Quelle des Signals vor.

Nach einiger Zeit begannen die koordinierten Angriffe. Die Xenos kamen aus mehreren Richtungen, legten Hinterhalte und brachen aus dem Boden und den Wänden auf die Terminatoren ein. Die Gensaat der Brüder Dvorn, Meriel und Lathan war unwiederbringlich verloren…

 

…Die Quelle des Signals befand sich in einer gigantischen Halle, welche früher als Hangar gedient hatte. Der Trupp um Diravan bewegte sich langsam durch die Dunkelheit, vorbei an verrottenden Lastenservitoren und rostenden Schrottansammlungen. Ungefähr in der Mitte der Halle befand sich auf einer Rohrleitung eine riesige Ansammlung von Schädeln und Helmen. Sie waren wie eine Pyramide aufgehäuft und dienten einer abscheulichen Statue als Sockel. Diravan erkannte sofort das es sich um eine entartete und viel zu große Darstellung eines Genestealers handelte. Offenbar gab es neben der offensichtlichen Xenosverseuchung noch einen menschlichen Kult, der diese Wesen verehrte, an Bord.

 

Mit Abscheu erkannte Diravan, dass zwischen den Schädeln einige Helme von taktischen Cybotrüstungen in den Farben seines Ordens, der Blood Angels, lagen. Zerkratzt, mit gesprungenen Linsen und etlichen Kampfschäden, doch mussten diese Relikte wieder zurück in den Schoß des Ordens gebracht werden. Er griff nach einem verzierten Helm, dessen Markierungen auf einen Captain als vorherigen Besitzer schließen ließen und deaktivierte das von ihm ausgehende Signal…

 

…Die Genestealer drangen von allen Seiten auf die Terminatoren ein. Sie standen in geschlossener Formation um den Schädelhaufen und brachten gerechten Zorn über die Xenos. Zu spät realisierten die Space Marines, dass die Kreatur, welche auf den Trophäen thronte keine Statue war…

 

20200112_120820.thumb.jpg.637ea40926594b5a60aec2dc44b689be.jpg

 

20200112_120834.thumb.jpg.865634437b1863cda7f8862bdd0752d5.jpg

 

20200112_120859.thumb.jpg.9213c9e871d9d40a4670511fc2f4f3aa.jpg

 

 

 

malkavienne – Gualtiero der Puppenspieler

 

Der Puppenspieler Gualtiero ist der Anführer des Kultes.

Nur seine engsten Vertrauten dürfen ihn "Johnny" nennen.

 

gualtiero1.thumb.png.544f3fb7423b56e46852f79f13b0b2ef.png

gualtiero2.thumb.png.af61ee68e899ee4ca027d089d2d46fca.png

gualtiero3.thumb.png.0484e7e26f21135db892ebfe7d2dd20f.png

gualtiero-detail.thumb.png.baefb45155d7e85bb982800b72e0d68f.png

 

 

 

Mascharius - Tsolmon Khan auf Jetbike

 

 

IMG_20200120_143326.thumb.jpg.d855b7d5ef61887108a62aebf2ac9195.jpgIMG_20200120_143356.thumb.jpg.95ac9a0fecdd14e3b51f9bcf86bac8aa.jpgIMG_20200120_145609.thumb.jpg.4844ed8965d022e9ec99783a384061f3.jpg

IMG_20200120_145616.thumb.jpg.ee546fc6b5f51302ab56c686f54a43ac.jpg

 

 

 

obaobaboss – Einer Frau folgen

 

CIMG4149.thumb.JPG.f01f7c294fe27ad1f004c77ee9cda37b.JPG

 

Eine Frau als Anführerin der Wache mag in den südlichen Gefilden des Imperiums ungewöhnlich sein, im rauen Norden jedoch legitimiert sich die Kriegerin bereits durch das Innehaben der Stellung selbst. Nur wer fähig ist, kann diese Führungsposition erreichen. Es gibt keine Postenschacherei oder Korruption, falls es doch dazu kommen würde, so würde diese Scharade nicht lange anhalten. Unfähige Befehlshaber überstehen nicht lange.

 

Es sind weder Geschlecht noch Stand, welche in den kleineren Siedlungen im Nord-Osten den Hauptmännern und Hauptfrauen zu ihrem Amt verhelfen, lediglich ihre Fähigkeiten. Diese sind nämlich dauernd gefragt. Wilde Bestienwesen des Waldes, marodierende Grünhäute, gierige Banditen, wandelnde Tote oder der große Feind aus dem Norden… auf all diese Gefahren muss ein Anführer in etwa Ostland seine Antworten wissen. Eine rasche Auffassung und natürliches Talent für Problemlösung sind dabei ebenso gefragt wie eine geschickte Klinge. Ganz zu schweigen vom Mut und der Entschlossenheit, die es benötigt.

 

Und sollte ein arroganter Gockel aus dem südlichen Teilen des Imperiums ihre Stellung durch provokante Andeutungen in Frage stellen, so ist es die Kriegerin üblicherweise selbst, die für ihre Ehre eintritt. Im Normalfall betritt der Gockel in Folge die Stadt dann mit einigen Zähnen weniger.

 

CIMG4150.thumb.JPG.727bc2f5ec6482fc5e3d6940b8c68799.JPGCIMG4151.thumb.JPG.5b28d05bcca2ed268475d79f0e9340a2.JPG

 

 

 

Rat der Raben – Das Buch der Offenbarung

 

...und von den sieben Geistern, die vor seinem Thron sind...

 

...Ihm sei Ehre und Gewalt von Ewigkeit zu Ewigkeit! 

Amen.

Und es werden wehklagen um seinetwillen alle Geschlechter der Erde.

 

Und siehe, ein Thron stand am Himmel und auf dem Thron saß einer.

Und von dem Thron gingen aus Blitze, Stimmen und Donner

und sieben Fackeln mit Feuer brannten vor dem Thron, das sind die sieben Geister Gottes.

Und vor dem Thron war ein gläsernes Meer, gleich einem Kristall.

Und in der Mitte am Thron und um den Thron vier himmlische Gestalten voller Augen vorn und hinten.

 

Siehe, es hat überwunden der Löwe aus dem Stamm Juda, die Wurzel Davids, aufzutun das Buch und seine sieben Siegel.

es hatte sieben Hörner und sieben Augen...

und es kam und nahm das Buch aus der rechten Hand dessen der auf dem Thron saß.

 

10_antichrist1.jpg.dffcfef8c6dc2326e1215159de8fdf86.jpg

 

10_antichrist2.jpg.995dbff31d0202ade270047ac3917737.jpg

 

10_antichrist3.jpg.76c00363cb60076c524a7d61db87e130.jpg

 

10_antichrist4.thumb.jpg.7ddf2010e57ac87c9b70db7f96f64944.jpg

 

 

(Text oben - frei zitiert und zusammengesetzt aus dem Buch der Offenbarung)

 

Auf dem Thron sitzt der Antichrist

Führer

Anführer

Verführer

Gegenspieler des heiligen Lammes

spricht mit der Stimme des Drachen.

Hütet Euch!

 

 

 

Sir Leon – General Vincent

 

“To sum up the character of General Vincent in three words I can only sayt hat he was a gallant soldier, a fine scholar, and a Christian gentleman, and when you say this you have saida ll that can be said of any man .” - Captain Amos Judson, 83rd Pennsylvania Volunteer Regiment The Pennsylvania Mud Turtles 

 

"I regard the timely occupation of Little Round Top, which was at that stage of the battle the key of the Union defense, as due to the energy and skill of Colonel Vincent.” - Colonel Joshua Lawrence Chamberlain, 20th Maine Volunteer Regiment

 

"Night closed the fight. The key of the battle-field was in our possession intact. Vincent, Weed, and Hazlett, chiefs lamented throughout the corps and army, sealed with their lives the spot intrusted to their keeping, and on which so much depended.... General Weed and Colonel Vincent, officers of rare promise, gave their lives to their country." - Major General George Sykes, V. Corps, Army of the Potomec, Union Army

 

"No man who lived and fought in the Battle of Gettysburg did more for his country than Vincent. He was a magnificent soldier, a gentlemen of high education and great ability." - Major General Daniel Butterfield, Chief of Staff, Army of the Potomec, Union Army


“It was everything to the success of the Union battle. General Vincent's prompt action in moving to save that point held it, and was the means of getting the battle to his side. A delay would have given the Confederates the field.” - Lieutenent General James Longstreet, I. Corps, Army of Northern Virginia, Confederate Army

 

sketch-1579418026591.thumb.png.de27f97596f0378c4c15aa0567f40c42.png

 

 

 

songonso – Ein Opfer für Khaine

 

"Opfern wir diese Hochelfenmagierin im Namen Khaines und baden wir in ihrem Blut." 

 

 

IMG_20200129_211603.thumb.jpg.281725801e5221212f6b7694f41ea4fd.jpg

IMG_20200129_211914.thumb.jpg.4c7a2bbcfd41632b5642fa7ef3bb0b84.jpg

IMG_20200129_212131.thumb.jpg.71e3644203c1cc820fba763b6fdd1811.jpg

 

 

 

Zweischneid - Major "Dutch" Schaefer

 

 

20200120_185650.thumb.jpg.151b246279a201215c41de94aa498b16.jpg

 

20200120_185951.thumb.jpg.c62af48774b14a0c3b8c516354ca1267.jpg

  • Like 11

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sind viele tolle Beiträge. Mein Highlight ist Captain America - ich find den Stil mit den relativ extremen Highlights einfach cool und der Schild allein ist schon nen Preis wert. Beim Hannibal finde ich die Farbvefläufe echt gut gelungen. Der Puppenspieler gefällt mir ebenfalls sehr. Hier ist es wieder der Stil, der mich beeindruckt.

bearbeitet von Bemalmini
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb obaobaboss:

Scheint ein echt gutes Thema gewesen zu sein, zahlreiche schöne Beiträge.

 

Das glaube und finde ich auch :)

 

Nur  @Gribbel fehlt in der Liste :( Hatte vielleicht keine Zeit diesen Monat? Keine Idee oder Mini kann ich mir bei seinen Kreationen nicht ganz vorstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wirklich wieder sehr tolle Beiträge, der Schild von Captain America ist wirklich klasse geworden.

@malkavienneAn einer Idee oder Verfügbarkeit einer Mini ist es nicht gescheitert, sondern ganz einfach an fehlender Zeit.

Nachdem ich die letzten Male immer noch kurz vor Schluss die Kurve gekriegt habe, habe ich es diesmal nicht geschafft meine Mini fertig zu kriegen. Naja jede Serie reißt einmal und ich hoffe die nächsten Male werde ich wieder rechtzeitig fertig. Die Mini für das Thema Revolution steht auch schon bereit, wenn auch noch unangestatet 😬

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

And the winner is....!

 

2001-tab.JPG.d3a1df3ba4133965eccb7d42c775162d.JPG

 

@Boro mit wahnsinnig vielen Erststimmen und einer Gesamtsumme von 90 Punkten für seinen Cap!

Danach folgen @Agurus und meine Wenigkeit. Herzlichen Glückwunsch euch!

 

@obaobaboss Darf sich gerne ein neues Thema aussuchen, oder, wenn er möchte, jemanden aus den teilnehmenden Usern bestimmen, der ein Thema aussuchen kann :-)

 

Vielen Dank wie immer an alle, die mitgemacht haben, ohne eure Teilnahme gäb es die Challenge nicht!

Und auch an die, die abstimmen, ein herzliches Dankeschön!

 

Auf geht's, ihr Revoluzzer! :maler: 

  • Like 9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für alle Stimmen die mein Captain America bekommen hat. Ich fühle mich sehr geehrt.

Ich möchte mich auch ganz besonders bei allen bedanken die an der Challange teilgenommen haben. Es ist immer wieder eine tolle Sache die guten Ideen bei der Figurenwahl und die schönen, bemalten Minis die am Ende dabei rauskommen zu sehen und die kreativen Fluff-Texte zu lesen.

Für mich ist die Teilnahme jedes mal eine Bereicherung.

  • Like 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es waren echt super Figuren dabei und die Wahl war echt schwer.

Gratulation an dich, @Boro :ok: Du hast da wirklich eine top bemalte Figur abgliefert :)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.