Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Wilkommen zu meinem Armeeprojekt!

 

2019 war ziemlich extrem, was Releases für Age of Sigmar angeht. 10+ mehr oder weniger neue Armeen in einem Jahr habe ich noch nie erlebt. Jedoch konnte ich erfolgreich widerstehen etwas neues anzufangen mit der Ausnahme der Gloomspite Gitz, für welche ich das Buch fast ein Jahr mit mir rumgeschleppt habe bis ich dann endlich Ende des Jahres damit begonnen habe.

 

Jedoch fand GW es eine gute Idee einer meiner ersten Armeen, die immer noch einen sehr besonderen Platz bei mir belegen, neu aufzulegen.  Als ich die neuen Knights und Chaoswarriors in der Start Collecting sah, war mir klar, dass es wohl nur eine Frage der Zeit sein wird, bevor ich schwach werde. Dan legte GW noch eins drauf und mit dem Release von Wrath of the Everchosen gab es noch mehr Möglichkeiten seine Armee aufzubauen. Speziell die Knights of the Empty Throne haben es mir angetan. Varanguard haben mir schon immer gefallen, jedoch der Preis für nur drei Modelle und die Tatsache, dass es keine Armee gab im Age of Sigmar bei welcher man sie schlau einsetzen konnte, hat mich immer abgehalten etwas mit denen zu machen. Aber die Idee, dass sie als General auch im Spiel fungieren können, ist einfach unglaublich cool, warum sollten sich die Varanguard, welche das nächst höchste in der Rangordnung sind nach Archaon irgendeinem 0815 Chaoslord unterstellen?

 

Als Theme habe ich vor eine Armee, welche in Ulgu, dem Reich der Schatten, auf einer Mission im Namen von Archaon die dort Lebenden Anhänger Sigmars terrorisieren. Als Antagonisten kommen vor allem Daughters of Khaine in Frage, aber auch Elemente der Flesh Eaters könnte man einbauen. 

 

Da de Warcry Banden ein fester Bestandteil der Slaves to Darkness sind, werden die sich auch in das Projekt einfliessen.

 

Hoffe euch wirds gefallen.

 

Gruess,

Estugon

 

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warcry

 

Iron Golems

Habe mich an das Farbschea von GW gehalten, vorallem da ich Contast Farbe über Metallics ausprobieren wollte.

IMG_6750.thumb.JPG.889fd9d95970e37308c05191c60c977d.JPG

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe bereits eine Test Miniatur für mein Farbschema bemalt, welches für alles in der klassischen Chaosrüstung verwendet werden soll (Warriors, Knights, Heros, Varanguard, Chariots, ...)

 

IMG_6745.JPG.68adbee67a31b1361136f001cda796fa.JPG

 

Mir gefällt das Schema von GW sehr,  jedoch wollte ich etwas Farbe in die Rüstung bringen mit Türkis und das rot ein bisschen weniger knallig bemalen, dazu bringt Türkis den Flair von Ulgu ziemlich gut rüber. Zusätzlich habe ich einige Teile in einem Hellen Hautton bemalt, mir gefällt die Idee, dass die Krieger dieser Schar Utisilien aus der Haut ihrer elfischen Opfer schaffen. Für die Steinplatten vorne auf derr Base muss ich jedoch noch andere Ideen ausprobieren, bei den nächsten Krieger, vielleicht hat jemand ja noch ein Tipp.

 

IMG_6748.JPG.45bac1913337dcd7d7e28ade890dc157.JPG

 

Einfach ein random Preytaker, den ich zwischendurch bemalt habe als Abwechslung.

 

Gruess,

Estugon

 

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb Gruftischlumpf:

Schick. Da spiele ich mal Mäuschen. Ich mache die platten immer aus milliput die ich auf die bases modelliere. Wie hast du deine denn gemacht?

 

Habe eine Walze von Greenstuffworld.

 

IMG_6754.JPG.5b0d602072737e3b91242659f0a6ad3b.JPG

 

Einfach eine Schicht Greenstuff oder Ähnlichs auftragen und drüber walzen. (einfach genug Wasser benutzen, dass es die Walze nicht verklebt)

 

Gruess,

Estugon

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 13.4.2020 um 11:06 schrieb Estugon:

Dan legte GW noch eins drauf und mit dem Release von Wrath of the Everchosen gab es noch mehr Möglichkeiten seine Armee aufzubauen. Speziell die Knights of the Empty Throne haben es mir angetan.

 

 

Geiles Thema, da stimme ich dir zu! Ich bin auch aktuell am überlegen, wie man da was bauen kann. Meine zweite Leidenschaft: Chariots. Das bringt mich gerade auf die Idee, eine Knights of the Empty Throne – Ruinbringer Warband unter massivem Einsatz von Chariots zu basteln.

 

Mmhh, muss ich mal drüber nachdenken. Andererseits finde ich auch Nurgle geil und habe hier 2 bemalte GUOs herumstehen. Man, du bringst mich auf Ideen...

 

Am 13.4.2020 um 11:06 schrieb Estugon:

Varanguard haben mir schon immer gefallen, jedoch der Preis für nur drei Modelle und die Tatsache, dass es keine Armee gab im Age of Sigmar bei welcher man sie schlau einsetzen konnte, hat mich immer abgehalten etwas mit denen zu machen. Aber die Idee, dass sie als General auch im Spiel fungieren können, ist einfach unglaublich cool,

 

Und was ist an Varanguard als General jetzt schlau? Übersehe ich da tolle Synergien?

 

Am 13.4.2020 um 11:06 schrieb Estugon:

Da de Warcry Banden ein fester Bestandteil der Slaves to Darkness sind, werden die sich auch in das Projekt einfliessen.
 

 

Mmhh, hier kann ich noch viel weniger das Prädikat schlau erkennen. ;) Die können doch mal gar nichts im Spiel.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Hannibal:

 

Geiles Thema, da stimme ich dir zu! Ich bin auch aktuell am überlegen, wie man da was bauen kann. Meine zweite Leidenschaft: Chariots. Das bringt mich gerade auf die Idee, eine Knights of the Empty Throne – Ruinbringer Warband unter massivem Einsatz von Chariots zu basteln.

 

Mmhh, muss ich mal drüber nachdenken. Andererseits finde ich auch Nurgle geil und habe hier 2 bemalte GUOs herumstehen. Man, du bringst mich auf Ideen...

 

 

Ruinbringer Warband finde ich auch ziemlich cool, so ein Core aus 3-4 Chariots können ziemlich übel reinhauen.

 

vor einer Stunde schrieb Hannibal:

Und was ist an Varanguard als General jetzt schlau? Übersehe ich da tolle Synergien?

 

 

Es ist vorallem die Kombination, dass man Varanguard mit dem Chaos Sorcerer und einem Chaosschrein beinahe untötbar machen kann (rerollbarer 2+ save mit eventuell 5++ von einem allierten Harbringer of Decay), und die Fähigkeit ihnen den 6 Zoll Pile in zu geben zusammen mit no retreat. Wenn man dann noch die Command Ability der Knights nimmt, mit der man einfach Einheiten des Gegners aus dem Spiel nehmen kann was das halten von Objectives angeht und Whispers of Chaos, hat man eine extreme Kontrolle über die gegnerische Armee und kann mit den Varanguards die eine 22 Zoll Threat range haben, sogar wenn sie sich zurückziehen eigentlich jedes Objective zu jeder Zeit erobern.

 

vor einer Stunde schrieb Hannibal:

Mmhh, hier kann ich noch viel weniger das Prädikat schlau erkennen. ;) Die können doch mal gar nichts im Spiel.

 

Die meisten sind nicht so shiny, aber die Modelle gefallen mir extrem gut. Dazu haben einige überaschend nützliche Fähigkeiten. Z.B. Untamed beasts mit dem scout move sind sehr gut um sich first turn gegen Sachen wie Flesheaters oder Flamers zu screenen, und können mit run&charge auch Mal Objectives wegschnappen. Oder 10 iron Golems, welche du mit dem Ravagers Trait auf ein Objective holst, können extrem nervig sein.

 

 

So habe mir vorgenommen, ein bisschen öfters Updates zu posten, auch wenn es bedeutet, dass ich manchmal ohne bemalte Minis bin.

 

IMG_6768.JPG.ee8c1a60b44138407efb85176a5c326a.JPG

 

Die restlichen Warriors haben die Steinplatten auf ihren Bases bekommen.

 

IMG_E6767.thumb.JPG.2a67a897b2a3897d32979f318b5b4763.JPG

 

Dazu habe ich die Knights zusammengebaut. Absolut überzeugt von den neuen Modellen 🥰

 

IMG_E6765.JPG.ef02e2e09476a9e6633c197a73763789.JPG

 

Und die Haut der drei Plains Runners ist fertig, die Füsse habe ich weggelassen, die kommen sobald das Base bemalt ist.

 

Hoffe ich kann euch Freitag wieder ein Update bringen, hoffentlich mit drei fertigen Plains Runners.

 

Gruess,
Estugon

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb Estugon:

 

Ruinbringer Warband finde ich auch ziemlich cool, so ein Core aus 3-4 Chariots können ziemlich übel reinhauen.

 

Vor allem sind es irgendwie die coolsten Standardeinheiten der Armee. Und mit deren Hilfe bekommt man eine Ruinbringer Warband recht günstig gestellt. Noch günstiger geht es mit Chaos Spawns, falls dir diese Modelle gefallen.

 

Zitat

 

Es ist vorallem die Kombination, dass man Varanguard mit dem Chaos Sorcerer und einem Chaosschrein beinahe untötbar machen kann (rerollbarer 2+ save mit eventuell 5++ von einem allierten Harbringer of Decay), und die Fähigkeit ihnen den 6 Zoll Pile in zu geben zusammen mit no retreat. Wenn man dann noch die Command Ability der Knights nimmt, mit der man einfach Einheiten des Gegners aus dem Spiel nehmen kann was das halten von Objectives angeht und Whispers of Chaos, hat man eine extreme Kontrolle über die gegnerische Armee und kann mit den Varanguards die eine 22 Zoll Threat range haben, sogar wenn sie sich zurückziehen eigentlich jedes Objective zu jeder Zeit erobern.

 

Ich sehe schon, ich muss da noch einmal viel nachlesen. Manches von dem, was du schreibst, habe ich schlicht nicht mehr im Kopf.

 

Zitat

 

Die meisten sind nicht so shiny, aber die Modelle gefallen mir extrem gut. 

 

Das ist natürlich immer der beste Grund!

 

Zitat

Oder 10 iron Golems, welche du mit dem Ravagers Trait auf ein Objective holst, können extrem nervig sein.

 

 

Mmhh, war der Ravagers Trait nicht auf Marauders beschränkt? Ich muss noch einmal nachlesen... Nur damit wir uns richtig verstehen: Ravagers und Knights of the Empty Throne  schließen sich gegenseitig aus, beides sind Unterfraktionen und du kanst nur eine wählen.

 

--------------------------------------------------

 

Bei meinen Überlegungen zum sinnvollen Einsatz der Varanguard bin ich zunächst (vor Erscheinen des Wrath of the Everchosen Buches) bei Tzeentch hängen geblieben. Also in der Alliance: Tzeentch. Gründe:

- Destiny Dice

- Extrem gute, extrem billige Battleline in Form der Flamer

- Agandas, die in Verbindung mit den Deastiny Dice die Varanguard noch einmal ordentlich pushen

- Fatemaster, der ein guter NK Supporter ist

 

LG Stephan

 

 

bearbeitet von Hannibal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Hannibal:

Mmhh, war der Ravagers Trait nicht auf Marauders beschränkt? Ich muss noch einmal nachlesen... Nur damit wir uns richtig verstehen: Ravagers und Knights of the Empty Throne  schließen sich gegenseitig aus, beides sind Unterfraktionen und du kanst nur eine wählen.

 

Jap, aber ich probiere gerne alles aus was ein Buch zu bieten hat, spiele selten zwei Mal die gleiche Liste.

 

vor 2 Stunden schrieb Hannibal:

--------------------------------------------------

 

Bei meinen Überlegungen zum sinnvollen Einsatz der Varanguard bin ich zunächst (vor Erscheinen des Wrath of the Everchosen Buches) bei Tzeentch hängen geblieben. Also in der Alliance: Tzeentch. Gründe:

- Destiny Dice

- Extrem gute, extrem billige Battleline in Form der Flamer

- Agandas, die in Verbindung mit den Deastiny Dice die Varanguard noch einmal ordentlich pushen

- Fatemaster, der ein guter NK Supporter ist

 

Aber ich Spiel Slaves to Darkness, Tzeentch kann jeder und ist boring af 🤮. Und ich denke Slaves to Darkness bieten genug um eine Chance zu haben, dazu hat man so viel Optionen, dass der Gegenspieler selten für alle gewappnet ist.

 

Gruess,

Estugon

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 32 Minuten schrieb Estugon:

Aber ich Spiel Slaves to Darkness, [...]. Und ich denke Slaves to Darkness bieten genug um eine Chance zu haben, dazu hat man so viel Optionen, dass der Gegenspieler selten für alle gewappnet ist.

 

Gebe ich dir komplett recht.

 

Es sit halt nur schade, wenn man ein Buch aufschlägt und sich denkt: "coole Einheit, aber unter der Allegiance XYZ hat die noch besseren Support". Da finde ich, habe sie es irgendwie ein wenig nicht so toll geregelt. :D

 

Wenn du schon sagst: andere Konzepte, irgendwo in meinem Hintergkopf schlummert auch eine Chosen-heavy Liste. Zumindest im Ansatz. ICh finde, da lassen sich auch nette Sachen machen.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So habe ein kleine Pause von den Plains Runners genommen und ein paar Warriors bemalt. In erster Linie um sicher zu gehen, dass ich das Resultat auf meiner Testmini wieder reproduzieren kann 😊.

 

IMG_6786.thumb.JPG.c2e68255055f79fb17183b2dd5e264d7.JPG

 

Irgendwie wurde ich ein bisschen von meinem Matt Varnish verraten, der dieses Mal einen gloss finish gegeben hat, muss ich dann noch drüber. Bases fehlen natürlich noch.

 

Gruess,

Estugon

  • Like 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

BIn nicht ganz so weit gekommen wie ich wollte, aber habe trotzdem was geschafft.

 

IMG_6790.JPG.d94929e5c9c72bd7a45c506dd0aa36a8.JPG

 

Ein Paar Grundfarben auf den Plains Runners

 

IMG_6792.JPG.f6f8754c252110a3e8af8d165e5a1096.JPG

 

Und die Rüstungen der restlichen 5 Warriors.

 

Gruess,

Estugon

 

  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr coole Modelle und die Basegestaltung gefällt mir sehr gut.

Ich habe eben bei Greenstuffworld bezüglich deiner Walze geschaut und diese Struktur nicht gefunden. Könntest du mir vielleicht den genauen Namen sagen oder hast du einen Link? :)  

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich mochte ja schon deine alte "Krieger des Chaos" Fantasy Armee. Die dürfte schon weit über 10 Jahre alt sein, umso cooler, dass es jetzt mit einem neuen Projekt weiter geht. Schönes Farbschema und die gewohnte, solide Bemalung. Ist auf jedenfall aboniert!

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr schön. Ich habe mir die Slaves to Darkness Box auch geholt und das obwohl ich gar kein Age of Sigmar spiele. Die Modelle sind wirklich cool. Bis ich die bemalt habe wird es aber eine Weile dauern. Darum ist es sehr schön, dass ich sie hier schon bald alle in Farbe bestaunen kann.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke!

 

Am 24.4.2020 um 12:36 schrieb Doctor Festus:

Sehr coole Modelle und die Basegestaltung gefällt mir sehr gut.

Ich habe eben bei Greenstuffworld bezüglich deiner Walze geschaut und diese Struktur nicht gefunden. Könntest du mir vielleicht den genauen Namen sagen oder hast du einen Link? :)  

 

http://www.greenstuffworld.com/en/textured-rolling-pins/365-rolling-pin-hobby-roller-temple.html

 

Benutze die Temple Rolle.

 

Konnte endlich die letzten paar Details an meinen Chaos Warriors bemalen, inkl. der Bases.

IMG_6807.JPG.30b7dc1c7c20fc308d0088fa66e83ced.JPG

 

Und noch alle zusammen.

 

IMG_6802.JPG.c8cf1575fb13393a80c51227bc8d4e6f.JPG

 

Als nächstes gehts an die Knight.

 

Gruess,

Estugon

  • Like 11

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die sind sehr cool geworden. Vor allem das Türkisgrün an den dunklen Rüstungen. Eventuell klaue ich die Idee.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 25.4.2020 um 18:20 schrieb Boro:

Die sind sehr cool geworden. Vor allem das Türkisgrün an den dunklen Rüstungen. Eventuell klaue ich die Idee.

 

Danke!

 

Habe heute endlich die Plains Runners fertig bemalt, so 100% zufrieden bin ich nicht aber habe auch keine Lust noch mehr an denen zu malen.

 

IMG_6810.JPG.70c3758a139a65f5cabff49bdf18911e.JPG

 

Dazu konnte ich bereits die Rüstung des ersten Knights bemalen. Musste die Zügel durchtrennen, damit man den Schild seperat abnehmen konnte, da der über diese mit dem Kopf des Pferdes verbunden war.

 

IMG_6811.JPG.e7876e7e8a929e965a9501f770a08aac.JPG

 

Gruess,

Estugon

  • Like 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider habe ich nicht viel geschafft diese Woche.

 

IMG_6821.JPG.6eec7428270ca015121a8fc923f743cc.JPG

 

Eine Furie bemalt, die restlichen fünf haben auch bereits Grundfarben und werden demnächst folgen.

 

IMG_6825.thumb.JPG.076e71f7f42ac547b3be1f11ecc32aff.JPG

 

Dazu habe ich beim Chaoslord die Axt durch eine Lanze mit Banner ersetzt, gefällt mir um einiges besser so.

 

Gruess,

Estugon

  • Like 8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.