Jump to content
TabletopWelt

[Minihammer] 10mm - Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus


Empfohlene Beiträge

Oh cool, vielen lieben Dank!

 

Freut mich sehr, dass das Projekt so viel Zuspruch erfährt. 

 

Darauf erst mal ein paar Kurze. :D

 

vor 1 Minute schrieb Mr. V:

Glückwunsch zum AP des Monats. Nur so aus Neugier, woher sind die Minis nochmal? 

 

 

Die Waldelfen wurden designed von Forest Dragon und gedruckt durch Excellent Miniatures. 

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 251
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Danke euch!     Hobbytechnisch definitiv. 2 Hobbyräume plus Werkstatt im Hof und Veranda zum sommerlichen Zocken unter freiem Himmel.      Bin da leider ganz be

Ich schulde euch noch bessere Bilder der Hochgeborenen und der gesamten Armee.       5 Waywatcher sind bis auf die Base fertig. 4 weitere folgen noch. Dann gibt es neue B

Was braucht der Waldelf von Welt heutzutage?  Richtig... ein Stück Heimat.   Daher habe ich in den letzten Tagen immer mal wieder an meinen ersten Geländestücken für Minihammer gearbeit

Posted Images

Am 1.1.2021 um 18:57 schrieb Milluz:

Gratulation zum AP des Monats!

 

Der Hochkönig der Foren-Dawi gratuliert einem Waldelfen-Projekt zum Sieg?! :eek:

 

Gut, Gervin, dass Du die Zitat-Funktion genutzt hast - dann bleibt dieser fast schon historische Moment erhalten! :schreiben:

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 3.1.2021 um 10:04 schrieb Gervin:

Ich schulde euch noch bessere Bilder der Hochgeborenen und der gesamten Armee.

 

20210103_092052.jpg.87fb64ec915d112d637d8ad7a6531ea1.jpg

 

 

 

Ich schaue mir jeden Tag die Bilder in deinem Thread an und bin immer wieder von den Miniaturen begeistert! Aktuell sitze ich noch an SAGA, aber das ist ja kein  Projekt welches allzu viel Zeit benötigt und das Jahr hat erst begonnen... ich weiß welches Projekt mein nächstes ist... 10mm... :ok:

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb Vespasian99:

 

Ich schaue mir jeden Tag die Bilder in deinem Thread an und bin immer wieder von den Miniaturen begeistert! Aktuell sitze ich noch an SAGA, aber das ist ja kein  Projekt welches allzu viel Zeit benötigt und das Jahr hat erst begonnen... ich weiß welches Projekt mein nächstes ist... 10mm... :ok:

 

Dann sag ich mal herzlich Willkommen! 

Wir starten Mitte diesen Jahres ein Gemeinschaftsprojekt. Falls du daran Interesse haben solltest, dann sag bescheid :)

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal etwas anderes:

 

Gestern wurde eine Big-Hat-Chaoszwergenarmee gezeigt, die sehr stark an die GW Modelle der 4. angelehnt war. 

Da hoffe ich dann mal auf einen freien Download zum Selbstdrucken. 

Alles Schöne dabei, Hobgoblins, Raketenwerfer, Bulltaurus, etc... 

 

Und nun mal eine Frage an den Schwarm:

 

Ich habe beim Ausmisten alter Waldelfen noch einen kompletten Skaw der Falkner gefunden. 

Dies ist ein älteres Charaktermodell der Waldelfen, welches 3 Falken bei sich trägt. 

 

Diese Falken haben mich auf die Idee einer neuen Einheit für meine Waldelfen gebracht... Tiere des Waldes als Schwarm. 

Müsste jetzt vielleicht noch das ein oder andere Getier finden, damit die 3 Schwarmbases nicht nur aus den Falken bestehen, aber das sollte kein Problem darstellen. 

 

Mit dem Eulenbär habe ich ja bereits einen armeebuchfremden Eintrag "kreiert", der Einsatz beschränkt sich natürlich auf Schlachten mit vorheriger Absprache.

 

Was haltet ihr von der Idee? 

Würde ein Schwarm animalischer Waldbewohner passen, ähnlich der alten Bärenbändiger der Waldelfen? 

Oder lieber nach einer anderen Einsatzmöglichkeit suchen? 

Z.B. unberittene Falken, ähnlich der Adler, nur auf 40er oder 25er Base (also 20er, bzw. 12,5er bei Minihammer). 

Das würde natürlich der Armee noch weitere Umlenker bescheren, die nicht unbedingt nötig sind. 

  • Like 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oder du verkaufst Skaw, der ist nämlich meiner Meinung nach ziemlich selten komplett mit seinen Adlern. Von dem Geld kaufst du dir ann passende Minis um die Idee umzusetzen.

 

Dürfte sogar noch was vom Geld übrig bleiben. Denke ich zumindest.

 

Von Preiser gibts zum Beispiel Hirsche oder Hunde in Spurgröße N ( 1:160)

 

Ansonsten evtl. die Familiare von Nolzurs Marvelous Miniatures... Diese Minis haben zwar die Gußgrate der Hölle und sind für 28mm gedacht aber ein Riesenigel ist doch ganz lustig. ^^

 

Die Drachen passen übrigends auch ziemlich gut für 10mm...

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum denn nicht Basen mit diversen Waldtieren machen? Ist ne nette Abwechslung und wenn du sie einsetzen kannst/darfst nach Absprache, dann ist es doch gut. Wenn nicht, dann hast du wenigstens schicke Basen mit den Tieren. Ein Hingucker ist das auf jeden Fall.

 

 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich schau mal, was sich da machen lässt.

Skaw wandert nun doch in die 4. Editionsarmee eines Miniaturenliebhabers. :)

 

vor 18 Stunden schrieb Hewlett:

Ansonsten evtl. die Familiare von Nolzurs Marvelous Miniatures... Diese Minis haben zwar die Gußgrate der Hölle und sind für 28mm gedacht aber ein Riesenigel ist doch ganz lustig. ^^

 

Die Drachen passen übrigends auch ziemlich gut für 10mm...

 

Danke dir für den Hinweis!

Habe mal ein wenig geschaut und bin dann tatsächlich bei den Young dragon Modellen hängen geblieben.

Gibt es irgendwo eine Größenangabe oder vielleicht sogar Bilder der Minis, wo man die Größe abschätzen kann? 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 46 Minuten schrieb Gervin:

Danke dir für den Hinweis!

Habe mal ein wenig geschaut und bin dann tatsächlich bei den Young dragon Modellen hängen geblieben.

Gibt es irgendwo eine Größenangabe oder vielleicht sogar Bilder der Minis, wo man die Größe abschätzen kann? 

 

Kein Ding

 

Hier siehst du die Größe ganz gut denke ich. Sind halt in 10mm riesige epische Drachen, was ja wunderbar geht... ^^

 

jxzr4s7k2gw21.jpg

 

Ansonsten gibts noch die Wyrmlinge, das sind sozusagen die Babys und müssten so groß sein wie der kleine Drachen neben dem Würfel.

 

s-l400.jpg

 

Das Base dürfte ca. 25mm groß sein.

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für das Vergleichsbild!

 

Ich konnte natürlich mal wieder nicht warten und habe mir ein paar der Miniaturen geordert. :D

Sind für Minihammer natürlich wahre Riesen, aber das passt ja sehr gut. 

 

Damit habe ich dann bald einen Kaiserdrachen und Königsgreifen für Sturm der Magie bei Minihammer! :D

 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sind die Modelle von Forest Dragon in einem englischen Druckshop. Diese und noch viel mehr gibt es auch bei Excellent Miniatures. 

 

 

Heute habe ich meine zweite Einheit Waywatcher fertig gestellt:

 

 

20210107_225504.jpg

  • Like 14
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 26.10.2020 um 18:54 schrieb Gervin:

An anderer Stelle wurde nach einem Vergleichsbild mit einem 28mm Modell gefragt. Und da ich derzeit noch mitten in den Vorbereitungen für das kommende P500 stecke, überbrücke ich die figurenlose Zeit mit einem Größenvergleich:

 

1841598777_Grenvergleich.jpg.468e6afb2be003525268cac36a63d305.jpg

 

@Gorgoff ;)

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.