Jump to content
TabletopWelt
Ulfgar

Felsnas Ulthes und seine Horden

Empfohlene Beiträge

Werte Freunde meiner Projekte!

 

 

 

1754100204_07-Felsnasfertigschrg.JPG.3ecd840a1b140b02eb2c0d9692b6d681.JPG

So, seit längerem konnte ich mich mal wieder dazu durchringen, etwas zu basteln. Mal sehen, wie weit ich diesmal komme, man soll die Hoffnung ja niemals aufgeben.

 

Um was geht es? - Natürlich mal wieder um Oger! Und da die Söldnerheere der Oger ja auf ganz Mantica verbreitet sind, denke ich mir gar nicht erst eine Hintergrundgeschichte aus. Inspiriert wurde ich durch einige Bücher über den Kampf der Griechen gegen die Perser und einen laaangen Film über den trojanischen Krieg wollte ich etwas im Stile einer mediterranen Streitwagenarmee aufbauen. Da kam mir die Oger-Formation "Hells on Wheels" gerade recht, sie soll den Kern meiner kleinen Armee bilden. Ob diese auch den Regeln der 3. Edi KoW gerecht werden, ist mir vorerst schnuppe, man kann sie ja auch anders spielen, normal.

 

Zuerst sah ich nach, was ich an Rohmaterial noch vorrätig habe, und es reichte genau für einen Oger. OK, daraus mache ich halt meinen Chef. Bei meinem Händler des Vertrauens konnte ich noch zwei Regimenter Oger-Streitwagen bestellen, mehr war dort auch nicht vorrätig - und zusätzlich eine Tasche für die kleine Streitmacht:

 

1863973340_01-LieferungStreitwagen1.JPG.04413a07e7bee83537850ddff9f697a1.JPG

 

Dann suchte ich das Material für den Chef aus:

 

1758980888_01-FelsnasTeile.JPG.e02ba762c9d9c4ba2c2899a27558a7b9.JPG

 

So ganz "griechisch wollte ich ihn nicht machen. Den Schild hatte ich noch aus einer Lieferung von @Abbas Saleh, für den Rest der Oger muß ich mir andere Schilde zurechtbasteln. Geplant sind vorerst:

 

- "Hells on Wheels" (= 1 Kriegsherr auf Streitwagen + 2 Streitwagen-Regimenter)

- 1 Kriegsherr zu Fuß

- 1 Legion Krieger (Mit Handwaffe und Schild)

- 2 Regimenter Armbrustschützen (oder Red Goblins mit Bögen)

- 1 Schamane (bzw. Schamanin)

 

Weiter werde ich sehen.

 

Der Chef bekam einen echt etruskischen Namen: Felsnas Ulthes

 

Im Rohbau ist er nun fertig:

 

1676653846_02-Felsnasroh.JPG.195e204f1a403fa2eec9f65b1fcb1898.JPG

 

Und nun wird es hier gaaanz langsam weitergehen...

 

 

 

bearbeitet von Ulfgar
Titelbild aktualisiert
  • Like 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachbemerkung:

Erwartet jetzt bitte nicht eine High-Teck-Ausführung! Mich plagen jetzt neben Grauem Star auch noch eine Macula-Ablösung, und diese  Kombination ist leider fast unheilbar. Ich bin also etwas behindert, was die Augen anbetrifft.

 

Nachbemerkung 2:

Der Name Felsnas Ulthes paßt meiner Meinung nach recht gut zu einem Oger - oder?

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich freue mich Mal wieder ein paar schöne Oger von dir zu sehen. Abo ist gesetzt.

 

@Hell in Wheels: In der 2. Edition habe ich die Formation 2 Mal gespielt und war ganz angetan. Leider hatte ich damals keine entsprechenden Modelle und habe dann eher mit normalen Oger-Horden gespielt. Ab und zu habe ich die aber in Spielberichten gesehen und denke daher die sind ganz gut.

 

In der 3. Edition spiele ich in einer von meinen 2 Standardlisten eine Horde Streitwägen (+Caterpillar Trank) und einen Warlord auf Streitwagen (+Blade of Slashing). Die Geschwindigkeit und Schlagkraft finde ich ungemein beeindruckend. Du bist also zukunftssicher.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Dir für Deine Einschätzung hinsichtlich der "Hell on Wheels", bisher hatte ich keine weiteren Hinweise dazu gefunden.

Allerdings wirds hier jetzt ganz langsam weitergehen...

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab mal meine alten Oger durchgesehen und festgestellt, daß ich noch ein brauchbares Regiment Oger-Armbrustschützen habe. Denen muß ich nur noch passende Helme aufsetzen. Bilder kommen dann später.

 

Desweiteren bin ich am Überlegen, ob ich den oben gezeigten Cheffe Felsnas auf einen Streitwagen setze, sobald ich genügend davon habe. Sein Weib )noch unbemaltes Modell) könnte dann die Fußtruppen anführen, und seine Schwester wäre Schamanin (auch das Modell hab ich schon, noch unbemalt)...

 

Hier das Weib:

21511138_05-Talankamontiert.JPG.61532cf6fc955d6ea88f7710fc423a02.JPG

 

Hier die Schwester;

820489658_12-FreiinEdeltrautNomargarkavonEisblockroh2Seiten.JPG.7da4e57c298b6014da2acf0c8606ecfd.JPG

  • Like 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey, der Ulfgar ist wieder da... das freut mich!

Und, wie sollte es auch anders sein, mit Ogern. Bin gespannt was du dieses mal alles zeigst.😉

Ich bleib dabei.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Thema interessant, Thread ganz neu am Start ... einfach mal ein Abo reinwerf und ein "Hallöle" in die Runde gewunken :winken:

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mich nun dazu durchgerungen, den Herrn Felsnas auf einen Streitwagen zu setzen. Ein drittes Regiment dieser Streitwagen ist unterwegs, da ist Platz für drei "Offiziere" auf Streitwagen. Vorerst ist da noch ein Standartenträger geplant. Dann habe ich auch die Möglichkeit, alle Modelle der Regimenter mit Zügeln auszurüsten...

bearbeitet von Ulfgar
  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, ich hab mal meine vorhandenen Oger durchgesehen - hauptsächlich die aus meinem ersten Oger-AP "Die blonden Oger aus der Mammutsteppe". Diese Oger, etwa zur Hälfte bemalt, standen einst auf einen Tablett, welches dummerweise vom Tisch fiel, wobei ein Großteil der Figuren zerbrach. Zum Glück hatte ich damals alles aufgehoben.

 

Nach Durchsicht der brauchbaren bzw. reparierbaren Reste habe ich festgestellt, daß ich noch so einiges davon gebrauchen kann. Allerdings ändert sich dadurch doch etwas das ursprüngliche Konzept der Armee: Och werde weggehen von der Legion und mehr auf Streitwagen setzen. An Fußtruppen habe ich jetzt zwei bemalte Regimenter Berserker sowie zwei Regimenter Armbrustschützen, davon eines fertig bemalt, herausgesucht. Für den Anfang sollte das reichen. Dazu kommen vorerst noch zwei Regimenter Streitwagen, 2 Kriegsherren und ein Standartenträger auf Streitwagen. Diese Streitwageneinheiten werde ich dann später noch um zwei weitere Regimenter erweitern, und ich habe auch noch ein Kriegsmammut, das ich auch noch einsetzen könnte. Eine Schamanin steht auch bereit, um die Berserker zu unterstützen.

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ohne eine große Diskussion lostreten zu wollen, aber warum verwendest du die 2. Edition von KoW? In der dritten bist du mit deinem Konzept nämlich flexibler, weil es variablere Größen an Streitwageneinheiten und mehr Einheiten, wie z.B. Boomer-Streutwagen, gibt. Zudem sind Oger insgesamt schneller geworden, Hunter haben Bewegung 7 und Siege Breaker Bewegung 6. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß, ich weiß, aber ich warte noch darauf, daß die 3. Edi in deutsch erscheint. Bis dahin mache ich weiter mit der 2.

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Streitwagen des Scheffes Felsnas ist nun im Rohbau fertig:

 

236186937_03-FelsnasStreitwagenroh.JPG.4077b9ce5938f8d9a59472e57e59e0af.JPG

 

Ich habe mich nun entschlossen, alle Wagen mit diesen "Sensenklingen" an den Rädern auszustatten, sieht einfach besser aus (denke ich). Dadurch reduziert sich die Anzahl der Wagen auf zwei pro Regimentsbase, das sollte reichen. Felsnas wird nach dem Bemalen von seinem Base getrennt und auf den Streitwagen gesetzt.

  • Like 9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab inzwischen alle sechs vorhandenen Streitwagen zusammengebaut. Hier mal eine Probeaufstellung auf den Regimentsbases, noch ohne Wildschweine als Zugtiere:

 

1486534258_01-RegimenterrohohneSchweine.JPG.3493c46d9e952895932a00fdb81eb548.JPG

Zur Probe habe ich auch noch mal die beiden Streitwagen, die schon mit Wildschweinen ausgerüstet sind, auf ein Regimentsbase gestellt:

 

1872332754_02-RegimentrohmitSchweinen.JPG.9c67564fe911ee1b85a315e2f877947d.JPG

 

Man sieht, es paßt absolut. Somit habe ich jetzt 6 Streitwagen, von denen ich vier Stück für meine beiden Regimenter verwende. Ein weiteres ist für FElsnas bestimmt, und das letzte bekommt ein Standartenträger. Und sollte doch eines schönen Tages noch das die dritte Regimentbox bei mir eintrudeln, dann wird fleißig aufgestockt... ;)

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine Zumutung sind allerdings die Mantic-Wildschweine!

 

Gut, an sich sehen sie deutlich besser aus als die von GW, die mich immer an Eichhörnchen erinnerten. Aber Paßgenauigkeit kann man da nicht erwarten, es bleiben breite Spalten, und häßliche Gußgrate gibts auch zuhauf. Es war eine tüchtige Fummelei, die einigermaßen mit dem Skaklpell abzuschneiden (feilen oder kratzen geht bei Restic schlecht) Die Spalten habe ich mit Sekundenkleber-Gel zugeschmiert, das funktioniert. Nur auf dem Bild ist das nicht zu sehen, da der Kleber nahezu glasklar trocknet:

 

1333383051_03-Mantic-Wildschweine.JPG.1f7077603f758dd9503f0d1513a7ad1f.JPG

 

Aber nun sind alle Schweine fertig und trocknen noch aus, damit ich sie verwenden kann...

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mal ausprobiert, wie ein Streitwagenfahrer aussehen könnte - besonders der Helmschmuck:

 

1570424991_04-Streitwagen-BesatzungrohKonzept.JPG.5156f6300fcacfe64e109e36250542f5.JPG

 

Vorbild war ein etruskischer Helmschmuck mit drei Federbüscheln...

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.