Jump to content
TabletopWelt

Frage

Hallo,

 

ich habe Fragen, denn ich hätte gern die Freischaltung für den Marktplatz dieses Forums. Mein Account ist vom 7. August 2017 und ich habe seit dem 6 Beiträge geschrieben. Muss ich wirklich zwingend mindestens 50 Beiträge geschrieben haben um die Freischaltung für den Marktplatz zu bekommen? Provoziert man mit so einer Regel nicht eher Spamforenbeiträge? Ich hatte es am 12. März 2020 hier bereits mit der Freischaltung durch @Sir Löwenherz versucht. Leider ohne Antwort und Reaktion. Oder hätte ich @Darkover anschreiben müssen? Oder in einen anderen Thread? Oder in ein anderes Unterforum schreiben?

 

VG

bearbeitet von teQuilamaN

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

7 Antworten auf diese Frage

Empfohlene Beiträge

  • 0
vor 20 Stunden schrieb teQuilamaN:

Provoziert man mit so einer Regel nicht eher Spamforenbeiträge

Ja und nein.

 

Man könnte ja durchaus einfach jedem Neuling den Marktplatz freischalten. Man meldet sich an und kann sein Zeugs verkaufen.

 

Aber.

 

Einerseits ist dies nicht die Primärfunktion des Forums. Es gibt einschlägige Webseiten, wo man das machen kann.

Anmelden, Zeugs reinstellen, verkaufen. 

 

FAQ

F: die kosten aber was!?!?

A: genau.

 

Druch die Regelung ist zumindest ein wenig gewährleistet, dass derjenige auch Interesse hat. Wenn man sich hier anmeldet, weil man mit seinem Hobby eigentlichbaufhören will, ist man hier ja sowieso falsch.

 

Zum anderen hat man als Käufer die Möglichkeit, sich ein wenig über den Nutzer schlau zu machen. Hier gibt es nämlich keine Sicherheiten, keine Rücknahmegarantie, etc.

Wenn ich also bei einem mir unbekannten Nutzer was einkaufe, lese ich mir dessen Beiträge durch. 

Ist da nur Spam und Kruscht ... muss ich nicht haben und lass lieber die Finger davon.

 

Das mag im Einzelfall etwas ungerecht erscheinen, da Du ja kein Neuling im engeren Sinne bist. Aber irgendeine Regelung muss es geben. Man hätte auch 100 oder 1000 Beiträge nehmen können. Oder 32.000. ;D

Die Regelung gibt in dieser oder einer ähnlichen Form schon sehr lange und sie hat sich bewährt. Das Forum gibt es seit 2001, also jetzt bald 20 Jahre.

 

Man könnte also durchaus sagen ... es funktioniert. ;)

 

Daher also .... bitte nicht spammen. Ist uncool.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Am 24.4.2020 um 18:20 schrieb Sir Löwenherz:

Der Marktplatz ist für aktive Mitglieder des Forums. 

Ich glaube ich verstehe, was du meinst, aber wie du das geschrieben hast finde ich unglücklich. Auch Forenleser sind aktiv, denn Spammen ist murks.

 

 @Drachenklinge danke für die ausführliche Antwort. Ich verstehe jetzt besser, wie und warum das mit der Freischaltung für den Marktplatz hier im Forum so geregelt ist. Und nein mit dem Hobby aufhören ist absolut nicht in Sicht bei mir, ich denke das bleibt auch in den nächsten 20 Hobbyjahren bei mir so. Damit nehme ich mit, dass ich schauen muss, ob ich mir entweder den Marktplatz verkneife oder mehr poste.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Ist sicher nicht einfach, wenn man eigentlich nix posten will und das dann indirekt doch nur macht, weil man was verkaufen oder tauschen will.

 

Aber sieh es so ... Du hast jetzt ca 3 Jahre mitgelesen und ganz bestimmt viele Ideen geklaut. :naughty:

Da wollen wir was dafür haben. Ein Armeeprojekt mit coolen Umauten zum Beispiel. ;D

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
vor 51 Minuten schrieb Drachenklinge:

Ist sicher nicht einfach, wenn man eigentlich nix posten will [...] Ein Armeeprojekt mit coolen Umauten zum Beispiel. ;D

Du bist nicht der erste der mir das nahelegt, aber ich glaube nicht, dass ich es schaffe so einen Thread regelmäßig zu aktualisieren und meine Motivation ziehe ich da auch nicht aus sowas. Ich betreibe halt mein Hobby, weil ich es mag. Was bringen also weitere Armeeaufbauthreads, wenn diese eher selten gepflegt werden?

bearbeitet von teQuilamaN

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Am 27.5.2020 um 00:43 schrieb teQuilamaN:

Du bist nicht der erste der mir das nahelegt, aber ich glaube nicht, dass ich es schaffe so einen Thread regelmäßig zu aktualisieren und meine Motivation ziehe ich da auch nicht aus sowas. Ich betreibe halt mein Hobby, weil ich es mag. Was bringen also weitere Armeeaufbauthreads, wenn diese eher selten gepflegt werden?

Naja, ich pflege meine Projekte (bzw. inzwischen eher das Megaprojekt) auch recht unregelmäßig, weil ich Momentan insgesamt recht wenig male (liegt ein wenig am Sigmarpedia Fandom das ich nebenbei mit Beiträgen befülle).

 

Ich kenne halt auch den Fall, bei dem keine Einschränkungen sind ab wann man den Marktplatz nutzen kann von der GW-Fanworld (und da gibt es Accounts die über 10 Jahre alt sind und nahezu ausschließlich Kleinanzeigenposts haben). Und es macht halt nicht unbedingt den besten Eindruck, wenn sich ein Nutzer registriert und und seine ersten Aktionen (oder teilweise sämtliche Aktionen) nur im Kleinanzeigenbereich stattfinden. So nach dem Motto "Ich bin nur ins Forum gekommen um Zeug zu verkaufen".

 

Foren leben halt davon, dass über die Systeme kommuniziert wird und nicht nur als kostenloser Ersatz für Ebay Kleinanzeigen fungiert.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Guten Morgen,

da der Threadtitel ganz gut für mein Anliegen passt: Ich würde gerne für den Markplatz freigeschaltet werden. Muss ich mich da an eine bestimmte Person wenden? Oder reicht hier Quasi der Post schon?
 

Mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.