Jump to content
TabletopWelt

SiamTiger - Chaosbunker Daddies | Realm of Chaos: Of Hooves and Fur


Empfohlene Beiträge

Ich grüße Dich, SiamTiger.

 

Dies ist Dein Thread für das anstehende "Sommer-Projekt" 2020. Folgende drei Blöcke gilt es für einen erfolgreichen Abschluss zu bestehen:

 

1. Block: 1. bis 31. Juli

2. Block: 1. bis 31. August

3. Block: 1. bis 30. September

 

Bitte denke daran, zum Abschluss eines jeden fertigen Blocks einen so genannten "Ich habe fertig"-Beitrag zu erstellen. Wie dieser aussehen sollte, kannst Du hier nachlesen. Da Du ein "18Mi3M"-Projekt absolvierst, sind etwaige Punktkosten optional.

 

Ich wünsche Dir gutes Gelingen und viel Spaß. :)

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Startschuß für das Sommerprojekt ist gefallen und wir haben alles was wir brauchen. Eine Endtermin, vorbereitete Miniaturen, machbare Projektgröße und Gruppenzwang.  This is what we've waited for. This is it boys, this is war! Jeden Monat beginnend mit heute muss ich sechs Modelle bemalen um mein (Zwischen)Ziel zu erreichen. Daher habe ich die Miniaturen in drei Gruppen geteilt.

Die Modelle sind schon auf die Bases gepackt und wie im ersten Artikel schon angeschnitten, werde ich unterschiedliche Größen verwenden. Die normalen Truppen haben 25mm Rundbases, die Helden auf 32mm und der Minotaurus auf einer 40mm Rundbase. Danach galt es die Lücken zu füllen mit Grey Stuff von P3 und kleinere Steinchen auf die größeren Bases.

Realm of Chaos - Brayherd Realm of Chaos - Brayherd

 

Ich hatte etwas Unterstützung beim Besanden. Und ich verwende seit Jahren den gleichen Tupperware-Behälter mit Chinchillasand zu dem ich noch was gröberen Sand untergehoben habe. Und das Ding wird mir noch sicherlich einige Dekaden dienen 😀

 

Realm of Chaos - Brayherd ROC_Basessanded-200x133.jpg

 

Der erste Satz an 6 Miniatures sind die regulären 5 Tiermenschen inkl. Kommando und ein zusätzlicher Champion. Alles bereits grundiert und bereit für die nächsten Schritte. Hier habe ich wie immer auf meine Standardgrundierung zurückgegriffen, Hit Color Belton. Das Matt Schwarz erbringt gute Dienste für kleines Geld, aber die anderen Farben sind eher Seidenmatt, vergleichbar mit den Contrast Grundierungen. An der ersten Miniatur habe ich heute morgen auch schon bisschen Knochenfarbe aufgetragen für die Hörner und Hufe um die Deckkraft zu testen.

Realm of Chaos - Brayherd Realm of Chaos - Brayherd

 

Die Sätze zwei und drei sind diese. Ich muss den Minotaurus noch bauen und ein wenig Lücken füllen am Nacken sowie den Händen und Banner vom Beastlord. Von den sechs Ungors werden nur vier der Ziegenherde angehören, zwei werden die Nurgle Bande unterstützen und daher noch etwas Green Stuff verpasst bekommen. Aber dazu später mehr.

Realm of Chaos - Brayherd Realm of Chaos - Brayherd

 

Über das Farbschema habe ich hier schon im 2. Teil von Pelz und Hufen geschrieben. Da muss ich evtl. nochmal nachbessern, aber das werde ich in den nächsten 4 Wochen sehen. Ansonsten schaut bald nochmal vorbei und informiert euch über den Bemalfortschritt.

 

bearbeitet von SiamTiger
  • Like 12
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb SiamTiger:

Die normalen Truppen haben 25mm Rundbases, die Helden auf 32mm und der Minotaurus auf einer 40mm Rundbase.

 

Soll ich Dir mal was sagen? Mir fällt gerade auf, dass das hervorragend auch für Mortal Gods Mythic geeignet ist :ok: Brauchst nur noch nen Priester und zack! kannste eine Pan-Armee spielen.

 

Ich bin übrigens immer noch nicht dazu gekommen die Benton Grundierung zu organisieren, aber bei jedem Besuch im Baumarkt halte ich danach die Augen offen.

 

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein kurzes Lebenszeichen und der Beweis dass ich das Projekt nicht vor sich herumdümpeln lasse, bis ich aufgrund des Liefertermins gezwungen bin, etwas zu tun. Wir haben Tag 8 des Sommerprojekts und damit noch 23 Tage Zeit um den aktuellen Block abzuschließen.

Es ging los mit der schwarzen Grundierung, wie bereits in Teil III der Artikelreihe vorgestellt und ein weiterer Erfahrungsgewinn für diese Miniaturen ist, dass ich die nächsten Blöcke definitiv mit Nebeln oder einem leichten Trockenbürsten in Hellgrau / Weiß vorbereite, um mir etwas mehr Orientierung zu beschaffen. Es ist ein bisschen Zeit vergangen, seit dem ich das letzte Mal einen Pinsel in der Hand hatte und abhängig von den Modellen an denen man arbeitet, ist das einfach eine gute Hilfe um die Details (und insbesondere die Übergänge zwischen den Bereichen auf der Figur) besser im Blick zu haben.

 

Realm of Chaos - Brayherd

 

Als erstes galt es ein paar der Grundfarben aufzutragen, daher bin ich bisher hier zugekommen.

  • Fell kurz und lang - Vallejo Game Color 72.043 Marrón Bichos / Beasty Brown
  • Holz an den Waffen - Army Painter Oak Brown WP1124
  • Hörner und Hufe - Army Painter Skeleton Bone WP1125
  • Kettenhemden und Waffen - Army Painter Plate Mail Metal WP1130
  • Leder - Vallejo Game Color 72.039 Marrón Peste / Plague Brown
  • Augen - Army Painter Pure Red WWP1104
  • Grundfarbe der Bases - Citadel Graveyard Earth wird leider nicht mehr produziert, daher Army Painter Leather Brown WP1123

Das bringt uns auch zum aktuellen Stand hier unten. Eigentlich hatte ich angedacht das kurze und lange Fell in unterschiedlichen Farben zu machen, aber das Beasty Brown sollte als Grundfarbe für beides reichen und ich werde dann durch die Highlights die Unterschiede umsetzen.

 

Realm of Chaos - Brayherd

 

Bei den Grundfarben fehlt jetzt nur noch das Kupfer / Bronze und ein paar kleinere Fehlerbehebungen, wo ich mit einer anderen Farbe auf's Fell gekommen bin bzw. an manchen Stellen die leichteren Farben wie Knochen oder Leder noch nicht richtig decken. Das sollte heute Abend drin sein und wenn es getrocknet ist, geht es auch schon an die ersten Washes.

Ich habe auch große Hoffnungen für dieses Wochenende, ich bin Strohwitwer und sollte daher für die Phase nach dem Vorschattieren durch die Washes, also Details und Highlights einiges hinkriegen. Anno ist auf die lange Bank geschoben, weshalb mich außer Kochen nichts vom Malen abhalten sollte (jetzt mal abgesehen vom Ausschlafen).

  • Like 16
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 8.7.2020 um 14:23 schrieb Sir Leon:

Hattest du dir die Regeln eigentlich schon mal angesehen? 

 

Ja, hab mir dazu u.a. von @Sigur den tollen Spielbericht angeschaut und seine Rezi dazu gelesen.

 

Bin überrascht, ich hatte hier eigentlich Zwischenschritte schon eingeplant, aber offensichtlich vergessen zu posten. Bin nämlich fast fertig mit dem Block #1.

Also am Wochenende hatte ich wohl nur das Update zum langen Wargaming-Dad Wochenende gepostet, und da schon mal den Zwischenstand hier abgegeben.

 

Realm of Chaos - Brayherd

 

Bin allerdings schon deutlich weiter, dazu aber später mehr.

  • Like 6
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huch! Sellswords? Spellslingers? Und 5th edition Tiermenschen? Vom SiamTiger? Bin ich dabei. :)

Falls es wen interessiert - hier finden sich Rezension zu Sellswords&Spellslingers sowie Spielberichte, auf deutsch und auf englisch: https://www.tabletopstories.net/language/en/?s=sellswords

 

Außerdem kommt irgendwann demnächst ein Kampagnenbuch für Sellswords&Spellslingers raus. Szenarien sind fertig (ich glaub jeweils in einer "basic" und einer "expert" Variante) und an den Verlag geschickt. Und irgendwann kommt das dann raus. Hat der Sunjester geschrieben.

 

...brauchst du eigentlich all deine Ungors noch? :D Die sind irgendwie so schwer aufzutreiben..

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tag 16 des aktuellen Sommerprojekts und wir sind in Block 1 - noch 15 Tage Zeit zum fertig stellen und wie ist der Status Quo?

Die Grundfarben gab es im letzten Schritt, Pelz und Hufen Teil 4, daher in Schritt 1,5 etwas nacharbeiten und dann erste Washes.

 

Realm of Chaos - Brayherd

 

Im Detail bedeutet das:

  • Waffen, Armreife und Nasenringe - Army Painter Weapon Bronze WP1133
  • Komplettes 1. Wash - Army Painter Strong Tone WP1135
  • Nur auf Haare und langes Fell 2. Wash - Army Painter Strong Tone WP1135

Das sehr gut durchtrocknen lassen, gerade bei Washes sehr wichtig. Wir sprechen hier von Stunden und nicht nur ein paar Minuten.

In Schritt zwei Folgen dann die ersten Highlights.

 

Realm of Chaos - Brayherd

 

Primär bedeutet das für mich, nochmal mit den Grundfarben flächig aufhellen für breite Highlights

  • Fell kurz und lang - Vallejo Game Color 72.043 Marrón Bichos / Beasty Brown
  • Trockenbürsten des Holz an den Waffen - 50/50 Army Painter Oak Brown WP1124 und Army Painter Filthy Cape WP1424
  • Hörner, Zähne und Hufe - Army Painter Skeleton Bone WP1125
  • Leder - Vallejo Game Color 72.039 Marrón Peste / Plague Brown
  • Augen - Army Painter Lava Orange WWP1106
  • Trockenbürsten der Bases - Citadel Graveyard Earth (n/a), daher Army Painter Leather Brown WP1123
  • Black Lining mit Army Painter Darktone WP1136

Wir sind schon echt nah dran. An manchen Stellen wie z.B. den Hörnern muss man ein wenig Freihand die Details aufmalen, da diese Stellen nicht so scharf ausgeprägt sind wie an anderen Modellen. Aber wir springen in Schritt 3 der Highlights.

 

Realm of Chaos - Brayherd

 

  • Leder - Vallejo Game Color 72.006 Amarillao Soleado / Sun Yellow
  • Augen - Vallejo Game Color 72.006 Amarillao Soleado / Sun Yellow
  • Fell kurz - Army Painter Monster Brown WP1120, aber das war eine Katastrophe, sehr hell und matschig ausgetrocknet, so dass ich die Stellen alle mit einem 50/50 Mix aus VGC Beasty Brown und AP Fur Brown WP1122 nachgezogen habe. Monster Brown ist eher was um damit die Bases trocken zu bürsten.
  • Hufe, Hörner und Zähne - Pegasus Leinenweiß (Reaper 9061 Linen White)
  • Trockenbürsten der Bases - Army Painter Monster Brown WP1120

 

ROC_BrayherdSet1PIP08.jpg

 

Und wir sind schon fast am Ziel, die dritten Highlights / Schritt 4.

  • leichtes Trockenbürsten der Bases - Formula P3 Hammerfall Khaki
  • Bronze - Army Painter Greedy Gold WP1132
  • Waffen und Teile der Rüstungen - Army Painter Shining Silver WP1129
  • sehr leichtes Trockenbürsten des Holz an den Waffen - Army Painter Filthy Cape WP1424
  • Gesichter und Schnauzen - Army Painter Kobold Skin WP1434
  • Ganz feines Black Lining mit Army Painter Darktone WP1136
  • Zungen und Blut - Army Painter Pure Red WP1104 (abgedunkelt mit Darktone und etwas Gloss Varnish dazu), Ersatzlösung da mir von Citadel Blood for the Bloodgod nicht vorlag.

Die Modelle sind jetzt fast komplett und es fehlt im Grunde nur noch das Gras auf den Bases. Und die drei Schilde die sich schon in Arbeit befinden.

Ich habe hier Kunststoffschilde aus historischen Bausätzen verwendet, da diese etwas kleiner ausfallen und unterschiedlicher sind. Diese erhalten die selbe Behandlung wie das Leder, mit einer Kupferkuppe.

 

Realm of Chaos - Brayherd Realm of Chaos - Brayherd

 

Ich habe noch gut Zeit für diesen Abschnitt, sehe aber zu, dass das schnell von der Hand geht damit ich mit dem nächsten Block loslegen kann.

bearbeitet von SiamTiger
  • Like 10
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sommerprojekt Block #1 ist fertig! Die ersten 6 Tiermenschen der Pelz und Hufen Bande sind fertig.

 

ROC_BrayherdSet1PIP13.jpg

 

Die Schilde sind fertig in einem sehr kampferprobten Aussehen, das lange Fell / Haar hat noch ein letztes Highlight mit Army Painter Necrotic Flesh WP1108 und dann noch Gras auf die Bases, in diesem Fall Army Painter Battlefields Steppengrass.

Ich bin echt zufrieden mit dem Ergebnis und freue mich schon darauf mehr Figuren zu bemalen. Ich bin immer noch begeistert, wie gut das alles geklappt hat und wie motivierend es ist, das Ergebnis zu sehen. Es ist ein ziemlicher Sprung zwischen den Grundfarben und ersten Highlights, gerade weil es so eine lange Malpause für mich war, und es deshalb etwas gedauert hat um einen Blick für das gewünschte Endergebnis zu haben.

 

Realm of Chaos - Brayherd Realm of Chaos - Brayherd Realm of Chaos - Brayherd

 

Ganz eng betrachtet fehlt noch das Banner der Standarte, aber das werde ich irgendwann nachholen.

 

ROC_BrayherdSet1PIP11.jpg

 

ROC_BrayherdSet1PIP12.jpg

 

Ich fühle mich aktuell richtig in der "Zone" und möchte die Begeisterung in Block #2 übernehmen, den ich jetzt direkt anfangen kann, mit ordentlich Rückenwind und nochmal gut 2 Wochen zusätzlichem Zeitbudget.

  • Like 20
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Zavor changed the title to SiamTiger - Chaosbunker Daddies | Realm of Chaos: Of Hooves and Fur
  • Zavor locked this Thema
  • Zavor unlocked this Thema

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.