Jump to content
TabletopWelt
Zavor

Grathkar - Tzeentch, Tzeentch, Tzeentch und ein klein wenig Nurgle [Diverse] (18Mi3M)

Empfohlene Beiträge

Ich grüße Dich, Grathkar.

 

Dies ist Dein Thread für das anstehende "Sommer-Projekt" 2020. Folgende drei Blöcke gilt es für einen erfolgreichen Abschluss zu bestehen:

 

1. Block: 1. bis 31. Juli

2. Block: 1. bis 31. August

3. Block: 1. bis 30. September

 

Bitte denke daran, zum Abschluss eines jeden fertigen Blocks einen so genannten "Ich habe fertig"-Beitrag zu erstellen. Wie dieser aussehen sollte, kannst Du hier nachlesen. Da Du ein "18Mi3M"-Projekt absolvierst, sind etwaige Punktkosten optional.

 

Ich wünsche Dir gutes Gelingen und viel Spaß. :)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tzeentch, Tzeentch, Tzeentch und ein klein wenig Nurgle

 

Zur Einführung mache ich es mir mal einfach und zitiere meine Vorschaubeiträge. Das gibt meine Grundstimmung und den Projektinhalt recht gut wieder.
 

Zitat

Tja, was wirds bei mir?

 

Chaotisch mit Schwerpunkt auf Tzeentch.

 

IMG_8161.thumb.JPG.e711e135e8e8fb19eb5b316b562b81d0.JPG

IMG_9067.thumb.JPG.f8d58e9ae759e88c27de01a4dae20dd3.JPG

IMG_8964.thumb.JPG.85cebd4abe26ec932f08c7ae14502a16.JPG

Außerdem habe ich noch günstig einen Haufen zusätzlicher Gussrahmen aus der "Start Collecting" abgegriffen. Die kommen in den nächsten Tagen und versorgen mich mit zusätzlichen Bitz.

 

Geplant ist, die Boxen zu bemalen, so das ich am Projektende eine kleine Armee zusammen habe. Vielleicht mach ich noch die Zaubersprüche fertig.

 

 

Das Projekt wäre auch eine gute Gelegenheit, ein paar meiner angefangene Nurgle Modelle (aus diesem Projekt) endlich fertigzustellen. Fehlt nicht mehr viel Farbe.

 

 

Wie üblich habe ich kein Konzept, nicht so wirklich einen Plan oder eine Idee, wie ich das alles angehen soll. Wird sich dann im Laufe des Projektes ergeben. Mal schauen, was am Ende dabei rausgekommen ist. Sicher ist nur, es wird nicht so poppig bunt, wie auf dem Boxcovern.:skepsis:

 

Gruß Grathkar.

 

 

 

 

Zitat

 

So, nachdem ich wieder mal erfolgreich daran gescheitert bin, den Namen meiner Armeefraktion in der Anmeldung richtig zu schreiben. Tseentch, Tzeentch? Immer diese blöden Dämonen Namen, wer soll sich das den merken, ich jedenfalls nicht.:silly:

 

Irgendwie haben jetzt insgesamt dreieinhalb Start Collectin Boxen (Dämons of Tzeentch) ihren Weg zu mir gefunden. Und ich habe noch günstig eine Kiste mit Plastikmüll abgegriffen. Da waren unter anderem die hier mit bei.

 

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ein paar Silver Tower Modelle, aus dem"Horror" werde ich wohl meinen Armeegeneral machen. Leider fehlt da eine Hand, aber da findet sich bestimmt schon was, was ich da ran pappen kann.

IMG_8239.thumb.JPG.098a7fe34b451856cf6fff2127187db6.JPGIMG_8244.thumb.JPG.d97d7753db69241ddd3ba9438b059038.JPG

 

 

 

Und dann habe ich mir noch das hier gekauft. Ich mag das Modell ungemein. Aber ich bin mir sicher, das ich das beim Zusammenbauen noch bitter bereuen werde. Weiches Resin, überall Gussgrate/Reste, Brücken. Das wird kein Spaß.

 

IMG_8183.thumb.JPG.47938e1c308e550d13fafdb39a6fb93c.JPG

 

 

Ansonsten bin ich fleißig beim Entgraten meiner Modellen.

IMG_8168.thumb.JPG.fbaa7a4b98b61ab57ada6d41b403922a.JPG

 

 

Wenn es losgeht, bin ich bereit. Außer das ich noch kein Armeekonzept habe, keine Vorstellung davon, was ich noch so alles basteln will und vor allem kein ausgearbeitetes Farbschema habe (nur bunt solls nicht sein).

 

Und natürlich wieder zu viele Ideen für überflüssige Umbauten habe.

 

Das wird einfach wunderbar,:victory:

 

Grüsse Grathkar.

 

 

 

 

 

bearbeitet von Grathkar
  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tzeentch, Tzeentch, Tzeentch

------------------------------------------------------------------------------------------------

Dann lege ich mal los. Die letzten Tage habe ich viel Hobbyzeit mit Vorbereitungen (entgraten) und Gedankenspielen verbracht. Ich habe jetzt also einen Plan.:schreiben:

 

1.)Die fertigen Modelle sollen farblich zu meinen Nurgle Dämonen passen, aber trotzdem eigenständig sein. Also nix kreischend Bunt.

 

2.)Ich habe irgendwie wieder viel zu viel Kram gekauft. Um das vor mir zu rechtfertigen, werde ich in diesem Projekt doch mehr bemalen, als nur die geplante "Start Collecting" Box. Wenn es gut läuft, bemale mindestens jeden Monat den Inhalt einer "Start Collecting" Box. Natürlich wird das nicht gut laufen, aber was solls. Hauptsache ich bekomme möglichst viele Modelle in den nächsten 3 Monaten bemalt. Dann wäre ich schon zufrieden. Auf jeden Fall will ich im ersten Monat im "Streberkästchen" landen, das muss einfach sein.

 

3.) Ich halte es einfach, keine allzu komplexen Umbauten, kein zeitintensives Farbschema, keine aufwendig gestalteten Bases. Soll aber trotzdem alles total toll und individuell aussehen. Wir werden sehen, wie das klappt.

 

4.) Ich beschränke mich weitgehend auf den Inhalt meiner Boxen/Einkäufe, wenn ich doch umbauen sollte. Ein paar Ausnahmen wird es da zwar geben, weil ich bestimmte Bitz schon fest mit eingeplant habe. Aber im Grossen und Ganzen möchte ich mich doch auf den Inhalt der in den letzten Wochen gekauften Boxen beschränken. Das wird mich von allzu ambitionierten Umbauten/Abschweifungen hoffentlich abhalten.

 

Wir werden sehen, wie das alles zusammen kommt, oder eben auch nicht.

 

Genug gelabert, was ist nun der Stand der Dinge bei mir.

 

Tzeentch, Tzeentch, Tzeentch

------------------------------------------------------------------------------------------------

Planung für diesen Monat.

- die ersten 2-3 Wochen die Start Collecting Box und ein bis zwei Charaktermodelle fertig bauen.

- mich mit Umbauten zurückhalten.

- das Farbschema entwickeln.

- der Rest des Monats geht dann für das bemalen drauf.

 

Klappt alles schon..............also das glaube ich zu mindestens.......also ich bin mir da ganz sicher.......wirklich, das klappt ganz bestimmt.

 

 

 

Kleben und Schmieren und fehlende Bitzausbeute.

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Mit den Pink Horrors habe ich mich die letzte Woche beschäftigt. Außer, dass ich ein paar zusätzliche Arme hinzugefügt habe, sind die nach Anleitung zusammen gebaut worden. Ist ein sehr gradliniger Bausatz.

 

Ich hatte zwar vor, die Augen abzufeilen und die Gesichter zu glätten. Ich habe da im Netz ein paar schicke Umbauten gesehen. Aber schlussendlich gefallen sie mir so, wie sie sind. Und ich wollte es ja einfach halten.

 
 

 

 

IMG_8176.thumb.JPG.24e3b31bed3a478486a15a839b13b8dc.JPG

Rechts unten sieht man die übrig gebliebenen Bitz. Da hatte ich mir irgendwie mehr Ausbeute erhofft. Mal schauen, was bei den anderen Modellen so übrig bleibt.

 

IMG_8332.thumb.JPG.63383554e45265ca58ead5ca8adf29f8.JPGIMG_8337.thumb.JPG.06e16751124b75898c6b5d7df589d614.JPG

Zukleistern der Lücken und Übergänge mit Greenstuff. Das hat fast so lange gedauert, wie das eigentliche zusammenbauen.

Aber lohnt sich einfach, die Modelle sehen bemalt dann einfach besser aus.

 

 

 

Momentan sitze ich gerade an denen hier.

 

IMG_8178.thumb.JPG.561b33c6f4589f1102e06d1788211250.JPG

 

Ziemlich schicke Modelle, die sich einfach zusammenbauen lassen. Aber auch hier muss noch die eine oder andere Lücke zugeschmiert werden.

IMG_8196.thumb.JPG.a7b4a88048b15413dc889bff67b61037.JPG

 

Auch da bleiben nicht viele zusätzliche Bitz übrig. Ich sehe da ein Problem auf mich zukommen.

IMG_8192.JPG.2e84787e61303d78aa9e301455a96ac3.JPG

Aber mal schauen, eventuell beflügelt der Mangel  an überschüssigen Bitz ja meine Fantasie.

 

Feedback

-------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Am 4.7.2020 um 10:58 schrieb Kira:

Sieht gut aus was da so an Wandelzeugs rumliegt :D 

Ich hoffe, das es auch noch gut ausschaut, wenn alles fertig ist.

 

 

Am 4.7.2020 um 11:01 schrieb obaobaboss:

Freu mich besonders auf die überflüssigen Umbauten!

Du hast ja recht, egal was ich mir das vornehme, ich verbastele mich ja doch immer.

 

 

vor 21 Stunden schrieb Nefelenwen:

Na dann, leg los, viel Spaß und Erfolg. Freu mich drauf. :)

Dankeschön, liebste Nefelenwen.

 

 

.

 

Bases

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Zur Basegestaltung kommt dann was beim nächsten Posting

 

 

Dabei wird dann das hier.

IMG_801.thumb.JPG.dbfce6d0762efc632813b6724c41e527.JPG

 

Und das hier eine Rolle Spielen.

IMG_804.JPG.cae47fcd1f77817dd39f4489e50c6627.JPG

 

Ach ja, und SAND.

 

Wie gesagt, alles schön einfach gehalten:skepsis:.

--------------------------------------------------------------------

 

Bis dahin,

Gruß Grathkar.

 

 

 

 

  • Like 11

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Grathkar:

Auf jeden Fall will ich im ersten Monat im "Streberkästchen" landen, das muss einfach sein.

 

Ds ist ja ne Ansage, sehr gut. :ok:

 

vor 2 Stunden schrieb Grathkar:

Planung für diesen Monat.

- die ersten 2-3 Wochen die Start Collecting Box und ein bis zwei Charaktermodelle fertig bauen.

- mich mit Umbauten zurückhalten.

- das Farbschema entwickeln.

- der Rest des Monats geht dann für das bemalen drauf.

 

D.h. eine Woche für die Bemalung? ^_^

 

vor 2 Stunden schrieb Grathkar:

Klappt alles schon..............also das glaube ich zu mindestens.......also ich bin mir da ganz sicher.......wirklich, das klappt ganz bestimmt.

 

Na denn muss es ja klappen. Die Horrors sind ja auch nicht so groß, das wird schon. :D

 

vor 2 Stunden schrieb Grathkar:

Auch da bleiben nicht viele zusätzliche Bitz übrig. Ich sehe da ein Problem auf mich zukommen.

 

Ne Box für Bitze kaufen? :D

 

vor 2 Stunden schrieb Grathkar:

Dabei wird dann das hier.

IMG_801.thumb.JPG.dbfce6d0762efc632813b6724c41e527.JPG

 

Oh, da bin ich dann sehr gespannt auf den Bericht. Die wollte ich auch immer mal ausprobieren.

 

 

 

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Nefelenwen:

 

Ds ist ja ne Ansage, sehr gut. :ok:

 

D.h. eine Woche für die Bemalung? ^_^

Na ja, 5 Tage sind fast ne Woche, ich habe halt kreativ aufgerundet.;D Aber es wäre schon schick, wenn ich spätestens am 19. alles fertig gebaut habe. Früher wäre mir lieber, aber bleiben wir mal realistisch.

 

vor 3 Stunden schrieb Nefelenwen:

Ne Box für Bitze kaufen? :D

 

Das brauche ich nicht, mein Zimmer ist eine einzige Bitzbox. Aber ich hatte da wirklich mit mehr überzähligen Teilen gerechnet. :regen:

 

vor 3 Stunden schrieb Nefelenwen:

Oh, da bin ich dann sehr gespannt auf den Bericht. Die wollte ich auch immer mal ausprobieren.

Mal schauen, ich bin selber sehr gespannt, was dabei raus kommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden schrieb Grathkar:

1.) Also nix kreischend Bunt.

 

2.) Auf jeden Fall will ich im ersten Monat im "Streberkästchen" landen, das muss einfach sein.

 

3.) Soll aber trotzdem alles total toll und individuell aussehen.

Dippen?

 

Oha

vor 20 Stunden schrieb Grathkar:

...  wenn ich doch umbauen sollte. Ein paar Ausnahmen wird es da zwar geben ...

The Road To Madness.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Drachenklinge:

Dippen?

:gruebel:  ........  Nö.

 

 

vor 1 Stunde schrieb Drachenklinge:

Oha

The Road To Madness.

Yupp.:silly:

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

Das brauche ich nicht, mein Zimmer ist eine einzige Bitzbox.

 

:D

 

Zitat

Aber ich hatte da wirklich mit mehr überzähligen Teilen gerechnet. :regen:

 

Ja, das finde ich auch immer etwas schade, wenn gar kein Überschuss übrig bleibt.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tzeentch, Tzeentch, Tzeentch und ein klein wenig Nurgle

 

Einfach gehaltene Basegestaltung.

Am 5.7.2020 um 13:15 schrieb Grathkar:

Zur Basegestaltung kommt dann was beim nächsten Posting

 

 

Dabei wird dann das hier.

IMG_801.thumb.JPG.dbfce6d0762efc632813b6724c41e527.JPG

 

Und das hier eine Rolle Spielen.

IMG_804.JPG.cae47fcd1f77817dd39f4489e50c6627.JPG

 

Ach ja, und SAND.

Wie gesagt, alles schön einfach gehalten.

 

 

Die Textur Rollen sind ja relativ problemlos in der Anwendung.

 

Modelliermasse platt rollen und mit Wasser befeuchten, Texturrolle drüber, alles bleibt an der Rolle kleben, säubern der Rolle, noch mal ausrollen, diesmal vorher die Texturrolle dünn mit Vaseline einschmieren, Texturrolle drüber, Greenstuff war zu dünn und bleibt trotzdem an der Rolle kleben, noch mal von vorne, diesmal auf ausreichende Dicke der Modelliermasse geachtet, fertig.

 

Und dasselbe noch mal mit Milliput wiederholen, und durch.

 

 

Wie gesagt, ganz einfach :skepsis:. Mein Tipp, schaut euch vorher ein paar Videos auf Youtube an, bei denen die Handhabung erklärt wird. Das schont die Nerven ungemein, glaubt mir. Und weil das Ganze so herrlich entspannend war:tischbeiss:, habe ich vergessen Fotos vom Ablauf zu machen.

 

 

Wie auch immer, hier das Ergebnis.

 

Nachdem alles ausgehärtet war, bin ich ganz zufrieden. Das ist erst mal genügend Basematerial für einen Grossteil meiner geplanten Modelle.

IMG_802.thumb.JPG.705e7da9ed87659bbbec8c4b68def06e.JPG

Die Texturrollen die ich hierfür verwendet habe sind Dark Runes(1279) und Ancectral Recalm (1504) von Green Stuff World. Von denen habe ich übrigens auch die Kristalle her.

 

 

Also losgelegt.

IMG_803.thumb.JPG.143c5fe1cbe1a65a2791d0c8baef1d8d.JPG

 

Die Kristalle werden wohl nicht reichen, Nachschub ist aber schon unterwegs.

2039590884_IMG_804-Kopie.thumb.JPG.7b3ffc7b7b78aef3975e140ad7a82b1d.JPG

 

 

Bei den Kristallen war das kleben erst mal etwas problematisch. Weil bei einigen  keine glatte Klebefläche vorhanden war.

IMG_806.JPG.97bf916d76ab703306fba6d52c91a338.JPG

 

Mit etwas Schleifpapier lässt sich das aber schnell beheben.

IMG_807.JPG.d69c1123ba1fa3ebfb0efd48d8427de3.JPG

 

Passende Teile ausgesucht. Den Überstand schneide ich nach dem kleben ab.

IMG_808.JPG.e8a5b5c3c4331cddd9c9b4378f309e0c.JPG

 

 

 

Dann gehts ganz schnell. Flächig Sekundenkleber drauf, Kristalle und Steinplatten aufkleben, alles in Sand getaucht, fertig.

Nach 10 Minuten kann man dann mit der Modellbauzange den Überstand abknibbeln. Das wars.

Dank Sekundenkleber hält sogar der Sand bombenfest.

IMG_815.thumb.JPG.372a0610bd3fdf3e45dd71753ca92b6f.JPG

Ging dann tatsächlich schnell und einfach.

 

Ne Testbase habe ich auch schon bemalt.

IMG_9317.JPG.c89907d04bebd775df910365c0fcbc7b.JPG

 

Mit Contrast Farben und Trockenbürsten war das wenig Aufwand, das lasse ich erst mal so. Bei den Kristallen bin ich mir mit der blauen Bemalung noch nicht so ganz sicher. Da werde ich noch mal mit anderen Farben herum experimentieren. Sobald ich die ersten Testmodelle bemale.

 

 

----------------------------------------------------------------------------

Bin weiter fleißig.

1421645174_IMG_810(1).thumb.JPG.9b23a1c779255953953b648053b91ab0.JPG

 

Dank Nachtdiensten komme ich zwar jetzt nicht so flott voran. Aber ein wenig schaffe ich trotzdem.

 

 

Bis demnächst,

 

Gruß Grathkar.

 

 

 

bearbeitet von Grathkar
Wordgeschwurbel
  • Like 16

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Grathkar:

Wie gesagt, ganz einfach :skepsis:. Mein Tipp, schaut euch vorher ein paar Videos auf Youtube an, bei denen die Handhabung erklärt wird. Das schont die Nerven ungemein, glaubt mir. Und weil das Ganze so herrlich entspannend war:tischbeiss:, habe ich vergessen Fotos vom Ablauf zu machen.

 

😅 Aber nun, was gelernt und das Ergebnis ist doch echt ok. Ich muss da auch mal gucken, was da so im Angebot ist. 

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den bedruckrollten und getrockneten GS-Teig brichst Du einfach oder jat es da auch noch einen Trick?

 

 

Finde das soweit auch schon sehr cool. Beim blauen Kristall* kommts doch drauf an, welche Richtung Deine Viecher nachher nehmen. Muss die Kristallfarbe also schon jetzt entschieden werden?

 

 

 

* was macht der blaue Kristall eigentlich?

Er leuchtet blau. ;D

Könnts mir die Weisheit des Altmeisters nicht verkneifen. ^^

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Stunden schrieb Nefelenwen:

 

😅 Aber nun, was gelernt und das Ergebnis ist doch echt ok. Ich muss da auch mal gucken, was da so im Angebot ist. 

 

Die haben wirklich ziemlich viele Designs im Angebot. Aber das Handling erfordert schon ein wenig Übung.

 

 

 

vor 20 Stunden schrieb Drachenklinge:

Den bedruckrollten und getrockneten GS-Teig brichst Du einfach oder jat es da auch noch einen Trick?

 

 

Yupp, die Milliput Teile zerbreche ich. Das Greenstuff ist dafür aber zu flexible, deswegen schneide ich es zurecht. 

 

 

vor 21 Stunden schrieb Drachenklinge:

Finde das soweit auch schon sehr cool. Beim blauen Kristall* kommts doch drauf an, welche Richtung Deine Viecher nachher nehmen. Muss die Kristallfarbe also schon jetzt entschieden werden?

 

Ich wollte die Base schon fertig haben, damit ich mich beim Erstellen des Armee Farbschemas ein wenig daran orientieren kann. Aber die blauen Kristalle sind noch nicht gesetzt. Ich werde auf jeden Fall noch andere Farben dafür ausprobieren. Lila wäre noch eine passende Variante.

 

 

 

vor 21 Stunden schrieb Drachenklinge:

* was macht der blaue Kristall eigentlich?

Er leuchtet blau. ;D

Könnts mir die Weisheit des Altmeisters nicht verkneifen. ^^

Seufz,  also wirklich:alt:.  Natürlich leuchten sie nicht nur (egal in welcher Farbe). Es sind Manifestationen der chaotischen Energien, die von den Dämonen ausgeht und die Landschaft verändert (Herrscher des Wandels und so, du verstehst). Von Dir, hätte ich jetzt aber mehr erwartet, . Leuchtet blau , püh, also wirklich, sind wir hier in Hollywood oder was.:rolleyes:

 

 

vor 14 Stunden schrieb Darkover:

Das wird toll! :-) Ich freue mich auf mehr!

Ahhh, du bist auch dabei. Werde ich doch gleich mal bei Dir vorbeischauen.

 

 

vor 7 Stunden schrieb feyangola:

Das Testbase gefällt mir richtig gut. Ist mal ein bisschen was anderes.

Nur Gras wäre ja langweilig. :)

 

 

 

 

 

 

 

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Garthor:

Also die Bases sind schonmal super.

Fehlt nur noch Farbe :D

:???: Aber, aber...............aber ich hab doch schon was bemalt!:heul2:

 

IMG_9317.JPG.db9784f87a206c71559d49d25a4c56a5.JPG

 

 

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Lord Chaotl Oml:

 

Wieso muss ich an ein Bällebad denken? :schiel:

 

 

 

 

Wenn ich alles an Tabeltopkram aus den Schränken und Schubladen raus hole und im Zimmer verteile, bekomme ich das schon hin? ;D

 

 

 

 

 

 

bearbeitet von Grathkar
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.