Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen, 

 

ich will mir demnächst für ein Felderbasiertes Spiel Gelände bauen. Das Spiel ist im Grunde in der Art wie das gute alte HeroQuest. Nun habe ich schon gesehen, dass manche sich die 30 x 30 mm Felder aus Kork selber machen. Da meine Zeit leider etwas eingeschränkt ist, würde ich gerne die einzelnen Felder mit verschiedenen "Bodenbelägen" (Fließen, Wald, Erde, usw.) kaufen. Gefunden habe ich im Netz allerdings nichts - vermutlich suche ich mit den falschen Wörtern. 

Gibt es sowas überhaupt und wenn ja, wo?

 

Vielen dank! 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann führe ich einfach mal Thoms(arillion) Dunkelstadt Module und Zubehör ins Felde

 

https://www.thomarillion.de/?page=catalog&cat=dunkelstadt

 

Bevor ich es vergesse, es gibt natürlich nicht nur die o.g. vorcolorierten Teile

sondern auch die farblosen Felderplatten in diversen größen/Stärken

 

https://www.thomarillion.de/?page=catalog&cat=brickerium

 

bearbeitet von Bayernkini
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich suche auch gerne nach halbfertigen Dingern. Anmalen und ausschneiden usw ist kein Thema sondern eher förderlich. 

Bei dem Spiel um das es hier geht, sind sowieso größere Räume als üblich nötig, da es sich um zwölf Charaktere handelt und etwas mehr Platz nötig ist. :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich gieße mir meine Felder aus Gips. Allerdings ist das vermutlich nicht das, was du suchst da das gießen allein ja auch Arbeit macht. Und Formen voraussetzt. 

 

Es gibt sonst neben der Dunkelstadt noch etliche Dungeon Tiles zum Ausdrucken, wenn du da Zugriff drauf hast. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du suchst aber schon ein 3D Dungeon, oder? 

 

Zum Ausdrucken kann man einfach mal 3D printable dungeon tiles googeln. Wenns nur Bilder sein sollen, das 3d halt weg lassen. 

 

Für 2d gibts von D&D das Dungeon Tiles Master Set zu kaufen. 

 

Dunkelstadt gibt es zB bei Ziterdes. 

Von Dwaven Forge gibt es auch Einzelteile. 

Beide sind nicht sonderlich billig. 

 

Wenn du eine Tischkreissäge hast, säg dir doch die Felder selbst zurecht. Streu und Kleber drauf, bürsten, fertig. Oder Gras halt. 

Oder brauchst du auch Wände? 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für eure Tipps.

Mir wäre am liebsten, wenn ich wie bei HeroQuest die Räume aus Pappe hätte. 

 

Natürlich sind 3D Teile schöner, allerdings sind die Papp Dinger platzsparend und vermutlich günstig. Kennt ihr Bezugsquellen dafür?

 

Danke schön im voraus!

bearbeitet von Schwabe12345
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Schwabe12345:

Kennt ihr Bezugsquellen dafür?

Es gibt die D&D Dungeon Tiles Reincarnated bei diversen Onlineshops, einfach Googeln und den liebsten raussuchen.

 

Mit Google findet man auch einige gratis "printable Dungeon Tiles", die man runterladen und selbst drucken kann. Manchmal findet man auch Copyshops, die dir das auf Plasticcard drucken, das ist dann praktisch unverwüstlich.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.