Jump to content
TabletopWelt

Bundesliga-Tippgemeinschaft 2020/2021


Zavor

Empfohlene Beiträge

Am 1.5.2021 um 13:12 schrieb TouchGoalDown:

Zum einen ändere ich meinen Tipp für das erste Nachholspiel (auch auf die Gefahr hin, dass ich mir in den Arsch beißen werde)

1. FSV Mainz 05 - Hertha BSC 2:1

 

Und das zweite Nachholspiel

Hertha BSC - SC Freiburg 0:2

Hättest es mal gelassen 😂

Frostgrave, KoW, WHFB 8te., Historisch (Stein-/Kugelhagel)

 

A breeze from the distance
Is calling your name

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nachhol-Spiel 06.05.2021

Hertha BSC - SC Freiburg 1:1

 

...der 32. Spieltag

VfB Stuttgart - FC Augsburg 2:1
Borussia Dortmund - RB Leipzig 3:2
TSG 1899 Hoffenheim - FC Schalke 04 1:0
VfL Wolfsburg - 1. FC Union Berlin 2:1
SV Werder Bremen - Bayer 04 Leverkusen 0:2
FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach 3:1
1. FC Köln - SC Freiburg 1:0
Eintracht Frankfurt - 1. FSV Mainz 05 2:2
Hertha BSC - Arminia Bielefeld 2:0

 

Nachholspiel 12.05.2021

FC Schalke 04 - Hertha BSC 0:1

Mit einer Gewehrmündung lässt sich nicht streiten

Bemalung 28mm: '19/'20/'21/'22: Minis: 81/95/377/155

historisches allerlei-Antike bis Dark Age

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hertha BSC - SC Freiburg 1:0

 

Danke Zavor, das Spiel hätte ich Null auf dem Schirm gehabt.

Daher jetzt auch ein Außenseiter Tipp. :D

 

VfB Stuttgart - FC Augsburg 1:0

Borussia Dortmund - RB Leipzig 1:2
TSG 1899 Hoffenheim - FC Schalke 04 2:0
VfL Wolfsburg - 1. FC Union Berlin 2:0
SV Werder Bremen - Bayer 04 Leverkusen 1:2
FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach 1:1
1. FC Köln - SC Freiburg 1:0
Eintracht Frankfurt - 1. FSV Mainz 05 2:1
Hertha BSC - Arminia Bielefeld 2:1

Das ist nicht tot, was ewig liegt, bis dass die Zeit den Tod besiegt!

Once Upon a Time in the West - Dead Man's Hand Gruppenprojekt

Reaper´s Fantasy Skirmish-Tabletop - Warlord

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hertha vs. Freiburg 0:1

Danke für die Erinnerung :)

 

VfB Stuttgart - FC Augsburg 2:1
Borussia Dortmund -  Leipzig 2:1
TSG 1899 Hoffenheim - FC Schalke 04 2:1
VfL Wolfsburg - 1. FC Union Berlin 2:1
SV Werder Bremen - Bayer 04 Leverkusen 1:2
FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach 3:1
1. FC Köln - SC Freiburg 1:0
Eintracht Frankfurt - 1. FSV Mainz 05 2:1
Hertha BSC - Arminia Bielefeld 1:1

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hertha BSC - SC Freiburg 1:1

 

Danke auch von mir. :)

 

der 32. Spieltag

VfB Stuttgart - FC Augsburg 2:1
Borussia Dortmund - RB Leipzig 3:1
TSG 1899 Hoffenheim - FC Schalke 04 1:0
VfL Wolfsburg - 1. FC Union Berlin 2:0
SV Werder Bremen - Bayer 04 Leverkusen 0:2
FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach 3:0
1. FC Köln - SC Freiburg 1:0
Eintracht Frankfurt - 1. FSV Mainz 05 1:1
Hertha BSC - Arminia Bielefeld 2:0

 

Nachholspiel 12.05.2021

FC Schalke 04 - Hertha BSC 0:1

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

VfB Stuttgart - FC Augsburg 2:1
Borussia Dortmund - RB Leipzig 2:1
TSG 1899 Hoffenheim - FC Schalke 04 2:0
VfL Wolfsburg - 1. FC Union Berlin 3:0
SV Werder Bremen - Bayer 04 Leverkusen 1:2
FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach 3:1
1. FC Köln - SC Freiburg 1:2
Eintracht Frankfurt - 1. FSV Mainz 05 2:1
Hertha BSC - Arminia Bielefeld 1:2

 

Hertha vs. Freiburg 1:2

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...der 32. Spieltag -

 

VfB Stuttgart - FC Augsburg 1:2

Borussia Dortmund - RB Leipzig 1:2

TSG 1899 Hoffenheim - FC Schalke 04 2:1

VfL Wolfsburg - 1. FC Union Berlin 2:1

SV Werder Bremen - Bayer 04 Leverkusen 0:2

FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach 2:1

1. FC Köln - SC Freiburg 1:2

Eintracht Frankfurt - 1. FSV Mainz 05 2:1

Hertha BSC - Arminia Bielefeld 1:1

 

 

Nachholspiel 12.05.2021

FC Schalke 04 - Hertha BSC 1:2

 

 

MfG

Aus Wartungstechnischen Gründen wurde das Licht am Ende des Tunnels vorrübergehend ausgeschaltet, wir danken für Ihr Verständnis.

 

*****Champion des Imperators

"Primus inter pares" - Hoher Rat zu Terra

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

32. Spieltag:

 

VfB Stuttgart - FC Augsburg 1:1
Borussia Dortmund - RB Leipzig 2:2
TSG 1899 Hoffenheim - FC Schalke 04 3:1
VfL Wolfsburg - 1. FC Union Berlin 2:1
SV Werder Bremen - Bayer 04 Leverkusen 1:3
FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach 2:1
1. FC Köln - SC Freiburg 1:2
Eintracht Frankfurt - 1. FSV Mainz 05 3:1
Hertha BSC - Arminia Bielefeld 2:0

Life ist what happens to you while you're busy making other plans.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 6.5.2021 um 06:45 schrieb Zaknitsch:

FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach 1:1

 

Ach das war ja nur knapp daneben....

  • Like 2

Das ist nicht tot, was ewig liegt, bis dass die Zeit den Tod besiegt!

Once Upon a Time in the West - Dead Man's Hand Gruppenprojekt

Reaper´s Fantasy Skirmish-Tabletop - Warlord

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

1. FSV Mainz 05 - Hertha BSC 1:1 __________________________ (36,0 % Tippquote, 7 exakte Tipps)

Hertha BSC - SC Freiburg 3:0 ______________________________ (21,7 % Tippquote, 0 exakte Tipps)

VfB Stuttgart - FC Augsburg 2:1 ___________________________ (68,0 % Tippquote, 14 exakte Tipps)

Borussia Dortmund - RB Leipzig 3:2 _______________________ (50,0 % Tippquote, 1 exakter Tipp)

TSG 1899 Hoffenheim - FC Schalke 04 4:2 ________________ (100,0 % Tippquote, 0 exakte Tipps)

VfL Wolfsburg - 1. FC Union Berlin 3:0 _____________________ (66,7 % Tippquote, 1 exakter Tipp)

SV Werder Bremen - Bayer 04 Leverkusen 0:0 ____________ (12,5 % Tippquote, 0 exakte Tipps)

FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach 6:0 ___ (72,0 % Tippquote, 0 exakte Tipps)

1. FC Köln - SC Freiburg 1:4 ________________________________ (48,0 % Tippquote, 0 exakte Tipps)

Eintracht Frankfurt - 1. FSV Mainz 05 1:1 __________________ (32,0 % Tippquote, 5 exakte Tipps)

Hertha BSC - Arminia Bielefeld 0:0 ________________________ (32,0 % Tippquote, 1 exakter Tipp)

 

 

Bereits vor der eigenen Partie gegen Gladbach war es soweit: Der FC Bayern München wurde zum neunten Mal in Folge Deutscher Meister. Seit der Saison 2012/2013 hält dieser eiserne Griff an und es existieren keine Anzeichen, dass sich dies in naher Zukunft ändern wird. Also habe ich mir 'mal den Spaß gemacht, zu überprüfen, wie es um die Meisterschaftsfrage in den anderen zur UEFA gehörigen Ligen seit 2013 stand und steht. Ich war gespannt, wie schnell ich fündig werden würde, um eine ähnliche Situation wie in der Bundesliga vorzufinden. Naheliegende Kandidaten sind die jeweils ersten Liga in Italien und Schottland, doch dort wurde in dieser Saison die jeweilige Dauermeisterschaft von Juventus Turin, bzw. Celtic Glasgow unterbrochen. In der efbet Liga, dem höchsten Klassement Bulgariens, bin ich schlussendlich fündig geworden. Im Land des Tabellen-71. der FIFA-Weltrangliste ist der PFC Ludogorets Razgrad bereits seit der Saison 2011/2012 Serienmeister. In allen anderen Ländern, die in der FIFA-Weltrangliste vor der osteuropäischen Nation stehen, gab es seit Sommer 2013 mindestens zwei Teams, die die Meisterschaft feiern konnten - von Deutschland einmal abgesehen. Eine Übersicht findet Ihr im nachfolgenden Spoiler:

 

Spoiler

Fünf verschiedene Meister

 

- England (Chelsea London F.C., Leicester City, Liverpool F.C., Manchester City und Manchester United)

- Ungarn (Budapest Honvéd FC, Debreceni VSC, ETO FC Győr, Ferencvárosi TC und Videoton FC)

 

Vier verschiedene Meister

 

- Belgien (FC Brügge, KRC Genk, RSC Anderlecht und Standard Lüttich)

- Dänemark (Aalborg BK, Bröndby IF, FC Kopenhagen und FC Midtjylland)

- Finnland (FC Inter Turku, HJK Helsinki, IFK Mariehamn und SJK Seinäjoki)

- Irland (Cork City, Dundalk FC, Shamrock Rovers und St. Patricks Athletic)

- Island (FH Hafnarfjördur, KR Reykjavík, Stjarnan Gardabaer und Valur Reykjavík)

- Montenegro (Buducnost Podgorica, FK Sutjeska Niksic, Rudar Pljevlja und OFK Titograd)

- Norwegen (FK Bodø/Glimt, Molde FK, Rosenborg BK und Strømsgodset IF)

- Rumänien (Astra Giurgiu, CFR Cluj, FC Viitorul und Steaua Bukarest)

- Russland (Lokomotiv Moskau, Spartak Moskau, Zenit St. Petersburg und ZSKA Moskau)

- Schweden (AIK Solna, Djurgardens IF, IGK Norrköping und Malmö FF)

- Slowakei (AS Trencin, MSK Zilina, Slovan Bratislava und Spartak Trnava)

- Türkei (Beşiktaş Istanbul, Fenerbahçe Istanbul, Galatasaray Istanbul und Istanbul Başakşehir FK)

 

Drei verschiedene Meister

 

- Albanien (FK Kukësi, KF Skënderbeu und KF Tirana)

- Bosnien und Herzegowina (FK Sarajevo, FK Zeljeznicar Sarajevo und HSK Zrinjski Mostar)

- Griechenland (AEK Athen, Olympiakos Piräus und PAOK Thessaloniki)

- Niederlande (Ajax Amsterdam, Feyenoord Rotterdam und PSV Eindhoven)

- Nordirland (Cliftonville F.C., Crusaders F.C. und Linfield F.C.)

- Nordmazedonien (Rabotnicki Skopje, Shkendija Tetovo und Vardar Skopje)

- Polen (Lech Posen, Legia Warschau und Piast Gliwice)

- Portugal (Benfica Lissabon, FC Porto und Sporting Lissabon)

- Slowenien (NK Celje, NK Maribor und NK Olimpija Ljubljana)

- Spanien (Atlético Madrid, FC Barcelona und Real Madrid CF)

- Tschechien (Slavia Prag, Sparta Prag und Viktoria Pilsen)

 

Zwei verschiedene Meister

 

- Frankreich (AS Monaco und FC Paris Saint-Germain)

- Italien (FC Inter Mailand und Juventus Turin)

- Kroatien (Dinamo Zagreb und HNK Rijeka)

- Österreich (FK Austria Wien und RB Salzburg)

- Schottland (Celtic Glasgow und Glasgow Rangers)

- Schweiz (BSC Young Boys und FC Basel)

- Serbien (FK Partizan Belgrad und Roter Stern Belgrad)

- Ukraine (Dynamo Kiew und Shakhtar Donetsk)

- Wales (Barry Town und The New Saints)

Jeweils alphabetisch sortiert.

 

Karl-Heinz sprach im Dezember 2013 davon, dass es in der Bundesliga weder schottische, noch spanische Verhältnisse gebe. Damit hat er bis zum heutigen Tage auf jeden Fall recht behalten. Nur mit seiner Prognose, man bewege sich auf englische Verhältnisse zu, lag er sehr weit daneben. Stattdessen befindet man sich auf dem besten Wege zu bulgarischen Verhältnissen. Das dürfte allerdings für die bereits erwähnte efbet Liga das weitaus größere Kompliment sein als für die Bundesliga...

 

Mit 32,5 Punkten konnte Mascharius das beste Ergebnis aus den zurückliegenden elf Partien erzielen und feiert somit seinen ersten Tagessieg in dieser Saison. Die rote Laterne begibt sich indes zu Goblinbändiger und verweilt dort bis zum kommenden Wochenende.


 

Ob Fantus den Titel ohne einen einzigen Tagessieg erlangen kann?

 

01. (01.) Fantus - 531,5 P (+ 21,5 P) // bei 32 Tipps

02. (03.) Bretonii - 511 P (+ 23 P) // bei 32 Tipps, 1x Tagessieger

03. (02.) Zaknitsch - 507,5 P (+ 14 P) // bei 32 Tipps, 2x Tagessieger

04. (06.) Chaoself - 502,5 P (+ 22 P) // bei 32 Tipps, 3x Tagessieger

05. (05.) Zavor - 498 P (+ 14 P) // bei 32 Tipps

05. (08.) masterchief90 - 498 P (+ 24 P) // bei 32 Tipps

07. (04.) TouchGoalDown - 496,5 P (+ 12 P) // bei 32 Tipps, 1x Tagessieger

08. (07.) shinzon - 494 P (+ 16,5 P) // bei 32 Tipps, 3x Tagessieger

09. (09.) Alárion - 491 P (+ 19,5 P) // bei 32 Tipps, 2x Tagessieger - Sieger 2018/2019

10. (12.) Kjelthor - 488 P (+ 24,5 P) // bei 32 Tipps, 2x Tagessieger

11. (13.) Palamiedes - 487,5 P (+ 27,5 P) // bei 32 Tipps, 4x Tagessieger

12. (15.) 4b4dd0n - 483,5 P (+ 24 P) // bei 32 Tipps, 3x Tagessieger - Sieger 2019/2020

13. (11.) Raven17 - 482,5 P (+ 15,5 P) // bei 32 Tipps - Sieger 2011/2012, 2016/2017

14. (10.) Goblinbändiger - 478 P (+ 9,5 P) // bei 32 Tipps, 3x Tagessieger

15. (13.) Duc de Buc - 471 P (+ 11 P) // bei 32 Tipps

16. (20.) Mascharius - 470 P (+ 32,5 P) // bei 32 Tipps, 1x Tagessieger

16. (16.) Mr. V - 470 P (+ 16 P) // bei 32 Tipps, 4x Tagessieger

18. (19.) derlandvogt - 463 P (+ 22 P) // bei 32 Tipps, 1x Tagessieger

19. (17.) Delln - 460 P (+ 18 P) // bei 32 Tipps, 2x Tagessieger

20. (17.) Admiral Augustus - 456,5 P (+ 14,5 P) // bei 32 Tipps

21. (21.) Kalfan - 451,5 P (+ 23,5 P) // bei 32 Tipps

22. (23.) Dark Angel - 437,5 P (+ 17 P) // bei 32 Tipps

23. (22.) Parker - 435,5 P (+ 13 P) // bei 32 Tipps

24. (24.) Gervin - 428,5 P (+ 28,5 P) // bei 28 Tipps, 1x Tagessieger - Sieger 2013/2014

25. (25.) Kejundarn - 415,5 P (+ 17 P) // bei 32 Tipps, 1x Tagessieger

26. (26.) White_Templer - 64 P (+ 0 P) // bei 4 Tipps

 

 

Wegen des Pokal-Finales am kommenden Donnerstag werden nicht alle Partien des vorletzten Spieltags am Samstag ausgetragen. Stattdessen werden zwei Spiele am Sonntag absolviert:

 

... der 33. Spieltag:

 

Borussia Mönchengladbach - VfB Stuttgart
Bayer 04 Leverkusen - 1. FC Union Berlin
SC Freiburg - FC Bayern München
Hertha BSC - 1. FC Köln
FC Schalke 04 - Eintracht Frankfurt
FC Augsburg - SV Werder Bremen
Arminia Bielefeld - TSG 1899 Hoffenheim
1. FSV Mainz 05 - Borussia Dortmund
RB Leipzig - VfL Wolfsburg

 

 

Am kommenden Mittwoch - also übermorgen - findet indes die letzte Nachholpartie der Herthaner auf Schalke statt. Folgende Tipps wurden hierzu bereits abgegeben:

 

Spoiler

@Augu5tu5: FC Schalke 04 - Hertha BSC 0:2
@Bretonii: FC Schalke 04 - Hertha BSC 1:2
@Chaoself: FC Schalke 04 - Hertha BSC 0:1
@Dark Angel: FC Schalke 04 - Hertha BSC 1:2
@Fantus: FC Schalke 04 - Hertha BSC 1:0
@Kejundarn: FC Schalke 04 - Hertha BSC 1:0
@Kjelthor: FC Schalke 04 - Hertha BSC 1:1
@Mascharius: FC Schalke 04 - Hertha BSC 0:2
@masterchief90: FC Schalke 04 - Hertha BSC 1:2
@Palamiedes: FC Schalke 04 - Hertha BSC 0:1
@Raven17: FC Schalke 04 - Hertha BSC 1:2
@shinzon: FC Schalke 04 - Hertha BSC 1:3
@TouchGoalDown: FC Schalke 04 - Hertha BSC 1:2

 

Sollte einer dieser Teilnehmer seinen Tipp ändern wollen, bietet es sich auch dieses Mal an, den neuen Tipp in die Tippabgabe für den kommenden Spieltag zu integrieren.

  • Like 6

Meine Krieger und ich stehen bereit, um jeden zu überrennen, der Widerstand leistet!

-> Davon bemalt: 150 (79 Krieger des Chaos, 51 Chaos Space Marines, 20 Bretonen)

Wege zur Verdammnis - eine Erzählung chaotischen Ausmaßes...

Schlachtberichte meiner Krieger des Chaos: Tholons Weg zum ewigen Ruhm

Bekennendes Mitglied der FDP und des HSV

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schalke-Hertha  1:3

 

. der 33. Spieltag:

 

Borussia Mönchengladbach - VfB Stuttgart 2:1
Bayer 04 Leverkusen - 1. FC Union Berlin 1:0
SC Freiburg - FC Bayern München 0:3
Hertha BSC - 1. FC Köln 1:1
FC Schalke 04 - Eintracht Frankfurt 2:1
FC Augsburg - SV Werder Bremen 1:0
Arminia Bielefeld - TSG 1899 Hoffenheim 0:2
1. FSV Mainz 05 - Borussia Dortmund 0:3
RB Leipzig - VfL Wolfsburg 2:1

bearbeitet von derlandvogt

Frostgrave, KoW, WHFB 8te., Historisch (Stein-/Kugelhagel)

 

A breeze from the distance
Is calling your name

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

FC Schalke 04 - Hertha BSC 0:2

 

Borussia Mönchengladbach - VfB Stuttgart 1:1
Bayer 04 Leverkusen - 1. FC Union Berlin 2:1
SC Freiburg - FC Bayern München 0:3
Hertha BSC - 1. FC Köln 2:1
FC Schalke 04 - Eintracht Frankfurt 0:2
FC Augsburg - SV Werder Bremen 1:1
Arminia Bielefeld - TSG 1899 Hoffenheim 1:2
1. FSV Mainz 05 - Borussia Dortmund 1:3
RB Leipzig - VfL Wolfsburg 2:1

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schalke - Hertha 1:1

 

... der 33. Spieltag:

 

Borussia Mönchengladbach - VfB Stuttgart 2:1
Bayer 04 Leverkusen - 1. FC Union Berlin 2:0
SC Freiburg - FC Bayern München 1:3
Hertha BSC - 1. FC Köln 2:1
FC Schalke 04 - Eintracht Frankfurt 1:2
FC Augsburg - SV Werder Bremen 1:2
Arminia Bielefeld - TSG 1899 Hoffenheim 1:3
1. FSV Mainz 05 - Borussia Dortmund 1:3
RB Leipzig - VfL Wolfsburg 2:1

Dämonen könns nich!!!!!!!!!!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

FC Schalke 04 - Hertha BSC  0:2

 

... der 33. Spieltag:

 

Borussia Mönchengladbach - VfB Stuttgart  2:1
Bayer 04 Leverkusen - 1. FC Union Berlin  1:0
SC Freiburg - FC Bayern München  0:3
Hertha BSC - 1. FC Köln  1:1
FC Schalke 04 - Eintracht Frankfurt  0:2
FC Augsburg - SV Werder Bremen  1:1
Arminia Bielefeld - TSG 1899 Hoffenheim  0:0
1. FSV Mainz 05 - Borussia Dortmund  1:2
RB Leipzig - VfL Wolfsburg  2:2

***Edler der Asur

Ich sage immer solange die Menschen wegen ihrer sexuellen Neigungen Personen, Kinder vergewaltigen oder gar umbringen ist das vollkommen egal ob sie Hetero, Bi oder Homo sind. Lammbertus

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schalke - Hertha 1:2

 

 

 

... der 33. Spieltag:

 

 

 

Borussia Mönchengladbach - VfB Stuttgart 2:1

Bayer 04 Leverkusen - 1. FC Union Berlin 2:1

SC Freiburg - FC Bayern München 0:3

Hertha BSC - 1. FC Köln 2:1

FC Schalke 04 - Eintracht Frankfurt 0:2

FC Augsburg - SV Werder Bremen 2:1

Arminia Bielefeld - TSG 1899 Hoffenheim 1:1

1. FSV Mainz 05 - Borussia Dortmund 0:2

RB Leipzig - VfL Wolfsburg 2:2

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Borussia Mönchengladbach - VfB Stuttgart 2:0
Bayer 04 Leverkusen - 1. FC Union Berlin 2:1
SC Freiburg - FC Bayern München 1:2
Hertha BSC - 1. FC Köln 2:0
FC Schalke 04 - Eintracht Frankfurt 1:3
FC Augsburg - SV Werder Bremen 2:2
Arminia Bielefeld - TSG 1899 Hoffenheim 1:3
1. FSV Mainz 05 - Borussia Dortmund 1:4
RB Leipzig - VfL Wolfsburg 2:2

Schicksal? Schicksal! Was ist schon Schicksal? ich glaube nicht daran. Man kann alles verändern..wenn man will. Nichts ist vorbestimmt...

...bis auf drei Ausnahmen: Helle und die Frau die mich mal vor den Altar zerrt... und ÜBI!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 

 

.. der 33. Spieltag:

 

FC Schalke 04 - Hertha BSC 1:1

 

.. der 33. Spieltag:

 

Borussia Mönchengladbach - VfB Stuttgart 2:1
Bayer 04 Leverkusen - 1. FC Union Berlin 1:1
SC Freiburg - FC Bayern München 0:3
Hertha BSC - 1. FC Köln 1:2
FC Schalke 04 - Eintracht Frankfurt 1:3
FC Augsburg - SV Werder Bremen 1:1
Arminia Bielefeld - TSG 1899 Hoffenheim 1:2
1. FSV Mainz 05 - Borussia Dortmund 0:2
RB Leipzig - VfL Wolfsburg 2:1

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

... der 33. Spieltag:

 

Borussia Mönchengladbach - VfB Stuttgart 3:1
Bayer 04 Leverkusen - 1. FC Union Berlin 2:1
SC Freiburg - FC Bayern München 1:3
Hertha BSC - 1. FC Köln 2:1
FC Schalke 04 - Eintracht Frankfurt 1:2
FC Augsburg - SV Werder Bremen 2:2
Arminia Bielefeld - TSG 1899 Hoffenheim 1:3
1. FSV Mainz 05 - Borussia Dortmund 1:3
RB Leipzig - VfL Wolfsburg 2:1

Heil der Herrin und ihrem Champion

Windeln und Politiker sollten regelmäßig ausgetauscht werden - aus dem selben Grund!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Borussia Mönchengladbach - VfB Stuttgart 3:1
Bayer 04 Leverkusen - 1. FC Union Berlin 3:1
SC Freiburg - FC Bayern München 0:4
Hertha BSC - 1. FC Köln 3:1
FC Schalke 04 - Eintracht Frankfurt 0:3
FC Augsburg - SV Werder Bremen 1:2
Arminia Bielefeld - TSG 1899 Hoffenheim 1:2
1. FSV Mainz 05 - Borussia Dortmund 1:2
RB Leipzig - VfL Wolfsburg 3:2

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schalke: Hertha 0:2

 

Borussia Mönchengladbach - VfB Stuttgart 1:2
Bayer 04 Leverkusen - 1. FC Union Berlin  2:1
SC Freiburg - FC Bayern München  0:3
Hertha BSC - 1. FC Köln 1:1
FC Schalke 04 - Eintracht Frankfurt 0:2
FC Augsburg - SV Werder Bremen 2:1
Arminia Bielefeld - TSG 1899 Hoffenheim 0:1
1. FSV Mainz 05 - Borussia Dortmund  2:3
RB Leipzig - VfL Wolfsburg  3:1

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schalke-Hertha  1:2

 

. der 33. Spieltag:

 

Borussia Mönchengladbach - VfB Stuttgart 2:1
Bayer 04 Leverkusen - 1. FC Union Berlin 2:1
SC Freiburg - FC Bayern München 0:4
Hertha BSC - 1. FC Köln 1:1
FC Schalke 04 - Eintracht Frankfurt 1:1
FC Augsburg - SV Werder Bremen 1:2
Arminia Bielefeld - TSG 1899 Hoffenheim 0:2
1. FSV Mainz 05 - Borussia Dortmund 1:3
RB Leipzig - VfL Wolfsburg 2:1

Will man die einzelnen Knochen des Hirnschädels voneinander lösen, so füllt man trockene Erbsen in die Schädelhöhle und legt den Schädel ins Wasser. Durch den langsam, aber stetig steigenden Druck der quellenden Erbsen wird der Schädel schonend in seine Bestandteile zersprengt. (Aus Lehrbuch Anatomie, Lippert, 7. Auflage)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

FC Schalke 04 - Hertha BSC 0:2

 

Borussia Mönchengladbach - VfB Stuttgart 2:1
Bayer 04 Leverkusen - 1. FC Union Berlin 1:1
SC Freiburg - FC Bayern München 0:3
Hertha BSC - 1. FC Köln 2:1
FC Schalke 04 - Eintracht Frankfurt 0:2
FC Augsburg - SV Werder Bremen 1:1
Arminia Bielefeld - TSG 1899 Hoffenheim 1:2
1. FSV Mainz 05 - Borussia Dortmund 1:2
RB Leipzig - VfL Wolfsburg 2:1

Meine Krieger und ich stehen bereit, um jeden zu überrennen, der Widerstand leistet!

-> Davon bemalt: 150 (79 Krieger des Chaos, 51 Chaos Space Marines, 20 Bretonen)

Wege zur Verdammnis - eine Erzählung chaotischen Ausmaßes...

Schlachtberichte meiner Krieger des Chaos: Tholons Weg zum ewigen Ruhm

Bekennendes Mitglied der FDP und des HSV

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Zavor locked this Thema
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.