Jump to content
TabletopWelt

Dans unzuverlässiger Maltisch (jetzt Zwerge & Oger)


DanDan

Empfohlene Beiträge

vor 11 Stunden schrieb Kenner:

Was für Farben habt ihr für die roten Ogerhosen verwendet? Die hol ich mir.

meinst du die vom Standartenträger?

 

Citadel Farben: Khorne Red, Carroburg Crimson, Wazdakka Red Squig Orange

  • Like 1

Schaut auf unseren YouTube Kanal für Schlachtberichte WartableHQ. Wir sind die Erfinder des Battle Tale Formats.

Kostprobe gefällig:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Minute schrieb DanDan:

Meine Freundin hat den ersten Vielfraß fertig bekommen 

Hatte erst gedacht, es gab Familienzuwachs. ;D

 

Aber der OgerNinja sieht gut aus.

 

Irgendwie ... stelle ich mir eine Truppe aus fetten Kampfmönch-Ogern auch schick vor.

  • Like 3

"Weg mit den Grollen, mehr Platz für Zwerge!"

"Paint like You've got a DaVinci!"

Ohne Permafrost keine Berge! Zwerge für den Klimaschutz!

You can't tell a rat that it's like just a movie. by KJS

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb Drachenklinge:

Hatte erst gedacht, es gab Familienzuwachs. ;D

 

Aber der OgerNinja sieht gut aus.

 

Irgendwie ... stelle ich mir eine Truppe aus fetten Kampfmönch-Ogern auch schick vor.

Gebildete Oger :gruebel: können die dann bis 3 zählen und zwei Buchstaben des Alphabets?

  • Like 1

Schaut auf unseren YouTube Kanal für Schlachtberichte WartableHQ. Wir sind die Erfinder des Battle Tale Formats.

Kostprobe gefällig:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 9 Minuten schrieb DanDan:

Gebildete Oger :gruebel: können die dann bis 3 zählen und zwei Buchstaben des Alphabets?

 

 

Hab mir Oger nie besonders dumm vorgestellt.
Im Vergleich mit nem intelligenten Menschen vielleicht, aber ich würd die eigentlich klüger als nen Ork erwarten. Vllt. auch klüger als nen Goblin.

Sie brauchen ja schon ne gewisse Intelligenz um das hinzukriegen, was sie dem Hintergrund nach tun.
Die Oger, die als Söldner reisen, müssen sich an vielen verschiedenen Orten zurechtfinden und sich vielen verschiedenen Situationen anpassen.
Dafür brauchts durchaus etwas Grips...

  • Like 1

Fantasy-Setting für Saga:

A Fantastic Saga

Neuestes Volk: Die Satyroi

"It's certainly a far, far better experience than Age of Sigmar."

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb Barbarus:

 

 

Hab mir Oger nie besonders dumm vorgestellt.
Im Vergleich mit nem intelligenten Menschen vielleicht, aber ich würd die eigentlich klüger als nen Ork erwarten. Vllt. auch klüger als nen Goblin.

Sie brauchen ja schon ne gewisse Intelligenz um das hinzukriegen, was sie dem Hintergrund nach tun.
Die Oger, die als Söldner reisen, müssen sich an vielen verschiedenen Orten zurechtfinden und sich vielen verschiedenen Situationen anpassen.
Dafür brauchts durchaus etwas Grips...

 

vor 1 Stunde schrieb Ulfgar:

Oger sind eigentlich hochintellihent!

Das wollte ich nur mal betonen...

Hatte ja auch von Bildung und nicht von ihrer Intelligenz an sich gesprochen. Ich kenn mich allerdings auch nicht sonderlich gut im Oger Fluff aus. Das sie die Himmelstitanen besiegt und jetzt den Schlund anbeten, gerne essen und oft Söldner sind

Schaut auf unseren YouTube Kanal für Schlachtberichte WartableHQ. Wir sind die Erfinder des Battle Tale Formats.

Kostprobe gefällig:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb Ulfgar:

Besonders die Oger von Mantica sind auch nicht so übetfettet wie andere Oger.

Das hat GW aber vermutlich auch beabsichtigt, den das "Verschlingen" ist ja Teil ihres Fluffs und gehört zu deren Religion. 

Auch wenn ich persönlich deiner Meinung bin, was die Optik angeht. Bisschen dick dürfen die gerne sein, aber diese ausgeprägten Fettbäuche finde ich nicht allzu ansprechend. 

 

Die Söldnerogermodelle mit ihren coolen verschiedenen Ausrüstungs- und Kleidungsstilen finde ich aber klasse. Da erzählt direkt jeder eine Geschichte. Und dieser ist ist toll bemalt! 

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das ist der Wanst.

Die sind ja groß. Und deswegen waren die Nomaden in den Steppen vor Cathay, wo sie genug hatten. Inzwischen gilt der Wanst als Symbol von Wohlstand und Sicherheit. Denn die Steppen sind nicht mehr, seitdem es den (symbolisch zu betrachtenden) Schlund gibt.

Deswegen leben die jetzt da, wo sie noch etwas haben: in den kargen Bergen, als Kannibalen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 44 Minuten schrieb Zanko:

Tolles Banner! :ok: Wenn ich so gut malen könnte wäre ich glücklich! :king: Nur den Mond würde ich persönlich doch Gelb malen, denn so geht es doch etwas unter.

Vielen Dank. Mond und Hintergrund vom Banner sind noch nicht fertig. Zähne am Banner fehlen auch noch :)

  • Like 1

Schaut auf unseren YouTube Kanal für Schlachtberichte WartableHQ. Wir sind die Erfinder des Battle Tale Formats.

Kostprobe gefällig:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.