Jump to content
TabletopWelt

Helle - Heroquest [Brettspiel] (P500)


Empfohlene Beiträge

Willkommen in Deinem persönlichen Thread für das P250 2020/2021, Helle.

 

Folgende Hürden gilt es zum erfolgreichen Abschluss des Projektes zu bestehen:

 

1. Block: 01.11.2020 - 30.11.2020 (30 Tage)

2. Block: 01.12.2020 - 02.01.2021 (33 Tage)

3. Block: 03.01.2021 - 31.01.2021 (29 Tage)

4. Block: 01.02.2021 - 28.02.2021 (28 Tage)

5. Block: 01.03.2021 - 31.03.2021 (31 Tage)

6. Block: 01.04.2021 - 30.04.2021 (30 Tage)

 

Die Timeline gibt dabei die Fristen für die einzelnen Blöcke an.

 

Zum erfolgreichen Bestehen des jeweiligen Blockes ist ein so genannter "Ich habe fertig"-Beitrag zu erstellen. Wie dieser aussehen sollte, kannst Du hier nachlesen.

Bitte achte auf aussagekräftige Fotos und auch auf eine Auflistung der Punktkosten, solltest Du mit einem Projekt außerhalb des Skirmish-Bereiches teilnehmen.

 

Das Organisationsteam wünscht Dir gutes Gelingen mit Deinem Projekt. :ok:

 

bearbeitet von Zavor
Inhaltliche Anpassung
  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heroquest_logo.png

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Heroquest_logo.png

 

 

Einleitung 

 

Hallo und willkommen in meinem diesjährigen P500.

 

Dieses Jahr ist es auf zweifache Weise etwas besonderes, denn ich werde keine neue Armee ausheben oder eine bestehende erweitern, dieses Mal gibt es ein Brettspiel. Und zum anderen ist genau DAS der Grund, warum es überhaupt ein P500 von mir gibt. Denn eine Staffel P500 ohne meine Teilnahme geht ja irgendwie auch nicht. ;)

 

Bedanken können wir uns dafür bei @Wrong_da_DONG  der mich mit seinem Claymore Saga Projekt erst auf diese Idee gebracht hat.

 

 

Auch bei mir, wie bei so vielen, ist Heroquest mehr oder weniger die Einstiegsdroge ins Miniaturenhobby gewesen. Tatsächlich habe ich aber nur 1,5 Spiele gemacht. Das war zu Grundschulzeiten. Wir haben es dann doch irgendwie vorgezogen, einfach so mit den Minis zu spielen, statt mit den Regeln und Würfeln. Und irgendwann haben wir dann die Schlachten vergrößert und eben auch auf der Claymore Saga Matte gespielt.

 

Irgendwann hat es mich dann wieder gepackt und ich habe hier um Forum ein Schnäppchen machen können. Das lag nun aber auch schon wieder 2 Jahre bei mir rum. Ich hatte mal kurz reingeshaut, die Minis waren bemalt, das Spiel war aber vollständig, aber dennoch war kein Anreitz da hier mal mehr zu machen.

Aber dann kam eben die Idee auf ein P500 zu machen.

 

Also nochmal ein neues Spiel mit unbemalten Minis besorgt. Das alte ebenfalls wieder günstig abgegeben und los. Und da sind wir jetzt. Ein Brettspiel P500.

36 Minis müsste ich bemalen. Heroquest hat natürlich genau 35 Minis. Aber der fiese Gargoyle zählt dank seiner Größe als 2 Modelle. Also geht es genau auf.

Ergänzend werde ich aber noch alles was aus Plastik ist bemalen. Also auch Teile der Möbel.

 

Ich bin gespannt, so alte Figuren habe ich ewig nicht mehr bemalt. Da werde ich mit meinen aktuellen Techniken evtl. nicht zurecht kommen und muss tatsächlich ganz klassisch akzentuieren.

 

Die Krönung des Projektes wäre natürlich noch ein schönes Abschlussspiel. Mal sehen was Corona dazu sagt.

 

 

 

bearbeitet von Helle
  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Zavor changed the title to Helle - Heroquest [Brettspiel] (P500)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.