Jump to content
TabletopWelt

Nurghor - Pikten: Die blauen Männer aus den Highlands [SAGA] (P500)


Empfohlene Beiträge

Wie weiter oben angekündigt, möchte ich zum Abschluss des ersten Blocks noch einen weiteren kleinen Beitrag zur piktischen Kunst machen.

 

Im ersten Teil (S. 3 oben) bin ich ein wenig auf die verschiedenen Symbole eingegangen, die ich auf meinem Banner versammelt habe. Heute habe ich mal ein paar Quellenbilder dazu zusammengestellt, die ich hiermit nachtragen möchte. Es gibt wie gesagt sehr viele piktische Bildsteine und auch nicht alle im Netz. Ein paar gute Beispiele für das "piktische Biest" wären zum Beispiel diese:

 

800px-Meigle_4.jpg

hier links in der Mitte...

 

1024px-Ablerlemno4.JPG

hier nochmal das Biest...

 

1280px-Strathmartine_castle_stone.jpg

und auch hier nochmal das Biest und die Sichel in groß (oder auch "die Katze" @Lucky;) 

 

 

Neben diesen schwieriger zu interpretierenden Symbolen haben die Pikten aber auch viele natürliche, teils sehr realistische Darstellungen in die Steine graviert. Das sind einerseits Tiere und andererseits Menschen, meist auf der Jagd oder in Schlachten. Zu letzteren mache ich noch einen Teil 3.

 

Zu den Tieren habe ich für euch im Folgenden Bilder herausgesucht, die die Inspiration für die Würfelsymbole der piktischen/schottischen Sagawürfel waren.

Die Würfel, wer sie nicht kennt:

saga_w_rfel_scots-irish.jpg

 

Vorlage für die Schlange (die 1-3) war sicherlich der Snake-Stone:

1024px-Serpent_stone.JPG

PS: hier haben wir unten auch nochmal den geknickten Pfeil mit den Scheiben

 

Dann hätten wir da den Vogel (die 4-5) - ich korrigiere mich, das ist mit Sicherheit eine Gans, definitiv kein Adler und auch kein Huhn:

800px-National_Museum_of_Scotland_201410

 

Und zu guter Letzt noch der Hirsch (die 6):

Eassie_Sculptured_Stone_20090616_cross.j

rechts in der Mitte

 

und weil die Darstellung so schön ist und extra für @blackbutcher noch dieses Exemplar:

a22b14b183a82ca1f8b081c3042d7cba5e1181ae

 

 

Neben diesen gibt es auch noch Darstellungen von Bären, Wölfen, Hirschkühen, Fischen, Adlern und vielen mehr. Als altem Tiermenschen-Spieler aus WHFB Zeiten (mein Nick verrät es noch) gefallen mir diese ganzen Waldtiere sehr gut. Zum Schluss daher noch ein Wildschwein, eine ebenfalls sehr gute Darstellung, wobei hier leider links und rechts ziemlich viel ergänzt wurde (Original ist nur die Mitte, wenn man genauer hinsieht):

1920px-Pictish_Stones_in_the_Museum_of_S

 

Die Bilder sind alle bis auf eine Ausnahme von Wikimedia commons per link eingebunden.

Das zweite Bild vom Hirsch stammt von der Datenbank https://vernonbrowser.historicenvironment.scot/

Wer Lust auf die Bildsteine bekommen hat - dort kann man sich zig Bilder der Steine ansehen (https://vernonbrowser.historicenvironment.scot/objects?query="Sculptured+Stones") und allgemein nach allen möglichen Objekten aus schottischen Museen recherchieren.

  • Like 9
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Idee finde ich auch super, ein Kreuz in der Mitte statt dem Biest/Kelpie sieht bestimmt auch richtig gut aus.

 

Ich war nicht so sehr für ein Kreuz, weil ich meine Pikten als eher frühe Vertreter sehe. Ist etwas schwierig mit der zeitlichen Zuordnung, es gibt den Begriff halt schon unter den Römern im 1./2. Jh. und dann bis fast in die Wikingerzeit hinein. Eine ziemlich grosse Spanne! Irgendwann in der Mitte liegt dann die Christianisierung und am Ende die Verschmelzung mit den Scoten zu Schotten...

Nicht umsonst sind die Saga Würfel ja für die Schotten und auch die Iren dieselben.

 

Da ich für meine Minis jedenfalls Kelten bzw. Gallier genommen habe, sind es bei mir wie gesagt eher frühe bis maximal spätrömische und eben heidnische Pikten. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mal wieder was fertig, noch nicht den nächsten Block, aber die 4 berittenen Veteranen:

 

20201204_222031.jpg.7edd413c3021590440e12d5a9b566721.jpg

 

Und nochmal einzeln:

 

Etwas Überarbeitung gab es auch noch beim ersten, den ich schon gezeigt hatte.

20201204_221656.jpg.ad06e434807a3426c708020a30ce03f5.jpg20201204_221733.jpg.11edcef3441525c1472ef44088b012a8.jpg

 

Nummer 2

20201204_221554.jpg.6649b173a58b84afde70d984141c9f8d.jpg20201204_221622.jpg.922b3c1f33ed7785a204aa24d42b4463.jpg

 

Nummer 3

20201204_222143.jpg.f2852a162ba34026a55c994faf475d3c.jpg20201204_222215.jpg.12e9215bf3aa35a3e06fbee0c7f023d0.jpg

 

Und 4

20201204_221809.jpg.bc62748dbfb3c1b91cdd1cb75b3b3e76.jpg20201204_221848.jpg.60b933b8ab2209eaba3557429aa1fa28.jpg

 

Beim letzten dann wie hoffentlich zu erkennen das dritte Symbol der Pikten als Freehand, 2 und 3 haben noch übrige Decals bekommen.

  • Like 14
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb blackbutcher:

Sehr stark, vor allem die Pferde!

 

Danke dir.

 

Ich wollte auch nochmal den Link dalassen, wo ich ganz tolle Pferdefotografien gefunden habe, von denen ich mich habe inspirieren lassen:

 

https://www.evafrischling.at/islandpferde-in-island/

 

12-Eldhestar-Herde-3-1-400x267.jpg

 

Hier mal ein Beispiel. Das braune Pferd bzw. Fuchs mit Blässe ist Vorbild für Nummer 2. Nummer 3 ist nach dem Mittleren als Rappe gemalt. Was man hier  schön sieht, ist dass es auch Rot- und Brauntöne in den Mähnen bei den Rappen gibt. Und ganz rechts etwas im Hintergrund eine dunkelbraune Fellfärbung mit heller, beiger Mähne, Vorbild für Nummer 4 meiner Reiter.

 

Weil es eins meiner Favoriten ist, nochmal ein Mausfalbe, das Vorbild von Nummer 1:

 

IslandpferdeInIsland-156-400x267.jpg

 

Mich hat es auf jeden Fall weitergebracht, die Pferde nicht einfach aus dem Bauch irgendwie schwarz oder braun anzumalen, sondern eng an realen Vorlagen zu arbeiten.

  • Like 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Botticelli:

Ganz großes Kino! :popcorn:

Dankeschön.

Hier ist leider länger nichts passiert. Die Veteranen stehen auf meinem Tisch und schauen böse, aber ich habe die letzten Tage mal wieder richtig Lust auf Fantasy gehabt, nachdem ich über ein Jahr nur noch für Saga historische Minis bemalt hatte. Daher haben sich gerade ein paar Minos und ein Drache auf meinem Maltisch eingefunden...Bringt nicht gerade Fortschritt fürs P500, aber habe ja bis Ende Januar Zeit für Block 2, da gönn ich mir mal die kurze Auszeit bzw. Fremdmalen 😄

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein frohes und gesundes neues Jahr euch allen!

 

Ohne viele Bilder zwischendurch melde ich mich hiermit mit den Veteranen zurück, die ich gestern fertigstellen konnte. 

 

20210102_144445.jpg.1cb3969cfdcbb8197fc558e293fc58e7.jpg20210102_144505.jpg.0f42b4931a7070215da25e6ad1bbef72.jpg

 

20210102_144531.jpg.1a81588c9f9e8e559d3c3b5f85385bc3.jpg20210102_144556.jpg.cac050f6ea3e456cc08525c409760f6d.jpg

 

Damit habe ich direkt 4 Punkte zusammen, was ja für die ersten beiden Monate schon mal ein guter Erfolg ist. Nach 3x Veteranen kommen jetzt allerdings etwas mehr Miniaturen im nächsten Teil, zweimal Krieger und einmal Bauern warten noch auf Farbe.

Habe auch gleich den flow genutzt und direkt mit der zweiten Kriegereinheit weitergemacht. 

 

Da ich trotz kurzer Pause jetzt etwa einen Monat über dem Soll fürs P500 liege, denke ich dass ich zwischendurch für die Stronghold Heerschau noch ein paar andere Modelle einfließen lasse. Ich habe gerade Bock auf ein paar Wikinger Veteranen, die ich im Sommerprojekt nicht mehr beendet hatte...

 

  • Like 11
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Mr. V:

Sehr schöner zweiter Block. Die Pferde finde ich sehr gelungen. Der Rest ist aber auch super bemalt. 

 

Dankeschön.

 

Und so sieht es bei mir zwischendurch bei den nächsten Kriegern aus:

 

20210103_111150.jpg.a35c4184ddf8c48502a0677d9b4667b5.jpg

 

Mit Grundfarben erstmal ganz schön bunt, aber durch die Tartanmuster und ein wenig wash hier und da wird das alles weniger flach und auch etwas dunkler.

  • Like 6
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 3.1.2021 um 12:37 schrieb Zaknitsch:

Sehr schönes Projekt!

 

Das muss man auch einfach mal sagen dürfen! :D

 

 

 

Am 3.1.2021 um 13:05 schrieb blackbutcher:

Wieder ein sehr schöner Block geworden 👍

 

vor 16 Stunden schrieb Vespasian99:

Schöner zweiter Block und ein tolles Projekt  :zwerg:

 

Die Pikten sind schon ein interessantes Volk :lupe: Mir gefällt vor allem deine Schildbemalung und der sauberen Malstil! 

 

Vielen Dank für eure Rückmeldungen.

 

Die Schilde basieren größtenteils auf Decals, nur die Ränder habe ich dann jeweils nachgemalt.

 

Jetzt habe ich mal ein paar Detailbilder der neuen Kleidung gemacht. Die erste Tunika ist wohl bisher meine aufwendigste. Habe jeweils entweder die Tunika oder die Hose gemustert, damit es nicht zu viel ist.

 

20210104_131142.jpg.370d0d119f1023d934dde967616a61c2.jpg

 

20210104_131233.jpg.bd87d5e718bcefab67c2cf4c3129625f.jpg

 

20210104_131313.jpg.778e903620fa6c9ff46b856ed9863179.jpg

 

20210104_131522.jpg.7a71fbcf446b7b2bb8194f20b2233024.jpg

 

20210104_131342.jpg.fe018d102b82d212308e6ba3d928a5b3.jpg

 

Jetzt fehlen hauptsächlich noch die Haare, Leder und Metall und so letzte Details wie Kriegsbemalung, dann sind diese Krieger auch fertig.

 

 

  • Like 6
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.