Jump to content
TabletopWelt

Winterwar_WDH - Astra Militarum (Vostroya): Kampfgruppe Varagon [WH40k] (P500)


Empfohlene Beiträge

Willkommen in Deinem persönlichen Thread für das P500 2020/2021, Winterwar_WDH.

 

Folgende Hürden gilt es zum erfolgreichen Abschluss des Projektes zu bestehen:

 

1. Block: 01.11.2020 - 15.12.2020 (45 Tage)

2. Block: 16.12.2020 - 31.01.2021 (47 Tage)

3. Block: 01.02.2021 - 16.03.2021 (44 Tage)

4. Block: 17.03.2021 - 30.04.2021 (45 Tage)

 

Die Timeline gibt dabei die Fristen für die einzelnen Blöcke an.

 

Zum erfolgreichen Bestehen des jeweiligen Blockes ist ein so genannter "Ich habe fertig"-Beitrag zu erstellen. Wie dieser aussehen sollte, kannst Du hier nachlesen.

Bitte achte auf aussagekräftige Fotos und auch auf eine Auflistung der Punktkosten, solltest Du mit einem Projekt außerhalb des Skirmish-Bereiches teilnehmen.

 

Das Organisationsteam wünscht Dir gutes Gelingen mit Deinem Projekt. :ok:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Zavor changed the title to Winterwar_WDH - Astra Militarum (Vostroya): Kampfgruppe Varagon [WH40k] (P500)

Allgemeines und Informationen!

 

S%C3%B6hne_Vostroyas_1.jpg

 

Die Kampfgruppe Varagon: Vostroyas erstgeborene Söhne im Kreuzzug zur Wiedereingliederung des Aravid Sektors.

 

"Die Kampfgruppe Varagon ist ein gemischter Verband aus diversen hochdekorierten Regimentern und Einheiten der vostroyanischen Erstgeborenen. Unter Ihnen das 111te Panzerregiment, die 18te Infanterie und das Gardereiter Korps. Unter Führung von Feldmarschall Fjodor Burosow gehörte die Kampfgruppe zu einer der ersten imperialen Kampfverbände die nach den Vorfällen rund um die Ereignisse auf Varagon Tertius und die Nekrosphäre, in den Aravid Sektor eindrangen um die Lage wieder unter Kontrolle zu bringen. 

Mit dem Anbruch des Indomitus-Kreuzzuges ist Burosow stellvertretender Kommandeur der Sektor weiten Streitkräfte geworden und koordiniert gemeinsam mit Captain Maximus Meridius von den Ultramarines die Befreiung und Wiederinegliederung der Sternenhaufen und Subsektoren die aus der imperialen Kontrolle geglitten sind."

 

Aus: Chroniken der Jetztzeit - Ein Bericht über die glorreichen Siege der imperialen Streitkräfte in der Zeit unabstreitbarer Finsternis von Thrysimas Bucclus

 

 

Informationen: 

 

Es ist soweit liebe Freunde! Meine erste Teilnahme an einem P500 und ich habe mich für ein uraltes Wunschprojekt entschieden. Ich wollte schon immer einmal eine bemalte und vollständige Imperiale Armee besitzen. Ich glaube ich habe keine Streitkraft bei 40K so oft angefangen und wieder abgebrochen und verkauft wie die IA und das obwohl ich ein riesiger Fan bin. Doch dieses mal soll alles anders werden. 

 

Den Ausschlag gab die Plastikbox der Les Grognards von Wargmes Atlantic. Falls ihr den Hersteller noch nicht kennt, solltet ihr mal einen Blick riskieren. Die machen wirklich ganz tolle Plastikboxen und das für einen echt schmalen Preis. 

death-fields-les-grognards-24-28mm.jpg

Nur die Waffen gefielen mir so leider nicht. Die Miniaturen sind so schon wesentlich weniger barock als die Originale von GW. Deswegen musste dort noch einmal nachgepimpt werden. Fündig wurde ich beim Adeptus Mechanicum. Die Standartgewehre des AdMech sehen verziert und altmodisch genug aus um den Vostroya Stil einzufangen. Da kommt es doch auch nur gelegen, das die Welt Vostroya im Fluff ohnehin ein enges Verhältnis zum Mechanicum pflegt. 

 

Hier könnt ihr euch einen 08/15 Soldaten ansehen. Die Arme und die Waffe sind aus dem Skitari Gußrahmen. Der Rest ist aus der Les Grognard Box.

 

39774124xy.jpeg

 

Praktischerweise passen die Köpfe auf so ziemlich alles im 28mm Maßstab und so kann ich damit Problemlos auch meine eigenen Scions umbauen und für einen späteren Block sogar eine Einheit Rough Riders aus der Legend Sektion requirieren (Die Reiter bestehen aus britischen Lanzenreitern der Napoleonzeit und sind von Warlord Games). Wer später in den ersten Block schaut, wird dort auch die Pelzköpfe auf den Schultern der Panzerfahrer sehen. 

 

39774136tx.jpeg
 

Beim bemalen werde ich aufgrund der Menge an Miniaturen auf eine einfache Bemalung wert legen. Grundfarben, washen und an ausgewählten Stellen noch eine Akzentschicht (Uniformrot, goldene Absätze, ect. pp.). Die Ausnahme werden die Panzer und ggfls. Charaktermodelle sein, da die standartgemäß als eyecatcher funktionieren sollen. 

 

Der Fluff basiert übrigens auf dem Hintergrund einer Kampagne die ich für unseren Spieleclub aktuell schreibe und begleite. Dort geht es um die Welt Varagon und der Autor des Buches, den ich oben zitiere ist ein Priester meiner Adepta Sororitas Armee. Der Link zu den Ultramarines gibt mir dann auch die Möglichkeit später mein nächstes Projekt storytechnisch zu verbinden. 

 

Ich bin gespannt ob ich das Tempo durch halte und freue mich jetzt schon tierisch auf den ersten Block und natürlich über euer Feedback!

 

 

bearbeitet von Winterwar_WDH
  • Like 10
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Block 1

 

 

39774196om.jpeg
 

 

 

    • HQ [12 PL, 220pts]

      • Tank Commander [12 PL, 220pts]

        Selections: Battle Cannon [20pts], Heavy Bolter [15pts], Heavy Bolters [30pts]

    • Troops [6 PL, 120pts]

      • Infantry Squad [3 PL, 60pts]

        • 7x Guardsman [35pts]

          Selections: 7x Lasgun

        • Guardsman W/ Special Weapon [10pts]

          Selections: Plasma gun [5pts]

        • Guardsman w/ Vox-caster [10pts]

          Selections: Vox-caster [5pts]

        • Sergeant [5pts]

          Selections: Laspistol

      • Infantry Squad [3 PL, 60pts]

        • 7x Guardsman [35pts]

          Selections: 7x Lasgun

        • Guardsman W/ Special Weapon [10pts]

          Selections: Plasma gun [5pts]

        • Guardsman w/ Vox-caster [10pts]

          Selections: Vox-caster [5pts]

        • Sergeant [5pts]

          Selections: Laspistol

    • Elites [3 PL, 75pts]

      • Commissar [2 PL, 30pts]

        Selections: Plasma pistol [5pts], Power sword [5pts]

      • Special Weapons Squad [1 PL, 45pts]

        • 3x Guardsman [15pts]

          Selections: 3x Lasgun

        • 3x Guardsman W/ Special Weapon [10pts]

          Selections: Plasma gun [5pts]

    • Dedicated Transport [5 PL, 85pts]

      • Chimera [5 PL, 85pts]

        Selections: Heavy Bolter [15pts], Multi-laser [5pts]

 

 

Zwischenbericht:

 

Die Infanterie ist grundiert: 

 

39778422rt.jpeg
 

und eine Testminiatur wurde bemalt!

 

39778424ot.jpeg
 

 

 Fertig!!!

 

39868530gw.jpeg

 

bearbeitet von Winterwar_WDH
  • Like 9
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Block 2

 

39960691su.jpeg
 

 

 

    • HQ [3 PL, 50pts]

      • Primaris Psyker [3 PL, 50pts]

    • Troops [6 PL, 120pts]

      • Infantry Squad [3 PL, 60pts]

        • 7x Guardsman [35pts]

          Selections: 7x Lasgun

        • Guardsman W/ Special Weapon [10pts]

          Selections: Plasma gun [5pts]

        • Guardsman w/ Vox-caster [10pts]

          Selections: Vox-caster [5pts]

        • Sergeant [5pts]

          Selections: Laspistol

      • Infantry Squad [3 PL, 60pts]

        • 7x Guardsman [35pts]

          Selections: 7x Lasgun

        • Guardsman W/ Special Weapon [10pts]

          Selections: Plasma gun [5pts]

        • Guardsman w/ Vox-caster [10pts]

          Selections: Vox-caster [5pts]

        • Sergeant [5pts]

          Selections: Laspistol

    • Fast Attack [5 PL, 106pts]

      • Rough Riders [Legends] [5 PL, 106pts]

        • 7x Rough Rider [70pts]

          Selections: 7x Chainsword, 7x Hunting Lance [14pts], 7x Laspistol, 7x Purebred Steed

        • Rough Rider Sergeant [10pts]

          Selections: Chainsword, Hunting Lance [2pts], Laspistol

        • Rough Rider w/ Special Weapons [13pts]

          Selections: Meltagun [5pts]

        • Rough Rider w/ Special Weapons [13pts]

          Selections: Meltagun [5pts]

    • Heavy Support [8 PL, 145pts]

      • Manticore [8 PL, 145pts]

        Selections: Heavy Bolter [15pts]

    • Dedicated Transport [5 PL, 85pts]

      • Chimera [5 PL, 85pts]

        Selections: Heavy Bolter [15pts], Multi-laser [5pts]

    •  

    • IM NAMEN DES GOTTIMPERATORS DER MENSCHHEIT! ICH HABE FERTIG!!!!

       

      40082368tn.jpeg

bearbeitet von Winterwar_WDH
  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Block 3

 

 

    • HQ

      • Tank Commander [12 PL, 230pts]

        Selections: Heavy Bolter, Plasma Cannons, Stat Damage (Leman Russ Commander), Turret-mounted Demolisher Siege Cannon

    • Troops

      • Infantry Squad [3 PL, 60pts]

        • 7x Guardsman

          Selections: 7x Lasgun

        • Guardsman W/ Special Weapon

          Selections: Plasma gun

        • Guardsman w/ Vox-caster

          Selections: Lasgun, Vox-caster

        • Sergeant

          Selections: Chainsword, Laspistol

      • Militarum Tempestus Scions [5 PL, 125pts]

        • 5x Scion

          Selections: 5x Frag & Krak grenades, 5x Hot-shot Lasgun

        • Scion w/ Special Weapon

          Selections: Frag & Krak grenades, Meltagun

        • Scion w/ Special Weapon

          Selections: Frag & Krak grenades, Plasma gun

        • Scion w/ Special Weapon

          Selections: Frag & Krak grenades, Plasma gun

        • Scion w/ Vox-caster

          Selections: Hot-shot Laspistol, Vox-caster

        • Tempestor

          Selections: Chainsword, Frag & Krak grenades, Hot-shot Laspistol

    • Elites

      • Command Squad [2 PL, 64pts]

        • Veteran w/ Special Weapon

          Selections: Frag grenades, Plasma gun

        • Veteran w/ Special Weapon

          Selections: Frag grenades, Plasma gun

        • Veteran w/ Special Weapon

          Selections: Frag grenades, Plasma gun

        • Veteran w/ Special Weapon

          Selections: Frag grenades, Plasma gun

      • Platoon Commander [2 PL, 32pts]

        Selections: Bolt pistol, Frag grenades, Power sword

      • Special Weapons Squad [1 PL, 45pts]

        • 3x Guardsman

          Selections: 3x Lasgun

        • Guardsman W/ Special Weapon

          Selections: Flamer

        • Guardsman W/ Special Weapon

          Selections: Flamer

        • Guardsman W/ Special Weapon

          Selections: Flamer

bearbeitet von Winterwar_WDH
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Block 4

 

 

    • HQ

      • Tank Commander [12 PL, 230pts]

        Selections: Heavy Bolter, Plasma Cannons, Stat Damage (Leman Russ Commander), Turret-mounted Demolisher Siege Cannon

    • Troops

      • Infantry Squad [3 PL, 60pts]

        • 7x Guardsman

          Selections: 7x Lasgun

        • Guardsman W/ Special Weapon

          Selections: Plasma gun

        • Guardsman w/ Vox-caster

          Selections: Lasgun, Vox-caster

        • Sergeant

          Selections: Chainsword, Laspistol

    • Elites

      • Command Squad [2 PL, 64pts]

        • Veteran w/ Special Weapon

          Selections: Frag grenades, Plasma gun

        • Veteran w/ Special Weapon

          Selections: Frag grenades, Plasma gun

        • Veteran w/ Special Weapon

          Selections: Frag grenades, Plasma gun

        • Veteran w/ Special Weapon

          Selections: Frag grenades, Plasma gun

      • Platoon Commander [2 PL, 32pts]

        Selections: Bolt pistol, Frag grenades, Power sword

    • Heavy Support

      • Earthshaker Battery [Legends] [6 PL, 125pts]

        • Earthshaker Carriage

          Selections: Earthshaker Cannon

      • Heavy Mortar Battery [12 PL, 210pts]

        • Heavy Mortar

          Selections: 3x Guardsmen Crew

          • Heavy Mortar

            Selections: Heavy Mortar

        • Heavy Mortar

          Selections: 3x Guardsmen Crew

          • Heavy Mortar

            Selections: Heavy Mortar

        • Heavy Mortar

          Selections: 3x Guardsmen Crew

          • Heavy Mortar

            Selections: Heavy Mortar

      • Heavy Weapons Squad [3 PL, 51pts]

        • Heavy Weapon Team

          Selections: Lasgun, Mortar

        • Heavy Weapon Team

          Selections: Lasgun, Mortar

        • Heavy Weapon Team

          Selections: Lasgun, Mortar

bearbeitet von Winterwar_WDH
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Ähnlichkeit des Bausatzes von Wargames Atlantic zu den Vostroyanern hat mich auch schonmal in Versuchung geführt, aber mein rationales Denkvermögen hat ausnahmsweise mal eingesetzt und mich davor bewahrt, noch mehr Zeug zu kaufen, das ich dann nicht bemale ^^

Daher schaue ich mir das jetzt einfach bei dir an! 

Auf Umbauten stehe ich sowieso, gleichzeitig fand ich die Köpfe der Plastik-Scions nie wirklich toll, daher freue ich mich auf dein Gebastel.

Die Imperiale Armee ist in so einem Projekt natürlich immer sehr fordernd, daher wünsche ich viel Erfolg und sichere dir meine mentale Unterstützung in Form von klugscheißerischen Kommentaren zu! ;D

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist lieb, danke :D

Nach bald 20 Jahren im Hobby habe ich aber auch so ganz langsam eine Art innere Bremse entwickelt. Die Impulskäufe sind deutlich zurück gegangen.  Statt zu kaufen, habe ich Heute also lieber schon mal ein wenig los gelegt! Deswegen hier ein: 

 

Zwischenbericht:

 

Die Infanterie ist grundiert: 

 

39778422rt.jpeg
 

und eine Testminiatur wurde bemalt!

 

39778424ot.jpeg

 

Der erste fertige Trupp steht: morgen geht es an die Basen.

 

39791703be.jpeg
 

bearbeitet von Winterwar_WDH
  • Like 12
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin moin,

 

die Testmini sieht schon mal super aus! Die kommen in Masse bestimmt gut rüber.

Wieviel Infanterie soll es insgesamt werden? (Da weiß ich aus eigener Erfahrung das die Motivation da manchmal ein Problem ist)

Ich drücke dir die Daumen das das für dich kein Problem wird, ich würde die Armee gerne am Ende als Ganzes bewundern :ok:

 

Gruß Tepok 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke ich werde so um die 80-100 Infanterie Modelle haben. Genau deswegen habe ich mich für so ein pflegeleichtes Farbschema entschiede. Da ist ja kaum was dran gemacht. Grundierung in braun ist zeitgleich auch schon die Farbe der Stiefel, Handschuhe, Mütze, des Rucksacks, der Waffe und des Geschirrs. Das erspart unglaublich viel Friemelarbeit und der Braunton ist eine sehr dankbare uncercoat Farbe für das rot. 

 

Heute war ich noch ein wenig shoppen und habe Farben, Pinsel und eine Grundierung für die Panzer organisiert. Aber davon gibt es dann Morgen etwas zu sehen. Jetzt ruft das real life :P

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Papa war heute shoppen und hat noch mal ein paar Pinsel und Farben geholt. Ok, ein neuer 40K Roman war auch dabei, aber der ist ja nicht P500 relevant :D

Hier gibt es meine Beute zu sehen!

 

39786027hz.jpeg
 

Jetzt habe ich ein wenig Zeit und werde mal ein paar Pinselstriche an der Infantrie tuen, damit ich euch in Kürze ein Bild mit einem fertigen 10er Trupp präsentieren kann :)

  • Like 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ihr Schlawiner habt bestimmt gedacht das Heute nichts mehr hier passiert, aber ihr irrt! 

 

Heute habe ich die beiden Panzer sprühgrundiert. Leider muss ich das nochmal üben. Es ist nicht so 100% perfekt geworden. Aber man kann damit gut arbeiten. 

 

39798270gn.jpeg
 

Und weil ich den ersten Infantrietrupp nicht auf ungemachten Bases stehen lassen wollte, habe ich mich da auch noch direkt hinter geklemmt. Ich überlege bei den weiteren Trupps noch ein paar kleine Steinchen auf die Base zu packen und eventuell auch totes Gras, über das dann der Schnee ein wenig drüber lappt. Die Modelle die jetzt eine "einfache" Basegestaltung haben, kann ich dann ja unter die anderen Trupps mit mehr auf der Base drunter mischen. 

 

39798272lw.jpeg
 

 

Da ich allerdings noch eine Telko hatte und dort wenig tun konnte außer zuzuhören, hab ich dann noch den Washbrush in die Hand genommen und schonmal am Leman Russ rumgewerkelt. Ich nutze die Technik so das erste mal, deswegen ist das alles noch ausbaufähig. Aber so ein Projekt ist ja auch dazu da um die Fähigkeiten zu schulen. 

 

39798273kf.jpeg
 

Mal schauen ob ich Morgen noch etwas zu Rande bringe. Am WE wird die Zeit dann deutlich knapper. Aber die nächste Woche sieht Termin technisch wieder sehr rosig aus und eigentlich würde ich gerne bis nächsten Sonntag den zweiten Infantrietrupp und den Leman Russ fertig haben. Dann habe ich noch 4 Wochen um ganz entspannt die Chimäre und den Spezialwaffentrupp zu bemalen. 

Sollte ich wirklich so gut voran kommen, mache ich eine kleine Umfrage welches Zusatzmodell ich in der Zeit bemalen soll, die ich dann bis zur nächsten freien Phase habe. Es gib einiges an imperialen Agenten oder Spezialisten auf der Liste!

  • Like 9
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gestern ist leider nicht so viel passiert. Ich habe nur ein wenig an meinem Leman Russ gebürstet. Wie bereits angekündigt könnte das Wochenende knapp werden. Aber Heute kann ich eventuell noch 1-2 Stunden raus knapsen. Mal sehen was ich zustande bringe. Alles in allem wäre ich aber mit 10 Mann Infantrie und einem halb fertigen Panzer schon sehr sehr zufrieden für Woche 1/6.

Und damit der Beitrag nicht so leer wirkt und ja alle auf eyecandy stehen, gibt es jetzt noch ein Bild von einem Otter :3

 

tenor.gif

  • Like 7
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Uuuuuuund da habe ich doch noch die Zeit gefunden was zu erledigen! 

Ich präsentiere euch: Mikhail Wallenkov! Panzerkommandeur des 11ten Vostroyaischen Panzerregiments!

 

39811639vw.jpeg
 

39811644tu.jpeg
 

Ich überlege die Ketten noch mit Schlamm zu verzieren indem ich thickmud von Vallejo nehme. das teste ich aber vorher nochmal irgendwo. Für´s erste ist der Stinker fertig! Hurra Hurra!

  • Like 12
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.