Jump to content
TabletopWelt

StefanG. - Cities of Sigmar + Phoenicium: Ordnung ins Chaos [AoS] (P500)


Empfohlene Beiträge

Willkommen in Deinem persönlichen Thread für das P500 2020/2021, StefanG.

 

Folgende Hürden gilt es zum erfolgreichen Abschluss des Projektes zu bestehen:

 

1. Block: 01.11.2020 - 15.12.2020 (45 Tage)

2. Block: 16.12.2020 - 31.01.2021 (47 Tage)

3. Block: 01.02.2021 - 16.03.2021 (44 Tage)

4. Block: 17.03.2021 - 30.04.2021 (45 Tage)

 

Die Timeline gibt dabei die Fristen für die einzelnen Blöcke an.

 

Zum erfolgreichen Bestehen des jeweiligen Blockes ist ein so genannter "Ich habe fertig"-Beitrag zu erstellen. Wie dieser aussehen sollte, kannst Du hier nachlesen.

Bitte achte auf aussagekräftige Fotos und auch auf eine Auflistung der Punktkosten, solltest Du mit einem Projekt außerhalb des Skirmish-Bereiches teilnehmen.

 

Das Organisationsteam wünscht Dir gutes Gelingen mit Deinem Projekt. :ok:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Zavor changed the title to StefanG. - Cities of Sigmar + Phoenicium: Ordnung ins Chaos [AoS] (P500)

Danke, Darkover!

 

Da sind wir also mal wieder. Wer zum Beispiel mein Sommerprojekt verfolgt hat, weiß, dass ich zu gerne zu einer gewissen Schmetterlingshaftigkeit und Nebenprojekten neige. Die Lösung: ein Winterprojekt, das ein einziges Nebenprojekt ist.

Hier soll eine Phoenicium-Armee entstehen. Viele Phoenixgardisten dabei, natürlich, aber auch Stormcasts, normale Menschen (zählen Flagellanten dazu?), Zwerge und ein paar Großmodelle sowie, wenn es klappt, noch ein paar Fyreslayer-Verbündete. Soll ja ordentlich brennen, so ein Phoenix.

Das bringt hoffentlich auch für mich genug Abwechslung hinein, bevor ich davon genervt bin, am Fließband den immer gleichen Trupptentyp zu bemalen. Ausgangspunkt ist ein Phoenix, den ich vor Jahren einmal nebenher bemalt habe:

 

phoenix.thumb.JPG.df821b5769aebef1bc91e3266d160fd7.JPG

 

Und hier, zur Erinnerung, noch einmal ein Blick (okay: zwei Blicke) zurück auf besagtes Sommerprojekt:

 

sopro.thumb.JPG.b335ede905450812255a9c0928e0150e.JPG

 

sopro-nebenher.thumb.JPG.d770d19d26a5e5c0ea8fd8c13ac840c0.JPG

  • Like 7
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt geht's los, jetzt geht's lo-hos...

Mein erster Block werden zehn Phoenixgardisten und zwei Anointed. Nebenher arbeite ich schon einmal ein bisschen vor: Die beiden Standartenträger der nächsten beiden Blöcke werden gleich mit erledigt, damit ich mich nur einmal mit den Flaggen abquäle, dazu zwei Phoenixreiter und die Besatzung eines Skycutters.

Eine Farbe pro Tag habe ich mir vorgenommen. So dürfte ich gut durchkommen. Das wird nicht immer klappen; ich bin im echten Leben Kulturredakteur bei einer Tageszeitung und habe, wenn nicht gerade Lockdown ist, ziemlich viele Abendtermine, heute jedoch den letzten für lange Zeit. Da kann man doch ein bisschen Farbe in den grauen November bringen.

 

block1.thumb.jpg.8c1e8aec4fa5a7c966433195ef84ca2f.jpg

  • Like 9
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@obaobaboss:

Das wird eher klassisch, mehr Gold als Silber für die Rüstung, Weiß für die Roben der Elfen, eine Schmuckfarbe für ihre Umhänge, die Schulterpanzer der Stormcasts, die Schilde der Zwerge..., auf dass es trotz der so unterschiedlichen Truppentypen ein einheitliches Bild ergibt. Ich schwanke da noch zwischen dem Violett der Bemalung aus dem "Cities of Sigmar"-Armeebuch und einem Burgund. Violett hatte ich zuletzt so viel, unter anderem für die Ambosswacht meiner Tochter.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zwei Tage im Projekt und schon Verzögerung. Das Theaterstück am Sonntag war so lausig, dass ich danach keine Lust mehr auf irgendetwas hatte. Und gestern musste ich nach einem Zehn-Stunden-Tag kurzfristig das eine Kind übernehmen (ich bin doppelter Trennungspapa), und das kam erst so spät in den Schlaf, dass ich zu nichts mehr kam. Heute Abend. Ich habe frei. Erst einmal die große Sauerei mit Silber.

 

silber.thumb.jpg.7a8fb40cf7f2690ccfcb39ea4d52183c.jpg

  • Like 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Garthor:

Gibts hier auch wieder so wildes Projekthopping wie beim letzten Mal? :D

 

 

Ich hoffe, nicht. Eigentlich ist das ganze Projekt eine einzige Hüpferei, und ich habe mir auch deutlich mehr vorgenommen als die zwölf Männlein pro Monat. Ein Ausschnitt:

 

vorschau.thumb.jpg.40b2b3b8c008c72841ffa05e11a20742.jpg

 

  • Like 6
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wird schon. Bin gerade bei der Haut. Und dann muss ich überlegen, welche Farbe als nächstes taktisch klug wäre.

 

vor 14 Stunden schrieb Weazel:

Da bin ich dabei. Bin gespannt auf deine Phoenicianer!? Phoeniciter? 😉

 

 

Freunde des historischen Tabletops mögen es mir verzeihen, aber ich neige zu Phoenicier.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb SilentKnight:

Jetzt haben sie Gesicht, die Elfen in ihren Dunklen Rüstungen! (Wie hast du die denn gemacht?) Ich bin gespannt wie die Stoff teile dazu werden. :)

Ich bin auch gespannt. 😉

 

Bislang ist das nur intensives Nassbürsten mit dunklem Metall (Plate Mail von Vallejo), das gute alte Nuln Oil und vorsichtiges Trockenbürsten mit hellem Silber (Shining Silver, ebenfalls von Vallejo).

 

Als nächstes kommt viel Gold; dann wird es weniger dunkel.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.