Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Ich bin seit einem halben Jahr stolzer Besitzer meiner ersten Matte. Da ich grade überlege eine zweite zu kaufen, würden  mich eure Erfahrungen interessieren.

 

Wie viele Matten und in welchen Größen habt ihr? Welche Hersteller und Motive gefallen euch am  besten?  :)

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr gut, über das Thema würd ich auch gern ein bisschen schnacken, da ich noch keine Matte besitze, mir aber in absehbarer Zeit eine von Deepcut Studio kaufen würde. 

 

Deine Matte hat man ja schon in diversen Spielberichten gesehen. Sag doch mal was dazu 😉

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ouh, Matten....

 

Das Thema kam bei uns mit Star Wars X-Wing auf.

 

Zuerst kaufte @Mr. V sich eine aus LKW-Planen oder so PVC meine ich. Die war leicht rutschig, aber nicht mehr als der Tisch selber und recht dünn, rollte sich auch leicht auf aufm Tisch.

 

Daher habe ich nur 4 Mousepadmatten. Eine für X-Wing, eine für Dead Mans Hand und 2 für The Drowned Earth, weil mir die erste in 4x4 zu groß war noch ne 3x3 geholt.

 

Die für Dead Mans Hand ist von Deepcut: ich glaube die hier: https://www.deepcutstudio.com/product/wargames-terrain-mat-wild-west/

 

IMG_20200324_124356.thumb.jpg.b79e511eadc7d5eef9c6a942da567985.jpg

 

Und die Puppen können auch im Sandkasten spielen!

 

IMG_20191101_192419.thumb.jpg.0a743877014b3158acd02b7a12948296.jpg

 

Die für Drowned Earth sind von Freebooters Fate, laufen auch über Deepcut: https://www.deepcutstudio.com/product/game-mat-lake/

 

IMG_20200416_235432.thumb.jpg.dcb83499eb8bd3813acd3c9520add622.jpg

 

Die Star Wars Matte ist von Fischkrieg.

 

Die Matten finde ich grandios! Sehen top aus, die Würfel klackern leiser und umkippende Minis fallen weich! Für Spielberichte sind die auch toll, glänzen nicht so wie die PVCs am Anfang.

  • Like 9
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Delln, Danke für Fotos und Ausführungen. :)

 

@Ghur. Meine Matte ist 1,20cm × 1,20 cm. Ich finde die Größe ist für Skirmisher ideal.  Es handelt sich dabei um die River Valley Matte von Kraken Wargames.

 

river-valley-44x30-gaming-mat-20.png.87596175ed78a9bf5320bb5bc59cc2c4.png

 

Die Farben finde ich super. Allein der Bach stört mich mittlerweile ein wenig. Zumindest ist er so flach, das man ihn Notfalls ignorieren kann. Bei einem reißenden Fluss wäre das natürlich schwerer. 

Material ist Mousepad, lässt sich gut falten und ohne Knicke wieder auslegen. :)

  • Like 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte ursprünglich auch eine dieser PVC-Matten für X-Wing und war dann einige Zeit von dem Thema kuriert. Kostete nicht die Welt und sah recht schick aus, war für mich ohne auf einen passend konstruierten Holzunterbau geklebt zu sein (wie ich es dann aufgrund der von @Delln angesprochenen Wellenfreudigkeit schlussendlich tat) aber nicht gescheit nutzbar, schon gar nicht für irgendetwas abseits der Weltraum-Thematik.

Mittlerweile bin ich im Besitz von zwei Mousepad-Matten, beide von gamemat.eu:

6x4 Highlands in War

6x4 Doppelseitig: Quarantine Zone und Fallout Zone

Erstere für Warhammer Fantasy, die zweite für Warhammer 40k.

Einmal die Bilder:

Spoiler

6hiw_aa.jpgx6qzfz_aaa.jpg

x6qzfz_b.jpgx6qzfz_c.jpg

 

Quelle: gamemat.eu

 

Ich bin von beiden begeistert, da sie mitsamt Verstau-/Transporttasche geliefert werden und im Spiel sehr gut aussehen. Die zweite Matte ist doppelseitig, was sie günstiger als zwei einseitige Matten macht. Diese rutscht allerdings mangels gummierter Unterseite etwas stärker als die einseitige Matte, aber nicht in einem störenden Ausmaß.

  • Like 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Matten ... da kann ich auch was zu beitragen...   ;D

 

Angefangen hat alles mit einer Plane für X-Wing. Da mir die Mouspad-Matten damals zu teuer waren, habe ich, wie viele andere auch, mir eine LKW-Plane mit einem entsprechenden Motiv gekauft. Grundsätzlich war die Qualität zwar in Ordnung, aber auch ich fand es ziemlich nervig, dass die Matten sich nicht so gut ausrollen ließen und auch recht empfindlich im Bezug auf "Knicken" waren. Also wurde das gute Teil relativ schnell wieder veräußert und meine erste 3x3 Mousepad-Matte...

 

Update200524_026.jpg.67db73db10ee711468ee8878e75743c1.jpg

 

...wurde angeschafft. Bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube, die war von Fischkrieg. Über die Qualität wurde eigentlich schon alles gesagt ... meiner Meinung das Beste, was es für diese Zwecke gibt.

 

Als ich im Laufe des Jahres angefangen habe, mich immer mehr mit Frostgrave zu beschäftigen und auch diverse Frostgrave-Ruinen gebaut habe, musste natürlich früher oder später auch hier ein Spielunterlage her. Für eine feste Platte fehlt mir leider der Platz ... also wurde wieder nach einer 3x3 Mousepad-Matte Ausschau gehalten...

 

Update_201123_018.jpg.7446bb9ead78b3073e92988e1f02591f.jpg

 

...die ich auch bei Deep Cut gefunden habe. Passend zum Thema ein frostiges Motiv.

 

Nachdem ich meinen Junior mit X-Wing angefixed hatte, war irgenwann auch Epic ein Thema. Natürlich musste auch dafür eine entsprechende Matte her...

 

Update_200712_020.jpg.caf1eb91496bf74a6560036b8c4f4087.jpg

 

...diese Mal aber im Format 6x3. Natürlich Mouspad und auch wieder von Deep Cut.

 

Die Matten haber sicherlich ihren Preis, aber die Qualität ist einfach super. Selbst wenn die Matte nach fast einem Jahr ausgerollt wird, liegt sie sofort wieder Plan. Für mich gibt's in diesem Bereich keine echte Alternative...   :ok:

 

 

  • Like 7
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde tatsächlich inzwischen die lkw Plane für x-Wing besser als Neopren. Ich drücke gern auf die base der Schiffe um sie beim Schablone anlegen nicht zu verschieben. Bei neoprenmatten drücke ich dann aber die Matte leicht mit ein, was zu Wacklern und Verschiebungen führen kann.

 

warhammer wird in meinem Freundeskreis inzwischen fast ausschließlich auf Neopren gespielt. Sieht gut aus, ist schnell her und wieder weg gepackt, schon Minis und das würfeln ist deutlich leiser.

 

In meinem Freundeskreis gibt es viele Hersteller, ich denke die meisten Matten sind von kraken, aber ich könnte anhand der Qualität nicht unterscheiden von welchem Hersteller die Matte jetzt ist.

 

ich selbst habe eine Eis-/Schneematte und eine Junglematte. Beide 4’x4‘

 

wenn ich mal mehr Platz habe, werd ich mir aber sicher noch 6’x4‘ oder eines der neuen 40k Maße zulegen.

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine erste Matte war von Deepcut Studio für Dropfleet Commander. Die war aber bisher nicht in Gebrauch.

 

Die zweite ist von Gamemat.eu. Etwas günstiger als Deepcut und kommen gleich mit einer passenden Transporttasche.

 

Beides sind Neoprenmatten in der Größe 4x4 (etwas größer als 1,20 x 1,20 m).

 

Ich bin mit beiden von der Qualität her sehr zufrieden.

 

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Veilchenhaua:

Gibt es irgendwo auch die Größe 4 x 3 ft zu bestellen - also für SAGA? Klar, man könnte 4 x 4 ft nehmen, aber passgenau wäre mir lieber.

 

Ich danke euch!

 

 

Deepcut bietet custom Matten an. Einfach Mal anschreiben.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben mit unserem Club (Rhine Toppers) bisher schon 4x Matten von Deep Cut bestellt. Insgesamt über 25 Stück.

 

Bisher hab ich noch keine Klagen gehört.

 

Ich selbst hab eine Matte 

6x4 Game mat - Muddy Field | DeepCut Studio

6x4 Game mat - Forest | DeepCut Studio

4x4 Game mat - Cobblestone Streets | DeepCut Studio

 

Außerdem haben wir uns für den Club Dicing Tray von denen machen lassen.

 

Und ja, Neopren ist Mouspad.

bearbeitet von ill.murrey
  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Veilchenhaua:

Gibt es irgendwo auch die Größe 4 x 3 ft zu bestellen - also für SAGA?

Also es gibt den Store Dunkelwald. Die haben genau diese Größe (siehe Link), aber ich kann nichts zu deren Qualität sagen, aber soweit es durch das netz beurteilbar ist macht das einen ordentlichen Eindruck. ich glaube du kannst sogar zwischen verschiedenen Materialien wählen.

 

Ich habe eine Wüstenmatte von Kraken Wargames 3x3 Desert Plain und bin sehr zufrieden. 

 

und da ich mittlerweile doch einige Systeme spiele und deshalb unterschiedliche Größen bräuchte, aber der Lagerplatz begrenzt ist werde ich mir noch von Gamemat die beidseitig bedruckte Matte Sands of time and Highlands at War in 44'' x 60'' bestellen und dann für die entsprechenden Spiele anpassen. 

 

Für 40 k hatte ich mir vor Jahren mal diese Box Moonbase Casius bestellt und wie durch ein Wunder entspricht das jetzt quasi der neuen 40k Größe. Ist aus Pappe zum zusammenlegen, aber geht von der Qualität und Haltbarkeit. Ist aber eben auch keine Neoprenmatte.

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Deepcut

Kleiner Tipp, wenn du noch jemanden kennst der eine Matte in der Größe braucht: Eine große Matte 6x4 bestellen und die Jungs da bitten diese Matte zu halbieren. Ist günstiger als 2 Kleine Matten.

Ich habe zwei Matten (Mousepad Qualität) von denen und bin sehr zufrieden.

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Winston:

@Deepcut

Kleiner Tipp, wenn du noch jemanden kennst der eine Matte in der Größe braucht: Eine große Matte 6x4 bestellen und die Jungs da bitten diese Matte zu halbieren. Ist günstiger als 2 Kleine Matten.

Ich habe zwei Matten (Mousepad Qualität) von denen und bin sehr zufrieden.

 

Vielen Dank für den Hinweis! Suche noch nach schicken Matten für Minihammer in 3x2! Mal Deep Cut kontaktieren.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das machen die ganz unkompliziert. Hab ich auch schon für uns so geordert. Und der Service war sogar kostenfrei.

 

Die sind sowieso wirklich nett. Wir haben da auch schon eine Vorlagen verarbeiten lassen. Super einfache Zusammenarbeit und sehr schneller Versand. Zudem verschicken die mit UPS und da hab ich immer das gute Gefühl, dass der Fahrer auch vernünftig bezahlt wird.

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei uns war es ein Spieler der damit für 40k einen kleine Map haben wollte und bei großen Spielen diese auf die doppelte Größe erweitern konnte. dadurch dass es ja eigentlich ein große Matte ist, hat man ein zusammenhängendes Design und das ist optisch ansprechender als 2 unterschiedliche Matten aneinander zu legen.

 

Außerdem kann man bei 2 kleinen Matten bei einem Spieltag mit mehr als 2 Personen auch parallel auf den Matten spielen.

 

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab mir jetzt auch endlich mal die erste Matte gekauft. Deepcut Studio 120x120cm.

IMG_20201208_122424.jpg.806e519e8bb88188e256a685c935a56f.jpg

Für den Anfang wollte ich was klassiches ohne Schnickschnack. Also einfach ne simple Wiese mit ein wenig Steinen/Geröll.

Sieht gut aus, fühlt sich gut an. Erstaunlich schwer, die Dinger.

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.