Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Morgen Kinners wirds was geben :D und zwar den Projektstart! Um uns die Zeit bis dahin zu versüßen:

 

Auf welches Projekt oder welche Miniatur freut ihr euch am meisten oder seid gespannt die Umsetzung zu sehen? 

 

Für mich sind das die celestial lions von @Gorgoff und die Celebrants von @Darnok

 

Da bin ich auf das Schema mega gespannt :)

 

Beste Grüße 

bearbeitet von 2ygar
  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 1,1k
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Und ich habe fertig.   Killer Kommando Ork der Dazkrit's Flashbladez   Als Quelle der Inspiration geht mein Dank an@Kommissar Trymon

Zwischenstand. Und ja, das mit dem "blau-weiß kariertes Tarnmustern" nehme ich jetzt genau.    Von hinten nicht von einem Space Marine zu unterscheiden. Ganz klar, Infiltrator und Assas

Ich will auch mal wieder was zeigen. Die Bases sind nämlich auch fertig geworden und damit sind die Orkhunter nun komplett fertig. Achtung, Bilderflut incoming.   Mit dem Chef fangen wi

Posted Images

vor 2 Stunden schrieb 2ygar:

Morgen Kinners wirds was geben :D und zwar den Projektstart! Um uns die Zeit bis dahin zu versüßen:

 

Auf welches Projekt oder welche Miniatur freut ihr euch am meisten oder seid gespannt die Umsetzung zu sehen? 

 

Für mich sind das die celestial lions von @Gorgoff und die Celebrants von @Darnok

 

Da bin ich auf das Schema mega gespannt :)

 

Beste Grüße 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als kleines Sylvestergeschenk hab ich meine Orkhunter fertig gebaut.

Einmal die Veteranenjäger.

20201231_105705.jpg.f2e31c3d711aa90c5c3d18578f020abf.jpg

 

Und weil er das Dschungelfahrzeug schlecht hin ist und weil ich viel mehr Fläche für Orkteile habe, ein Sentinel.

20201231_105730.jpg.3e12afa2101f159b8d0daa557dfd1855.jpg

Kabine und Fahrer sind noch lose ;)

Die Bases bekommen natürlich später noch reichlich Grünzeug. Aber jetzt muss ich auf besseres Grundierwetter warten :grummel:

  • Like 20
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir fällt es schwer, da im Voraus Favoriten zu benennen. Definitiv freue ich mich auf Dragoner, Savlar Chem Dogs und Semtexian Bombardiers. Bei den Marines auch sehr auf Celebrants, Angels of Vigilance und Angels of Fire (sofern sich noch jemand findet, der die machen mag). 

 

--------------------

 

Anderes Thema:

Was ist eigentlich genau die Armageddon Command Guard? Die Führung der jeweiligen Regimenter sind doch auch immer Teil desselben. Gardisten (Armageddon Storm Troopers) sind auch Teil ihres Regiments. Was beinhaltet dann die Command Guard? 

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 55 Minuten schrieb Ghur:

Anderes Thema:

Was ist eigentlich genau die Armageddon Command Guard? Die Führung der jeweiligen Regimenter sind doch auch immer Teil desselben. Gardisten (Armageddon Storm Troopers) sind auch Teil ihres Regiments. Was beinhaltet dann die Command Guard? 

Woher kommt der Begriff? Kontext bitte. ;)

 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Ghur:

 

Anderes Thema:

Was ist eigentlich genau die Armageddon Command Guard? Die Führung der jeweiligen Regimenter sind doch auch immer Teil desselben. Gardisten (Armageddon Storm Troopers) sind auch Teil ihres Regiments. Was beinhaltet dann die Command Guard? 

Dazu gibt es leider wenig Hintergrund. Ich vermute, dass es sich um eine Art von Gardekompanien im klassischen Sinne handelt. Also entweder um Eliteeinheiten oder Einheiten zur Bewachung höherer Stäbe. 

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Gorgoff:

Woher kommt der Begriff? Kontext bitte. ;)

 

In der Liste aus dem Codex Armageddon, wo die beteiligten Streitkräfte aufgelistet sind, stehen die mit drin. Ich finde das interessant, aber es scheint nirgends Infos dazu zu geben. 

 

vor einer Stunde schrieb Oberst Montan:

Also entweder um Eliteeinheiten oder Einheiten zur Bewachung höherer Stäbe. 

Ersteres würde ich ausschließen, da die Eliteeinheiten/Gardisten/Scions auf Armageddon in der Regel ihren jeweiligen Regimentern angehören. Klar, kanns da auch mal Ausnahmen geben, aber deine zweite Vermutung scheint mir plausibler. Das würde auch dazu passen, dass "nur" fünf Kompanien im Krieg waren, während alle anderen Truppen der imperialen Armee in Regimentern angegeben werden. 

Daher macht deine zweite Vermutung Sinn, denke ich. Vielleicht wollten die Oberbefehlshaber solch wichtigen Individuen wie Yarrick einen besonderen Schutz gewähren und haben daher aus jedem Regiment einige der besten Männer zusammengezogen, um eine persönliche Leibwache für diese zu bilden. 

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb 2ygar:

Auf welches Projekt oder welche Miniatur freut ihr euch am meisten oder seid gespannt die Umsetzung zu sehen?

 

Gute Frage!

 

Bei mir ist es vor allem Neugier auf das, was andere mit  "meinen" Regimentern machen: Straflegionen und Orkjäger. Dann bin ich sehr gespannt, ob jemand das Projekt über ein Kill Team hinaus führt - zum Beispiel als eine neue Armee für 2021 mit entsprechendem Thema. Last, but not least: ich fände es toll, Spielberichte mit Modellen des Projekts zu sehen!

 

Allgemein würde ich dieses Mal gern aktiver dabei sein als beim Badab-Projekt, und auch über die ganze Länge des Projekts immer wieder was zeigen können. Mit "Plänen" oder "guten Vorsätzen" lasse ich es für das kommende Jahr sein - aber das Armageddon-Projekt ist schon so ein "da will ich was auf die Reihe bekommen". Schaun mer mal!

 

Am allermeisten freue ich mich aber, dass es morgen endlich los geht! :ok:

  • Like 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb 2ygar:

Auf welches Projekt oder welche Miniatur freut ihr euch am meisten oder seid gespannt die Umsetzung zu sehen? 

Am meisten freue ich mich auf die Vielzahl von imperialen Regimentern, die man eher selten sieht. Seien es Chemdogs, Orkjäger, Milizen oder die Dragoons. 
 

vor 4 Stunden schrieb Ghur:

In der Liste aus dem Codex Armageddon, wo die beteiligten Streitkräfte aufgelistet sind, stehen die mit drin. Ich finde das interessant, aber es scheint nirgends Infos dazu zu geben. 

 

Ersteres würde ich ausschließen, da die Eliteeinheiten/Gardisten/Scions auf Armageddon in der Regel ihren jeweiligen Regimentern angehören. Klar, kanns da auch mal Ausnahmen geben, aber deine zweite Vermutung scheint mir plausibler. Das würde auch dazu passen, dass "nur" fünf Kompanien im Krieg waren, während alle anderen Truppen der imperialen Armee in Regimentern angegeben werden. 

Daher macht deine zweite Vermutung Sinn, denke ich. Vielleicht wollten die Oberbefehlshaber solch wichtigen Individuen wie Yarrick einen besonderen Schutz gewähren und haben daher aus jedem Regiment einige der besten Männer zusammengezogen, um eine persönliche Leibwache für diese zu bilden. 

Als Leibwachen machen die wenigen Kompanien definitiv Sinn. Ich meine auch gelesen zu haben, dass die Kompanien von Obersten geführt wurden statt wie üblich die Regimenter. 
 

Eine dritte Möglichkeit fiel mir heute Nachmittag ein: Vielleicht handelt es sich auch um Einheiten, welche sich insbesondere der inneren Sicherheit widmen. Vergleichbar der cadianischen Inneren Garde, allerdings mit dem Schwerpunkt auf mögliche Verräter, die mit Hermann von Straab konspirieren. 
 

Zitat

Because of its closeness to the Eye of Terror, Cadia also maintained the Internal Guard for defense against Chaos cult activities. A less well-known part of the Cadian military establishment, the Internal Guard consisted of Inquisitors of the Ordo Malleus that had been permanently seconded to the Cadian military, and made frequent use of Sanctioned Psykers.[1c]

 

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Oberst Montan:

Eine dritte Möglichkeit fiel mir heute Nachmittag ein: Vielleicht handelt es sich auch um Einheiten, welche sich insbesondere der inneren Sicherheit widmen. Vergleichbar der cadianischen Inneren Garde, allerdings mit dem Schwerpunkt auf mögliche Verräter, die mit Hermann von Straab konspirieren. 

Das ist super! Gefällt mir ausgesprochen gut, der Gedankengang 👌

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber ich bin tatsächlich dran... 

 

Die ersten drei Testminis hab ich die Tage schon fabriziert, hier kommt der Nachschub. 

 

16094672977891969463590585946000.jpg.15f35c71f1d15e9941ad9c736cb20d72.jpg

 

Spaßeshalber fang ich nicht mit den Storm Lords an, sondern mit ein paar menschlichen Truppen. 

  • Like 10
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr schön was man hier von euch zu sehen kriegt! Bin echt schön auf die ersten bemalten Einheiten gespannt :)

 

Leider ist bei mir noch Flaute. Ich hoffe, dass im Laufe des Januars mein bestelltes Paket ankommt, denn dort sind noch Basegestaltung, Truppen und Farben drin die ich brauche. Ich werde aber schon mal mit meinem ersten Testmarine beginnen, Bruder Sinos. Dann sehen wir mal, wie gut das Farbschema mit Kampfschaden klappt und mit dem Bluteffekt von Games Workshop :D

 

Beste Grüße 

 

DSC_0467.JPG.54cd76644a1a3cdc6796bacd23d4ec89.JPG

bearbeitet von 2ygar
  • Like 6
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb Gorgoff:

Macht eigentlich jemand von Straab und seine Leibwächter? :naughty: :ork:

 

Eigentlich sehr reizvoll...

Vielleicht kommt da noch was ;)

 

Aber jetzt muss ich erstmal meine Miliz basteln.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.