Jump to content
TabletopWelt

Warhammer 40000 Imperium


Empfohlene Beiträge

Ich hab das Abo von ersten bis zum letzten Heft gemacht. Es ging mir dabei auch darum, dass ich den Heften nicht nachlaufen musste. Ich hab mir auch keine Gedanken gemacht wann was in welchem Heft kommt. Ich hatte jedes Mal wein8ten wenn das Paket kam 😀 Probleme gab es in der ganzen Zeit keine.

 

Aber man sollte nicht ausser Acht lassen wie viel Zeug da kommt. Ich bin mehr Bastler als Spieler und verbring einige Stunden in der Woche beim Männeken-Schrauben. Aber ich hab noch jede Menge Zeug übrig dass noch fertig werden will.

Ich glaube diesmal werde ich gezielt nur 4 oder 5 Hefte ansteuern.

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Conquest war ein einziges Chaos.

Ich wollt nur einzelne Hefte und hab dann bei örtlichen Kiosken Asschau gehalten. Das funktionierte erst ganz gut.

Dann kam ständig "Ne, die haben die aktuelle Ausgabe wieder nicht geliefert" oder "Die haben nur ein Heft geliefert, obwohl wir fünf bestellt haben, und das eine ist schon weg"

Also hab ich versucht online einzelne Hefte zu ordern, was nicht ging. Dann hab ich gedacht "Scheiß drauf, schließte das Abo ab und verkaufst am Ende den Rest, den du nicht willst" - ging auch nicht.

Am Ende hat mich die Geschichte einfach nur frustriert und ich glaub ich werd niemals son Abo abschließen, weil ich diesen Firmen einfach nicht übern Weg traue.

  • Like 1

Fantasy-Setting für Saga:

A Fantastic Saga

Neuestes Volk: Die Satyroi

"It's certainly a far, far better experience than Age of Sigmar."

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zwei der Läden (Lottoladen und Tankstellen) die damals Conquest führten haben Imperium nicht im Angebot. Der Lottoladen hat gerade andere Serien von Hachette im Programm, ihm sei gar nicht gesagt worden, dass da eine andere Zeitschrift heute startet. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb OneManArmy:

Hat jemand eine Übersicht, was in den Magazinen jeweils dabei ist? Ich habe eine auf Fauxhammer gefunden, die in den 30er Ausgaben aufhört...

 

Weiter sind die ja in UK auch noch nicht. Dort gibt es auch ne Gesamtübersicht anhand des Vorschaubilds.

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mein Problem ist, es sind nur einige wenige Ausgaben für mich interessant, dann aber auch direkt in mehrfacher Ausführung. Das war bei Conquest ja auch schon so.

 

Bekommen hab ich das fast nie so, wie ich es wollte.

Helles Heerschau   >> 2022 <<    2021 2020 

- Grimrukks apokalyptische Horde - ORKSSons of Horus Horus Rising - Sie lauern in den Schatten - Genestealer Cult -

Bemalte Modelle 2022: 1!, '21: 190! '20: 80!, '19: 112!, '18: 171!, '17: 94! '16: 38! '15: 50! '14: 38! '13: 16! '12: 53! '11: 39! '10: 256! '09: 52! '08: 123! '07: 114! '06: 12! '05: 9! '04: 104!

 

Fordere viel von dir selbst und erwarte von anderen wenig, so bleibt dir mancher Ärger erspart! - Konfuzius

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mich interessieren dieses Mal weniger Ausgaben als letztes Mal, aber es sind trotzdem einige. Freue mich auf die spaeteren Ausgaben fuer die Necrons :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 4 Stunden schrieb Nefelenwen:

 

Weiter sind die ja in UK auch noch nicht. Dort gibt es auch ne Gesamtübersicht anhand des Vorschaubilds.

Danke. Das hatte ich falsch im Kopf, erklärt aber alles.

  • Like 1

Jetzt auch in 2-d! ---- Ihr braucht keine Brille! ---- (Es sei denn ihr braucht eine Brille)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

ich war schon ewig nicht mehr hier und hatte die letzten Jahre wenig Berührungspunkte mit dem Hobby als Ganzes. Aber gestern morgen habe ich die Werbung für Warhammer Imperium im Fernsehen gesehen und war schon ein wenig angefixt. ;) Also gestern 2 - 3 Ausgaben geholt, um mal wieder ein paar Figuren zum Bemalen zu haben. Und jetzt überlege ich, ob ich nicht tatsächlich das Abo abschließen soll. Premium macht glaube ich nicht so viel Sinn, wenn man alle 18 Hefte einen Premium-Bonus bekommt, dafür aber 36 Euro extra zahlt. Oder wo liegt der Wert der Bonusboxen? Bis zu den Chaos Space Marines sind es immerhin "nur" 4 Lieferungen, also rund 120 Euro.

 

Auch sonst kann ich noch nicht einschätzen, ob sich das wirklich lohnt. Aber wenn ich die Abo-Konditionen richtig verstehe, zahlt man für die erste Lieferung 5,99 Euro (bzw. 8,98 Euro inkl. Ausgabe 1) und bekommt neben Ausgabe 3 auch noch das Modellier-Set dazu. Bei Nichtgefallen wird eben im Anschluss gekündigt und das "Investment" hält sich in Grenzen, bzw. man bekommt einen ordentlichen Gegenwert. Klingt fast nach einem No-Brainer. Zumal ich noch reichlich Farben und Pinsel hier habe. Ich müsste also nichts zusätzlich kaufen.

 

Wie war denn euer Eindruck bei der letzten Heft-Reihe, bzw. bei der aktuellen? Zum Einstieg geeignet oder viel zu teuer, bzw. richtig loslegen kann man eigentlich erst, nachdem ein paar hundert Euro geflossen sind?

 

Und bzgl. Verfügbarkeit ohne Abo: Ich hatte das vor zwei Jahren ein wenig bei Conquest beobachtet. Bei uns in der Gegend hat das fast kein Laden nach Ausgabe 2 mehr im Regal gehabt. Und als die Interessanten Ausgaben mit den Geländeteilen drankamen, haben ich nirgends noch ein Exemplar in freier Wildbahn gesehen. Vermutlich wird´s bei dieser Reihe wohl nicht anders werden, oder?

 

  

Am 12.1.2022 um 15:54 schrieb Kira:

Ich würde ja gerne abonnieren, aber alle 6 Wochen zahlen? Wie doof kann man ein Abo gestalten? -.-

 

Ist am Ende des Tages eben doch ein Verlag, dessen Geschäftsmodell auf langfristige Abos und Gewinnmaximierung ausgelegt ist. Mit 6 Heften in einem Paket spart man schonmal Versandkosten. Außerdem kann man gleich mehrere Hefte auf einmal verkaufen. Verständlich, schließlich ist es eine Mischkalkulation, die sich nicht rechnet, wenn die "wertvollen" Ausgaben um ein Vielfaches häufiger verkauft werden als der Rest.

Und es klingt natürlich besser, wenn man den Bonus z.B. "mit der 5. Lieferung" bekommt anstatt "mit Heft Nr. 25. ;)

 

Oder noch extremer beim Premium Abo: Das 4. Premium-Set gibt es mit Lieferung Nr. 13. Oder anders ausgedrückt: nach 73 Heften im Wert von ca. 850 Euro.

 

Ehrlich gesagt wundert es mich bei dem Verlag ohnehin, dass man am Ende rund 50% gegenüber den Ladenpreisen spart. Ich kenne solche Abomodelle sonst nur andersrum.

 

Grüße

Gidian

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zumindest Ausgabe 1 konnte ich problemlos erwerben.

Aber diesmal sind 2 Charaktermodelle drinne, statt 3 Space Marines für 2 Euro... wo dann der ein oder andere Mensch sicher auf die Idee kam, den kompletten Bestand leer zu kaufen. Das macht man mit Charaktermodellen jetzt eher nicht. Ich hoffe, der Laden hält mindestens bis Ausgabe 5 durch für den Captain, besser 6 für die Aggressor.

bearbeitet von Iron_Hand
  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zitat

Das macht man mit Charaktermodellen jetzt eher nicht.

Dieser guckt beschämt zu Boden weil er sich gerade 5 Ausgaben geholt hat (in Köln Bahnhofsbuchhandlung - da liegen locker noch 20-30 stück) und die 6. mit seiner Abolieferung erwartet
:D

Die Marines ergeben nen vollzähligen Klingengarde-Trupp. Und auch wenns Snapfit ist, ist mit vorhandener Bitsbox ein Umbau zwecks verschiedener Posen/Modelle nicht so schwer. Die "Schnitte" liegen an relativ konventionellen Stellen

Mit dem Nec wirds etwas schwerer, Umbau ist da schwerer (ziemlich fizzeliges Modell in sehr fixer Pose und ne Necron-Bitzbox hab ich schlicht nicht ^^). Aber vermutlich wird es da auf nen  kleinen Trupp sehr "royal" anmutender Immortals (im Grunde ist diese Königswache ja nur ein mit Klimbim behängter Immortal) für ein Killteam hinauslaufen.

Das ist an der Stelle auch meine Motivation fürs Premium-Abo: 40k geht mir vom Spiel her am Arsch vorbei. Werd ich mit den Regeln nicht spielen. Aber dadurch dass man einen "Exkurs" in andere imperiale Fraktionen macht bekommt man ne ganze Menge Killteams zusammen. 
 

  • Like 3

Una volta che avrai - Spiccato il volo, deciderai

Sguardo verso il ciel saprai: - Lì a casa il cuore sentirai.
Hero-Quest aufbretzeln

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Klingt doch noch alles proportional zum Bestand. :D

Ich bin mir ziemlich sicher, dass bei  Conquest dann Leute auf die Idee kamen, die 15-30 (15 Ausgaben sind so weit ich weiß in einem Karton) mitzunehmen. Ich mein... 45-90 Space Marines für 30-60 Euro (+ paar Farben) sind halt schon ne Ansage.

 

Ich muss auch gestehen, ich habe auch gleich 2 mitgenommen. Mehr kam mir dann aber etwas zu exzessiv vor.

bearbeitet von Iron_Hand
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich muss ehrlich sagen das ich Imperium eher sporadisch verfolge, aber fauxhammer hat mal wieder ein Update mit den Heften 27-30

 

https://www.fauxhammer.com/news/warhammer-imperium-magazine-issues-27-30-contents-confirmed/

27.) Haemotrope Reactor

28.) 5 Necron Warriors und Scarab Swams

29.) 5 Necron Warriors und Scarab Swams

30.) Mephiston Red und Mournfang Brown

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sagt mal, sind denn die Hefte an sich auch zu gebrauchen? Also hats da nebst der Bastelanleitung auch noch das eine oder andere interessante dabei? Hintergrund, verschiedene Fraktionen, Bemaltips usw? Oder ist das Heftchen eig. nur ne Doppelseitige Bedruckte Anleitung?^^ Als nicht 40k Spieler hoffe ich, so wenigstens das eine oder andere vom Hintergrund noch mitzukriegen.

 

Ich war an sonem Lottokiosk im Nachbardorf, und die freundliche Dame bestellt mir nun 1 + 2, und drei wird morgen in den Laden geliefert. Alle Ausgaben hol ich mir auch nicht, aber ein paar Necrons fürn Killteam und ein paar Schlümpfe zum reduzierten Preis für das eine oder andere Killteam, why not. 

 

Wie istn da jetzt der theoretische Releaserhytmus? Alle 2 Wochen nen neues Heftchen?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 22 Stunden schrieb Krog-Gahr:

Sagt mal, sind denn die Hefte an sich auch zu gebrauchen? Also hats da nebst der Bastelanleitung auch noch das eine oder andere interessante dabei? Hintergrund, verschiedene Fraktionen, Bemaltips usw? Oder ist das Heftchen eig. nur ne Doppelseitige Bedruckte Anleitung?^^ Als nicht 40k Spieler hoffe ich, so wenigstens das eine oder andere vom Hintergrund noch mitzukriegen.

 

Ich war an sonem Lottokiosk im Nachbardorf, und die freundliche Dame bestellt mir nun 1 + 2, und drei wird morgen in den Laden geliefert. Alle Ausgaben hol ich mir auch nicht, aber ein paar Necrons fürn Killteam und ein paar Schlümpfe zum reduzierten Preis für das eine oder andere Killteam, why not. 

 

Wie istn da jetzt der theoretische Releaserhytmus? Alle 2 Wochen nen neues Heftchen?

Es ist etwas Lore drin. Die sprechen immer mal den einen oder anderen Aspekt an. Konzentrieren sich aber auf die vorhanden Fraktionen (hier SM bzw. Ultra Marines und Necrons). Geschichten zu großen schlachten wie z.b. den Sabbath Kreuzung wirst du hier nicht finden.

 

Die Bemalanleitung ist nur auf die vorhandenen Farben für Anfänger gedacht.

 

Dann sind noch Bauanleitung und z.t. Missionen und Regeln drin. Wobei die Missionen sich nach Größe und Ziel auf die vorhandenen Armeen konzentrieren.

 

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 8.2.2022 um 10:38 schrieb Krog-Gahr:

Sagt mal, sind denn die Hefte an sich auch zu gebrauchen? Also hats da nebst der Bastelanleitung auch noch das eine oder andere interessante dabei? Hintergrund, verschiedene Fraktionen, Bemaltips usw? Oder ist das Heftchen eig. nur ne Doppelseitige Bedruckte Anleitung?^^ Als nicht 40k Spieler hoffe ich, so wenigstens das eine oder andere vom Hintergrund noch mitzukriegen.

Dazu hätte ich auch eine Frage: Meint ihr (vielleicht auch basierend auf den Erfahrungen der Conquest-Reihe), dass man am Ende die aktuellen 40k-Regeln vermittelt bekommt? Oder bleibt es es immer auf so einem vereinfachten Niveau?

 

Release ist ab jetzt übrigens jeden Mittwoch (also wöchentlich), wenn ich mich nicht irre.

 

VG

Christian

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.