Jump to content
TabletopWelt

"Team Oldschool - hart am Pimsel - alles kann, nix muss" Version2021 geht noch mehr?!


Empfohlene Beiträge

Liebe Gemeinde,

 

ich hoffe, alle sind wohlauf ins neue Jahr(zehnt) gekommen! 2021 stehen wir am Wendepunkt der Gezeiten (@Morik hat uns bei der Bula so immer heiss gemacht^^). Im Ernst: Hier gehts darum, Püppis anzumalen... V I E L E Püppis. Und ja, wir meinen RICHTIG VIELE PÜPPIS!!!

 

 

 

In 2020 hat das Team stehts nach zwei Devisen gelebt.

 

Devise 1:

 

Das hat dann im Laufe des letzten Jahres dazu geführt, dass wir doch einiges an den Start bringen konnten (zum Ursprung unseres Malgipfels 2020 hier lang). Einige von uns hatten sich für 2020 vorgenommen, eine komplett neue Armee zu bemalen, also 4.500 Punkte nach T9A.

 

Nunja...was soll ich sagen...es ist etwas zusammengeommen im letzten Jahr so übers Team verteilt:

gesamt_I.JPG.67956d11974ea994f1f2b291d8789322.JPGgesamt_II.JPG.906205c8dcdcdf14d15b69660e33c1ec.JPGgesamt_III.JPG.acde10b4bcc4b22c17738433710de9f6.JPG

 

Künstler waren u.a. die folgenden Herren, welche auch in 2021 angekündigt haben, n bisschen was zu bemalen:

 @Bernsi , @JGF, @Scrub, @PJ-Stone, @Ghostdog, @slagle, @Goblinmeista, @Hauclir & @Shinobi

(Hab ich wen vergessen??)

 

...denn Devise 2 war und ist stets:

IMG-20201214-WA0013.jpg.1f9df1c828ddb0c4438fb79e8468f3bb.jpg

 

 

Und so...wird es hier in den kommenden Wochen/Monaten hoffentlich viele bemalte Minis zu sehen geben :smoking:

Dieses Mal ist der Ansatz aber etwas offener, getreu dem Motto: "Alles kann, nix muss!"

 

Dann mal ran an die Pimsel! :chef:

 

bearbeitet von melcher
  • Like 23
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 268
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ich habe gestern nach dem zocken mal Fotos vom aktuellen Ist-Zustand der Asklander gemacht ... ist seit letztem Jahr ein bissl was zusammengekommen.

Die hauen hier alle raus und ich komme kaum hinterher. Bin zu viel mit basteln beschäftigt.... Aber es gibt was fertiges     

Sowohl das bisherige Rock von @Bernsi als auch das fertige Stegadon von @JGF sehen super aus    Hier das versprochene Bild von 2D- und darauf befindlichem 3D-Gelände (ja ich weiß, dass mir e

Posted Images

Moin zusammen 

 

Für 2021 habe ich mir grob folgendes vorgenommen 


- Gelände für den Spieltisch fertig bauen und malen (2 Ruinen, 4 Wälder, 2 Gebäude, 2 Gewässer)

 

- 10000 Punkte plus X bemalen (im wesentlichen betrifft das „den Rest“ meiner Chaoszwerge, was allein schon über 10000 Punkte sind. Aber ich denke, dass es durchaus wahrscheinlich ist, dass sich einige Dunkelelfen dazwischen mogeln werden). 
 

- weitere Einheiten für meine Armeen bauen (hier gibt es verschiedene Modelle/Einheiten. Lasst euch überraschen. Ein Highlight dürfte sicherlich die Bastion für meine Chaoszwerge werden, die das wahrscheinlich dekadenteste Modell meiner Sammlung werde dürfte 😂). 
 

Aber nun genug geredet und ran an den Pimsel!!!

bearbeitet von Goblinmeista
  • Like 9
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Exxn 🐸

 

Nachdem meine Reise mit den Dunkelelfen in 2020 maltechnisch recht erfolgreich war (spielerisch...geht so 🤣), habe ich mir für dieses Jahr was anderes vorgenommen. Da die DE erst neulich ihr neues Armeebuch für T9A bekommen haben (Alpha-Phase, da wird sich also noch einiges bewegen...), ist ein weiterer Ausbau der DE zwar ebenfalls nebenbei angedacht, aber im Wesentlichen habe ich eine spielbare Armee.

 

Im Grunde habe ich schon seit 2019 eine Imperiums-Armee in der Warteschleife, aber irgendwas hindert mich dran, die weiter zu machen. Keine Ahnung...vielleicht werden die mein Projekt für 2022^^

 

In diesem Jahr widme ich mich aber zunächst einer Armee, die ich im Grunde nie selbst ernsthaft haben wollte, vor allem, da ich kein all zu großer Dino-Fan bin. Spielerisch gefällt mir die Armee aber sehr gut, die ersten Testspiele haben auch Spaß gemacht und waren überraschend erfolgreich. Dazu kam dann, wie es der "Zufall" manchmal so will, dass ich bei Kleinanzeigen auf einen sehr guten Deal gestoßen bin. Dann hatte ich beruflich auch noch in der Gegend zu tun und ZACK: Stand eine Echsenmenschen-Armee (oder Saurian Ancient bei T9A) in meinem Schrank 😅

 

Was an der Armee ausserdem beruhigend ist: Sie ist gerade nicht zeitnah dran mit einer grundlegenden Überarbeitung ihres Buches. Das war bei den DE jetzt so und kommt zeitnah bei den Ratten ebenfalls. Bei Khemri wäre das ebenfalls dringend nötig...aber das ist ein anderes Thema (#sorgenkind).

 

Wie dem auch sei, dieses Ziel ist ausgegeben für 2021:

4.500 Punkte Echsenmenschen bemalen!

 

Faktisch habe ich 1/4 schon^^...aber nun mal ein paar Bilder..

 

Start_Nov_2020.jpg.825e4f8e88f43c37dacd137520aaaf15.jpg

Das war der Ausgangspunkt des Deals, den ich geschosen habe. Durchaus auch Einheiten dabei, die in der Größe oder grundsätzlich in T9A nicht sooo viel Sinn machen (z.B. 30 Tempelwache oder 15 Echsenritter...).

 

Es waren etwas wenig Skinks dabei, da habe ich inzwischen ein paar (so wie auch Terradons), ergänzt. Im Laufe November 2020 habe ich dann begonnen, die ersten Modelle zu bemalen und so sah es dann Ende November aus:

Stand_20Nov_a.jpg.b7d59114ffcb3fb62e8fe6dcb8ecc930.jpg

 

Da meine Armeen alle einem Hauptfarbschema folgen, waren noch rot und orange frei ;) (meine Ratten haben grün, meine Khemri blau, meien DE lila und meine Imps sollen mal gelb werde...).

 

Ich arbeite also mit einem schwarz-orange und eher Wüsten/-kahle Ebene Bases. Zum ersten Mal versuche ich hier auch mit Pigmenten auf den Bases zu arbeiten. Aktuell stehen 3 Terradons auf dem Tisch, da werde ich zeitnah fertige Modelle zeigen können!

 

Dann ran an die Pimsel!!

 

 

bearbeitet von melcher
  • Like 14
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, neues Jahr, neue Armee!

Ich werde zwar sicher mal hin und wieder für die Oger oder das Chaos was bemalen aber 2021 steht im Zeichen der Knochen. Ich habe schon immer mit dem Gedanken einer Khemrie / UD Armee gespielt, aber ich war nicht bereit die Preise zu bezahlen. Nachdem ich aber mit einen Resindrucker angeschafft hatte und Lost Kingdom anfing Khemrie zu bringen war es klar....ICH WILL SO EINE ARMEE!!!! 😍

 

Die ersten Modelle sind gedruckt und gebaut!

2 Priester, wobei der zu Fuß eigendlicht mit ner 40er Base kommt. Also hab ich angefangen das ganze etwas zu verändern. Noch nicht ganz fertig aber es wird

Spoiler

20210111_175835.jpg.e08a06d22f7e9da7148fcfb1fb32ce8d.jpg

 

Die ersten Ushabties....auch hier noch alles WiP, aber ich will ja zeigen wo die Reise hin gehen soll. Diese Modelle waren auch der beginn der Liebe zu den Modellen:

Spoiler

20210111_175933.jpg.ee61aee4b48ca2b1379538b0311f0188.jpg

 

Streitwagen....gehören einfach dazu. Die Sanddünen haben zweierlei Sinn. Einmal mag ich die meist sehr Platt gestalteten Bases der Armeen die man so sieht nicht, ich will echte Dünen und gleichzeitig habe ich damit einen Bereich zum anfassen. Das ist alles mega filligran...

Spoiler

20210111_175915.jpg.b68a9f555f9c0474f395e74bbd482b37.jpg

 

Der gute alte Skorpion...

Spoiler

20210111_175902.jpg.d681cf6fe5b77310683f7532a21c5951.jpg

 

Die Basis für die erste Einheit Infanterie, hier 18 Bodenschützen. Die finale Sandpaste wird erst nach dem aufkleben der Schützen aufgetragen. Sonst sieht das aus als würden sie über den Sand laufen. Selbst so leichtgewichte wie die Skelette sinken leicht ein!

Spoiler

20210111_175847.jpg.57ac335c52db1363bedc68fe494250da.jpg

 

....und zu letzt....das Farbshema!
Mit den Farben so bin ich schon recht glücklich, ich überlege nur ob ich jetzt noch die Augen leuchtend male....muss mich da mal bei Gelegenheit ran setzen.

 

Spoiler

20210111_175758.jpg.c95a94e1a64bd941b2b6513af190fe0b.jpg

 

Spoiler

20210111_175823.jpg.639666e5e4fdfb24928439fbb6e9b0f1.jpg

 

Ich hoffe es gefällt was man so sieht bis jetzt :watchout:

 

Zu guter letzt noch ein kleiner Aufruf:

In einigen Bausätzen von GW gab es Geier, Skorpione und Skarabäen. Vielleicht hat der ein oder andere davon noch was in seinen Bitzkisten liegen. Einzelne Schlangen sind auch sehr gut. Zum drucken habe ich da leider noch nichts gefunden. Daher hoffe ich auf die Leser hier, würde mich freuen wenn der ein oder andere mir helfen kann.

 

bearbeitet von PJ-Stone
  • Like 13
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

 

Der Wahnsinn geht also weiter ...🤦‍♂️

 

Auf der anderen Seite ... worüber beschwere ich mich eigentlich!?!? In den letzten 2,5 Jahre sind zwei komplette Age entstanden (Empire of Sonnstahl, Asklander) und ich habe noch lange nicht genug.

 

Der Fahrplan 2021 ist ziemlich vollgepackt aber das werde ich schon schaukeln 😎

 

Bis zum 31.01.2021 möchte ich eine spielbare Dämonenarmee bemalt haben.

 

Ab Februar werde ich mich meiner Echsenarmee widmen, die ersten Modelle konnte man schon in unserem 2020er Thread sehen.

 

Außerdem plane ich eine Bretonenarmee, doch dazu später mehr.

 

Als letzter Punkt ... das die Imps und Asklander noch ein paar Zusatzmodelle bekommen, kann ich auch nicht ganz ausschließen.

 

Hier nochmal die Ausgangslage

 

 

 

 

20201223_114241.jpg

20201114_091930.jpg

20200920_120816.jpg

bearbeitet von JGF
Bla
  • Like 16
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Update 15/01/21:

Moin zusammen,

nachdem ich letztes Jahr leider nicht soviel geschafft habe, wie ich gehofft hatte, geht es in diesem Jahr trotzdem weiter. Allerdings habe ich vor, einige Projekte und Ideen zu realisieren, statt mich auf ein Volk zu konzentrieren. Ich habe die letzten 2 Jahre ausschließlich Hochelfen angemalt und jetzt brauche ich dringend Abwechselung. Also mache ich diese Jahr die Hobby-Biene. Folgendes schwebt mir vor:

  • Projekt 1: Ich habe letztes Jahr die ersten sieben Ausgaben von Warhammer 40.000 Conquest gekauft. Ich hatte dies erst nur wegen der Farben gekauft, aber die Missionen sind für Tabletop- Neulinge ganz cool. Und ich habe einige Freunde und Bekannte, die häufig schon nach einem Tabletop-Testspiel gefragt haben..... Aber Warhammer einget sich da nicht sooo gut für. Also brauchen die Minis Farbe.
  • Projekt 2: Eine Space Hulk Version von 2009 (?) liegt bei mir im Schrank. Das hatte ich vor Jahren mal mit @slagle gespielt und eine Menge Spaß gehabt. Dann habe ich aus einer Laune mal einige Termis angemalt. Die übrigen sollen jetzt Farbe bekommen und ein paar Genestealer ebenfalls. Bei den Tyraniden würde ich gerne mal Contrast Farben testen, vielleicht kann mir da der @melcher helfen.
  • Projekt 3: Oger. Die habe ich seit 2013 rumliegen und seitdem kaum gespielt. Ich brauche einen weiteren Jäger, ein Rock und vielleicht ein paar Mercenaries. Und ich muss meine zweite Gnoblar Einheit mal auf einen vernünftigen Stand bringen. Und die Armee magnetisieren und MagnaBases basteln... Und und und
  • Projekt 4: Bretonen. Die habe ich seit 2010 kaum mehr gespielt. Hier würde ich nach dem neuen Update unbedingt meine 2 Einheiten Landsknechte auf einen vernünftigen Stand bringen. Und dann brauche ich mehr Kriegsmaschinen und mindenstens eine Einheit Knights Forlorn...
  • Projekt 5: Hochelfen. Die Phönixgarde ist angefangen. Dann bräuchte ich noch eine Einheit Oldschool- Bogenschützen, 20 Queensguard und natürlich einen Frostphönix

Mal schauen, was dieses Jahr trotz geschlossener KiTas und HomeOffice möglich ist.

Und jetzt ran an die Pimsel :maler:

VG, Thomas

bearbeitet von Ghostdog
  • Like 8
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin moin,

 

zunächst verzeiht die BIlderarmut im letzten Thread. Allerdings habe ich von den bemalten 6500 Punkten ca. die Hälfte im Dezember bemalt aufgrund von mangelnder Zeit und Motivation in den Monaten zuvor :P. 

 

Das wird dieses Jahr hoffentlich besser werden!

 

Und am besten macht man ja da weiter, wo man zuletzt aufgehört hat. Ergo gibt es im ersten Quartal/Halbjahr Tiermenschen. Da man erkennen kann, dass das nicht jahresfüllend ist, bedarfte es eines zweiten Projektes. 

Zunächst war die Überlegung, sich an die Echsen und/oder Bretonen von LK heranzuwagen. 

Allerdings wollte ich auch noch meine DE fertig neu malen (ähnlich wie bei den TM hatte ich diese vor über einem Jahr angefangen ebenfalls zu überarbeiten). Aber die habe ich ja schon zur Hälfte neu überarbeitet gehabt.  

Als ich dann dieses Jahr die ersten TM fertig gestellt habe, kam ganz spontan der Gedanke "hast du wirklich Bock dasselbe Farbschema (blau/rot - Anm. d. Redaktion) wie bei den TM nochmal bei 300+ Figuren zu malen??" --> natürlich nicht. 

Deswegen gab es nun die folgerichtige Entscheidung die Armee komplett neu aufzurollen. Also neues Farbschema, neues Farbschema, alles neu. 

Die Kreativitätsvorgänge laufen bereits auf Hochtouren. Sobald es erste gute Ergebnisse vorzuweisen gibt, werde ich diese natürlich hier posten. 

 

Vorrangig wird dieses Projekt aber erst angegangen, wenn die letzten 6000 Pkt Tiermenschen bemalt sind. Das Jahr hat auch ganz gut angefangen, sodass: ich auch schon erste Ergebnisse vorzuweisen habe. 

 

Insoweit wird das Hobbyjahr 2021 alles, aber nicht langweilig. 

 

Tiermenschen 2021:

 

++ Beast Herds (Beast Herds 2021 Beta 1) [5,668pts] ++

+ Characters +

Beast Chieftain [215pts]: Light Armour, Raiding Chariot (Mount)

Beast Lord [185pts]: Light Armour

Centaur Chieftain [205pts]: Light Armour

Minotaur Chieftain [220pts]: Light Armour

Minotaur Chieftain [220pts]: Light Armour

Minotaur Warlord [490pts]: Light Armour

Soothsayer [180pts]: Raiding Chariot (Mount), Unarmoured, Wizard Apprentice

Soothsayer [180pts]: Raiding Chariot (Mount), Unarmoured, Wizard Apprentice

Soothsayer [160pts]: Unarmoured, Wizard Apprentice

+ Core +

Feral Hounds (Core) [120pts]: 10x Feral Hound

Mongrel Herd [199pts]: 29x Mongrel

Mongrel Raiders [95pts]: 10x Mongrel Raider

Mongrel Raiders [95pts]: 10x Mongrel Raider

Raiding Chariot (Core) [325pts]: 3x Raiding Chariot

Wildhorn Herd [255pts]: Shield, 30x Wildhorn

+ Special +

Centaurs [214pts]: 7x Centaur

Longhorn Herd [340pts]: 20x Longhorn

Minotaurs [310pts]: 4x Minotaur

Raiding Chariot [115pts]: Raiding Chariot

Razortusk Herd [225pts]: 3x Razortusk

Razortusk Herd [105pts]: Razortusk

Razortusk Herd [105pts]: Razortusk

+ Terrors of the Wild +

Beast Giant [290pts]

Cyclops [330pts]

Gortach [490pts]

++ Total: [5,668pts] ++

Created with BattleScribe (https://battlescribe.net)

 

 

 

IMG_20210102_014021.jpg

Screenshot_20210110_160232_com.whatsapp.jpg

bearbeitet von Hauclir
  • Like 7
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Platzhalter

 

Dieses Jahr wirds "Oger" bei mir geben. Und vielleicht komme ich auch ein wenig bei den PirOgern weiter... Ich hab aber auch noch 6.Edi Waldelfen und Vampire liegen die auf Farbe warten. Und unvorsichtigerweise hab ich mir mal wieder ne Echsen Armee zugelegt. Was und ob überhaupt irgendwie Farbe bekommt ist aktuell also eher ein Rätsel. Für euch, wie für mich. 

bearbeitet von Bernsi
  • Like 8
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Streifenkarl:

 

 

Schade, dass man nie was von der Chaosarmee im alten Fredd gesehen hat.

 

Och einige Bilder der Chaoten findet man da 😉
Aber ich sollte nochmal aktualisieren und gelobe Besserung bei der nächsten Armee!

  • Like 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Streifenkarl:

Ich freu mich schon mehr von euren kleinen Pimseln zu sehen :maler:

 

Schade, dass man nie was von der Chaos- und Tiermenschenarmee im alten Fredd gesehen hat. (Die beiden unter Bernsis Dämonen)

Die Tiermenschen habe ich auch selten gesehen und die Echsen unten kommen mit auch nicht bekannt vor.

 

Ich freue mich auf noch mehr tolle Minis, habe vernommen unter anderem stehen noch 10.000 Punkte Chaoszwerge vom @Goblinmeistaan.

 

Und denkt dran, immer schön die Pimsel nach dem Malen säubern!

  • Like 6
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jooooo, dabei bin ich! 

Erwartet allerdings nicht zuviele updates :-)

 

Auf dem Programm stehen noch die restlichen 2500 Punkte Echsen und dann muss ich eine schwere Entscheidung treffen: Meine geliebten Imps weitermalen, Vampire vervollständigen oder was ganz Neues??? Who knows, erstmal Echsen 

  • Like 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da sich hier keiner bequemt den ersten Schritt zu machen, fange ich einfach an 😁

 

Für die Dämonenarmee habe ich mir bis Ende Januar gegeben ... mehr Zeit möchte ich hier nicht investieren. 

 

Die ersten fertigen Einheiten sind:

18 Myrmidonen

10 Lemuren 

2 Gremlins

5 Gargoyle 

 

 

20210106_190133.jpg

  • Like 16
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb JGF:

Da sich hier keiner bequemt den ersten Schritt zu machen, fange ich einfach an 😁

 

Für die Dämonenarmee habe ich mir bis Ende Januar gegeben ... mehr Zeit möchte ich hier nicht investieren. 

 

Die ersten fertigen Einheiten sind:

18 Myrmidonen

10 Lemuren 

2 Gremlins

5 Gargoyle 

 

 

20210106_190133.jpg

Du willst die Dämonen in nur einem Monat aus dem Boden stampfen?

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 24 Minuten schrieb Kakarot:

Du willst die Dämonen in nur einem Monat aus dem Boden stampfen?

 

Joar, 1 Monat sollte reichen. 

 

Ich hab Ende 2020 ne Bestandsaufnahme gemacht und für die Dämonen kam nur verkaufen oder bemalen im Schnelldurchlauf in Frage. 

Für die Sachen auf dem Bild habe ich jetzt 5 Tage gebraucht, das erscheint mir akzeptabel. 

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mahlzeit zusammen,

 

das Thema wird natürlich wieder spannend verfolgt, so wie letztes Jahr auch schon. 
 

Echt stark was ihr hier immer wieder raus haut, so viele verschiedene Ansätze und Techniken, Wahnsinn was gegenseitige Motivation ausmachen kann. 
 

Der gute @Goblinmeista und @Hauclir haben mich Anfang letzten Jahres wieder angefixt und obwohl ich zwar direkt interessiert war (habe 2013 alles verkauft aus einer massiven Frustration aufgrund der 8ten Edition), wollte ich mich nicht wieder rein stürzen. Dann haben die beiden so lange langsam gebohrt und mich motiviert, dass ich 2 Armeeprojekte seit Ende des Jahres angefangen habe und eure Challenge mit als Motivation dient 😁😁

 

Bin echt gespannt was hier dieses Jahr alles rum kommt und ob das Wahnsinns-Projekt mit den Chaoszwergen von @Goblinmeista wirklich beendet wird 😁

  • Like 7
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Stunden schrieb JGF:

Da sich hier keiner bequemt den ersten Schritt zu machen, fange ich einfach an 😁

 

Für die Dämonenarmee habe ich mir bis Ende Januar gegeben ... mehr Zeit möchte ich hier nicht investieren. 

 

Die ersten fertigen Einheiten sind:

18 Myrmidonen

10 Lemuren 

2 Gremlins

5 Gargoyle 

 

 

20210106_190133.jpg


Das Farbschema der Myrmidonen sieht super aus, mal was anderes. Werden die Einheiten einer Gottheit alle im gleichen Schema bemalt? Oder queerbeet was gerade so passt?

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 5.1.2021 um 15:06 schrieb melcher:

Ich arbeite also mit einem schwarz-orange und eher Wüsten/-kahle Ebene Bases. Zum ersten Mal versuche ich hier auch mit Pigmenten auf den Bases zu arbeiten. Aktuell stehen 3 Terradons auf dem Tisch, da werde ich zeitnah fertige Modelle zeigen können!

 

Sehr gut... Die Echsen scheinen sich gerade überall großer Beliebtheit zu erfreuen. 

Ich finde das Gold an der Maschine auf dem Stegadon wirklich überragend auf dem Foto - wie hast du das gemacht? :lupe: 

 

Falls du noch keine Erfahrung mit Pigmenten hast, würde ich dir empfehlen das erstmal intensiv zu testen. (Eigentlich würde ich dir sogar empfehlen es nicht zu machen :D )  

Der Effekt den man damit erzielt ist natürlich fantastisch, aber den Dreck den man sich auf die Minis holt und beim Transport etc. hat, ist mMn nicht Wert. :flummy:

 

Wieso liest du das hier? Du sollst malen!!! :chef:

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb Jawaswag:


Das Farbschema der Myrmidonen sieht super aus, mal was anderes. Werden die Einheiten einer Gottheit alle im gleichen Schema bemalt? Oder queerbeet was gerade so passt?

 

Vielen Dank für die Blumen😄

 

Die GW Gottheiten Khorne, Nurgle, Tzeentch und Slaanesh gibt es bei 9th age nicht aber ich werde mich farblich im Großen und Ganzen daran orientieren. 

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb JGF:

 

Vielen Dank für die Blumen😄

 

Die GW Gottheiten Khorne, Nurgle, Tzeentch und Slaanesh gibt es bei 9th age nicht aber ich werde mich farblich im Großen und Ganzen daran orientieren. 

Jepp, wurden ja jetzt auf 7 aufgeteilt. Finde ich mega verwirrend 😂😂

 

Aber von den Einheiten her kann man sich ja gut daran orientieren. 

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.